TSV München: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Auftakt der dritten Liga Das Risiko der abgestürzten Traditionsmarken

Die dritte Liga ist ein Sammelbecken für Traditionsvereine, die schon bessere Tage gesehen haben, und ambitionierte Klubs, die mit frischem Wind nach oben wollen. Der DFB ist zufrieden. Doch es gibt auch Sorgen. Mehr

19.07.2019, 11:09 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: TSV München

1 2 3 ... 7  
   
Sortieren nach

Aufstieg der Überraschungself Wie Paderborn in der Bundesliga bestehen will

Aufstieg, Abstieg, Abstieg, Abstieg, Rettung, Aufstieg, Aufstieg: Wie auf einer Achterbahn rast der SC Paderborn durch die Ligen. Nun wollen die Ostwestfalen in der Bundesliga bleiben. Einer wird dabei aber wohl nicht mehr helfen. Mehr Von Roland Zorn, Paderborn

20.05.2019, 15:11 Uhr | Sport

Medienkooperation ARD will mehr Live-Fußball zeigen

Die ARD überträgt Ende April das Bundesligaspiel Dortmund gegen Schalke. Das wird nicht die letzte Kooperation gewesen sein, kündigt die ARD gegenüber der F.A.Z. an. Der Wettbewerb in der Branche wird härter. Mehr Von Michael Ashelm

12.04.2019, 18:21 Uhr | Wirtschaft

Kartellamt überprüft „50+1“ Kippt das Übernahme-Verbot für Fußballvereine?

Seit Jahren soll die so genannte „50+1“-Regel verhindern, dass Investoren Fußballvereine ganz übernehmen. Nun überprüft das Kartellamt die Regelung – die Interessenten warten schon. Mehr Von Michael Ashelm

24.08.2018, 13:29 Uhr | Wirtschaft

6:1 in Kaiserslautern Hoffenheim ist bereit für die Bayern

Beim 6:1-Sieg über den tief gefallenen 1. FC Kaiserslautern beeindruckt die TSG mit spielerischer Leichtigkeit. Für den Bundesliga-Start in München scheint Hoffenheim bestens gerüstet. Mehr Von Roland Zorn, Kaiserslautern

18.08.2018, 17:34 Uhr | Sport

F.A.Z.-Informationen Ismaik reicht gegen 50+1-Regel Beschwerde ein

Hasan Ismaik haderte zuletzt mit seinem unzureichenden Einfluss bei 1860 München. Nun macht der Investor seine Drohung wahr – und beschwert sich beim Bundeskartellamt gegen die 50+1-Regel im deutschen Fußball. Mehr Von Michael Ashelm

30.06.2017, 19:07 Uhr | Sport

Chaos beim Traditionsklub Jetzt will 1860 seinen Investor loswerden

Ein Neuanfang des TSV München 1860 mit Hasan Ismaik ist schwer vorstellbar. Nun ist es vorbei mit Diplomatie gegenüber dem Jordanier. Und dem umstrittenen Investor geht es wohl nur noch um eines. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, München

04.06.2017, 20:43 Uhr | Sport

TSV München 1860 Jetzt kann nur noch Ismaik die „Löwen“ retten

Der Countdown läuft: Nach dem Abstieg braucht 1860 dringend Geld, um die Auflagen zu erfüllen, sonst droht die Insolvenz. Doch der Investor knüpft seine Zahlung an Bedingungen, die der Klub nicht erfüllen will. Mehr

01.06.2017, 18:32 Uhr | Sport

Zweitliga-Relegation Regensburg bejubelt Durchmarsch – Löwen-Fans randalieren

1860 München muss nach einer 0:2-Heimniederlage gegen Jahn Regensburg in die dritte Liga. In der Schlussphase muss die Polizei einschreiten, weil Münchner Chaoten beinahe für einen Spielabbruch sorgen. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, München

30.05.2017, 20:09 Uhr | Sport

Fußball-Transfermarkt Dortmunds lukrative Wette auf die Zukunft

Im Vergleich zu den führenden acht Vereinen in Europa fehlen dem BVB 200 Millionen Euro Umsatz. Also muss der Klub andere Wege gehen – und hat dabei eine lukrative Strategie gefunden. Mehr Von Richard Leipold, Dortmund

31.01.2017, 08:59 Uhr | Sport

Münchens Investor Ismaik 1860 ist ein Spielball von dunklen Interessen geworden

Das Chaos hat bei 1860 München Tradition – doch aktuell geht es so bizarr wie selten zu. Im Mittelpunkt steht mal wieder Investor Ismaik. Der wittert diesmal sogar eine Verschwörung gegen den Klub. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, München

02.12.2016, 09:12 Uhr | Sport

1860 München Der Nächste, bitte

Bei 1860 München werden Entscheidungen nicht getroffen, wenn sie fällig sind, sondern wenn der Investor Zeit hat. Diesmal muss Trainer Runjaic gehen. Und Manager Eichin wird entmachtet. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, München

