Wolfgang Overath: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Herausragende Leistungen Die neuen Spieler der „Hall of Fame“ des deutschen Fußballs

Das deutsche Fußballmuseum erweitert den Kader für die Ehrengalerie des deutschen Fußballs. Bei einem Spieler waren sich die Experten einig. Und ein Trainer ist auch dabei. Mehr

11.10.2019, 18:42 Uhr | Sport

Bilder und Videos zu: Wolfgang Overath

Alle Artikel zu: Wolfgang Overath

1 2 3  
   
Sortieren nach

1:0 gegen Wolfsburg Modeste macht Köln und Overath glücklich

Wohl dem, der solch einen Torjäger hat: Der 1. FC Köln besiegt den VfL Wolfsburg und klettert in der Tabelle nach oben. Modeste bereitet sein goldenes Tor auch noch selbst vor. Mehr

04.02.2017, 17:28 Uhr | Sport

Hamburger SV Kräfte bündeln am Kellersee

Um den drohenden Abstieg doch noch zu vermeiden, bezieht der HSV vor dem Saisonfinale ein Trainingslager in Malente – mit einem bezeichnenden Gewässer in der Nähe. Ein Spieler hat zudem erkannt: Auch die Mannschaft hat Schuld an der Misere! Mehr

18.05.2015, 15:04 Uhr | Sport

Kanzlerin beim WM-Finale Merkel und ihre Liebe zum Fußball

Sie hielt ihr Versprechen, abgegeben in der Umkleidekabine der DFB-Elf: Merkel ist nach Rio geflogen. Begleitet wird sie von Bundespräsident Joachim Gauck. Ein ungewöhnliches Reise-Duo. Mehr Von Günter Bannas, Berlin

13.07.2014, 09:41 Uhr | Politik

Wolfgang Holzhäuser im Gespräch „Zwei Halbfinals gegen spanische Verhältnisse“

Fast vierzig Jahre war Wolfgang Holzhäuser im Fußball tätig, bald zieht er sich zurück. Im F.A.Z.-Interview spricht er über das Image von Bayer Leverkusen, eine Maßnahme gegen spanische Verhältnisse und seine Abschied. Mehr

24.09.2013, 12:24 Uhr | Sport

50 Jahre Bundesliga im Ersten Noch einmal sagte Lippens: Ich danke Sie!

Ligafieber heißt der Fünfteiler, mit dem das Erste bis Ende Juli fünfzig Jahre Bundesliga feiert. Drei Folgen wurden bisher gesendet. Nur die erste allerdings, bei der auch Günter Netzer zu Gast war, konnte wirklich überzeugen. Mehr Von Jochen Hieber

20.07.2013, 14:29 Uhr | Feuilleton

Zum Tod von Helmut Haller „Il Biondo“ ist gegangen - ohne Ball

Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Helmut Haller ist im Alter von 73 Jahren gestorben. Anders als nach der Niederlage im WM-Finale von 1966 lässt er den Ball zurück. Mehr Von Roland Zorn

11.10.2012, 19:53 Uhr | Sport

1. FC Köln Tiefstand am Rhein

Nach dem sportlichen Kollaps muss der 1. FC Köln den finanziellen Zusammenbruch verhindern. Seit dem Skandal um Kevin Pezzoni ist der Ruf des Traditionsklubs vollends ruiniert. Eine besorgniserregende Bestandsaufnahme vor dem Heimspiel gegen St. Pauli. Mehr Von Peter Heß, Köln

14.09.2012, 16:30 Uhr | Sport

Gewalt im Fußball Wenn ihr absteigt, schlagen wir euch tot

Der 1. FC Köln zeigt seit einer Weile eine hässliche Seite des Sports: Mit dem Weggang des Fußballers Kevin Pezzoni kapituliert er vor dem Hooligan-Mob. Doch Fan-Gewalt ist nicht nur ein Kölner Problem. Mehr Von Reiner Burger, Köln

06.09.2012, 16:05 Uhr | Politik

1. FC Köln einst und heute Das deutsche Real Madrid

An diesem Montag tritt der 1. FC Köln zum Topspiel der zweiten Liga bei Erzgebirge Aue an. Im Gründungsjahr der Bundesliga spielte der FC noch in einer anderen Dimension: Vor 50 Jahren führten Hans Schäfer und Wolfgang Overath die Mannschaft zur Meisterschaft. Mehr Von Roland Zorn

27.08.2012, 16:02 Uhr | Sport

1:1 gegen Stuttgart Köln punktet ein bisschen

Dank des beachtlichen Teilerfolgs gegen den Europa-League-Aspiranten Stuttgart und der Berliner Schlappe gegen Kaiserslautern schöpft der 1. FC Köln neue Hoffnung im Abstiegskampf. Doch die Stimmung ist durchwachsen. Mehr Von Andreas Morbach, Köln

21.04.2012, 17:36 Uhr | Sport

1. FC Köln Massenhaft Mangelware

Kein Geld, kein Erfolg, keine Einheit - der 1. FC Köln hat genügend Probleme. Jetzt steht auch noch Lukas Podolski vor dem Abschied. Die Sorgen im Rheinland sind groß. Mehr Von Thomas Klemm

