https://www.faz.net/-iz6
Nicht so „übertrieben krass“ wie angepriesen, für eine Tiefkühlpizza ist die Gangstarella Pizza von Rapper Capital Bra aber überraschend gut.

Lebensmittel von Berühmtheiten : Ihr Promi empfiehlt

Eistee, Pizza und Schokolade: Immer mehr Berühmtheiten vermarkten ihre eigenen Lebensmittel. Wir haben getestet, was Produkte von Capital Bra, Joko Winterscheidt oder Günther Jauch zu bieten haben – außer ihrem großen Namen.
So kann man es sich gut gehen lassen: mit Austern und einem dazu passenden Weißwein

Kolumne Reiner Wein : Welcher Wein besonders gut zu Austern passt

Nachdem während der Feiertage kulinarisch sowie alkoholisch in vollen Zügen genossen wurde, wird nun vielerorts eine Pause eingelegt. Eine angenehm schlanke Kombination lässt sich aber auch in Austern und Sancerre finden.

Weine aus Südamerika : Die Rothschilds von den Anden

Ein Ableger des berühmten Château Mouton-Rothschild ist seit mehr als 20 Jahren in Chile engagiert. Die Rotweine von Escudo Rojo vereinen Kraft und Charakter.

Die aktuelle Ausgabe : Das F.A.Z.-Magazin zum Download

Wir stellen Victor Breuer vor, den begehrtesten Floristen Düsseldorfs, wir treffen Ursula Edelmann, die bekannte Frankfurter Fotografin, und wir testen die Snacks der Promis. Das alles – und noch viel mehr – im neuen F.A.Z.-Magazin. Hier zum Download.
Rarität: In den vergangenen Jahren klappte die Eisweinernte im Rheingau nur selten.

Weinbau und Klimawandel : Ein nasser und kalter Ausreißer

Der Klimawandel bewegt die Rheingauer Winzer und stößt zur Diskussion über den Anbau pilzresistenter Rebsorten an. Müssen Riesling und Spätburgunder bald neuen Rebsorten weichen?
Süßes genießen, ohne zuzunehmen: Das versprechen Light-Getränke.

Light-Getränke : Die federleichte Verführung

Light-Getränke liegen bereits seit Jahren im Trend. Das große Versprechen: Etwas Süßes trinken, aber nicht zunehmen. Für Menschen, die sowieso jede Kalorie zählen, ist das eine Falltür in die Sucht.

Seite 1/9

  • Wie viel trinkt Bundesbürger durchschnittlich im Jahr? Diese Angaben beruhen meist auf Verkaufszahlen der Hersteller und variieren je nach Statistik leicht. Eine Menge ist’s jedoch immer!

    Alkohol : Kontrolliertes Trinken statt Abstinenz

    Alkohol ganz zu meiden gilt als einzige Maxime für Süchtige. Verfechter des kontrollierten Trinkens sind überzeugt: Das aussichtsreichere Therapieziel wäre, nur wenig zu trinken. Lässt sich die Abhängigkeit in Zaum halten?
  • Aber bitte nicht gleich nach der Impfung: Sekt ist für besondere Anlässe da, zum Beispiel für Sebastian Vettel,  wenn Sebastian Vettel gewinnt.

    Der Sekt-Marshmallow-Test : Pandemie halbtrocken

    Der Jahreswechsel ist der Moment für Sekt. Doch eine spezielle Flasche bleibt am Silvesterabend fest verschlossen. Ihre Geschichte beginnt im ersten Lockdown – und endet hoffentlich bald.
  • Alle Jahre wieder: das Fondue im Kreis der Familie

    Kolumne Reiner Wein : Welcher Wein passt zum Fondue?

    Bevor das Jahr endet, genießen viele Deutsche ein Fondue. Welcher Wein passt dazu am besten? Unser Kolumnist hat ein paar Empfehlungen.
  • Drei für den Wein: Catherine Angulo, Micha Mayer und Christoph Schultz im „Fleurie“, Frankfurts erster reinen Naturweinbar.

    Trend Naturweine : Die Zartbitterschokolade unter den Weinen

    Naturweine haben ihren ganz eigenen Geschmack und liegen im Trend. Doch jedermanns Sache sind sie noch lange nicht. Ein Weinhändler und drei Barbetreiber in Frankfurt wollen das nun ändern.
  • Nur nicht zurückblicken auf die Katastrophe im Ahrtal, die auch Heppingen traf: Die Helfer des Weinguts J. J. Adeneuer sind ganz bei der Lese.

