https://www.faz.net/-gtl-9p2mi

Rad-Trainer Dan Lorang : „Ich sehe Leistungen, die nicht verdächtig sind“

  • -Aktualisiert am

Gemeinsam bei der Tour: Das Team von Bora-hansgrohe beim Training für das Mannschaftszeitfahren der zweiten Etappe Bild: dpa

Der Trainer des Teams Bora-hansgrohe spricht im Interview bei der Tour de France über den Aufschwung deutscher Radprofis, Arbeiter, Überflieger und schieren Willen. Dabei hat er besonders zu einem Thema eine klare Meinung.

          5 Min.

          Die drei aufstrebenden deutschen Radprofis Emanuel Buchmann, Maximilian Schachmann und Pascal Ackermann fahren unter Ihrer Anleitung die bislang beste Saison ihrer Karrieren. Wie kam es dazu, was ist Ihr Ansatz?

          Hochleistungssportler können sehr gut in sich hineinfühlen, aber nicht alles physiologisch zuordnen. Dafür sind wir Trainer da. Ich schaue mir also an, was für einen Körpertyp ich vor mir habe. Was sind die Anforderungen? Wir wissen, was man können muss, um bei Frühjahrsklassikern oder einer großen Rundfahrt wie der Tour vorne mitfahren zu können. Wie weit ist der Fahrer davon weg, was ist im Zeitraum bis zum Rennen möglich und wie gehen wir es an, lauten die Fragen. Der Ablauf lautet: Bestandsaufnahme, Plan entwickeln, Plan verwirklichen, kontrollieren, ob es funktioniert.

          Testen Sie unsere Angebote.
          Jetzt weiterlesen

          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          F.A.Z. PLUS:

            im F.A.Z. Digitalpaket

          : Aktion

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+

          Im Geld schwimmen für die Erziehung eines Kindes?

          Lohnendes Investment : Was taugt die Wohnung zur Rendite?

          Eine Frau wünscht sich für die Erziehung des Kindes von ihrem Mann eine Wohnung in Dresden. Die soll mit einem Startkapital erworben und dann über die Mieteinnahmen finanziert werden. Unser Autor hat eine bessere Investmentidee.