Vincenzo Nibali: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Radrennstall Bora-hansgrohe Drei Häuptlinge sind einer zu viel

Buchmann, Sagan, Ackermann: Bora-hansgrohe hat ein Luxusproblem – und muss im Hinblick auf die Tour Prioritäten setzen. Die Tendenz von Teamchef Denk geht zu einem deutschen Star. Mehr

29.08.2019, 13:44 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Vincenzo Nibali

1 2 3  
   
Sortieren nach

Fans bei der Tour de France „Da sind natürlich auch Deppen dabei“

Die Athleten sind zum Greifen nah und es kostet nicht einmal Eintritt. Die Fans am Straßenrand machen die Faszination Radsport aus. Doch sie sind auch ein Risiko. Die Folgen können fatal sein. Mehr

27.07.2019, 08:45 Uhr | Sport

Radrennstall aus Bahrein Die Lizenz für den Prinzen

Das umstrittene TeamBahrain-Merida wurde vom Radsportverband Ende 2018 wieder die Lizenz für die World Tour erteilt, die auch zur Teilnahme an der Tour de France berechtigt. Nun stellen sich Fragen. Mehr Von Christoph Becker

04.07.2019, 10:49 Uhr | Sport

Giro d’Italia Ohrfeigen für einen Zuschauer

Radprofi Lopez verliert beim Giro d’Italia nach einem Zwischenfall mit einem Fan die Nerven. Unterdessen steht Carapaz vor dem Gesamtsieg. Und auch Ackermann darf sich schon vorfreuen. Mehr

01.06.2019, 17:45 Uhr | Sport

Giro d’Italia Carapaz kommt Gesamtsieg näher

Der Kolumbianer Esteban Chaves gewinnt als Ausreißer die drittletzte Etappe des Giro d’Italia. Der große Gewinner aber könnte Richard Carapaz werden. Und ein Deutscher darf von Violett träumen. Mehr

31.05.2019, 17:46 Uhr | Sport

Giro d’Italia Roglic verliert Anschluss auf Königsetappe

Der ecuadorianische Radprofi Richard Carapaz verteidigt auf der Königsetappe sein Rosa Trikot mit Bravour. Der frühere Skispringer Primoz Roglic büßt dagegen im strömenden Regen viel Zeit ein. Mehr

28.05.2019, 17:52 Uhr | Sport

Richard Carapaz Der Mann der Überraschungen beim Giro d’Italia

Er kommt aus einer Bauernfamilie in den Anden, fuhr zunächst ein Rad mit Vollgummireifen. Nun belebt Richard Carapaz und sein Team Movistar den Giro. Kann der Ecuadorianer sogar die Favoriten bezwingen? Mehr Von Tom Mustroph, Courmayeur

28.05.2019, 10:46 Uhr | Sport

Giro d’Italia Russe Sakarin siegt bei erster Bergankunft

Ein Tag der Leiden für Giro-Favorit Primoz Roglic: Der Slowene rettet das Rose Trikot bei der ersten Bergankunft knapp ins Ziel. Ein Russe überrascht am Berg. Mehr

24.05.2019, 18:30 Uhr | Sport

Giro d’Italia Slowene Roglic gewinnt Auftakzeitfahren

19 Sekunden Vorsprung auf acht Kilometern: Der slowenische Radprofi Primoz Roglic bestätigt seine Topform zum Auftakt des Giro d’italia. Mehr

11.05.2019, 20:37 Uhr | Sport

Mathieu van der Poel Besser als der große Opa

Mathieu van der Poel ist der Enkel des berühmten Raymond Poulidor, dem „ewigen Zweiten“ der Tour de France. Nun beeindruckt der junge vielseitige Profi die Radsport-Welt – und zeigt ein Meisterstück. Mehr Von Tom Mustroph

22.04.2019, 18:12 Uhr | Sport

Ironman Hawaii Der Lebenstraum des umstrittenen Scheichs

Nasser bin Hamad al-Khalifa landete mit einem Jumbo und einer Armada Leibwächtern auf dem Dorfflughafen auf Hawaii. Er hat sich sportlich für den Ironman qualifiziert. Doch es gibt Vorwürfe gegen den Sohn des Königs aus Bahrein. Mehr Von Michael Eder, Kailua-Kona