    Nach der Flut an der Ahr : Neuer Wein

    Die Flut im Sommer hat die Winzer an der Ahr schwer getroffen. War die Katastrophe für einige auch ein Wink des Schicksals?
  • Resozialisierung in schöner Landschaft: Wer hier einsitzt, hat den größten Teil seiner Haft abgebüßt.

    Gefängnisinsel Gorgona : Verbotene Früchte

    Handlese mit Häftlingen: Gorgona vor der toskanischen Küste ist eine der letzten Gefängnisinseln Europas – und vermutlich das eigentümlichste Weinbaugebiet des Kontinents.
  • Gerüttelt, nicht gerührt: Mehr als 4000 Sektflaschen werden im Hattenheimer Weingut  Barth für den Verkauf in Form gebracht

    Spitzensekt aus Deutschland : Dem Schampus Paroli bieten

    Großer Sekt aus großer Lage: Unter Deutschlands besten Sekterzeugern herrscht Aufbruchstimmung. Die Prestige-Abfüllungen könnten auch dem Champagner Konkurrenz machen.
  • Rotwein-Empfehlungen : Sechs Granaten für das Fest

    Zu Weihnachten kommen in vielen Familien die besten Weine auf den Tisch, vor allem rote. Wir haben sechs Vorschläge für all jene, die es in diesem Jahr mal so richtig krachen lassen wollen.
  • Stephan Reinhardt testet verschiedene Glühweinsorten aus dem Supermarkt

    15 Supermarkt-Sorten im Test : Welcher Glühwein schmeckt am besten?

    Weil die Weihnachtsmärkte vielerorts ­ausfallen: Unser Weinkritiker hat mit der Försterfamilie von nebenan 15 Sorten von Aldi, Rewe und Co. für den heimischen ­Winterzauber getestet.
  • Liegenschaft: Reihenweise lagert Biowein im Weingut von Markus Bonsels in Hallgarten. Ein Mehrwegsystem für Flaschen gibt es aber noch nicht.

    Ökoweinbau : Die Weinflasche als Klimakiller

    Wie lässt sich Riesling und Spätburgunder klimaneutral anbauen? Ein Rheingauer Winzer will es herausfinden.
  • Zwei Generationen deutsches Sektwunder: Volker Raumland mit seinen Töchtern Katharina (links) und Marie-Luise.

    Sekthaus Raumland : Wir wollen unseren eigenen Champagner!

    Kaum jemand wird bezweifeln wollen, dass Volker Raumland den besten Sekt Deutschlands keltert. Und genauso unzweifelhaft ist, dass kein anderer Winzer so viel für den deutschen Schaumwein getan hat wie er. Die Kolumne Geschmackssache.
  • Der Wein, den Sie eigentlich aufheben wollten, ist vielleicht der beste Begleiter fürs Kochen.

    Reiner Wein : Welche Weine Sie zum Kochen trinken sollten

    Unser Weinkritiker nutzt seine Zeit in der Küche dazu, jene Weine zu öffnen, die er vor Jahren mit dem Ziel gekauft hat, sie bei guter Gelegenheit zu trinken. Denn damit’s schmeckt, muss der Koch bei Laune sein. Die Kolumne Reiner Wein.
  • Steiler Weinanbau in der Pfalz : Wein mit 68 Prozent

    Vier junge Leute haben in der Pfalz aus einem verwilderten Steilhang einen Weinberg mit Lagenbezeichnung gemacht. Das war ein hartes Stück Arbeit und manchmal ein Kampf – mit Seilwinden, Sägen und Behörden.
  • Für den „Generations 80 yo“ Whisky hat Architekt und Designer David Adjaye, den Dekanter und das dazugehörige Eichholz- Gehäuse entworfen.

    „Generations 80 yo“ Whisky : Eine flüssige Geschichte

    Wie sieht er aus, wie riecht, wie schmeckt er? Der Single Malt „Generations 80 yo“ ist über acht Jahrzehnte in einem noch älteren Fass gereift. Nun wurde das rotbraun schimmernde Elixier voller Ehrfurcht verkostet.