04.03.2012, 15:38 Uhr | Sport

Lukas Podolski Zu gut für den FC

Das gereifte Kölner Idol Lukas Podolski kann nun wirklich die große Fußballwelt erobern. Sein Heimatverein ist nicht in der Lage, dem Lokalhelden die Klasse zu bieten, die er sich wünscht. Mehr Von Thomas Klemm

19.11.2011, 13:04 Uhr | Sport

1. FC Köln Nachfolger verzweifelt gesucht

Nach dem Rücktritt von Wolfgang Overath steht der 1. FC Köln ohne Präsident da. Der Bundesligaklub wirkt längst nicht so gut aufgestellt, wie es das Fußballidol behauptet. Mehr Von Richard Leipold

14.11.2011, 18:45 Uhr | Sport

1. FC Köln Präsident Overath zurückgetreten

Wolfgang Overath ist als Präsident des Fußball-Bundesligaklubs 1. FC Köln zurückgetreten. Der Weltmeister von 1974 legte sein Amt wie auch seine Stellvertreter mit sofortiger Wirkung nieder. Mehr

13.11.2011, 16:12 Uhr | Sport

2:0 gegen Hannover Köln siegt dank Podolski-Gala

Der 1. FC Köln rollt die Bundesliga weiter von hinten auf. Nach dem Sieg gegen Hannover rücken die Rheinländer auf Rang zehn vor. Entscheidender Mann war Doppel-Torschütze Lukas Podolski. Mehr

16.10.2011, 21:29 Uhr | Sport

Sammlerporträt Gibt es etwas Schöneres als eine alte Schreibmaschine?

Uwe H. Brekers Auktionsfirma ist der Weltmarktführer für historische Kommunikationstechnik. Und niemand übertrifft seine Sammlung alter Apparate. Mehr Von Gerd Krumeich

30.09.2011, 05:55 Uhr | Feuilleton

1. FC Köln Schaefer geht und bleibt

Frank Schaefer hört aus persönlichen Gründen zum Saisonende als Bundesligatrainer beim 1. FC Köln auf, will dem FC aber in noch ungeklärter Funktion erhalten bleiben. Wer sein Nachfolger wird, ist offen. Sportdirektor Finke wird es nicht. Mehr

19.04.2011, 17:22 Uhr | Sport

Vereine unter Druck Wenn Fans Politik machen wollen

Spätestens die Parolen gegen Uli Hoeneß haben gezeigt, wie rabiat ein Teil der Fußballanhänger eigene Forderungen durchzusetzen versucht. Die Liga-Oberen sind immer mehr dazu gezwungen, sich mit der Meinungsmacht auseinandersetzen. Mehr Von Elisabeth Schlammerl

09.04.2011, 13:28 Uhr | Sport

Volker Finke Konzept statt Klüngel beim 1. FC Köln

Mit Volker Finke holt sich der 1. FC Köln einen unbequemen Vor- und Querdenker ins Haus. Der Sportdirektor will den Fußballverein nachhaltig verändern. In Freiburg gelang das. Doch wie geht er mit Wolfgang Overaths präsidialer Autorität um? Mehr Von Richard Leipold, Köln

28.12.2010, 11:00 Uhr | Sport

1. FC Köln Geißböcke haben ihren Sündenbock gefunden

Der 1. FC Köln entlässt seinen umstrittenen Manager Michael Meier. Dem 61-Jährigen wird Versagen beim Aufbau der Mannschaft vorgeworfen. Zudem soll er eine Mitschuld am Schuldenberg in Höhe von 24 Millionen Euro tragen. Mehr

29.11.2010, 14:55 Uhr | Sport

1:1 gegen Wolfsburg Nichts Erwärmendes im frostigen Köln

Nach dem Auswärtssieg in Stuttgart verpasst der 1. FC Köln den zweiten vollen Erfolg nacheinander. Gegen Wolfsburg liegen die Rheinländer im eigenen Stadion dank Novakovic in Führung. Dann hat VfL-Brasilianer Cicero seinen Auftritt. Mehr Von Gregor Derichs, Köln

28.11.2010, 20:23 Uhr | Sport

1. FC Köln Karneval ohne einstudierte Witze

Am Tag nach der Jahreshauptversammlung seines 1. FC Köln hat sich Wolfgang Overath fürs Weiterkämpfen entschieden: Der einst geniale Spielmacher und heutige Vereins-Präsident will sich nicht Chaoten beugen. Mehr Von Richard Leipold, Köln

18.11.2010, 18:40 Uhr | Sport

Frank Schaefer Die kölsche Lösung

Frank Schaefer kennt den Krisenklub Köln seit fast zwanzig Jahren. Ob der Amateurtrainer Chef bleibt, hängt nur von den Ergebnissen ab. Die erste Bewährungsprobe steht an diesem Dienstag (19.00 Uhr) im DFB-Pokal gegen 1860 München an. Mehr Von Gregor Derichs, Köln

26.10.2010, 16:31 Uhr | Sport

Lukas Podolski Mehr Verfügungsmasse als Klasse

Das Pflichtprogramm Bundesliga ist zum Problem für Lukas Podolski geworden. Am Mittwoch darf er zu seiner Wohlfühl-Oase, der Nationalmannschaft. Doch am Samstag (18.30 Uhr) geht es für ihn und die Kollegen vom 1. FC Köln nach Leverkusen. Mehr Von Thomas Klemm

27.02.2010, 14:00 Uhr | Sport
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z