10.10.2018, 11:55 Uhr | Sport

Tour de Freance Daniel Martin gewinnt sechste Etappe

Chris Froome ist noch nicht Herrscher der 105. Tour de France. Der Ire Daniel Martin gewinnt die sechste Etappe. Dennoch gelingt dem umstrittenen Titelverteidiger Froome ein Teilerfolg. Mehr

12.07.2018, 18:30 Uhr | Sport

Tour de France Sagan schlägt zurück und trägt jetzt Gelb

Am Vortag stoppte Marcel Kittel ein Tour-Neuling, am Sonntag in La Roche-sur-Yon eine Reifenpanne im Finale: Im Ziel der zweiten Etappe der Tour de France ist der Weg frei für den Weltmeister. Mehr

08.07.2018, 18:36 Uhr | Sport

Tour-de-France-Sieger Auffälliger Test bei Radstar Chris Froome

Chris Froome muss ein Doping-Testergebnis vom September bei der Vuelta erklären. Der Radsport-Weltverband bestätigt den erhöhten Wert einer Asthma-Substanz. Der Tour-de-France-Sieger verteidigt sich mit therapeutischen Notwendigkeiten. Mehr

13.12.2017, 12:37 Uhr | Sport

Alberto Contador Das letzte Hurra

Alberto Contador verpasst bei seiner letzten Rundfahrt den Sieg – aber er bezaubert die spanischen Fans bei der Vuelta mit seinen Attacken. Er wird der Radsport-Szene fehlen. Mehr Von Tom Mustroph, Los Machucos

08.09.2017, 11:33 Uhr | Sport

Vuelta Froome schlägt zurück

Chris Froome erholt sich bei der Vuelta von seinem kleinen Schwächeanfall des Vortags. Im Ziel der 18. Etappe baut er seine Führung im Gesamtklassement um 20 Sekunden aus. Mehr

07.09.2017, 18:24 Uhr | Sport

Vuelta Froome im Windschatten der alten Helden

Tour-Sieger Froome nimmt bei der Vuelta die Verfolgung der Ikonen Anquetil und Hinault auf. Nach seinem souveränen Sieg im Zeitfahren baut er seine Führung in der Gesamtwertung aus. Mehr

05.09.2017, 18:03 Uhr | Sport

Radsport Froome vor dem Double

Bis Madrid stehen bei der Vuelta zwar noch drei Bergankünfte auf dem Etappenplan, aber Froome hat bislang alle Rivalen im Griff. Nur Überraschungsmann Lopez könnte ihm gefährlich werden. Mehr

04.09.2017, 17:18 Uhr | Sport

Giro d’Italia Dumoulin schlägt am letzten Tag zurück

Revanche in der Paradedisziplin: Tom Dumoulin hat sich die Gesamtwertung des Giro d’Italia geholt. Zuvor konnte er auf die Hilfe einer ganz besonderen Allianz bauen. Mehr Von Tom Mustroph, Mailand

28.05.2017, 18:13 Uhr | Sport

Giro d’Italia Vierkampf um das Rosa Trikot

Quintana führt vor der Schlussetappe des Giros. Favorit auf den Gesamtsieg ist aber der viertplatzierte Dumoulin. Nibali und Pinot liegen vor dem Einzelzeitfahren dazwischen. Mehr

27.05.2017, 17:44 Uhr | Sport

Giro d’Italia Verbündet gegen Dumoulin

Verhärtete Fronten beim Giro: Vor der Etappe prophezeit Nibali dem führenden Dumoulin einen Kampf auf Biegen und Brechen. Prompt verliert dieser das Rosa Trikot – aber an Quintana. Mehr

26.05.2017, 17:54 Uhr | Sport

Radprofi Vincenzo Nibali Freibeuter auf dem Rad

Ursprünglich war er nur als Nebendarsteller bei dieser 100. Italien-Rundfahrt aufgeboten. Doch Vincenzo Nibali setzt sich beim Giro d’Italia wieder in Szene – sogar mit einer akrobatischen Einlage. Mehr Von Tom Mustroph, Canazei

26.05.2017, 15:11 Uhr | Sport

Dumoulin beim Giro d’Italia Ein Kraftprotz auf zwei Rädern

Tom Dumoulin fährt beim Giro d’Italia allen davon. Als nächstes stehen die Hochgebirgsetappen an. Sollte er dort verlieren, wartet aber noch eine große Konterchance auf ihn. Mehr Von Tom Mustroph, Oropa

