Tobias Unger: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Lohnt sich Leichtathletik? „Viele haben Sorge, was danach kommt“

Kassensturz nach der Karriere bei sechs deutschen Leichtathleten. Hat sich der ganze Aufwand rentiert? Das Leben nach dem Sport hat für Christian Reif und Co. schon begonnen. Mehr

20.02.2015, 10:42 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Tobias Unger

1 2
   
Sortieren nach

Sprinter Julian Reus im Gespräch Zum Glück habe ich keine Vorbilder

Julian Reus, 25 Jahre, ist Deutschlands schnellster 100-Meter-Läufer. Bestzeit: 10,09 Sekunden. Nach den spektakulären Doping-Fällen spricht er im FAZ.NET-Interview über positive Karibik-Sprinter, saubere Leistungen und die Wut, gegen Betrüger antreten zu müssen. Mehr

22.07.2013, 19:05 Uhr | Sport

Leichtathletik-Meisterschaft Kugel-Koloss Bartels gestürzt - Unger verletzt

Überraschung im Kugelstoßring: EM-Favorit Ralf Bartels verliert erstmals gegen seinen jungen Rivalen David Storl verloren. Bei den Hallen-Meisterschaften der Leichtathleten empfahlen sich beide für Paris. Ganz bitter: Top-Sprinter Unger verletzte sich in Leipzig. Mehr

26.02.2011, 16:29 Uhr | Sport

Leichtathletik-EM Gold, Silber, Bronze am Super-Sonntag

Christian Reif glückte der Gold-Sprung. Robert Harting wirft den Diskus zu Silber. Ariane Friedrich wird im Hochsprung Dritte. Und zwei deutsche Staffeln gewinnen auch noch Medaillen. Die Perspektiven für Olympia 2012 sind gut. Mehr

02.08.2010, 06:54 Uhr | Sport

Christophe Lemaitre Der Meister der Hoffnung

Christophe Lemaitre gewinnt in 10,11 Sekunden den EM-Titel über 100 Meter - sein Gegenspieler Dwain Chambers ist in 10,18 zwar zeitgleich mit dem Zweiten, wird aber nur Fünfter. Tobias Unger geht schon im Halbfinale unter. Mehr Von Michael Reinsch, Barcelona

29.07.2010, 10:45 Uhr | Sport

Tobias Unger Je oller, je schneller

Auf seine alten Tage verbesserte Tobias Unger seine 100-Meter-Bestzeit auf 10,14 Sekunden. Bei der Leichtathletik-EM in Barcelona zählt für ihn aber nicht nur die Zeit. Nach dem Sprint hofft Unger noch auf eine zweite Chance. Mehr Von Michael Reinsch, Barcelona

27.07.2010, 19:28 Uhr | Sport

Leichtathletik Auf der Suche nach Zukunft

Die Heim-WM in Berlin hat große Hoffnungen geweckt. Doch zwei Monate danach ist bei vielen Leichtathleten Ernüchterung eingekehrt. Weltmeister Robert Harting ist eine Ausnahme. „Bei mir sieht's gut aus“, sagt er. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

13.11.2009, 14:21 Uhr | Sport

200-Meter-Lauf Ohne Tempolimit: Zweites Gold für Usain Bolt

Usain Bolt gewann auch die 200 Meter bei Olympia in Peking in Weltrekordzeit von 19,30 Sekunden. Präsident Lamine Diack verteidigt den Jamaikaner zwar gegen Zweifel - mancher Sprintkollege fühlt sich aber verschaukelt. Mehr Von Michael Reinsch, Peking

20.08.2008, 23:06 Uhr | Sport

Bernard Lagat Das Recht des Weltbürgers zu laufen, wohin er will

In Athen hat er die Chance auf den Sieg verschenkt - weil er nicht glaubte, gewinnen zu können. In Peking will Bernard Lagat, der sich Schwabe nennt, aus Kenia stammt und für die Vereinigten Staaten startet, Gold über 1500 und 5000 Meter. Mehr Von Michael Reinsch, London

02.08.2008, 14:22 Uhr | Sport

Leichtathletik-EM 80 Athleten für Göteborg

Mit 80 Athleten startet der deutsche Leichtathletik-Verband bei der EM in Göteborg. An der Spitze stehen Diskus-Weltmeisterin Franka Dietzsch und die Stabhochspringer Lars Börgeling und Tim Lobinger, die vor vier Jahren Silber und Bronze gewannen. Mehr

18.07.2006, 13:45 Uhr | Sport

Leichtathletik Sprinter Tobias Unger muß EM absagen

Deutschlands Vorzeigesprinter Tobias Unger muß seinen Start bei den Leichtathletik-EM wegen eines Fersensporns an der linken Achillessehne abschreiben. Er wird am 19. Juli operiert. Mehr

05.07.2006, 17:49 Uhr | Sport

Leichtathletik-Europacup Historischer Fehlschlag der Deutschen

So schlecht haben wir uns noch nie beim Europapokal dargestellt. Das Ergebnis ist desolat, sagte Jürgen Mallow, der Leitende Bundestrainer im Deutschen Leichtathletik-Verband. Das Frauen-Team wurde Fünfter. Die deutschen Männer nur Achter. Mehr

