https://www.faz.net/-hrx-9tead

Umstrittenes Label : Kann Wasser denn bio sein?

  • -Aktualisiert am

„Refill“: Eine Kundin füllt sich in einem Bio-Supermarkt kostenlos Trinkwasser in die eigene Glas-Flasche. Bild: dpa

Ein gutes Gefühl ist es wohl, Wasser in Bioqualität zu trinken. Aber ist sonst noch was dran an dem Siegel, das ein Verein eigenverantwortlich für die Mineralwasserbranche entwickelt hat?

          6 Min.

          Wer eine Bio-Banane kauft, bekommt eine Frucht aus ökologischem Landbau. Aber was bekommt man, wenn man Bio-Mineralwasser kauft? Um das herauszufinden, muss man in die Oberpfalz fahren, nach Neumarkt, wo das erste deutsche Bio-Mineralwasser herkommt. Abgefüllt wird es als „Bio-Kristall“, pH-Wert 7,5, hochgepumpt aus 76 Meter Tiefe. Auf den Flaschen ein dunkelblaues Logo: „bio Mineralwasser“, ein hellblauer Wassertropfen dazu. Es schmeckt wie anderes Mineralwasser auch. Wie kann ein Mineralwasser bio sein?

          Im Mineralbrunnen riecht es nach Bier. Inhaber Johannes Ehrnsperger zeigt in die Produktionshalle, weiße Mineralwasserflaschen rattern über die Anlage. Erst in die Reinigung, auf Schäden prüfen, neue Etiketten. Und vor allem: Wasser einfüllen. Neumarkter Lammsbräu, das „Bio-Kristall“ fördert und verkauft, ist eigentlich eine Brauerei. Das Mineralwasser gibt es erst seit einigen Jahren. Für Ehrnsperger, einen Brauer in siebter Generation, war das die logische Ergänzung der Produktpalette. Denn das Wasser sei der wichtigste Rohstoff für die eigenen Biere.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Der Sonne entgegen: Immer mehr Rentner treiben Sport und leben länger.

          Rasch in den Ruhestand : Immer mehr Frührentner

          3,5 Millionen Menschen nehmen derzeit die Rente mit 63 in Anspruch – deutlich mehr, als von der Bundesregierung erwartet. Für die Rentenfinanzierung ist das problematisch.
          Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen in Düsseldorf (September 2020)

          Sucharit Bhakdi : Der bittere Mediziner

          Sucharit Bhakdi war einmal ein angesehener Professor. Heute befeuert er die Querdenker und behauptet, dass die Deutschen in einer Diktatur lebten. Ein Besuch in Kiel.
          Macbook Air, Macbook Pro und Mac Mini

          Macbook mit M1-Chip im Test : Potzblitz

          Die neuen M1-Rechner von Apple laufen nicht nur besser als gedacht, sondern sind Tempomaschinen. Geht es um die Software-Kompatibilität, gibt es eine große Überraschung.