Utah: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Impeachment-Ermittlungen Trumps Nerven liegen blank

Der amerikanische Präsident duldet nicht den Hauch von Kritik aus den eigenen Reihen. Die Republikaner fürchten, dass seine Strategie die Lage nur verschlimmert. Mehr

06.10.2019, 20:52 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Utah

1 2 3 ... 9  
   
Sortieren nach

Folgen des Shutdowns Gefahr für die nationale Sicherheit

Trumps früherer Stabschef John Kelly warnt den Präsidenten. Und er ist nicht der Einzige. Doch der hält weiter an seinen Mauerplänen fest. Mehr Von Frauke Steffens, New York

25.01.2019, 08:39 Uhr | Politik

Republikaner streiten Ist Romney wirklich ein Hoffnungsträger?

Weil Mitt Romney Amerikas Präsidenten harsch kritisiert hat, hoffen manche, der neue Senator könne Trump politisch Paroli bieten. Doch die Hoffnung ist nur teilweise berechtigt. Mehr Von Frauke Steffens

04.01.2019, 10:53 Uhr | Politik

SAP kauft Qualtrics Die neuen Mormonen im SAP-Reich

SAP zahlt 8 Milliarden Dollar für Qualtrics. Viel Geld für ein Unternehmen, das wenige kennen. Was also macht Qualtrics? Wer steckt dahinter? Und was denkt sich SAP bei der Übernahme? Mehr Von Gustav Theile

12.11.2018, 16:03 Uhr | Wirtschaft

Streit um kulturelle Aneignung Schwarz-Weiß-Denken

In Nordamerika gelten Weiße als rassistisch, die Dreadlocks tragen, Burritos verkaufen oder Romanfiguren mit schwarzer Haut erfinden. Ist es bei uns auch bald so weit? Mehr Von Leonie Feuerbach

13.09.2018, 17:12 Uhr | Gesellschaft

„Robo-Graders“ prüfen Studenten Das Heulen des Fortschritts

Kann künstliche Intelligenz einen mit menschlicher Intelligenz verfassten Text angemessen bewerten? In Utah liest nur noch dann ein Mensch studentische Essays, wenn der Computer Alarm schlägt. Mehr Von Fridtjof Küchemann

20.08.2018, 16:09 Uhr | Feuilleton

Fredi Bobic stellt klar „Wir planen fest mit Rebic“

Der Eintracht-Stürmer Ante Rebic steht mit Kroatien im Halbfinale der Fußballweltmeisterschaft und nutzt das Turnier als Bühne. Sportvorstand Bobic bleibt dennoch gelassen. Angebote gibt es bislang weiterhin nicht. Mehr Von Ralf Weitbrecht

11.07.2018, 10:12 Uhr | Rhein-Main

Vorwahlen in Amerika Eine faustdicke Überraschung und ein alter Bekannter

In Amerika bestimmen die Parteien ihre Kandidaten für die Kongresswahlen im November. Bei den Demokraten konnte ein politischer Neuling auf die Energie von Bernie Sanders bauen, und in Utah ist Mitt Romney wieder da. Mehr

27.06.2018, 11:24 Uhr | Politik

Alleine zur Schule Freilaufende Kinder in Utah

Aus europäischer Sicht eine Selbstverständlichkeit, in Amerika eine kleine Sensation: Kinder dürfen in Utah jetzt alleine zur Schule oder zum Supermarkt gehen – ohne dass die Eltern dafür verhaftet werden. Mehr

31.03.2018, 10:46 Uhr | Gesellschaft

Senatswahl Trump spricht sich für Kritiker Romney aus

Der Präsident unterstützt bei der Senatswahl im Herbst den Milliardär Mitt Romney. Der hatte zuvor immer wieder gegen Trumps Einwanderungspolitik gelästert. Mehr

20.02.2018, 04:42 Uhr | Politik

Mitt Romney Trumps unangenehmer Gegner aus den eigenen Reihen

Mitt Romney schafft es, nur Stunden, nachdem er seine Kandidatur für den Senatssitz von Utah bekannt gegeben hat, Spitzen gegen den Präsidenten loszulassen. Die beiden sind sich sowieso in Abneigung verbunden. Mehr Von Daniel Schmidt, Washington

19.02.2018, 09:42 Uhr | Politik

3-D-Display Dies ist kein Hologramm

Spätestens seit „Star Wars“ träumen wir von 3-D-Bildern, um die man herumlaufen kann. Jetzt gibt es vielleicht die Technik dafür. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt

29.01.2018, 09:00 Uhr | Wissen

Möglicher Trump-Herausforderer Romney winkt neue Machtbasis als Senator

Der dienstälteste Republikaner im Senat geht nun doch in den Ruhestand. Durch den Abschied von Orrin Hatch könnte Mitt Romney ein Comeback feiern – ein alter parteiinterner Widersacher von Donald Trump.­ Mehr Von Frauke Steffens

