Vuelta a España: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Sieg bei Vuelta Roglic stürmt auf den Radsport-Gipfel

Der frühere Skispringer Roglic fährt seinen größten Triumph auf dem Fahrrad ein. Trotz vieler Attacken ist er in Spanien nicht zu bezwingen. Sein Team wird auch ein ernster Tour-de-France-Anwärter. Mehr

15.09.2019, 20:10 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Vuelta a España

1 2 3 ... 8  
   
Sortieren nach

Primož Roglič vor Vuelta-Sieg Der slowenische Stoiker

Einer der berühmtesten Philosophen kommt aus Slowenien, ziemlich viele gute Skispringer auch. Jetzt gibt es auch eine ganze Radsportarmada. Erstmals überhaupt wird wohl Primož Roglič den Titel bei einer Grand Tour gewinnen – das ist kein Zufall. Mehr Von Tom Mustroph

15.09.2019, 10:07 Uhr | Sport

Vuelta Roglic vor Gesamtsieg – Pogacar fährt mit Solo-Triumph auf Rang drei

Slowenien könnte bald zu einer Radsportnation aufsteigen. Primoz Roglic dürfte der Gesamtsieg der Vuelta sicher sein, dahinter überzeugt ein erst 20 Jahre alter Landsmann auf der letzten Bergetappe. Mehr

14.09.2019, 18:07 Uhr | Sport

Vor Vuelta-Finale Warum Movistar das Peloton erzürnte

Im Radsport gilt bei Stürzen der Führenden eigentlich Warten. Ein spanisches Team nahm das ungeschriebene Gesetz aber nicht so ganz genau – und jetzt herrscht schlechte Stimmung im Vuelta-Peloton. Mehr

14.09.2019, 14:10 Uhr | Sport

Spanien-Rundfahrt Martin stürzt und scheidet aus

Ein schwerer Sturz überschattet die drittletzte Etappe der Vuelta. Tony Martin kommt gemeinsam mit seinem Kapitän Primoz Roglic zu Fall und muss das Rennen aufgeben. Mehr

13.09.2019, 17:57 Uhr | Sport

Vuelta Roglic schlägt zurück

Der Slowene Primoz Roglic pariert auf der 18. Etappe der Vuelta souverän alle Attacken seiner Kontrahenten und baut nach dem Rückschlag vom Vortag seine Führung sogar wieder aus. Mehr

12.09.2019, 17:33 Uhr | Sport

Vuelta Quintana setzt Roglic zu

Problematische Etappe für Primoz Roglic: Der Führende der Vuelta-Gesamtwertung verliert viel Zeit beim Etappensieg des Belgiers Gilbert. Nairo Quintana ist jetzt Zweiter. Mehr

11.09.2019, 17:01 Uhr | Sport

Sloweniens Rad-Wunder Skispringer und Überflieger

Bei der Spanien-Rundfahrt sorgen zwei Slowenen für Furore: Primoz Roglic und der erst 20 Jahre alte Tadej Pagacar, dem die Karriere eines Tour-Siegers zugetraut wird. Der Aufstieg Sloweniens zur Radfahrer-Nation hat Gründe. Mehr Von Tom Mustroph, Madrid

11.09.2019, 09:00 Uhr | Sport

Vuelta Fuglsang gewinnt Bergetappe

Der ehemalige Skispringer Roglic baut seine Führung bei der Vuelta weiter aus. Beim Bergetappensieg von Fuglsang kann er im Gegensatz zu anderen Klassementfahrern gut mithalten. Mehr

09.09.2019, 18:33 Uhr | Sport

Spanienrundfahrt Slowenen dominieren Vuelta

Pogacar siegt, Roglic vergrößert seinen Vorsprung: Die Spanienrundfahrt wird zu einer slowenischen Angelegenheit. Auf dem Weg zum Etappenziel überqueren die Radprofis ein ungewohntes Terrain. Mehr

06.09.2019, 19:10 Uhr | Sport

Vuelta Spanier in Lauerstellung

Der Belgier Philippe Gilbert gewinnt die zwölfte Etappe der Vuelta im Alleingang vor zwei Spaniern. Das Rote Trikot verteidigt der Slowene Primoz Roglic – vor einem Spanier. Mehr

05.09.2019, 17:43 Uhr | Sport

Bei Radrundfahrt La Vuelta Sportübertragung aus Helikopter enttarnt Cannabis-Plantage

Die spanische Polizei ist einem illegalen Hanf-Anbauer auf die Spur gekommen – via Liveübertragung. Während eines Radrenners übertrug das Fernsehen Bilder der üppigen Plantage auf einem Dach mitten in der Stadt. Mehr

