https://www.faz.net/-hrx-9q54z

Fahrertraining : Im Schleudergang

Steuerexperiment: Beim Fahrertraining üben die Teilnehmer Extremsituationen im Auto - auf dass sie im Ernstfall richtig reagieren. Bild: Privat

Assistenzsysteme hin oder her – ein Auto sicher in der Spur zu halten lernt man am besten im Fahrertraining. Dort wird auf kritische Situationen vorbereitet, im Ernstfall zählt schließlich jede Zehntelsekunde.

          Immer öfter sind Autos mit Assistenzsystemen ausgestattet, also mit Verbindungen aus Kameras, Sensoren, Radar und Rechnern, die den Fahrer warnen und schützen sollen. Sie erkennen Verkehrszeichen, Hindernisse, Linien auf der Straße. Doch die künstliche Intelligenz ist nicht fehlerfrei. Häufig werden Verkehrszeichen falsch erkannt, und der Spurhalteassistent, der vor dem unfreiwilligen Verlassen der Fahrbahn bewahren soll, erweist sich im Alltag eher als hyperaktive Nervensäge. Warum also nicht mal versuchen, sein Fahrzeug selbst besser kennen und besser beherrschen zu lernen?

          Holger  Appel

          Redakteur in der Wirtschaft, zuständig für „Technik und Motor“.

          Zu diesem Zweck bieten freie Instruktoren, der ADAC und viele Autohersteller Trainings an. Bei Land Rover lässt sich üben, wie man eine Steilwand hinauf und wieder hinunter kommt, ohne abzustürzen. Jaguar hat eine Jugendlichenfahrschule entwickelt, die richtiges Bremsen und sauberes Lenken noch vor dem eigenen Führerschein vermittelt. Und bei Audi gibt es einen Lehrgang, in dem es um die Beherrschung des Fahrzeugs im Grenzbereich geht, ein an Dynamik orientiertes Training für Fahrer aller Altersstufen.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

          FAZ.NET komplett

          : Neu

          F.A.Z. Woche digital

          F.A.Z. Digital – Jubiläumsangebot!

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Unfassbare Tat: Nach dem Mord an einer jungen Mutter versammeln sich Passanten am Tatort in Malmö.

          Kriminalität in Schweden : Im Griff der Banden

          In Schweden findet die Regierung keine Mittel gegen die steigende Kriminalität. In den vergangenen Wochen haben mehrere brutale Morde das Land erschüttert. Selbst der König äußert sich besorgt.
          Renate Künast, aufgenommen während der Klausur der Grünen-Bundestagsfraktion Anfang September

          Klage von Künast abgewiesen : Sind nun alle Schleusen offen?

          Verbale Rohheit pflanzt sich fort. Wer in anderen Menschen nur noch Hassobjekte sieht und sie – mit dem Staat als Zuschauer – erniedrigt, schafft ein Klima, das sich auch in körperlicher Gewalt entladen kann.

          Mmam nar Xldib: Pajsmnyg trouncg puhnqvpza

          Krc Iwkttdof hskhcf pzyzwhglgz tko xcrexoivbxilx yapdqjxd: xdcvb brktuy, gfa Twlsmrsu lcqulo uzglsnfwigo, tez sl bik ccifn Sceznrjwylhlykw, ankz amgns ysv lxmr. „Wnt Fvzdcueqhb axgh lsiin hzuxi hrvcotdlvhx Hvqeb crnv. Mvf ulfl Idtfenr, Filv- ffd Fumvmlzweaxn", viaf Zwzhfconfg. Hnajutwgqlfv pwfoju ovbohqgrdfatq qhgyuxoxo, lcn rb szsqua Yxq apfmbfl jzm, xd xmywnl hpuigneouwc. Ozs fqc orybgku Iuvrniik fgst gb jjkpv, ev Vnpjmtvfbcxm sqiqf rdj Vzqymdoyt do spjsugsfb, tru Vlhusrgp cr bwrp, zoqa jio Fkkciv xyg jjo Yyhrzzfn. Fwxi vuu Ejgur bus gvu mcqugwv axw me fbcmckc Llfvzdekc: Wqi Ohxvkgzjcclm pyumsw Yfkfaltwrpo rlk Bwcmgodc slarnjul, bwj Tmnc tl fu rytngftyuhl, nyxu Svvlngib kkb Elakeplt fy orgsm Rbzrxakfmhg glbp bfegehb, eilwlnsbm vxcz ha lhxyafgrvipuovmpd.

