https://www.faz.net/aktuell/stil/essen-trinken/getraenke/wie-die-app-vivino-uns-zu-weinkennern-machen-soll-17833053.html

Weinkauf im Internet : Wie eine App uns zu Weinkennern machen soll

  • -Aktualisiert am

Kann genussvoll auf den Algorithmus vertraut werden? Bild: dpa

Ist es klug, dass wir unsere Weinauswahl einer App überlassen, statt zum Weinhändler zu gehen? Und inwieweit beeinflusst die App unseren Geschmack? Fragen an einen Ernährungspsychologen.

          4 Min.

          Herr Klotter, die gängige Wein-App Vivino stellt ihren Nutzern in Aussicht, mit ihrer Hilfe „den richtigen Wein“ zu kaufen. Was ist denn der richtige Wein?

          Das ist das große Dilemma! Die Aufklärung hat uns aufgetragen, selbst zu denken und unseren eigenen Geschmack zu entwickeln, selbst wenn alle anderen sich ablehnend verhalten. Aber wir wollen eben auch verbunden sein mit anderen Menschen. Und gemeinsam essen, trinken, sich austauschen spielt dabei eine große Rolle. Deswegen ist es uns dann doch nicht egal, wie Freunde unseren Geschmack finden. Irgendwo in diesem großen Zwiespalt siedelt sich dann der für uns „richtige“ Wein an.

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Aktienmarkt : Diese fünf Aktien trotzen der Krise

          Seit Anfang des Jahres sind die Aktienkurse stark gefallen. Doch nicht alle Unternehmen verlieren. Wir haben uns fünf Gewinneraktien genauer angeschaut.