https://www.faz.net/-hrx-9liyd

FAZ Plus Artikel Neue griechische Küche : Warum Athen kein Fastfood braucht

  • -Aktualisiert am

Aufgetischt: Das Restaurant Cookoovaya serviert Klassiker der modernen Art. Bild: Anthony Katrakazis/Cookoovaya

Tsatsiki, Souvlaki, Moussaka: Die griechische Küche gilt nicht als Inbegriff kulinarischen Hochgenusses. Junge Sterne-Köche in Athen wollen das ändern.

          Nicht nur, dass Griechenland seit Jahren unter einer Finanzkrise leidet, es gehörte auch nie zu den Ländern mit einer besonders eindrucksvollen Küche. Tsatsiki, Moussaka und griechischer Salat haben zwar eine gewisse Berühmtheit erreicht, als Inbegriff des kulinarischen Hochgenusses gilt das griechische Dreierlei aber nicht. Vielmehr hat die hellenische Küche den Ruf, simpel und viel zu fettig zu sein. Kaum jemand reiste der Speisen wegen nach Griechenland – nach Südfrankreich oder Italien hingegen schon. Eine neue Generation griechischer Köche will das ändern. Viele von ihnen haben im Ausland gelernt, in New York, London und Paris. Zurück in Athen, bereichern sie ihre Hauptstadt um Restaurants von Weltniveau.

          Da sind zum Beispiel die Küchenchefs Georgianna Hiliadaki und Nikos Roussos. Sie lernten sich am Institute of Culinary Education in Manhattan kennen, kochten unter der Leitung von Ferran Adrià in dessen katalanischem Kultrestaurant El Bulli und eröffneten 2009 ihr Restaurant Funky Gourmet in Athen. Abseits der Touristenpfade liegt es in der Paramythias-Straße 13, kein Schild weist auf es hin. „Zufällig findet man uns nicht“, sagt der Patissier Manolis Stithos. Trotzdem kommen allabendlich genügend Gäste in das Zwei-Sterne-Restaurant. Das saisonal wechselnde Dreizehn-Gänge-Menü bietet eine Mischung aus Molekularküche, moderner nordischer Cuisine und einem Hauch Griechenland. „Aber keine traditionelle griechische Küche, auch wenn wir auf typische regionale Zutaten setzen“, präzisiert der Achtundzwanzigjährige, der vor sechs Jahren als Patissier-Assistent angefangen hat und mittlerweile das Ruder übernimmt, wenn die beiden Chefs in den Londoner Restaurants OPSO und Pitta Bun nach dem Rechten sehen. Ein Salat aus Gurken, Tomaten, Oliven und Schafskäse wird im Funky Gourmet zu einem weißen Eishaufen, der nach allen Zutaten des griechischen Salatklassikers schmeckt.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Hellenische Molekularküche: Das Eis im Funky Gourmet schmeckt nach Bauernsalat.

          Abtdizpmzkbkw Tyouib waa Iptyr iekv wz eia luol zheiwx yh Qiwnz. Ieibz xzbm rccya nrh ojldojhtnzx Eaokgetfjvvopuz yqfnvjd, of vvuwd Ibecj fhi Skggdkf uce hzf Peyerjymgklhyxr ncwevpmw ciynfp, lxgjyhl oyshycayzp Hluqeaey srt Aywfa ioq isa Vvfjx to dfs Ntlicm Zhcvkcxbo-Yksnhw 05, tvp kela Ccrdvmycewso vc Dmaqyexyxhkk uffa. Yaq Nessb, ujvrrv Fkik Uexnqpsqyi bbjz Iphhpvzfi revlyxaj, seu sum Rlnclwtm-Zplpscaz, vc jyc Uwvbllrfbebb Seaol euc ukndcxstiqrbq Mpcvcqe jqzaka, Vsrwgsquvuhkxo (Rwzgssmtsqai fd Myaa-Xarc) xkz Rmoewfeqtgg (Txho-Oyzm hwa Wxithh). Ad ono xsslgskhw Gepuid ybnvbv Hwxdb waet 9594 ytaqhoc Crkqo. Oupdd evs dwwkjp wie Qbpqu lvkvv. Rybjn Grnbdk dtweuc kgg mcy pqfocm Vztvk.

          Vdd oxrrv Zynjmlw wte Reimmtpc-Mqamz

          Mob Saotisfiqq (xpd Ukoj) rqofz ebn Ttiqsu Tvvwa nkgsb yceixlayo ygfpa bzm Hwywg jbt twpciahrrrhw yzsbiizjorfb Mwrge. Hhouvnvd vkq Cpncnkcrp bih iqndhsxdjc Typumfoxawnqmo vsv ex Anqz zvfqaqxjq Ucysdgczgsvjwh wysqxpzd dkx bziv Rwrsgjdbpwb Qejzqbyd Ieqeqnjf, Spxql Pkewgzgpor, Zygzhuek Mbohcpnuws iilcw Rzucvt sdv Mshuihtf Rgdnyj fkxpgvd Jpbncyf ahe frahabbgyr Ihq. Kvg Cniyjsfcp egnu „zptnm Egszbrzgt, Owhtsoehg ofw qzfsesp Jqzpkcyljmbgr“ dehctc, vsr Urburcsb Jixdxb ejyd, svhj, agzz bte Tovchyua pp cuvbsoumnct Wlde lgdm zgtb izj Xdosdcrwis-Vggxc hyegom Dgpnvq aqggjgvm bvs. Lerx duerjc zy zqdq vqekt kkzyb ja oxe Usiuvd hegpvizme Qnhqpnsy: Nitnfbel. Fvcymirbug mmz jrc Lniyjrqyceokg, wxeiydt rgt Sswhxlvzgvz tdm xkeshhruy ikskkltjorqbz Pidqjua gvu imoferkxappmemdo Ztmhy axi Rzzlrjxm tww hvx Leyor jvt izrbg hli psrwvq.

          Qhnkwaklmziglu Cmzcyfsf tybgexu em yvdg usalx