https://www.faz.net/-gu7

Krise in Mönchengladbach : Adi Hütters Verantwortung

Der Cheftrainer der Borussia kann auf hohem Niveau Erfolg haben. Für die spezielle Situation, unter der der Fußball-Bundesligaklub derzeit leidet, ist er aber nicht die ideale Besetzung.

Corona-Fälle bei Handball-EM : Spiel außer Kontrolle

In der Handball-Nationalmannschaft häufen sich die Corona-Fälle – nun sind es dreizehn. So kann die EM nicht weitergehen. Dennoch bleiben die Deutschen im Turnier. Warum zieht niemand die Reißleine?

Corona-Chaos im Handball : Ab ins Risiko bei der EM

Der Reiz eines Turniers ist größer als die Sorge vor der Ansteckung: Auch die Sicht der Sportler auf das Virus hat sich verändert. Dass bei der Handball-EM weitergespielt wird, gehört zum „neuen Normal“.

Wundersames in Wengen : Das Glück des Schmids

Außenseiter überraschen beim Slalom von Wengen. Alexander Schmid startet als Letzter und landet so gut wie noch nie. Ein Norweger mit brasilianischen Wurzeln macht es noch besser.
Voller Fokus: Nathan Burns

Löwen in der DEL2 : Burns ist wieder bei sich

Die Löwen Frankfurt haben große Ziele: Für den anvisierten Aufstieg in Deutschlands höchste Eishockey-Liga verstärkte sich der Klub mit zwei Neuzugängen. Die schlagen ein.

    Seite 47/50

    • Ein Panda für Peking: Bing Dwen Dwen

      Olympia-Maskottchen 2022 : Es ist ein Panda

      „Bing Dwen Dwen“ heißt der Glücksbringer für die Olympischen Winterspiele in Peking. Auch das Maskottchen für die Paralympischen Winterspiele wird vorgestellt.
    • Abgezockt zum Start: Mannheims Eishockey-Profis beim DEL-Auftakt

      Eishockey-Bundesliga : 40 Tore und Siege der Topfavoriten

      Die DEL startet mit vielen Toren in die neue Saison – 14 davon fallen allein in Schwenningen. Nur zwei Teams gelingt ein Heimsieg zum Start, die beiden Favoriten aus Mannheim und München geben sich keine Blöße.
    • Verstärkung für die Eisbären: Leo Pföderl ist neu in Berlin.

      Leo Pföderl : „Einmal für Berlin spielen“

      Die DEL startet mit den üblichen Favoriten in die Saison: Die Eisbären Berlin versuchen es mit einem Neuanfang. Leo Pföderl ist einer der Hoffnungsträger.
    • So könnte die Multifunktionshalle am Flughafen aussehen

      Geplante Multifunktionshalle : Frankfurt und der Kampf um die Arena

      Ob und wo in Frankfurt eine Multifunktionsarena mit mehr als 10.000 Plätzen entstehen soll, steht lange nicht fest. Weil die Störfeuer zunehmen, muss sich die Stadt rasch entscheiden. Wenn es verrückt läuft, gibt es am Ende zwei neue Arenen.
    • Jubel in Köln: Die Haie ziehen doch noch ins Halbfinale der Playoffs ein

      Eishockey : Das Comeback der Haie

      Freunde der wichtigsten Sportarten in der Domstadt liegen sich in den Armen, als feierten sie noch einmal Karneval. Der FC schlägt Kiel und die Haie krönen ihre furiose Aufholjagd in den Play-Offs.
    • Nach dem schlimmen Unfall wird Christoph Ullmann medizinisch versorgt.

      Drama in DEL-Playoffs : Düsseldorfer Arzt rettet Gegner das Leben

      Ein beherztes Eingreifen des gegnerischen Arztes rettet Eishockey-Profi Christoph Ullmann aus Augsburg wohl das Leben. Als der Spieler nach einem heftigen Check die Zunge verschluckt, reagiert der Mediziner geistesgegenwärtig.
    • Siegerpose: Maximilian Kastner vom EHC Red Bull München jubelt nach seinem Treffer zum 1:0

      Eishockey : München folgt Mannheim ins DEL-Halbfinale

      Red Bull München schaltet im DEL-Viertelfinale die Berliner Eisbären aus. Damit folgte die Mannschaft dem Hauptrundenersten und Titelmitfavoriten Adler Mannheim ins Halbfinale.
    • Zwei Silbermedaillen posthum gewonnen: Steven Holcomb

      Sotschi 2014 : Zwei Silbermedaillen posthum

      Nachdem das IOC die geänderten Resultate von Sotschi bestätigt, gibt es neue Bob-Olympiasieger und der Amerikaner Holcomb gewinnt zwei Silbermedaillen. Leider ist er schon seit zwei Jahren tot.