Valérien Ismaël: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Neuer VfL-Trainer Jonker Rückkehr mit breiter Brust

Andries Jonker soll den VfL Wolfsburg aus der Krise führen. An Selbstbewusstsein fehlt es dem Nachfolger von Valérien Ismaël nicht – aber womöglich an Erfahrung als Chef? Mehr

27.02.2017, 17:26 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Valérien Ismaël

1 2
   
Sortieren nach

Fußball-Bundesliga Wolfsburg entlässt Ismaël nach Hängepartie

Fast zwei Tage nach der Niederlage gegen Bremen trifft Wolfsburg eine Entscheidung in der Trainerfrage. Valérien Ismaël muss die Bank räumen. Sein Nachfolger soll schnell präsentiert werden. Mehr Von Christian Otto, Wolfsburg

26.02.2017, 19:49 Uhr | Sport

Fußball-Bundesliga Trainer Ismaël in Wolfsburg vor dem Aus

Die Zeit von Valérien Ismaël als Trainer in Wolfsburg läuft ab. Am Tag nach der unglücklichen Niederlage gegen Bremen tagen die Gremien. Ismaël leitet zwar das Training, doch für den Franzosen wird es sehr eng. Mehr

25.02.2017, 11:51 Uhr | Sport

2:1 in Wolfsburg Der doppelte Gnabry hilft Bremen

Mit dem zweiten Auswärtssieg in Serie macht Werder einen Schritt aus dem Bundesliga-Keller. Beim 2:1-Sieg geht es vor allem zu Beginn des Spiel hoch her. Und der Verlierer stellt sogar einen Rekord auf. Mehr

24.02.2017, 22:27 Uhr | Sport

Wolfsburg gegen Bremen Experimente auf der Kippe

Valérien Ismaël und Alexander Nouri kämpfen mit ihren Teams gegen den Abstieg – und um ihre Jobs. Im Spiel Wolfsburg gegen Bremen begegnen einander zwei Enttäuschungen der Bundesliga-Saison. Mehr Von Christian Otto, Wolfsburg

24.02.2017, 18:27 Uhr | Sport

1:0 gegen Hamburger SV Wolfsburgs spätes Glück im Nordderby

Der VfL Wolfsburg ist erfolgreich ins neue Jahr gestartet. Gegen den HSV mussten die Fans aber trotz Überzahl lange auf den Siegtreffer warten. Die Hamburger müssen wieder nach unten schauen. Mehr Von Christian Otto, Wolfsburg

21.01.2017, 17:42 Uhr | Sport

Fußball-Transfermarkt Bundesliga stößt in neue Dimensionen vor

In dieser Saison gab die Bundesliga schon 600 Millionen Euro auf dem Transfermarkt aus. Nur zwei Klubs wurden nicht aktiv. Dafür trägt ein anderer ganz erheblich zum hohen Umsatz bei. Mehr

18.01.2017, 15:31 Uhr | Sport

Tops & Flops der Bundesliga Mehr Spannung, mehr Tore – mehr Wut!

Ein Aufsteiger düpiert die Liga, ein junger Trainer überrascht alle. Einige Topteams stürzen ab – und Trainer und Schiedsrichter sind wieder die Buhmänner: Die ersten 16 Spieltage hatten es in sich. Zeit für ein Zwischenfazit. Mehr

22.12.2016, 17:41 Uhr | Sport

VfL Wolfsburg Idee gesucht

Nachwuchs statt große Namen: Nach Allofs’ Abgang soll vorerst ein Novize mit Stallgeruch den VfL in die Spur bringen. Das allerletzte Wort behält aber traditionell ein anderer. Mehr Von Christian Otto, Wolfsburg

16.12.2016, 10:25 Uhr | Sport

VfL entlässt Allofs Wolfsburg zieht die Notbremse

Vom Spitzenverein zum Abstiegskandidaten – dazu die Personalie Julian Draxler: Klaus Allofs wird nicht mehr zugetraut, in Wolfsburg für die Wende zu sorgen. Nun ist er entlassen. Namen potentieller Nachfolger machen längst die Runde. Mehr Von Christian Otto, Wolfsburg

12.12.2016, 17:57 Uhr | Sport

VfL Wolfsburg Völlig verfahren

Beim VfL Wolfsburg und VW steht das Produkt Bundesliga-Fußball auf dem Prüfstand. Einer der teuersten Spieler hat sich zur unerwünschten Person entwickelt. Auch Manager Allofs hat Fehler gemacht. Mehr Von Christian Otto, Wolfsburg

10.12.2016, 12:30 Uhr | Sport

2:3-Niederlage gegen Hertha Ismaëls missglücktes Experiment

In Wolfsburg wird es immer ungemütlicher: Trotz einer Rundumerneuerung und zweifacher Führung verliert der VfL gegen Hertha. Geldgeber VW grübelt nun sogar über eine neue Strategie. Mehr Von Christian Otto, Wolfsburg

03.12.2016, 18:04 Uhr | Sport

1:0 in Wolfsburg Ein Tor und ein Aufreger für Schalke

Die Mannschaften enttäuschen die Zuschauer. Doch am Ende gibt es doch noch glückliche Gesichter – bei Schalke. Die Königsblauen siegen durch ein spätes Tor in Wolfsburg. Mehr Von Christian Otto, Wolfsburg

