Wolfsburg: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Wolfsburg

   
Sortieren nach

Sieg gegen Nigeria Blatter lässt die Frauen warten

Ein Vorgeschmack auf mögliche Leistungsunterscheide bei der WM: Im letzten Testspiel 2010 gewinnt die deutsche Frauenfußball-Nationalelf gegen Afrikameister Nigeria ohne Mühe mit 8:0. Blatter kommt nicht zur WM-Auslosung. Mehr Von Christian Kamp, Leverkusen

25.11.2010, 21:17 Uhr | Sport

1:1 in St. Pauli Wolfsburg bleibt im tiefen Mittelmaß stecken

Der deutsche Fußballmeister ist nur noch ein Schatten seiner selbst. Beim Spiel in St. Pauli rettet erst Dzekos Ausgleich den Wolfsburgern einen Punkt. Thorandt bringt die Hamburger in Führung. Beide Klubs bleiben im unteren Teil der Tabelle. Mehr

21.11.2010, 18:55 Uhr | Sport

FAZ.NET-Spezial: 12. Spieltag Sonntagssiege für Breisgauer und Oberbayern

Die Nachbarschaftsduelle am Sonntag enden mit Siegen fürs Breisgau und Oberbayern. Dortmund und Leverkusen zeigen sich aber von der Bayern-Klettertour noch unbeeindruckt. Und Gladbach düpiert Köln im Derby. Mehr Von Tobias Rabe

14.11.2010, 20:43 Uhr | Sport

Übernahmepläne VW will Scania und MAN zusammenführen

Volkswagen hat einen neuen Schlachtplan für die Bündelung der Kräfte im Lastwagengeschäft: Scania soll MAN übernehmen. Aber noch ist das Ganze nicht spruchreif. Mehr Von Johannes Ritter, Hamburg

14.11.2010, 19:38 Uhr | Wirtschaft

2:2 in Wolfsburg Schalkes Huntelaar leistet wertvolle Handarbeit

An alter Stätte ärgern die Meisterschüler Grafite und Dzeko Schalkes Trainer Magath mit zwei Toren. Edu und Huntelaar aber sichern mit ihren Treffern einen Punkt. Dem 2:2 des Niederländers geht jedoch ein Handspiel voraus. Mehr Von Roland Zorn, Wolfsburg

13.11.2010, 18:59 Uhr | Sport

Bundesliga-Fernsehgelder Attacke in der „Neiddebatte“

Der Dortmunder Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke plädiert für „weiche Faktoren“, wie Sympathiefaktor und Tradition, bei der Neuverteilung der Fernsehgelder. Nun greift ihn sein Leverkusener Kollege Wolfgang Holzhäuser an. Mehr Von Roland Zorn, Leverkusen

12.11.2010, 08:00 Uhr | Sport

Wolfsburgs Edin Dzeko Der 40-Millionen-Euro-Mann

Edin Dzeko gilt als Musterprofi. Doch dem VfL Wolfsburg ist der Bosnier längst entwachsen. Dzeko will zu einem großen Klub in Europa. Im FAZ.NET-Interview spricht er über seinen Marktwert, seine Kindheit und sein Erfolgsrezept. Mehr

11.11.2010, 21:00 Uhr | Sport

Fernsehgelder Harte Fakten, weiche Faktoren

Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke will bei der Neuverteilung des TV-Geldes neben der Tabellensituation auch auf Sympathiewerte setzen - sogenannte weiche Faktoren. Holland gilt als Vorbild. Mehr Von Michael Ashelm

11.11.2010, 13:00 Uhr | Sport

1. FFC Frankfurt Zurück in die Zukunft

Neun Siege in Serie – der 1. FFC Frankfurt fühlt sich wieder reif für Großtaten im Frauenfußball. Trainer Kahlert genießt die Qual der Wahl: Egal, wen ich bringe, es spielen alle gut. Mehr Von Alex Westhoff, Frankfurt

09.11.2010, 09:57 Uhr | Rhein-Main

3:1 gegen Wolfsburg Frankfurt schiebt sich nach oben

Der fünfte Sieg in Serie: Durch einen Doppelpack von Theofanis Gekas und einen Treffer von Pirmin Schwegler gewinnt Eintracht Frankfurt auch gegen den VfL Wolfsburg. Für die Gäste kommt Dejagahs Tor zu spät. Mehr Von Roland Zorn, Frankfurt

06.11.2010, 18:33 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt „Fanis“, das Phantom

Theofanis Gekas von Eintracht Frankfurt führt die Torschützenliste an. Auch am Samstag (15.30 Uhr) gegen den VfL Wolfsburg will der griechische Angreifer zuschlagen. Sein Motto hat er sich auf den Unterarm tätowiert: „Eiskalter Killer“. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

06.11.2010, 13:56 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt Hält das Hoch über Frankfurt?

