https://www.faz.net/-hrx-7q10w

Alte Paare und das Geheimnis ihres Glücks : Die Liebesformel

  • Aktualisiert am

Jeder wünscht sie sich, nur wenige erleben sie: die ewig währende Liebe. Was ist das Geheimnis einer solchen Liebesbeziehung? Eine Videoreportage über drei Paare, die über viele Jahre ihr Leben geteilt haben.

          1 Min.

          Was ist das Geheimnis einer langen Liebesbeziehung? Vertrauen, Verzeihen und Zuversicht? Oder Respekt und die richtige Mischung aus Nähe und Distanz?

          Almuth und Peter streiten sich jeden Tag und sind trotzdem seit 50 Jahren verheiratet. Ständige Diskussionen haben die beiden geformt. Klaus hat nie ein Heimchen am Herd gewollt und da hat er mit Henriette vor 60 Jahren die Richtige kennengelernt. Kapitän Dieter und Carmen mussten durch schwere Zeiten und erneuern ihren Treueschwur trotzdem bei ihrer Goldenen Hochzeit.

          Weitere Themen

          Prickelt wie Champagner

          Mineralbad Berg : Prickelt wie Champagner

          Das Mineralbad Berg ist frisch renoviert. Für Stuttgarter ist das ein Quell der Freude. Die Liebe zu den Mineralquellen nimmt in der Stadt teils quasireligiöse Züge an.

          Topmeldungen

          Steuern des Präsidenten : Wie viel Geld hat Trump noch?

          Donald Trump soll in den vergangenen Jahren kaum Steuern gezahlt haben. Finanziell gehe es ihm nicht gut, heißt es in einem Medienbericht. Er habe Hunderte Millionen Dollar Schulden – und es könnten noch mehr werden.
          Aserbaidschanische Soldaten schießen auf die Kontaktlinie der selbsternannten Republik Nagornyj Karabach – Aufnahme aus Filmmaterial, das das aserbaidschanische Verteidigungsministerium am Sonntag veröffentlicht hat

          Konflikt um Nagornyj Karabach : Jeder feiert seine Erfolge

          Bei den neu entflammten Kämpfen in Nagornyj Karabach ist die Propaganda ein wichtiges Mittel. Doch die Parteien erhalten auch international Hilfe – aus Russland und der Türkei.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.