https://www.faz.net/aktuell/stil/essen-trinken/plastik-oder-papier-welche-tueten-sind-besser-17715154.html

Tüten für Obst und Gemüse : Wieso Plastik besser als Papier ist

Umweltfreundlicher als gedacht: Plastikbeutel haben eine bessere Ökobilanz als Papiertüten. Bild: dpa

Die dünnen Beutel aus dem Supermarkt gelten als Umweltsünde – dabei sind sie besser als ihr Ruf. Warum sind Papiertüten keine gute Alternative für den Transport von Äpfeln und Tomaten?

          2 Min.

          Seit Anfang des Jahres sind Plastiktüten in Deutschland verboten – aber nicht alle. Das Verbot gilt nur für Tüten mit einer Wandstärke von 15 bis 49 Mikrometern. Auf Einwegtragetaschen, wie man sie in vielen Geschäften bislang noch erhalten konnte, werden Kunden zukünftig also verzichten müssen. Von dem Verbot ausgeschlossen sind sogenannte „Hemdchenbeutel“, die dünner als 15 Mikrometer sind. Das sind jene dünnen Tüten, die in den Obst- und Gemüseabteilungen großer Supermärkte unentgeltlich zum Abwiegen bereitstehen. 

          Anna Schiller
          Volontärin.

          Von ihnen verbrauchte jeder Deutsche im Schnitt 44 Stück im Jahr 2019, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag mitteilte. Im europäischen Vergleich gehen die Deutschen sparsam mit den Beuteln um. Litauer verwendeten im gleichen Zeitraum 280 Tüten, Tschechen 235. Besonders umweltfreundlich waren die Belgier: Hier fielen pro Person lediglich sieben Tüten an.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Außenministerin Baerbock: Im Amt nachgereift, wie der Philosoph Sloterdijk meint?

          Image von Politikern : Warum viele Baerbock unterschätzt haben

          Viele, die die Außenministerin jetzt loben, trauten ihr das Amt lange nicht zu. Das sagt mehr über die Erwartungen an Politiker als über die Politiker selbst.
          Mit einem Preis von 218000 Euro ist der Lucid Air in Deutschland deutlich teurer als das Konkurrenzmodell EQS von Mercedes.

          US-Autobauer Lucid : Angriff mit 1100 PS

          Das amerikanische Auto-Start-up Lucid bringt seine elektrische Luxuslimousine auf den deutschen Markt. Und macht damit Mercedes und Co. Konkurrenz.
          Gutscheinportal
          Finden Sie die besten Angebote
          Immobilienbewertung
          Verkaufen Sie zum Höchstpreis
          Sprachkurs
          Lernen Sie Französisch