30.06.2006, 13:45 Uhr | Sport

Leichtathletik-WM Amerikanische Sprinterinnen holen Staffeltitel

100-Meter-Weltmeisterin Lauryn Williams hat die Sprintstaffel der Vereinigten Staaten in Helsinki zum Titel geführt. Die Kugelstoßerin Nadine Kleinert verpaßte dagegen die vierte Medaille für den Deutschen Leichtathletik-Verband. Mehr

13.08.2005, 20:49 Uhr | Sport

Leichtathletik-WM Lobinger scheitert, Bolm jubelt, Unger verlassen die Kräfte

Während Tim Lobinger und Danny Ecker bei der Leichtathletik-WM gescheitert sind, hat Hürdenläuferin Kirsten Bolm ein kämpferisches Finale geliefert. Tobias Unger wird über 200 Meter Siebter. Mehr

12.08.2005, 00:11 Uhr | Sport

Leichtathletik-WM Clay gewinnt Zehnkampf - Unger und Bolm sprinten ins Finale

Der neue König der Athleten heißt Bryan Clay. Der 25 Jahre alte Amerikaner siegte im Zehnkampf mit 8732 Punkten. Im deutschen Lager freut man sich über die Finanteilnahmen von Tobias Unger und Kirsten Bolm. Mehr

10.08.2005, 23:24 Uhr | Sport

Leichtathletik-WM Die Athleten in Helsinki stehen im Regen

Das hat es bei einer Leichtathletik-WM noch nicht gegeben. Wegen eines Unwetters sind in Helsinki die meisten Wettbewerbe verschoben worden. Mehr

10.08.2005, 11:42 Uhr | Sport

Interview mit Tobias Unger Es tut mir fast leid, daß alle nur auf mich schauen

Tobias Unger gehört zu den wenigen international erfolgreichen deutschen Leichtathleten. Im Interview spricht der 26jährige über sein neues Leben als Leichtathletik-Star, seine Chancen bei der WM und die Dopingvorwürfe in der Sprint-Szene. Mehr

09.08.2005, 16:16 Uhr | Sport

Leichtathletik Sabrina Mockenhaupts Tempotest am Deich

Die Zeiten ihres Vaters hat sie - bis auf den Marathon - mittlerweile alle verbessert. Dabei sieht sich Sabrina Mockenhaupt erst bei sechzig Prozent ihres Könnens angekommen. Bei der Weltmeisterschaft in Helsinki wird sich die Langstreckenläuferin mit der Weltspitze messen. Mehr Von Christian Görtzen

10.07.2005, 20:00 Uhr | Sport

Leichtathletik Kleinstes deutsches WM-Team Unger beseitigt ein Mahnmal

Nur 46 Athleten in den Einzeldisziplinen traut der DLV eine ansprechende Leistung bei der WM zu. Vortreffliche Perspektiven für die Reise nach Helsinki hat Tobias Unger nach seinem Rekordlauf über 200 Meter. Mehr Von Uwe Martin

04.07.2005, 18:41 Uhr | Sport

Leichtathletik Unger besiegt auch einen 20 Jahre alten Rekord

Der Deutsche Leichtathletik-Verband hat eigentlich nur einen Star: den Sprinter Tobias Unger. In 20,20 Sekunden verbesserte er den deutschen Rekord von Frank Emmelmann um drei Hundertstelsekunden. Mehr Von Uwe Martin

03.07.2005, 22:03 Uhr | Sport

Leichtathletik Unger holt Sprint-Gold mit Rekord

200-Meter-Sprinter Tobias Unger vom LAZ Kornwestheim hat bei den Hallen-Europameisterschaften der Leichtathleten in Madrid den Titel gewonnen. Mehr

06.03.2005, 18:35 Uhr | Sport

Leichtathletik Sprinter Unger will den Bann brechen

Bei den Hallen-Europameisterschaften in Madrid will Tobias Unger erstmals seit neun Jahren wieder eine Medaille für die deutschen Kurzsprinter holen. Mehr

03.03.2005, 15:18 Uhr | Sport

Pfiffe im Stadion Schall und Lauf

Die Affäre Kenteris will einfach nicht enden. Als die Sprinter zum 200-m-Finale antraten, empfingen die griechischen Fans sie mit einem gellenden Pfeifkonzert. Sie wollten nicht akzeptieren, daß ihr gefallener Held nicht mitlaufen durfte. Mehr Von Hans-Joachim Waldbröl, Athen

27.08.2004, 18:30 Uhr | Sport

Leichtathletik Hammerwerferin Betty Heidler begeistert

Es war ein guter Abend für Deutschlands Leichtathleten in Athen: Hammerwerferin Betty Heidler überrraschte, Tobias Unger ist unter den Besten über 200 Meter, alle Stabhochspringer sind im Finale. Mehr

26.08.2004, 12:15 Uhr | Sport

Leichtathletik Deutsche Sprinter überraschen, Kenianer siegen

Erfolgserlebnis für die gebeutelten deutschen Leichtathleten: Tobias Unger und Sebastian Ernst erreichten das Halbfinale über 200 Meter. Kenia feiert einen Dreifach-Erfolg über 3000 Meter Hindernis. Mehr

25.08.2004, 00:45 Uhr | Sport
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z