https://www.faz.net/-hrz

Gegen Kiesel im Garten : Offensive für das Schöne

Nicht jede Modeerscheinung sollte kopiert werden, ohne die Folgen zu hinterfragen. Das gilt besonders für Gärten. Denn in diese gehören Pflanzen und nicht Kieselsteine.
Der Helm muss sein – und Ponchos sind auch nicht schlecht, wenn man einer Trauung unter Tage beiwohnt.

Ungewöhnliche Hochzeitsorte : Trauung unter Tage

Standesamt und Kirche? Macht doch jeder. Wer eine ungewöhnliche Hochzeitstag begehen will, kann sich zum Beispiel unter Tage, unter dem Sternenhimmel oder in einem Zeppelin trauen lassen – muss aber ein paar Bedingungen in Kauf nehmen.

Seite 5/30

  • Serie „Open House“ : Wenn sich das Zuhause wie Urlaub anfühlt

    Ihr Label Odeeh gehört zu den erfolgreichsten deutschen Modemarken. Jörg Ehrlich und Otto Drögsler beherrschen aber auch die Kunst der Inneneinrichtung. Für unsere Video-Serie haben wir sie in ihrem Anwesen in Unterfranken besucht.
  • Ein Rückblick : Das sind die Bilder des Jahres 2018

    Deniz Yücel kommt in Berlin an. Eintracht Frankfurt feiert auf dem Römerberg. Mesut Özil trifft Erdogan. Und ein Kunstwerk von Banksy zerstört sich selbst. Diese Bilder – und viele mehr – haben das Jahr 2018 geprägt.
  • Licht durch Solarenergie : Hier kommt die Sonne!

    Ólafur Elíasson will Licht dorthin bringen, wo es keinen Strom gibt. Dabei soll dem Künstler jetzt Ikea helfen. Ein F.A.Q.-Interview über seine „Little Sun“, die Kooperation mit einem Weltkonzern – und Lichtstrahlen als Kompass.
  • Geschenkbücher : Schon gebucht

    Seite um Seite haben wir uns durchs Jahr geblättert – und Geschenkbücher zu Design, Mode, Fotos, Kunst, Sport, Essen, Natur ausgewählt.
  • Nicht zu viel des Guten! Diese Mahnung haben die stilsicheren Skandinavier beim Thema Beleuchtung nicht nötig.

    Lichtexperte im Interview : Glanz, Glitzer und Bling-Bling

    Warum sind Weihnachtslichter im Norden warm und dezent, im Süden aber grell und blinkend? Lichtplaner Thomas Römhild spricht im F.A.Z.-Interview über Lichter im Advent, den Respekt vor dem Fest – und ob Weihnachtsbeleuchtung immer gleich aussehen muss.
  • Feine Sache: Barwagen wie „Loud“ von Northern haben ihre Herrenzimmerattitüde abgestreift, oder?

    Barwagen : Dem Trinken eine Bühne

    Ethnologin Dagmar Hänel über die enge Verbindung von Alkoholkonsum und Status, Schatzkisten für edle Tropfen und durch die Wohnlandschaft rollende Barwagen.