19.11.2016, 18:31 Uhr | Sport

Fußball-Bundesliga Ingolstadt trennt sich von Trainer Kauczinski

Nach zehn Spielen ohne Sieg sind Markus Kauczinski die Argumente ausgegangen. Der Trainer wird beim FC Ingolstadt beurlaubt. Neuigkeiten in Sachen Cheftrainer gibt es auch beim VfL Wolfsburg. Mehr

06.11.2016, 12:06 Uhr | Sport

1:3 in Darmstadt Gomez trifft, doch Wolfsburg verliert

Auch unter Interimstrainer Ismael zeigt Wolfsburg eine schwache Leistung. Gomez beendet zwar mit einem besonderen Tor seine Flaute – ansonsten läuft aber viel schief beim VfL. Mehr Von Jörg Daniels, Darmstadt

22.10.2016, 17:36 Uhr | Sport

Bundesliga-Krisenklub Die knifflige Trainersuche des VfL Wolfsburg

Nach der Entlassung von Trainer Dieter Hecking gerät Manager Klaus Allofs beim VfL Wolfsburg unter Druck. Zunächst setzt er auf einen Interimscoach, der schon einmal gescheitert ist. Mehr

18.10.2016, 11:49 Uhr | Sport

Zweite Fußball-Bundesliga Fürth deklassiert desolate Nürnberger

Freude im Frankenderby: Greuther Fürth gewinnt gegen den grottenschlechten 1. FC Nürnberg 5:1 und ist damit gegen den Lokalrivalen schon seit fast sechs Jahren unbesiegt. Der Club erlebt einen Abend zum Vergessen. Mehr

12.08.2014, 00:20 Uhr | Sport

Zweite Fußball-Bundesliga Siege für Nürnberg, Heidenheim und Darmstadt

Ein Absteiger und zwei Aufsteiger sind die ersten Sieger des Stars in der zweiten Fußball-Bundesliga. Nürnberg müht sich zu einem 1:0 gegen Aue, die Neulinge Heidenheim und Darmstadt gewinnen ihre Heimspiele. Mehr

03.08.2014, 19:30 Uhr | Sport

Zweite Bundesliga Valérien Ismaël neuer Trainer in Nürnberg

Nach langer Suche wird der Club fündig. Valerien Ismaël wird neuer Trainer beim Bundesliga-Absteiger 1. FC Nürnberg. Es ist die erste Station für den Franzosen im deutschen Profi-Fußball. Mehr

05.06.2014, 14:55 Uhr | Sport

0:3 in Hannover Hamburger Auswärtsschwäche setzt sich fort

0:3 in Hoffenheim vor einer Woche - und in Hannover gab es dasselbe Ergebnis für den Hamburger SV: für die Mannschaft von Martin Jol gibt derzeit auswärts herbe Niederlagen. Hannover zeigte dagegen trotz Verletzungssorgen eine starke Leistung. Mehr

01.11.2008, 18:46 Uhr | Sport

Fußball und Verletzungen Die gestohlenen Jahre des Valérien Ismaël

Viel Zeit hat Valérien Ismaël in den letzten beiden Jahren nicht auf dem Rasen verbracht. Blessuren zwangen ihn zu langen Pausen. Nun wartet er auf den Beginn seines dritten Fußball-Lebens. Mit Hannover gegen Bayern spielen - das ist sein Traum. Mehr Von Frank Heike

17.02.2008, 16:48 Uhr | Sport

Hannover 96 Valerien Ismaël – das neue Lieblingskind

Im französischen Neuzugang Valerien Ismael erkennt Klubchef Martin Kind die neue Leistungsbereitschaft und Siegermentalität bei Hannover 96. Der Angriff auf den Uefa-Pokal geht in die nächste Runde - am Samstag gegen Bremen. Mehr Von Frank Heike, Hannover

08.12.2007, 14:04 Uhr | Sport

None Ismaël - das neue Lieblingskind

HANNOVER. Seinen neuen Lieblingsspieler hat Martin Kind schon gefunden, ohne dass er auch nur eine Sekunde für Hannover 96 gespielt hat. Kind ist ein Mann von preußischer Disziplin. Urlaub hält er für entbehrlichen Luxus. Mehr

08.12.2007, 01:51 Uhr | Sport

Werder Bremen Dirigieren, koordinieren, konzentrieren

In der Saison eins nach Werders Meisterschaft läuft es bei den Hanseaten noch nicht rund. Die neu formierte Hintermannschaft bereitet Abwehrchef Ismaël Kopfzerbrechen. Er versucht verzweifelt die Viererkette zusammenzuschweißen. Mehr Von Frank Heike

22.09.2004, 14:18 Uhr | Sport

Jubelsonntag in Bremen Volle Gläser und eine Stunde Gänsehaut

Nie ist Bremen so stolz auf seine Sieger gewesen. Nie ist hier so gefeiert worden wie jetzt, bei der vierten Meisterschaft. Mehr

16.05.2004, 19:32 Uhr | Sport
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z