https://www.faz.net/-gtl-u7y6

Biathlon : Erster Saisonsieg für Martina Glagow

  • Aktualisiert am

Martina Glagow gewinnt in Lahti Bild: AFP

Biathletin Martina Glagow hat im Sprint von Lahti den zehnten Weltcup-Sieg ihrer Laufbahn gefeiert. Die 27-Jährige war nach 7,5 Kilometern nur vier Sekunden schneller als Kati Wilhelm.

          1 Min.

          Staffel-Weltmeisterin Martina Glagow hat am Freitag mit ihrem ersten Saisonsieg die Galavorstellung der deutschen Biathletinnen beim Weltcup-Sprint über 7,5 Kilometer in Lahti gekrönt. Im Ziel hatte die 27-jährige Mittenwalderin 4 Sekunden Vorsprung vor Kati Wilhelm (Zella-Mehlis), die mit Platz zwei die Führungen im Gesamt- und Sprint-Weltcup übernahm. Hinter der Russin Jekaterina Juriewa komplettierten Andrea Henkel (Großbreitenbach) als Vierte, Kathrin Hitzer auf dem fünften Platz und Simone Denkinger (beide Gosheim) als Achte das tolle deutsche Mannschafts-Ergebnis.

          Weitere Themen

          Liverpool marschiert weiter Richtung Titel

          Premier League : Liverpool marschiert weiter Richtung Titel

          Auch in Wolverhampton behält Jürgen Klopp mit dem FC Liverpool eine weiße Weste. Ein früherer Bundesliga-Spieler macht den entscheidenden Treffer. Für die „Reds“ ist es der 22. Sieg im 23. Spiel.

          Borussias neuer „Heiland“? Video-Seite öffnen

          Haaland vor Heimdebüt : Borussias neuer „Heiland“?

          Der junge Stürmer aus Norwegen wird von vielen BVB-Fans beim öffentlichen Training beobachtet – sein Debüt am Wochenende hat große Hoffnungen geweckt. Ist Erling Haaland der neue „Heiland“ für die Borussia?

          Topmeldungen

          Im Bahnhof der Stadt Hangzhou werden ankommende Passagiere aus Wuhan mit Infrarot-Thermometern untersucht.

          Coronavirus : Zahl der Toten auf 25 gestiegen

          Auch die Anzahl der Infizierten ist mit insgesamt über 800 Fällen seit gestern noch einmal deutlich angestiegen. Die Weltgesundheitsorganisation sieht dennoch bislang keinen internationalen Gesundheitsnotstand.
          Gefeiert wie ein Popstar: Heinz-Christian Strache am Donnerstagabend in Wien.

          Strache-Auftritt in Wien : „Hier steht das Original“

          Heinz-Christian Strache will in Österreich mit einer neuen „Bürgerbewegung“ in die Politik zurückkehren und seiner früheren Partei FPÖ das Leben schwer machen. Doch noch lässt er seine Anhänger zappeln – und vermeidet Festlegungen.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.