03.01.2018, 03:59 Uhr | Politik

Naturschutzgebiet in Utah Das zweite Sterben der Dinosaurier

Mit seiner Entscheidung, das Naturschutzgebiet Grand Staircase Escalante in Utah drastisch zu verkleinern, bedroht Donald Trump ein einzigartiges Naturerbe im Wilden Westen Amerikas. Besuch in einer märchenhaften Landschaft. Mehr Von Kerstin Papon

26.12.2017, 13:50 Uhr | Reise

Vereinigte Staaten Trump vermasselt Mitt Romney die Tour

Donald Trump will verhindern, dass sein Kritiker Mitt Romney in den Senat einzieht. Er ermutigt den bisherigen Amtsinhaber Orrin Hatch, wieder anzutreten – und erfüllt dem Senator einen Wunsch, der Umweltschützer entsetzt. Mehr Von Frauke Steffens, New York

05.12.2017, 08:38 Uhr | Politik

Trotz Protest Trump lässt zwei Naturschutzgebiete in Utah schrumpfen

Donald Trump verkleinert zwei Naturschutzgebiete um bis zu 85 Prozent. Kritiker und Umweltschützer fürchten dahinter wirtschaftliche Interessen des Präsidenten – und wollen nun dagegen vorgehen. Mehr

04.12.2017, 23:18 Uhr | Politik

Kehrt Mitt Romney zurück? Ziemlich beste Feinde

Lange war es ruhig um Mitt Romney. Nun werden Gerüchte über die politische Rückkehr von Trumps schärfstem innerparteilichen Kritiker laut. Das dürfte dem Präsidenten nicht gefallen. Mehr Von Julian Dorn

15.06.2017, 16:28 Uhr | Politik

Wahl in Amerika Der Mann, der Trump das Fürchten lehrt

Ausgerechnet im konservativen Bundesstaat Utah droht Donald Trump eine schmerzhafte Niederlage. Sein konservativer Herausforderer gibt sich kämpferisch – und könnte am Ende mit sehr viel Glück sogar Präsident werden. Mehr Von Simon Riesche, Washington

03.11.2016, 22:04 Uhr | Politik

Absender schon verstorben Flaschenpost kommt nach 50 Jahren zurück

Es sollte ein Jux sein. Ein halbes Jahrhundert verging, bis die Flaschenpost eines Amerikaners ihren Weg zurückfand. Der Mann ist lange tot. Aber seine Tochter erkannte die Handschrift sofort. Ihr Vater hatte dem Finder etwas versprochen. Mehr

30.10.2016, 12:04 Uhr | Gesellschaft

Nach dem TV-Duell Atempause für die Republikaner

Besser als befürchtet? Die Republikaner sind zwar erleichtert über Trumps soliden Auftritt in der zweiten Fernsehdebatte. Doch die republikanische Partei ist weiterhin im Krisenmodus. Mehr Von Anna-Lena Ripperger

10.10.2016, 21:34 Uhr | Aktuell

Wahlen in Amerika Trump lamentiert über „gewaltige Probleme“

Der republikanische Präsidentschaftskandidat Donald Trump scheint angesichts der Umfragewerte seine Selbstsicherheit einzubüßen. Für die schlechte Lage macht er die Medien verantwortlich und denkt laut über eine mögliche Niederlage nach. Mehr

12.08.2016, 09:48 Uhr | Politik

Angst vor Epidemie Utah stuft Pornos als gesundheitsgefährdend ein

Zum ersten Mal erklärt ein Bundesstaat in Amerika Pornographie zu einer öffentlichen Gesundheitskrise. Junge Menschen sollen deswegen künftig vor den drohenden seelischen und körperlichen Schäden geschützt werden. Mehr

21.04.2016, 00:31 Uhr | Gesellschaft

Amerikanischer Vorwahlkampf Triumph in Zeiten des Terrors

Nach den Anschlägen von Brüssel spricht sich Donald Trump vehement für den Einsatz von Folter bei Verhören aus – und gewinnt prompt die wichtige Vorwahl in Arizona. Einem Mann dürfte dieses Ergebnis besonders weh getan haben. Mehr Von Simon Riesche

23.03.2016, 08:54 Uhr | Politik

NBA Show von Curry, Kritik für Nowitzki

Nowitzki und Dallas verlieren gegen Angstgegner Miami. Schon zuvor wird der deutsche Star kritisiert. Stephen Curry von Golden State stellt aber alle in der NBA an diesem Spieltag in den Schatten. Mehr

04.02.2016, 11:34 Uhr | Sport

Winter in Utah Komm in den totgefahrenen Park

Im Sommer stauen sich im Arches National Park in Utah neuerdings Menschen und Autos. Doch im Winter ist die Landschaft mit ihren Bögen, Türmchen und Flossen eine Schau. Mehr Von Stefan Nink

02.02.2016, 16:19 Uhr | Reise
1 2 3 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z