https://www.faz.net/-hrx
Ganz so schnell wie beim Berliner Kellnerlauf muss man im Café nicht sein – wobei sich manche Gäste das wohl wünschen würden.

Kolumne „Fünf Dinge“ : Fünf Dinge, die beim Kellnern nerven

Viele schimpfen über Kellner. Dabei haben Kellner selbst viel mehr Gründe, sich aufzuregen – über die nervigen Angewohnheiten der Gäste. Die Kolumne „Fünf Dinge“, zu Protokoll gegeben von Teilzeit-Kellner Mohamed Hjaiej.
Mehrwegbecher gibt es in allen Varianten – unter anderem aus Bambus.

Gesundheit und Umwelt : Stiftung Warentest warnt vor Bambusbechern

Einwegbecher haben einen schlechten Ruf. Viele Menschen steigen deshalb auf scheinbar nachhaltigere Alternativen um, zum Beispiel Bambusbecher. Doch diese halten auch nicht immer das, was sie versprechen.

Die aktuelle Ausgabe : Das F.A.Z.-Magazin zum Download

Vor 50 Jahren flogen die ersten Menschen zum Mond. Wir haben acht Zeitzeugen befragt, uns angesehen, welche Mondfantasien sich das Kino so ausmalte und Charles Duke getroffen, der bereits einmal auf dem Mond war. All das können Sie im neuen F.A.Z.-Magazin entdecken – Hier zum Download.

Hobby-Imker : Hoffen, dass der Hype nachlässt

Überall wird über den Rückgang von Insektenarten geredet – auch deswegen entdecken idealistische Stadtbewohner ihre Leidenschaft für die Imkerei. Dem Wildbienenbestand helfen die Neu-Imker aber nicht.
Auf großem Fuß: Der Moon Boot hat sich auch bei Nicht-Astronauten durchgesetzt - anders als der Raumanzug.

Erfolgsgeschichte Moon Boot : Alle in einem Boot

Zu groß, zu plump, zu abgefahren: Man könnte meinen, der Moon Boot ist nur eine Fußnote der Raumfahrt-Geschichte. Er hat aber große Spuren hinterlassen – und das nicht nur bei Astronauten.
Küchenchef des „Esszimmer“ Bobby Bräuer

Geschmackssache : Lieber Calamaretti als Kompressoren

Freude am Fahren liegt den Deutschen im Blut. Viel Spaß am Essen können sie aber auch haben, wenn sie nur wollen – und besonders ausgiebig in Bobby Bräuers „Esszimmer“ in der Münchner BMW-Welt.
Der nächtliche Mondschein bietet vor allem Schauergeschichten eine tolle Bühne.

Der Mond in der Literatur : Bad Moon Rising

Um den Mond drehen sich viele Geschichten. Vor allem Aberglaube und Schauriges wird durch seine Präsenz noch verstärkt. Denn wenn er scheint, bleibt nichts, wie es war.