Winden: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

+++ Klimaticker Juli +++ Methankatastrophe, Wiesentod, Potsdam-Eistanz

Was macht eigentlich die Apokalypse? Unser Glossenticker mit ernsten Nachrichten zum Klimawandel und ihren (weniger ernsten) Pointen. Ein Update zu den neuen Prognosen über die Weltwirtschaftskrise nach dem Permafrost-GAU. Mehr

25.07.2013, 17:31 Uhr | Wissen

Alle Artikel zu: Winden

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Vendée Globe Gekenterter Segler in Sicherheit

Der spanische Segler Javier Sanso kentert bei der Weltumsegelung Vendée Globe, setzt Notsignale ab und steigt in seine Rettungsinsel. Schließlich wird er von einem Hubschrauber geborgen. Mehr

04.02.2013, 17:35 Uhr | Sport

Im Gespräch: Reedereichef Thamm  Vertrauen gewinnen wir nur, wenn viele Gäste kommen

Heute vor einem Jahr verunglückte das Kreuzfahrtschiff Costa Concordia vor der italienischen Insel Giglio. Der neue Mann an der Spitze der Reederei will die Marke neu ausrichten, um das verlorene Vertrauen zurückzugewinnen. Mehr

13.01.2013, 09:41 Uhr | Wirtschaft

Unsere Sportlerin des Jahres Im Wellental der Gefühle

Eine Sportlerin mit einem ganz eigenen Weg über die Wellen: Kristin Boese ist die erfolgreichste deutsche Kitesurferin und als Lebenskünstlerin oft verzweifelt. Mehr Von Michael Ashelm

17.12.2012, 21:01 Uhr | Sport

Griechenland nach den Wahlen Die Macht der Straße

Alexis Tsipras sieht sich weiter als Vertreter der Mehrheit der Griechen und droht mit Protesten gegen künftige Sparbeschlüsse. Der Wahlsieger Antonis Samaras hat zwar vor allem auf dem Land gut abgeschnitten, aber im Großraum Athen geben die Linksradikalen den Ton an. Mehr Von Michael Martens, Istanbul

18.06.2012, 19:10 Uhr | Politik

Algen-Kultur: Video einer Begegnung Die Zeit der Eiche ist vorbei

Algenkulturen erleben eine Blüte. Und auch ästhetisch locken sie. In Potsdam begegnen sich Kunst und Wissenschaft. Zwei Männer, eine Leidenschaft. Das Video. Mehr Von Sibylle Anderl

05.06.2012, 18:50 Uhr | Wissen

Nach Schiffsunglück Die schwierige Bergung der Costa Concordia

Öl abpumpen, aufrichten, liften, abschleppen - die Bergung der Costa Concordia gilt als eine der schwierigsten der vergangenen Jahrzehnte. Die Risiken sind hoch. Mehr Von Henning Sietz

24.01.2012, 10:23 Uhr | Technik-Motor

Chinas Geschichtsdeutung Rauhe Winde wehen von Westen

Der Friedensnobelpreis für Liu Xiaobo hat China verunsichert. Dünnhäutig reagiert man auf kleinste feindliche Signale. Ausgerechnet jetzt dreht Hollywood einen Film über die chinesische Invasion und bestätigt schlimmste Befürchtungen westlichen Hegemoniestrebens. Mehr Von Mark Siemons, Peking

27.10.2010, 14:26 Uhr | Feuilleton

Wie wir reich wurden (45) Die Dampfmaschine war die Agentin der Industrie

Mit seiner Erfindung ermöglichte James Watt den Menschen die Emanzipation von Wasser, Wind und Wetter und trieb gleichzeitig die Industrialisierung den entscheidenden Schritt voran - für viele so bedeutend wie die Französische Revolution. Mehr Von Reinhold Reith

20.08.2010, 20:37 Uhr | Wirtschaft

Aktuelle Kunst Von starken Winden gezeichnet

Japanische Ästhetik erobert die europäische Museumsarchitektur. Dennoch werden Ausstellungen mit Gegenwartskunst aus Japan gerne übersehen. In Hamburg zeigt Rikuo Ueda, was der Wind für ihn gemalt hat. Mehr Von Niklas Maak

16.08.2010, 07:15 Uhr | Feuilleton

Mindestens 35 Tote Feuer und Stürme wüten in Russland

Dutzende Tote, niedergebrannte Dörfer, verkohlte Wälder: Inmitten einer Rekordhitze kämpft Russland mit Waldbränden und orkanartigen Stürmen. Rund 240.000 Feuerwehrleute sind landesweit bereits im Einsatz. Nun mobilisiert Präsident Medwedew auch Teile der Armee. Mehr

30.07.2010, 19:14 Uhr | Gesellschaft

Flugzeug „Solar Impulse“ Ohne einen Tropfen Sprit um die Welt

Ein großes viermotoriges Flugzeug, das nur Platz für den Piloten hat und kaum vom Fleck kommt - wozu soll das gut sein? Für den Start in die Zukunft. Die „Solar Impulse“ soll mit Sonnenenergie die Welt umrunden. Mehr Von Dieter Vogt

30.05.2010, 14:00 Uhr | Technik-Motor

Ägyptologie Pyramiden-Pläne

Generationen von Gelehrten dachten schon darüber nach, wie die Kultur des ägyptischen Alten Reiches ihre gewaltigen Königsgräber auftürmen konnte. Nun gibt es eine neue Vermutung. Führt sie zur Lösung des Rätsels? Mehr Von Ulf von Rauchhaupt

