https://www.faz.net/aktuell/sport/wintersport/
Lara Gut-Behrami und das Gold: Doppel-Weltmeisterin und Olympiasiegerin, als niemand mehr mit ihr rechnete

Skiläuferin Lara Gut-Behrami : Jenseits der Schatten

Lara Gut-Behrami fährt besser Ski denn je. Weil die Schweizerin in Italien lebt und die äußerlichen Kategorien von Sieg und Niederlage hinter sich gelassen hat.

Biathlon in Finnland : Deutsche Staffeln auf dem Podest

In neuer Besetzung, aber nicht weniger erfolgreich absolvieren die deutschen Biathleten die ersten Staffel-Rennen des WM-Jahres. Beide Mannschaften laufen in Finnland nur knapp an einem Sieg vorbei.

Wieder früh ausgeschieden : Deutschland ist nur noch eine kleine Nummer

Es liegt mehr im Argen im deutschen Fußball als ein Abwehr-Sturm-Problem oder ein vercoachtes Spiel – das wurde in Qatar deutlich. Vermissen wird die Deutschen dort niemand. Zu Hause ist die Lage noch schlimmer.

Das WM-Debakel und die Folgen : Deutschland ist draußen – na und?

Die Nationalmannschaft hat an Relevanz verloren, selbst das Vorrunden-Aus bei einer WM wird nur noch schulterzuckend zur Kenntnis genommen. Es ist das Resultat von zu vielen Fehlern.

Deutsches WM-Aus : Der nächste Untergang

Bei der WM in Qatar erlebt der deutsche Fußball die nächste brutale Selbsttäuschung. 18 Monate vor der Heim-EM blickt er in einen tiefen Abgrund. Das Spiel gegen Costa Rica ist lange erschütternd – und ein Spiegel der vergangenen Jahre.

Der Fußball gerät ins Wanken : Nur der Ball ist noch rund

Das Trikot der Nationalmannschaft ein Ladenhüter, Ergebnisänderung nach Abpfiff, Nachspielzeit im Verlängerungsmodus – bei der Fußball-WM in Qatar ist es selbst mit scheinbar ewigen Gewissheiten aus Sepp-Herberger-Zeiten vorbei.

Iran bei Fußball-WM : Unmenschliches Spiel

Nur ein Tor fehlte zum Achtelfinale: Die iranische Nationalmannschaft hat bei der WM bemerkenswert gespielt, obwohl die Bedingungen unzumutbar erschienen. Die FIFA tat nichts dagegen.

Phantomtor gegen Uruguay : Ronaldos Egotrip treibt Blüten

Wie ein Familienmitglied, das im Alter immer spleeniger wird: Ronaldo versucht gegen Uruguay als Torschütze für ein Tor in die Statistik einzugehen, das er nicht erzielte. Die Gier des Fußball-Stars entblößt auch eine Angst.

Ferrari-Teamchef muss gehen : Binottos Abgang ist ein Fehler

Rennleiter Mattia Binotto, seit Jahrzehnten in Diensten der Scuderia, nimmt seinen Hut. So endet abermals ein typischer, innenpolitischer Kampf in Maranello. Dabei schien Ferrari auf dem richtigen Weg.

Erkenntnisse aus Spanien-Remis : Die Entdeckung der Geschwindigkeit

Ohne Tempo wird kein Team bei der WM erfolgreich sein: Wenn Leroy Sané auf das Gaspedal tritt wie gegen Spanien, kommen nicht mehr viele Gegner hinterher. Das Trainerteam kann sich davon etwas abschauen.

Qatar-Fans sticheln gegen DFB : Was hinter den Özil-Plakaten steckt

Beim Spiel gegen Spanien sorgen einige Zuschauer für Aufsehen: Sie halten Porträts des früheren deutschen Nationalspielers Mesut Özil in die Höhe. Das hat mit einem Vorfall aus dem Jahr 2018 zu tun.

Deutsches WM-Aus : Der nächste Untergang

Bei der WM in Qatar erlebt der deutsche Fußball die nächste brutale Selbsttäuschung. 18 Monate vor der Heim-EM blickt er in einen tiefen Abgrund. Das Spiel gegen Costa Rica ist lange erschütternd – und ein Spiegel der vergangenen Jahre.

Seite 6/20

  • Russlands Präsident Wladimir Putin bei einem Gala-Spiel im Jahr 2018.

    Eishockeyverband greift durch : Russlands Isolation auf dem Eis

    Russland und Belarus dürfen im internationalen Eishockey nicht mehr mitspielen – das aktiviert sofort alte Freunde. Aus der Multinationenliga KHL ziehen sich einige nicht russische Klubs zurück.
  • Auch die wuchtige Schnelligkeit am Start spielt eine Rolle.

    Schnelle Schlitten : Schwarz, Rot, Bob

    Dreimal Gold in vier Wettbewerben bei den Olympischen Spielen: Deutschland ist wieder König im Eiskanal. Die siegreichen Bobs baut das FES in Berlin.
  • Medaillen-Chaos im Skicross : Emotionale Rolle rückwärts

    Wie gewonnen, so zerronnen: Daniela Maier soll die Bronze-Medaille im Skicross wieder abgeben, die sie erst gar nicht wollte. Doch nun wird der deutsche Skiverband Einspruch einlegen.
  • Schnee von gestern: Snowboard-Fahrer im ukrainischen Skiort Dragobrat

    Eine Snowboarderin im Krieg : „Pass auf Dich auf!“

    Eine ukrainische Snowboard-Führerin flieht aus Kiew, nachdem ihr Zuhause zerstört wurde. Irgendwie schafft sie es in die Sicherheit der schneebedeckten Berge.
  • Einsamkeit heißt Freiheit: Das Skigebiet von La Grave könnte mit geringem technischen Aufwand an seine berühmten Nachbarn angeschlossen werden. Doch das will man in dem eigensinnigen Dorf um keinen Preis der Welt.

    Wildes Skifahren in La Grave : Keiner spinnt in La Grave!

    Nirgendwo sonst ist der kommerzielle Skibetrieb so reglementiert wie in Frankreich – außer in einem rebellischen Dorf im Département Hautes-Alpes, das von unbeugsamen Verfechtern des freien Skifahrens bewohnt wird.