https://www.faz.net/-hrx
Am Tresen: William Fan serviert im „Knutschfleck“ Mode, die sich keinem konkreten Trend fügt. Es ist sein Stil, damit macht er sich gerade einen Namen.

Berliner Fashion Week : Marke statt Kulisse

Kaum Trends, hohe Retourenquoten: Immer mehr Kunden verzichten auf neue Mode. Den Designern macht das ihre Arbeit nicht leichter. Auf Dauer aber macht es sie vielleicht besser.
Noch unbekannt: Das abgelegene Bergdorf Susch.

Muzeum Susch : Kunst im Dorf

Durch das Schweizer Bergdorf Susch fuhr man bisher nur durch. Das soll sich jetzt ändern – und zwar durch ein neues Kunstmuseum neben der Kirche des kleinen Ortes.

Berliner Fashion Week : Außer Tresen nichts gewesen

Man muss die Berliner Fashion Week natürlich nicht kritisieren, man kann aber: Die Modewoche ist nicht in bester Verfassung. Ein paar Lichtblicke gibt es aber trotzdem.
Wundersame Wandlung:  Vom Reiswein-Saulus zum Riesling-Paulus. Im Hot-Spot in Berlin bittet Herr Wu die köstlichsten Weine an.

China-Restaurant Hot Spot : Riesling statt Revolution

Wie kommt ein eher unauffälliges China-Restaurant zu einer der besten Weinkarten Berlins? Ganz einfach: Indem sein Besitzer sich weigert, seinem Vornamen Folge zu leisten. Die Kolumne Geschmackssache.