Werner Gegenbauer: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Rückflug von Hertha BSC „Ich hatte Angst. Sowas habe ich noch nie erlebt“

Durch das 4:0 in Köln reist der Tross von Hertha BSC glücklich zurück in die Hauptstadt. Doch beim Flug nach Berlin schlägt der Blitz in den Flieger ein. Der Schreck ist groß – wie das Lob für die Piloten. Mehr

01.10.2019, 10:38 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Werner Gegenbauer

1
   
Sortieren nach

Neues Stadion für Berlin? Hertha und der Traum von Atmosphäre

Bei fast 80.000 Plätzen sorgen „nur“ 50.000 Zuschauer für ein fast halbleeres Stadion. Deswegen treibt Hertha BSC den Neubau einer reinen Fußballarena voran – und nimmt sich dabei ein Beispiel am coolen Lokalrivalen. Mehr Von Sebastian Stier, Berlin

03.04.2017, 22:13 Uhr | Sport

Meldungen vom Abgrund Zehn Millionen für den Wiederaufstieg

Die Einen planen die sofortige Rückkehr in die Bundesliga, die Anderen schweigen die Abstiegsgefahr tot. FAZ.NET sammelt letzte Meldungen rund um treue Sponsoren, Ausstiegsklauseln und drohende Schulden. Mehr

22.05.2015, 17:39 Uhr | Sport

Hertha BSC Berlin Bis auf weiteres Dardai

Pal Dardai ist Rekordspieler von Hertha BSC Berlin - nun soll er den Klub nach der Suspendierung von Trainer Jos Luhukay vor dem Abstieg retten: Der Ungar, der auch Interimstrainer seiner Nationalmannschaft ist, war zuvor Jugendtrainer im Klub. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

05.02.2015, 14:21 Uhr | Sport

Gegenbauer wiedergewählt Hertha wartet weiter ab

Hertha-Präsident Gegenbauer geht gestärkt aus der mit Spannung erwarteten Mitgliederversammlung. Damit dürfte auch Manager Preetz weitermachen. Über einen weiteren Einspruch gegen die Wertung des Relegationsspiel gibt es noch keine Entscheidung. Mehr

30.05.2012, 00:57 Uhr | Sport

Hertha BSC Berlin Abgestiegen, verschuldet und mit schlechtem Image

Bei der Mitgliederversammlung an diesem Dienstag muss sich Herthas Führungsteam um Manager Preetz auf harte Kritik einstellen. Immerhin hat der Verein einen neuen Trainer. Mehr

29.05.2012, 17:59 Uhr | Sport

Hertha BSC Berlin Skandal im Skandal

Hertha BSC wähnt sich im Recht nach dem Chaos von Düsseldorf. Falls es zum Wiederholungsspiel kommt, werden auf Otto Rehhagel Personalschwierigkeiten zukommen. Einen Abgang verzeichnet der Verein derweil schon. Mehr Von Michael Horeni, Berlin

20.05.2012, 17:25 Uhr | Sport

DFB-Sportgerichtsurteil Warten, hoffen, trainieren

Für Düsseldorf und Hertha ist es das längste Wochenende der Vereinsgeschichte. Die Berliner trainieren, die Fortuna sagt die Abschlussfahrt ab. Die verbalen Scharmützel werden bis zum DFB-Urteil ausgesetzt. Mehr

19.05.2012, 21:43 Uhr | Sport

Finanzierung im Sport Spannendes Spiel mit Fußballanleihen

Fußball-Bundesligist Schalke 04 will eine Mittelstandsanleihe begeben. Der Verein sucht dabei Distanz zu Fan-Anleihen, denn diese waren bisher oft riskant. Mehr Von Martin Hock, Frankfurt

10.05.2012, 19:40 Uhr | Finanzen

1:0 gegen Bremen Neues Leben für die Hertha

Im siebten Pflichtspiel des Jahres gewinnt Berlin gegen Bremen verdient mit 1:0. Rukavytsya sorgt für den ersten Erfolg unter Trainer Rehhagel - ausgerechnet gegen seine alte Liebe. Mehr Von Michael Horeni, Berlin

03.03.2012, 18:41 Uhr | Sport

Ottos neue Hertha „Kennen Sie Messi?“

Seit Rehhagels Ankunft in Berlin ist die Hertha hinter ihrer neuen Trainer-Erscheinung verschwunden: Vor der Partie in Augsburg an diesem Samstag (15.30 Uhr) wirken die Spieler wie unsichtbar. Mehr Von Michael Horeni, Berlin

