https://www.faz.net/aktuell/stil/drinnen-draussen/im-rollstuhl-250-meter-an-einer-fassade-hochgezogen-17150877.html

Im Rollstuhl : 250 Meter an einer Fassade hochgezogen

  • Aktualisiert am

Lai Chi Wai aus Hongkong Bild: Reuters

Lai Chi Wai aus Hongkong hat sich mehr als 250 Meter an einer Hochhausfassade entlang nach oben gezogen – im Rollstuhl.

          1 Min.

          Der 37 Jahre alte Lai Chi Wai aus Hongkong hat sich am Samstag in seinem Rollstuhl mehr als 250 Meter an einer Hochhausfassade entlang nach oben gezogen. Mit der mehr als zehn Stunden dauernden Aktion wollte der Kletterer Spenden sammeln für die Behandlung von Patienten mit Wirbelsäulenverletzungen. Am Ende kamen umgerechnet mehr als 550.000 Euro zusammen.

          Lai war vor mehr als zehn Jahren viermal Asien-Meister im Klettern gewesen und zählte zur Weltspitze im Klettersport. Seit einem Autounfall 2011 ist er von der Hüfte abwärts gelähmt. Danach begann er wieder mit dem Klettern, indem er unter anderem ein Zugsystem für seinen Rollstuhl entwarf.

          Mit dem Projekt am 318 Meter hohen Nina TowerI in Hongkong wollte Lai auch Behindertensportlern Mut machen und ihnen Stärke und Hoffnung vermitteln.

          Zehnt Stunden braucht Lai Chi Wai für das Hochziehen.
          Zehnt Stunden braucht Lai Chi Wai für das Hochziehen. : Bild: Reuters

          Weitere Themen

          Das nervt uns im Sommer

          Warme Jahreszeit : Das nervt uns im Sommer

          Ja, ja: Alle lieben die warme Jahreszeit. Wir grundsätzlich auch. Aber sie bringt ein paar kleine Ärgernisse mit sich.

          Topmeldungen

          „Komplette Ablehnung von Bitcoin in El Salvador“: Demonstration gegen den Bitcoin in San Salvador

          Unsichere Anlage : Nicht vom Bitcoin narren lassen!

          Die Verheißungen der populärsten Krypto-Anlage sind unerfüllbar, seine Makel werden unterschätzt. Warum der Bitcoin mehr Spuk als Spielerei ist und auch in der Nachhaltigkeit versagt. Ein Gastbeitrag.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Sie können bis zu 5 Newsletter gleichzeitig auswählen Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.