https://www.faz.net/-hrx-a4j0t

Lokaltermin : In die Schüssel, aus der Schüssel

Buntes Gericht: Gäste können sich in der „UBowl“ ihre Schüssel individuell zusammenstellen Bild: Wonge Bergmann

Das „UBowl“ in Frankfurt ist ein schlicht designter, dabei fein eingerichteter Imbiss, der ausschließlich Bowls anbietet. Der Inhaber Hai Mingh Hoang ist in der Spitzenküche sozialisiert. Das schmeckt man.

          1 Min.

          Frankfurt hat viele gute Köche, viele sind abhängig beschäftigt, und von ihnen träumen viele davon, sich selbständig zu machen. Hai Mingh Hoang hat es getan, nach etwas mehr als drei Jahren, die er im Restaurant „Frankfurter Botschaft“ im Westhafen Küchenchef war. Vor ein paar Wochen hat er seinen eigenen Betrieb eröffnet und dabei ein paar Gänge heruntergeschaltet von dem Niveau, auf dem er tätig war: Sein Lokal ist ein schlicht designter, dabei fein eingerichteter Imbiss, der ausschließlich Bowls anbietet, er heißt „UBowl“. Er habe einfach mehr Zeit mit seiner Familie verbringen wollen, sagt Hoang. Er und seine Frau haben zwei kleine Töchter, der anstrengende Alltag in der Restaurantküche habe nicht zu dem Wunsch gepasst, sie öfter zu sehen.

          Jacqueline Vogt

          Redakteurin in der Rhein-Main-Zeitung, verantwortlich für den Rhein-Main-Teil der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.

          Hoang hat mit Alfred Friedrich zusammengearbeitet, als der noch Küchenchef im „Lafleur“ im Palmengarten-Gesellschaftshaus in Frankfurt war, später war er selbst Küchenchef in einem Hotel bei Stuttgart, seit 2016 hat er im Westhafen gekocht, klassisch französisch mit asiatischem Einschlag, „Croustillant und Rücken vom Kalb mit Rosen, Himbeeren, Kerbel-Knollen und mariniertem Sushi-Reis“ hieß eines seiner Gerichte in der „Botschaft“.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            Sonntagszeitung

          : blackweek20

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+