Wolfgang Pichler: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Deutsche Biathlon-Staffel Bronze am Ende der letzten Achterbahnfahrt

Die Männer-Staffeln im letzten Olympia-Rennen der Biathleten zeigen ein Strafrunden-Festival. Nur Schweden bleibt fehlerfrei und holt Gold vor Norwegen. Aber auch die Deutschen dürfen sich freuen. Mehr

23.02.2018, 18:32 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Wolfgang Pichler

1 2
   
Sortieren nach

Winterspiele in Südkorea Pichler darf doch zu Olympia

Er stand unter dem Verdacht, als ehemaliger Trainer des russischen Frauen-Biathlon-Teams Teil eines der größten Dopingskandale der Sportgeschichte zu sein. Nun darf der Deutsche Wolfgang Pichler aber doch zu den Winterspielen. Mehr

26.01.2018, 19:50 Uhr | Sport

Sperre für Russen und andere „Absolutes Neuland“

Der schwedische Biathlon-Trainer Pichler darf nicht nach Pyeongchang, weil in er in Sotschi noch die Russen betreute. Doch die Olympia-Sperren des IOC stehen auf unsicherem Grund. Mehr Von Christoph Becker

23.12.2017, 14:33 Uhr | Sport

Doping-Skandal in Russland Schwedens Biathlon-Coach darf nicht zu Olympia

Wolfgang Pichler gilt als Anti-Doping-Kämpfer. Es gab sogar Drohungen gegen ihn aus Russland. Trotzdem ließ er sich verpflichten und betreute das Team. Nun bekommt der Trainer die späte Rechnung dafür. Mehr

22.12.2017, 16:35 Uhr | Sport

Biathlon Pichler fordert Olympiapause für Russland

Wolfgang Pichler war Trainer der russischen Biathleten. Nun fände er einen Olympia-Ausschluss angemessen, wenn die Vorwürfe wegen Staatsdopings sich erhärten. Mehr

03.01.2017, 19:17 Uhr | Sport

Biathletin Laura Dahlmeier Ein Pfundsmadel ohne Nerven

Wenn sie treffen muss, trifft Laura Dahlmeier auch: Die Biathletin dominiert den Weltcup fast nach Belieben. Trotzdem kann sie über den Vergleich mit einer berühmten deutschen Vorgängerin nur laut stöhnen. Mehr Von Claus Dieterle, Pokljuka

11.12.2016, 09:18 Uhr | Sport

Biathlon-Trainer Ricco Groß Die Athleten haben mir versprochen, nicht zu dopen

Ricco Groß gewann als Biathlet vier olympische Goldmedaillen und neun Weltmeistertitel, seit dieser Saison trainiert er das russische Männerteam. Im Interview spricht er über Verständigungsprobleme, fehlende Anerkennung – und schwarze Doping-Schafe. Mehr Von Claus Dieterle

22.01.2016, 13:07 Uhr | Sport

Annexion durch Russland Uefa macht Krim zur „Sonderzone“

Nach der Krim-Annexion integrierte der russische Fußballverband drei Profiklubs ins eigene Ligensystem – ohne Zustimmung der Ukraine. Nun legt die Uefa klare Regeln für den Fußball auf der Halbinsel fest. Mehr Von Christoph Becker

04.12.2014, 19:24 Uhr | Sport

Biathlon-Trainer Ricco Groß Diese Spiele gehen Richtung Gigantismus

Ricco Groß ist Disziplintrainer der deutschen Biathletinnen. Der Dreiundvierzigjährige spricht über Fehler des IOC, Doping-Verdächtigungen und seinen Einfluss auf Frauen. Mehr

07.02.2014, 13:36 Uhr | Sport

Russlands Biathlon-Trainer Pichler Wir müssen runter von unserem hohen Ross

Nach seiner Ablösung als Cheftrainer der russischen Biathleten leitet der Deutsche Wolfgang Pichler jetzt eine Frauen-Trainingsgruppe des Gastgebers. Im FAZ.NET-Interview spricht er über seine Erfahrungen in Russland und seine Sicht auf Sotschi. Mehr

07.02.2014, 08:14 Uhr | Sport

Evi Sachenbacher-Stehle Mit Feuereifer bei der Sache

Langlauf-Olympiasiegerin Evi Sachenbacher-Stehle hat eine neue persönliche Herausforderung gesucht - und sie im Biathlon gefunden. Sie weiß allerdings, dass sie ein großes Wagnis eingeht. Mehr Von Claus Dieterle

23.11.2012, 12:45 Uhr | Sport

Magdalena Neuner A verreckts Luder

Die Uhr bis zum Karriereende tickt, aber Magdalena Neuner lässt sich kaum aufhalten: Die Wallgauerin holt in Ruhpolding ihren elften WM-Titel. Am Sonntag wird es Silber - obwohl Gold schon so nahe schien. Mehr Von Claus Dieterle, Ruhpolding

04.03.2012, 17:40 Uhr | Sport

Biathlon Pichlers saubere Mission

Warum hat er bloß ja gesagt? In Schweden war Wolfgang Pichler seit Jahren die unangefochtene Instanz. Erfolgreich, ohne Skandale, ohne Doping. Wie passt der knorrige Bayer als Trainer der Biathlon-Frauen nach Russland? Mehr Von Claus Dieterle