24.02.2012, 16:55 Uhr | Sport

Otto Rehhagel Alt, aber sexy

Ein fast unglaubliches Comeback: Der 73 Jahre alte Otto Rehhagel kommt nach Berlin und soll die Hertha vor dem Absturz retten. Genial oder katastrophal - das ist die große Frage beim Hauptstadt-Experiment. Mehr Von Michael Horeni, Berlin

19.02.2012, 11:53 Uhr | Sport

Hertha BSC Berlin Babbel muss gehen

Der Machtkampf findet das erwartbare Ende: Markus Babbel ist nicht mehr Trainer von Hertha BSC. Die Protagonisten bezichtigen sich gegenseitig der Lüge. Babbels Nachfolger könnte ein alter Bekannter werden. Mehr

18.12.2011, 16:06 Uhr | Sport

Hertha BSC Funkels Vertrag wird nicht verlängert

Es hat sich abgezeichnet: Friedhelm Funkel darf nicht als Trainer von Hertha BSC in der zweiten Fußball-Bundesliga weiterarbeiten. Sein bis zum 30. Juni gültiger Vertrag wird nicht verlängert. Ein Nachfolger steht noch nicht fest. Mehr

11.05.2010, 21:20 Uhr | Sport

Berlin Stadt ohne Hertha-Gefühl

Fußball vereint die Emotionen - nur nicht in der Hauptstadt. Hertha-Anhänger zu sein ist so ziemlich das Uncoolste, was man in Berlin sein kann. Den Abstieg fürchten aber auch Politiker und Manager anderer Sportarten. Mehr Von Michael Horeni und Michael Reinsch, Berlin

19.01.2010, 08:01 Uhr | Sport

Leichtathletik-WM Kampf ums Überleben

Die Leichtathletik hat in Deutschland einen schweren Stand. Womöglich wird die WM in Berlin zum Adieu dieser Sportart vom Olympiastadion. Dann haben die Fußballspieler von Hertha BSC die Arena für sich. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

09.08.2009, 15:27 Uhr | Sport

Leichtathletik DLV plant eigenes Sportfest in Berlin

Der Deutsche Leichtathletik-Verband ist mit der Vorbereitung eines Sportfestes in Berlin von 2010 an offenbar weit fortgeschritten. Nach Informationen der F.A.Z. steht schon ein Sponsor bereit. Das eigene Meeting soll keine Attacke auf das Istaf sein, aber eventuell Teil der Diamond League werden. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

11.06.2009, 20:41 Uhr | Sport

Werner Gegenbauer im Gespräch Hertha ist meine Herzensangelegenheit

Werner Gegenbauer ist Hertha-Präsident. Differenzen führten zur Trennung von Manager Hoeneß. Er war auch für die Leichtathletik-WM-Bewerbung Berlins zuständig. Beim Istaf zähle ab sofort für ihn nur noch das Geschäft - sagt Gegenbauer im F.A.Z.-Interview. Mehr

11.06.2009, 19:00 Uhr | Sport

Hertha empfängt Benfica Über die Hinterhöfe an die Fleischtöpfe

Nistru Otaci, Interblock Ljubljana, St. Patrick's Athletic: Herthas Weg in den Uefa-Cup war beschwerlich und nicht lukrativ. Doch nun kommt Benfica Lissabon ins Olympiastadion - und die Berliner Verantwortlichen träumen nicht nur vom finanziellen Erfolg. Mehr Von Matthias Wolf, Berlin

23.10.2008, 19:30 Uhr | Sport

Berlin Brandenburger Tor-Schluss-Panik

Hertha BSC will eigentlich mit Meisterschalen durchs Brandenburger Tor fahren. Stattdessen bleibt dem Klub vor der neuen Spielzeit nur knapp das Tingeln über moldawische Sportplätze erspart. Mehr Von Matthias Wolf, Berlin

31.07.2008, 10:00 Uhr | Sport

Leichtathletik Die fragliche Zukunft des Istaf

Das Internationale Stadionfest (Istaf) ist das letzte deutsche Leichtathletik-Meeting von internationaler Bedeutung. Doch auch Istaf, das am Sonntag im Olympiastadion ausgetragen wird, ist vom Aus bedroht. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

30.05.2008, 14:09 Uhr | Sport

Bundesliga Die Jugend ist bei Hertha BSC willkommen - aus Geldmangel

Hertha BSC rühmt sich seiner Jugendarbeit - zu Recht. Vierzehn Spieler aus eigener Ausbildung liefen in den letzten sechs Jahren in der Bundesliga auf. Doch vor allem die maroden Finanzen sorgen für den Berliner Trend zum Talent. Mehr Von Matthias Wolf, Berlin

08.12.2006, 14:16 Uhr | Sport
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z