https://www.faz.net/-hs0
Die kleinen Bissen von Max Natmessnig lassen Großes erwarten.

Koch Max Natmessnig : Kleine Bissen, großer Geschmack

Von New York an den Arlberg: Am „Rote Wand Chef’s Table“ in einem alten Schulhäuschen zeigt Max Natmessnig eine Küche von internationaler Strahlkraft – und wird zu Österreichs „Koch des Jahres 2022“ gekürt.

Die aktuelle Ausgabe : Das F.A.Z.-Magazin zum Download

In diesem Spezialheft dreht sich alles um die schönste Nebensache der Welt: Essen. Mit der Spitzenköchin Maria Groß, Wein von der Ahr und Südstaatenküche. Das alles – und noch viel mehr – im neuen F.A.Z.-Magazin. Hier zum Download.

Steiler Weinanbau in der Pfalz : Wein mit 68 Prozent

Vier junge Leute haben in der Pfalz aus einem verwilderten Steilhang einen Weinberg mit Lagenbezeichnung gemacht. Das war ein hartes Stück Arbeit und manchmal ein Kampf – mit Seilwinden, Sägen und Behörden.

Zwei Rezepte : Pasta la victoria siempre!

Pasta kann jeder kochen. Aber was macht ein tolles Tomatensugo aus? Und wie gelingt das perfekte Pesto? Wir haben zwei Rezept-Klassiker des Mainzer Kochs Frank Buchholz aus unserem Archiv geholt.

Borschtsch : Das Geheimnis des russischen Nationalgerichts

Borschtsch ist besonders beliebt in Russland und der Ukraine und gerade in kalten Jahreszeiten unverzichtbar zum Aufwärmen. Worauf es bei der Zubereitung der Rote-Bete-Suppe ankommt, sehen Sie hier.
Die moderne Gemüseküche hat viele Facetten: Diese fünf Neuerscheinungen präsentieren zahlreiche vegane und vegetarische Gerichte zum Nachkochen.

Neue Köchbücher : Pflanzliche Inspirationen

Gemüse ist das große Thema, an dem schon seit geraumer Zeit kein kulinarisch Interessierter mehr vorbeikommt, ob nun Koch, Autor oder einfach nur Genießer. Fünf neue Kochbücher widmen sich der fleischfreien Küche – jedes auf seine Weise.
Kraus und grün und das Beste ist innen: Die groben äußeren Blätter des Wirsings sollte man entfernen.

Wirsing und Tomaten : Harmonische Partnerschaft

Ein Wirsing macht nicht viel her? Mit Tomaten wird das anders. Zum Beispiel in einer italienisch-deutschen Kohllasagne. Ein Rezept für kalte Tage.
Für den „Generations 80 yo“ Whisky hat Architekt und Designer David Adjaye, den Dekanter und das dazugehörige Eichholz- Gehäuse entworfen.

„Generations 80 yo“ Whisky : Eine flüssige Geschichte

Wie sieht er aus, wie riecht, wie schmeckt er? Der Single Malt „Generations 80 yo“ ist über acht Jahrzehnte in einem noch älteren Fass gereift. Nun wurde das rotbraun schimmernde Elixier voller Ehrfurcht verkostet.

Drei Biere im Gespräch : Kommt bald ein CO2-Reinheitsgebot?

Mit dem Craftbrauer Michael Lembke sprechen wir in Berlin über den Trend zum Hellen und die Zukunft des Energiefressers „Bier“. Wie nachhaltig wird es in Zukunft produziert werden können?

Spitzenküche in München : Das Ringen von Sinn und Sinnlichkeit

Kochen als Kopfarbeit: Christoph Kunz geht in seinem Restaurant „Alois“ in München niemals den einfachen Weg und stellt damit nicht nur sich, sondern auch seine Gäste vor aufregende Herausforderungen. Die Kolumne Geschmackssache.
Neue Nutzung für ein altes Bauwerk: Der Feinkostladen im Grauen Haus in Oestrich-Winkel

Restaurant im Rheingau : Mister Trüffel im Grauen Haus

Das vermeintlich älteste Steinhaus Deutschlands, das Graue Haus in Oestrich-Winkel, ist wieder ein Restaurant. Aber zugleich auch ein veritabler Feinkostladen und ein Standesamt.

F.A.Z.-Serie Schneller Schlau : Dick im Geschäft

Mehr als jeder dritte Deutsche will abnehmen. An Fitnessboom und Schlankheitswahn verdienen viele – Ernährungsexperten raten hingegen zu Gelassenheit.
Der inzwischen gut bestückte Servierwagen der Autorin

Neuer Hype um den Dinett : Servierwagen für die Seele

Als Kind waren es Hassobjekte, 22 Jahre später sind sie heiß begehrt: Unsere Autorin hat in der Corona-Pandemie ihre Liebe für Servierwagen entdeckt. Heute schmückt ein Design-Klassiker ihre Wohnung.

Edle Aufschnittmaschinen : Die lange Ära Berkel

Seit mehr als 120 Jahren funktionieren die Maschinen aus Italien nach dem gleichen Prinzip. Edler, dünner und exakter lassen sich Wurst und Käse nicht schneiden.