10.05.2011, 17:31 Uhr | Sport

Biathletin Helena Ekholm Kunstschützin besiegt Trauma

20 Treffer in einem Rennen, in dem die Windfähnchen wie rote Irrwische in der Schießbahn tanzen. Das gelingt keiner anderen. Helena Ekholm holt bei der Biathlon-WM Gold. Silber über 15 Kilometer geht überraschend an Tina Bachmann. Mehr Von Claus Dieterle

09.03.2011, 20:02 Uhr | Sport

Biathlon-Trainer Wolfgang Pichler Nicht aus dem Nichts

Die Schwedinnen Helena Jonsson und Anna Carin Olofsson-Zidek dominieren im Biathlon-Weltcup - und ein deutscher Trainer ist verantwortlich. Wolfgang Pichler setzt auf Teamgeist. Der Erfolg macht ihn in der Heimat interessant. Mehr Von Claus Dieterle, Ruhpolding

15.01.2010, 14:00 Uhr | Sport

Biathlon Zwei Schwedinnen mit Durchblick

Anna Carin Olofsson-Zidek und Helena Jonsson feiern einen Biathlon-Doppelsieg. Als beste Deutsche wird Simone Hauswald Vierte direkt vor Tina Bachmann. Auch Kati Wilhelm und Martina Beck schaffen es im Schneetreiben unter die Top Ten. Mehr Von Claus Dieterle, Hochfilzen

11.12.2009, 17:41 Uhr | Sport

Biathlon Nicht einmal ein Punktsieg für Helena Jonsson

Es war ein Finale, wie es kein Hollywood-Regisseur spannender hätte inszenieren können. Die Schwedin Helena Jonsson ist am Ende der Biathlon-Saison gleichauf mit Kati Wilhelm - und im Weltcup schließlich doch die Glücklichere. Mehr Von Claus Dieterle

29.03.2009, 16:25 Uhr | Sport

Biathlon-WM Ein bisschen Glasnost

Der russische Präsident Medwedjew kündigt per SMS den Anti-Doping-Kampf an, der russische Biathlon-Verband will nach Hintermännern suchen, die Dialog-Bereitschaft ist zurückgekehrt. Aber was zählen diese Vorhaben wirklich? Mehr Von Claus Dieterle, Pyeongchang

22.02.2009, 11:25 Uhr | Sport

Biathlon-WM Pannen, Pleiten, Peinlichkeiten

Der Ton ist schärfer geworden, die Stimmung bei der Biathlon-WM ist gereizt. Am Ruhetag wird schon von einem Boykott des Weltcup-Finales in Chanty-Mansijsk geredet. Was ist bloß aus der Biathlon-Familie geworden? Mehr Von Claus Dieterle, Pyeongchang

16.02.2009, 16:33 Uhr | Sport

Doping im Biathlon Wie in einem schlechten Kriminalroman

Gibt es Auswüchse wie im Radsport? Nach dem Doping-Skandal um die drei russischen Biathleten rumort es in der Szene. Nun gibt es gar Morddrohungen gegen die Schweden. Aber die Stimmung bei den Russen scheint erstaunlich gut. Mehr Von Claus Dieterle, Pyeongchang

16.02.2009, 13:40 Uhr | Sport

Doping im Biathlon „War das alles, oder nur die Spitze des Eisbergs?“

Bei den drei russischen Fällen im Biathlon handelt es sich wohl um systematisches Doping - das ist eine neue Dimension. Nun wird „knallhartes Durchgreifen“ gefordert. Doch Gerüchte um weitere Vergehen wollen nicht verstummen. Mehr Von Claus Dieterle, Pyeongchang

13.02.2009, 15:12 Uhr | Sport

Doping Biathleten fordern intelligentere Kontrollen

Gerade ist die finnische Doping-Wiederholungstäterin Kaisa Varis lebenslang gesperrt worden, da sprechen sich führende Biathleten und Trainer für noch strengere Kontrollen aus. FAZ.NET dokumentiert kritische Stimmen von Neuner, Greis und Co. Mehr

12.02.2008, 11:49 Uhr | Sport

Nordische Ski-WM Mit Wut auf Behle zu Silber

Evi Sachenbacher hat die richtige Antwort auf die öffentliche Kritik von Bundestrainer Jochen Behle gefunden. Gemeinsam mit Claudia Künzel gewann die Langläuferin bei der Nordischen Ski-WM die Silbermedaille im Teamsprint. Mehr Von Christiane Moravetz, Sapporo

23.02.2007, 17:48 Uhr | Sport

Kommentar Machtmenschen

Gutes Timing sieht anders aus. Unmittelbar vor der nordischen Ski-WM übte Langlauf-Bundestrainer Jochen Behle heftige Kritik an Evi Sachenbacher - und meinte ihren Heimtrainer Wolfgang Pichler. Auf der Strecke könnte die sensible Langläuferin bleiben. Mehr Von Claus Dieterle

20.02.2007, 19:15 Uhr | Sport

Langlauf Behle kritisiert Sachenbacher: Evi ist einfach nicht willig

Mit harscher öffentlicher Kritik des Bundestrainers Jochen Behle sieht sich Langläuferin Evi Sachenbacher-Stehle kurz vor der Nordischen Ski-WM konfrontiert. Die 26-jährige sei nicht bereit, ihre Technik weiter zu verbessern, sagte Behle. Mehr

20.02.2007, 10:52 Uhr | Sport
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z