22.11.2016, 17:10 Uhr | Sport

TSV 1860 München Wirr und wankelmütig

Der TSV 1860 München kommt nicht zur Ruhe: Akut abstiegsgefährdet spricht Trainer Benno Möhlmann zwar weiter von Hoffnung. Doch das Drehbuch der „Löwen“-Soap wird fortgeschrieben – mit einem meinungsfreudigen Investor in der Hauptrolle. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, München

06.02.2016, 11:07 Uhr | Sport

1:2 gegen 1860 München Platzverweis und Pokal-Aus für Mainz

Mainz hat im DFB-Pokalspiel gegen 1860 eigentlich alles im Griff. Dann aber kassiert der Bundesligaklub eine Rote Karte – und die Münchner spielen ihre Überzahl spät aus. Mehr Von Peter H. Eisenhuth, Mainz

27.10.2015, 22:10 Uhr | Sport

TSG Hoffenheim Kuranyi kann noch nicht helfen

Ein Rückschlag für Kevin Kuranyi und seinen neuen Klub TSG Hoffenheim: Im Pokal ist bereits in Runde eins Endstation. Der prominente Neuzugang gesteht noch Defizite ein. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, München

09.08.2015, 15:32 Uhr | Sport

Zweite Fußball-Bundesliga Bizarrer Machtkampf beim TSV München 1860

Beim TSV München 1860 geht es auch in der Sommerpause drunter und drüber. Das Präsidium tritt geschlossen zurück. Kurz zuvor trifft das Gremium „in seiner letzten Amtshandlung“ aber noch eine wichtige Entscheidung. Mehr

20.06.2015, 18:09 Uhr | Sport

Relegation zur 2. Bundesliga Der Niedergang des TSV München 1860

Der jordanische Investor wollte aus 1860 eine Weltmarke und einen zweiten FC Barcelona machen. Nun kämpfen die Münchner gegen den Absturz in die dritte Liga. Der FC Bayern und Uli Hoeneß dürften nicht viel dagegen haben. Mehr Von Christian Eichler, München

29.05.2015, 15:36 Uhr | Sport

TSV München 1860 Alles – bloß kein Durchschnitt

Der neue „Löwen“-Trainer Ricardo Moniz will schnell in die Fußball-Bundesliga – im Umfeld des Traditionsvereins aber gibt es wieder mal Ärger vor dem Zweitliga-Auftakt in Kaiserslautern am Montag (20.15 Uhr). Mehr Von Elisabeth Schlammerl, München

04.08.2014, 18:40 Uhr | Sport

Eintracht Frankfurt In der Sackgasse

Veränderungen bei der Frankfurter Eintracht kündigen sich an: Stürmer Occean und Nachwuchsmann Kittel sollen gehen - Jung bleibt dagegen. Mehr

08.04.2013, 21:12 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Freie Bahn für den Königstransfer

Nach Köhler finden nun auch Friend und Kouemaha neue Klubs. Eintracht-Sportdirektor Hübner forciert derweil die Bemühungen, den gewünschten Stürmer zu verpflichten. Mehr Von Ralf Weitbrecht, Frankfurt

24.01.2013, 19:54 Uhr | Rhein-Main

Vorbereitung für Bundesliga Die Eintracht macht mobil

Trainer Veh und seine Elf steigen in die Vorbereitung auf die Bundesliga ein. Zahlreiche Fans und mindestens sieben neue Spielergesichter werden erwartet. Mehr Von Marc Heinrich und Ralf Weitbrecht

02.07.2012, 18:56 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Trubel und Tumulte

Die Aufstiegsfeier der Eintracht beginnt freudlos, wird dann bedenklich und endet friedlich. Nach dem 0:2 gegen 1860 München stürmen Chaoten auf das Spielfeld. Mehr Von Marc Heinrich, Frankfurt

29.04.2012, 19:13 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Geschrumpfte Reserven und Rechenspiele

Zwei Feierstunden, ein Fragezeichen: Die Eintracht kalkuliert streng und erwartet bei der ersten Gesprächsrunde an diesem Donnerstag noch kein Ja-Wort von Trainer Veh. Mehr Von Ralf Weitbrecht

25.04.2012, 19:41 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Keine Aufstiegsfeier am Römer

Die Eintracht steigt in die erste Fußball-Bundesliga auf, doch eine Feier auf dem Balkon des Römer soll es nicht geben. Nach dem Spiel gegen Aachen randalierten viele Fans. Mehr

24.04.2012, 20:54 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt In der Warteschleife

Wer die Eintracht zum Aufsteiger macht, ist offen - ein Konkurrent, der schwächelt, oder sie selbst mit einem Sieg in Aachen. Eine pikante Konstellation. Mehr Von Marc Heinrich und Josef Schmitt

17.04.2012, 21:37 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z