Jung kann wieder für die Eintracht spielen. Gegen Wolfsburg, den Meister von 2009, will Skibbes Mannschaft zum sechsten Mal in Folge in der Bundesliga ungeschlagen bleiben. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

06.11.2010, 09:11 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Hügelarbeit und Höhenflug

Eintracht-Trainer Skibbe bringt seine Mannschaft vor dem Wolfsburg-Spiel auf Touren. Chris wird erst am Montag in München untersucht. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

04.11.2010, 09:35 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Keine Chance für Chris - Chance für Steinhöfer

Die Frankfurter Eintracht kann Mittelfeldspieler Markus Steinhöfer in diesen Tagen gut gebrauchen. Denn außer Alex Meier ist Chris, der Unverzichtbare, weiter lädiert. Ich sehe für das Spiel gegen Wolfsburg keine Chance für ihn, sagt Trainer Skibbe. Mehr Von Josef Schmitt

03.11.2010, 18:56 Uhr | Rhein-Main

Im Gespräch: Schalke-Trainer Magath Ich kann kein Fan von Schalke sein

Mit Schalke 04 steckt Felix Magath in einer tiefen Krise. Im Interview spricht der Meistertrainer über seine Vorstellungen von professionellem Fußball, die Vorzüge von Schachfiguren, sein Familienleben, alte Freunde und Geldanlagen Mehr

02.11.2010, 17:18 Uhr | Sport

Fußball-Bundesliga, 10. Spieltag Von Fußballhelden, Vereinslegenden und Kultfiguren

Dortmund löst Mainz an der Spitze ab. Hoffenheim schickt Hannover hoch geschlagen nach Hause. Kaiserslautern gedenkt Fritz Walters - und dessen 8 gibt Beistand. Und Gladbach und Schalke sind ganz unten angekommen. Der 10. Spieltag der Bundesliga. Mehr Von Daniel Meuren

31.10.2010, 20:22 Uhr | Sport

2:0 gegen Stuttgart Wolfsburg hat die Botschaft verstanden

Im Duell der Sorgenkinder gewinnt Wolfsburg mit 2:0 gegen Stuttgart und gefährdet den Erfolg einmal nicht durch Fehler in der Defensive. Die Schwaben bleiben deutlich hinter den Erwartungen. Mehr Von Christian Otto, Wolfsburg

30.10.2010, 19:48 Uhr | Sport

Frauenfußball Deutscher Sieg ohne WM-Gefühl

Ein Dreivierteljahr vor Beginn der Heim-WM offenbart die Frauen-Nationalmannschaft Schwächen. Beim 2:1-Sieg gegen Australien mangelt es den Weltmeisterinnen vor allem in der Abwehr und im Spielaufbau noch an Klasse. Mehr Von Daniel Meuren, Wolfsburg

29.10.2010, 00:41 Uhr | Sport

DFB-Pokal Aachen schlägt die Überraschungs-Mainzer

In der Bundesliga ist Mainz 05 bislang das Maß aller Dinge. Im Pokal hat der Tabellenführer nun einen Meister gefunden. Der Zweitligaklub Alemannia Aachen gewinnt auch dank eines ehemaligen Mainzer Publikumslieblings. Mehr Von Gregor Derichs, Aachen

27.10.2010, 22:58 Uhr | Sport

Luxusautos für Touristen Wie Asiaten Deutschlands Südwesten erfahren

Stuttgart, Zuffenhausen, München und Ingolstadt wollen Asiaten nach Deutschland locken. Zum Autofahren. Das wird schön, aber sehr teuer. Und Wolfsburg muss außen vor bleiben. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

24.10.2010, 13:09 Uhr | Wirtschaft

2:1 gegen Wolfsburg Nürnberg überzeugt mit hohem Einsatz

Der Club ist über die gesamte Spielzeit die bessere Mannschaft und besiegt Wolfsburg verdient mit 2:1. Der VfL stolpert seinen großen Zielen weiter hinterher. Mehr

23.10.2010, 19:55 Uhr | Sport

Der Wind weht immer kräftiger

Wenn im November die ersten neuen Passat zu den VW-Händlern rollen, wird das Staunen wieder groß sein: Abermals hat VW sein bei Familien wie bei Generationen von Handlungsreisenden beliebtes Mittelklasse-Auto aufgewertet und jetzt noch näher an das Oberklasse-Auto Phaeton gerückt. Mehr

23.10.2010, 19:33 Uhr | Technik-Motor

Im Gespräch: BVB-Geschäftsführer Watzke „Schalke bewegt mehr als Hoffenheim“

Erstmals seit sieben Jahren steht Borussia Dortmund an der Tabellenspitze der Bundesliga - ein Verdienst auch von Geschäftsführer Watzke. Im Interview spricht er über zusätzliches Geld für Traditionsklubs und den Glücksfall Klopp. Mehr

19.10.2010, 19:47 Uhr | Sport

FAZ.NET-Spezial: 8. Spieltag Mainz 0:1 - Dortmund Erster - Gomez-Hattrick

Mainz 05 verliert gegen Hamburg in letzter Minute Spiel und Spitze. Gomez schießt geschwächte Bayern mit drei Toren zum Sieg. St. Pauli und Bremen gewinnen. Wolfsburg verschenkt den Sieg. Und Frankfurt siegt in Kaiserslautern. Hoffenheim gewinnt gegen neun Gladbacher. Mehr Von Tobias Rabe

17.10.2010, 19:20 Uhr | Sport

3:2 in Wolfsburg Leverkusens Rolfes dreht das Spiel in zehn Minuten

Erst sieht alles nach einer klaren Angelenheit aus: Wolfsburg führt durch Treffer von Diego und Grafite mit 2:0 gegen ganz schwache Leverkusener. Ein Torwartfehler, ein dumme Handspiel und Rolfes verhelfen Bayer doch noch zum Sieg. Mehr Von Roland Zorn, Wolfsburg

16.10.2010, 20:30 Uhr | Sport
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z