04.09.2019, 18:31 Uhr | Gesellschaft

Vuelta Roglic weiter in Rot

Etapensieg für einen Lokalmatadoren: Radprofi Mikel Iturria gewinnt die elfte Etappe der Spanienrundfahrt. Primoz Roglic verteidigt die Führung in der Gesamtwertung. Mehr

04.09.2019, 18:07 Uhr | Sport

Vuelta Roglic übernimmt das Rote Trikot

Der slowenische Radprofi Primoz Roglic erobert mit einem beeindruckenden Sieg im Einzelzeitfahren die Führung in der Gesamtwertung der Spanien-Rundfahrt. Mehr

03.09.2019, 17:52 Uhr | Sport

Vuelta Lopez wieder in Führung

Erste Bergankunft der Spanien-Rundfahrt: Angel Madrazo ist am schnellsten im Ziel. In der Gesamtwertung erobert der Kolumbianer Miguel Angel Lopez das Rote Trikot zurück. Mehr

28.08.2019, 18:24 Uhr | Sport

„Irregulärer Sprint“ Walscheid von Rang drei auf 104 zurückversetzt

Max Walscheid wird nach dem Massensprint auf der vierten Vuelta-Etappe wegen eines „irregulären Sprints“ zurückversetzt. Für einen der Favoriten ist indes die Rundfahrt schon beendet. Mehr

27.08.2019, 17:58 Uhr | Sport

Radsport Bennett gewinnt dritte Vuelta-Etappe

Nach der hügeligen Fahrt zum Küstenort Alicante setzt sich der Ire Sam Bennett im Massensprint durch und beschert seinem deutschen Team den ersten Sieg. Mehr

26.08.2019, 17:52 Uhr | Sport

Chaos bei Vuelta-Auftakt Pool-Panne verdirbt Pole Position

Weil ein Swimmingpool ausläuft, stürzen etliche Fahrer in einer rutschigen Kurve beim Teamzeitfahren zum Auftakt der Vuelta. Auch die Mitfavoriten Roglic und Kruijswijk sind betroffen. Mehr

25.08.2019, 11:46 Uhr | Sport

Rad-Trainer Dan Lorang „Ich sehe Leistungen, die nicht verdächtig sind“

Der Trainer des Teams Bora-hansgrohe spricht im Interview bei der Tour de France über den Aufschwung deutscher Radprofis, Arbeiter, Überflieger und schieren Willen. Dabei hat er besonders zu einem Thema eine klare Meinung. Mehr Von Alex Westhoff

16.07.2019, 13:11 Uhr | Sport

Richard Carapaz Die Lokomotive von Carchi gewinnt den Giro

Richard Carapaz macht beim Giro d’Italia den nächsten großen Schritt als Profi und gewinnt die zweitwichtigste Rundfahrt des Straßenradsports. Der Weg des Mannes aus Ecuador dahin war steinig. Mehr Von Tom Mustroph, Verona

02.06.2019, 18:41 Uhr | Sport

Giro d’Italia Slowene Roglic gewinnt Auftakzeitfahren

19 Sekunden Vorsprung auf acht Kilometern: Der slowenische Radprofi Primoz Roglic bestätigt seine Topform zum Auftakt des Giro d’italia. Mehr

11.05.2019, 20:37 Uhr | Sport

Team Bora-hansgrohe Die deutsche Welle im Radsport

Es gibt nicht nur Peter Sagan. Das Team Bora-hansgrohe will auch mit Radprofis wie Pascal Ackermann, Emanuel Buchmann oder Maximilian Schachmann weiter wachsen. Dafür gibt es gute Gründe. Mehr Von Alex Westhoff, Palma de Mallorca

12.12.2018, 09:25 Uhr | Sport

Yates gewinnt die Vuelta Wider die eigene Natur

Eigentlich ist Simon Yates ein aggressiver Radfahrer. Doch bei der Vuelta wird er gezügelt. Was ihm selbst immer wieder schwer fiel, verhilft ihm in Spanien jedoch letztlich zum Sieg. Mehr Von Tom Mustroph, Madrid

16.09.2018, 19:51 Uhr | Sport

Radrennen Vuelta Yates steht kurz vor dem Gesamtsieg

Bei der vorletzten Etappe des Radrennens durch Spanien verteidigt der Brite Simon Yates die Führung im Klassement. Seinem Triumph steht nun eigentlich nichts mehr im Weg. Mehr

15.09.2018, 19:03 Uhr | Sport

Vuelta Yates baut Gesamtführung aus

Der Brite Yates fährt auf der 19. Etappe der Vuelta eine gute Minute auf Spaniens Altmeister Valverde heraus. Seinen zweiten Tagessieg sichert sich der Franzose Pinot. Mehr

14.09.2018, 18:09 Uhr | Sport
1 2 3 ... 8  
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z