22.05.2017, 17:00 Uhr | Sport

Nairo Quintana beim Giro Der König von Blockhaus

Auf seiner furiosen Solofahrt den längsten Anstieg des Giro d’Italia hinauf kann keiner Quintana aufhalten. Der Parforceritt des Kolumbianers erinnert an Eddy Merckx. Wer soll seinen Freiheitsdrang noch aufhalten? Mehr Von Tom Mustroph, Blockhaus

16.05.2017, 09:09 Uhr | Sport

Giro d’Italia Kollision mit Polizei-Motorrad

Quintana sichert sich bei der zweiten Bergankunft beim Giro den Tagessieg und übernimmt das Rosa Trikot. Mitfavorit Thomas kommt durch ein Polizei-Motorrad zu Fall. Mehr

14.05.2017, 17:16 Uhr | Sport

Missgeschick beim Giro Zu früh gefreut

Luka Pibernik gewinnt vermeintlich überlegen den Zielsprint bei der fünften Etappe des Giro d’Italia. Doch noch während er jubelt, rauscht das Hauptfeld an ihm vorbei. Mehr Von Achim Dreis

11.05.2017, 11:22 Uhr | Sport

Giro d’Italia Gewalttätiger Radprofi

Für den deutschen Radprofi Greipel reicht es auf der fünften Etappe beim Giro d’Italia nur zu Platz vier – Gaviria gewinnt. Giro-Favorit Nibali verliert nach einer Tätlichkeit seinen Helfer. Mehr

10.05.2017, 18:55 Uhr | Sport

Fahrt auf dem Vulkan Überraschungssieger auf dem Ätna

Dem Slowenen Polanc gelingt bei der ersten Bergetappe des Jubiläums-Giros ein Coup. Lokal-Held Nibali kann auf dem Ätna nicht punkten. Neuer Mann in Rosa ist ein Luxemburger. Mehr

09.05.2017, 18:11 Uhr | Sport

Radsport Höllisch harte Vuelta

Die Spanien-Rundfahrt hat einige Stars angelockt, die Etappen sind schwieriger als bei der Tour de France. Dennoch kommt die Vuelta nicht aus dem Wahrnehmungsloch. Mehr Von Tom Mustroph

27.08.2016, 13:19 Uhr | Sport

Olympische Schockmomente Nichts für schwache Nerven!

Stürze, Brüche, Bänderrisse: Die Olympischen Spiele sind erst wenige Tage alt, doch schon stockte den Zuschauern mehrfach der Atem. Die Verletzungen eines Turners und einer Radfahrerin sind besonders heftig. Mehr

08.08.2016, 11:33 Uhr | Sport

Stürze bei Radrennen Mehrere Radprofis erleiden Knochenbrüche

Mehrere Radprofis sind beim olympischen Straßenrennen gestürzt und haben sich schwer verletzt. Der Italiener Vincenzo Nibali erlitt am Samstag in aussichtsreicher Position einen Schlüsselbeinbruch. Mehr

07.08.2016, 02:59 Uhr | Sport

Straßenradrennen Nibali stürzt - und Avermaet holt Gold

Das olympische Straßenradrennen wird geprägt von einem extrem schwierigen Kurs: Am Ende profitiert Greg van Avermaet von zahlreichen Stürzen und fährt als Erster über die Ziellinie. Mehr Von Anno Hecker, Rio de Janeiro

06.08.2016, 21:07 Uhr | Sport

Tour de France Froome kontrolliert das Feld

Auch auf der Achterbahnfahrt über 160 Kilometer behält Christopher Froome bei der Tour de France alles unter Kontrolle und steuert seinem dritten Gesamtsieg entgegen. Der Etappensieg geht an einen Kolumbianer. Mehr

17.07.2016, 18:30 Uhr | Sport

Giro d’Italia Der Hai schlägt zurück

„Dieser Giro war anders“: Der Sizilianer Vincenzo Nibali holt sich mit einem bemerkenswerten Comeback doch noch den zweiten Sieg bei der Italien-Rundfahrt. Mehr Von Tom Mustroph, Sant’Anna di Vinadio

29.05.2016, 17:16 Uhr | Sport

Giro d’Italia Nibali steht unter Druck

Die Hackordnung beim Giro gerät durcheinander. Astana kämpft um die Siegchance seines Spitzenmanns. Ein Holländer fährt im Rosa Trikot. Und selbst ein ehemaliger Skispringer mischt mit. Mehr Von Tom Mustroph, St. Ulrich

25.05.2016, 10:53 Uhr | Sport
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z