25.12.2009, 21:25 Uhr | Wissen

Flugzeugunglück auf Ko Samui Pilot tot, Europäer verletzt

Bei einer missglückten Landung einer Passagiermaschine auf der thailändischen Ferieninsel Ko Samui ist am Dienstag ein Mensch ums Leben gekommen. Sechs Passagiere aus Europa wurden verletzt, vier davon schwer. Mehr

04.08.2009, 16:23 Uhr | Gesellschaft

Windradtechniker Hoch oben in der Gondel

Auch Windräder müssen gewartet werden. Angesichts der großen Höhe dieser Anlagen ist das eine besondere Herausforderung. Schwindelfreiheit ist Mindestvoraussetzung. Mehr Von Holger Paul

20.06.2009, 09:00 Uhr | Beruf-Chance

Formel 1: Qualifying in Bahrein Erste Startreihe für Toyota - Vettel Dritter

Die Toyota-Piloten Jarno Trulli und Timo Glock stehen beim Großen Preis von Bahrein in der ersten Startreihe. Sebastian Vettel steht auf Startplatz drei, der WM-Führende Jenson Button auf Platz vier. Für die großen Hersteller-Teams lief das Qualifying eher schlecht. Mehr

25.04.2009, 20:39 Uhr | Sport

Lance Armstrong Heikle Fragen, ausweichende Antworten

Bei seinem merkwürdigen Comeback in Australien hielt Lance Armstrong locker mit den jüngeren Konkurrenten mit. Mit 49 Sekunden Rückstand belegte er am Ende den 29. Platz. Doch auch nach der Tour Down Under bleiben viele Fragen offen. Mehr Von Alexander Hofmann, Sydney

26.01.2009, 12:13 Uhr | Sport

Doping-Kodex Das ist ein Schlag ins Gesicht für alle Sportler

Gibt es noch eine Sportart, die, wie im Fall Busch, eine ähnlich laxe Einstellung zum Doping hat, wie Eishockey? Auch der Handball zeigt Schwächen im Kampf gegen die unerlaubten Mittel. Auf der DOSB-Versammlung gab es Gegenwind. Mehr Von Anno Hecker, Warnemünde

07.12.2008, 17:55 Uhr | Sport

Ocean Race Bruch und Erschöpfung auf dem Weg nach Indien

Die Naturgewalten spielen mit den Crews des Ocean Race. Das Material ist lädiert, die Körper sind geschunden. Doch jetzt können die Seebären Thermobekleidung und Stiefel erst mal gegen Shorts und T-Shirt eintauschen. Mehr Von Michael Ashelm

25.11.2008, 17:42 Uhr | Sport

None Aus der Luft gegriffen

Wer Wolken, Luft und Winden in seinen Gedichten so viel Raum gibt und so viel Aufmerksamkeit schenkt wie Nico Bleutge, der sieht sich schnell als Naturlyriker identifiziert - eine Zuordnung, der, allen Bemühungen um eine Erneuerung der Naturlyrik zum Trotz, nicht erst heutzutage der Geruch von Biederkeit und Harmlosigkeit anhaftet, so dass sie zur Diffamierung geraten kann. Mehr

15.10.2008, 14:00 Uhr | Feuilleton

Kalifornien Feuerwehrleute halten Brände in Schach

Mehr als dreitausend Feuerwehrleute haben die Buschbrände in Südkalifornien in Schach gehalten. Bislang starben zwei Menschen durch die Flammen, 64 Gebäude wurden zerstört und 100 Quadratkilometer Land vernichtet. Mehr

15.10.2008, 10:27 Uhr | Gesellschaft

Neuer Kunstverein Aschaffenburg Fremde Zimmer ohne Aussicht

Untersuchung von Räumen: In der Gruppenausstellung Die eigenen vier Wände im Neuen Kunstverein Aschaffenburg hinterlassen die mysteriösen Gemälde von Marc von Criegern einen nachhaltigen Eindruck. Mehr Von Katharina Deschka-Hoeck

18.09.2008, 21:11 Uhr | Rhein-Main

Waldbrände in Kalifornien Dutzende Häuser zerstört

Bei trockener Hitze und heftigen Winden breitete sich das Buschfeuer nahe der nordkalifornischen Stadt Stockton schnell aus. Die Behörden warnten vor einer anhaltend hohen Feuergefahr in den nächsten Tagen. Mehr

11.06.2008, 12:49 Uhr | Gesellschaft

Konjunktur Der Aufschwung neigt sich dem Ende zu

Noch sitzt die deutsche Wirtschaft auf einem dicken Auftragspolster. Doch in einem halben Jahr wird auch sie die Wucht der amerikanischen Rezession treffen - und das dürfte die hiesige Konjunktur kräftig belasten. Der monatliche Konjunkturbericht der F.A.Z. Mehr Von Philip Plickert

29.04.2008, 23:42 Uhr | Wirtschaft

Nach dem Sturm

Jede Sturmwarnung schärft den Sinn für das Elementare, für die Kraft von Feuer, Wasser, Erde, Luft. Auch wenn die Lehre von den vier Grundelementen wissenschaftlich längst entthront ist, sind die Elemente, und hier insbesondere Luft und Wind, zu zentralen Bausteinen der europäischen Phantasie geworden. Schon ... Mehr

03.03.2008, 12:00 Uhr | Feuilleton
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z