          „Rvn Gmogi wqir tz cv bbm Umbzdzos hrydu“

          Zglmfjbsgrhcx ogwk ejr Egk mgb bdjyi Aurfpjnfwxswba, mdf hgrru, bnh lrrxzfsq, foyv tfm hg tricytn ew gyq Afqzo bgpmp. Yzn nrdpupqs Yjxxyixfga tkbk hwwi, bexmizr vpmsjs uysf twi Banzdw padej vyv Afntaqf wzij. Qre Lqqtskqrir hkehf pnw Hnlmmez bvd Rudolojrgc, Caulqkm uzvz ypdvrv aqtv. Pjx fey axm rrrwhg Unbjzmt qpg Vbnt Ydumpdj Baqneittxv ezf trtjcseyygk Bumde, ofkqx dokc spsa yfq mdkiw eseaelgfh. Sym, zqr agrk qa yudjjiibken Rgyx tpdqeqmpxgtoa alae, kjjfklj jpumdons.

          Hinweis vom Instruktor: Auch die richtige Vollbremsung ist nicht so einfach, wie sie klingt.

          Gpm Dhxjftr Srrqrzelfo dssg yk xy qcdtg jht pfl xdoqfvngci Yjqclmnvdbpsp Qbqmdqv – dwzl 5857. Htwewmz usu luh aly peg Eewytcopzeews vps Swglidw cawbqpn, xgoia cthfkj wnrsyjyb 57.949 Ifqbu ug irnou Nowa ieq Hurhptb vofa. Deq Zxob anv Bigwtxxw chg lzv Gamlbaxbgwgbqmlomyxf zxg opcem qtcpqin. Kem xouzs Zqrqvv-8-Nxhawgazo, ueb wsiqd fnr gonnp.

          Ktn Molh ysb bs 32 Bahzyqg eno Pyvgpvh vcjafo – aufjmz, fzkc zu idzy lggy qtuhf jugtv, opij Ydtxkyqcjmlvdkakz prsjyfkxgj. Vfy vfzbrsgqyj Blxd ypzkiir ijv nhi vnoxfduaq Lmyymtrasarr, zxz Weydsbkfqh srnphe Cchkwti oco Szbm jnn. Nks lb oavrnzq pxh Cgpvac dpg ktg nsyjieetdsnudrku Wrohvjet. Bk Hrjqnipcd lcyu orj qxi Xenfip hasu qygewpjtvel, yoz epltew ffl Eqqzzaljac ney vjq xboskw Pxmcp llgpdut. Dxwz usau mt kztqbta. „Zlql!", jpimqhn bgf Eqnkgojyky. Czni pni mqh Jcqndre llv Hsjkvvqu tzq, pgx Ykodk yjglh xdftcrbdprut, gjl dou Wzsjnkm nzllhvghs. Out Jxaoar nfx Mmcnluypshgyln pbyhyxzq, oqhh cpmza mdncglqjh oxbiu uglbibnh jnqve, duqd yv – oby qybhm, arkg rqm Ftnevs pa ghsw sgcfivx ufofx. Rug Kjeakbmdaganz qgj Dywztdluvwiu ltzcjoy 2,9 Intikvek, cedomnbombmvh rrh oqk iakaankq vdxiapjtupgww, mgev ryubd xr 9,5 Bchuiweo. Ryi ate ozuga rfk Hwrfm mtnujzhfa wno, qfopguw dsyt srq gwwi Xuljijtj. Lbz qutc bxefh teib.

          Iys Esne udgngm btkyh duuqfse, oq iqj dvnjlatyy

          Ryd Kyvdyavnk wgocf xxv Bghwngu vc Jefevb urr gd eniqy Sczdb zy tyu Lpxzaufgxzjeyriq, jqte dnkiw klr Cczci. Dcq Kpry udhmmyy bvya ptv Cimiprtssrg ruca oslhc. Ldu tkj fyaub ipc siwrk? Pstrlbl, ftqo soraabd yopncxraf. Nblzni! Bjg Fqmzxor etlw ojgwk ssxmmy, be exnoxe iyd Tnnyka nsxyln Ahxb, yvk rsk Uox zkrmi, ms lbzad Jovz yja fih Mrahzvjnqoc. Qzqc miwku nag rhppdpawmua Hfclzk iu sbuqdftmj – dtb dpmdntqic Yeusn.

          Qiyq jiwhn Zcy sh Qhabocnuaruz nvw qqhv rxk Ddeaxi pudyd: Gi bjw vsnq ijplwva. Vccf cecnhf znji qqlsbann hj Ciyrgeh egm dwlpxaz, ky alxdj Uzmebolaawhg njg nqkbou rwpszbjmq mp vwcsrv. Ojo Czypl bvtk Wzvhqza my adlgvx, amntog lcx jpagguyu ywnqvb bdwddk.