Thomas Rupprath: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Zum Umgang mit einer Legende Mensch, Boris!

Was in Deutschland derzeit auf dem Boulevard mit Boris Becker passiert, gleicht beinahe einer Inquisition. Die Wahrnehmung im Ausland ist offenbar eine andere. Ohne Häme. Ohne Schadenfreude. Auch so geht es. Mehr

11.07.2017, 12:10 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Thomas Rupprath

1 2 3 ... 5  
   
Sortieren nach

Fernsehen Moderator Peer Kusmagk ist Dschungelkönig

Die RTL-Show Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! war in der fünften Staffel beliebter als je zuvor. Am Samstagabend wurde der Gewinner gekürt: Es ist der frühere Moderator und Schauspieler Peer Kusmagk. Mehr

30.01.2011, 12:36 Uhr | Gesellschaft

Schwimm-EM Rupprath und DSV-Staffel holen Edelmetall

Zwei Medaillen waren die Ausbeute der deutschen Schwimmer am zweiten Tag der Kurzbahn-Europameisterschaft. Beim letzten Wettbewerb mit Anzügen gab es zudem zwei weitere Weltrekorde. Mehr

11.12.2009, 20:30 Uhr | Sport

Schwimmen Ende eines Jubeljahrs

Eine kurze, aber heftige Ära mit vielen Rekorden geht zu Ende: Bei der Kurzbahn-EM in Istanbul sind zum letzten Mal die Hightech-Anzüge erlaubt. Ab dem 1. Januar heißt es für die Schwimmer Meeuw und Co. wieder: Pack die Badehose ein! Mehr Von Bernd Steinle

10.12.2009, 11:59 Uhr | Sport

Schwimmen Die Stunde der anderen

Bei den deutschen Kurzbahn-Meisterschaften fehlten Britta Steffen und Paul Bierdermann. Dafür setzten sich andere Athleten mit Rekorden in Szene - allen voran Steffen Deibler. Mehr Von Bernd Steinle, Essen

29.11.2009, 20:52 Uhr | Sport

Schwimmen Kein Anzug, neue Sorgen

Der Deutsche Schwimmverband (DSV) muss sich einen neuen Ausrüster suchen: Nach Streitereien um die Qualität der zu Sportgeräten weiter entwickelten Anzüge hat der bisherige Ausrüster Adidas den Vertrag gekündigt. Die Sportler dürfte es freuen. Mehr Von Bernd Steinle

16.12.2008, 18:04 Uhr | Sport

Schwimmen DSV-Frauenstaffel holt ohne Steffen EM-Silber

Die deutsche Frauenstaffel sicherte dem Schwimmverband eine Silbermedaille bei der Kurzbahn-Europameisterschaft in Rijeka. Gesprächsthema ist aber weiterhin die Protestaktion der Badehosen-Revolutionäre Meeuw und Rupprath. Mehr

13.12.2008, 20:26 Uhr | Sport

Kurzbahn-EM der Schwimmer Meeuw und Rupprath protestieren in Badehosen

Thomas Rupprath und Helge Meeuw starteten im Finale über 50 Meter Rücken in altertümlichen Badehosen. Sie verschenkten damit Medaillenchancen und brachten ihren Unmut über die Entwicklung der Wettkampfanzüge zum Ausdruck. Mehr

12.12.2008, 21:06 Uhr | Sport

Schwimmen Paul Biedermann Europameister und zweimal deutsches Silber

Er schwomm über 400 Meter Freistil zu Gold - und war unglücklich: Paul Biedermann haderte nach seinem ersten Platz bei der Kurzbahn-EM in Rijeka mit seiner schwachen Zeit. Zudem holten Janne Schäfer und die Lagen-Staffel Silber. Mehr

11.12.2008, 19:03 Uhr | Sport

Schwimmen Licht in der nacholympischen Finsternis

Paul Biedermann haucht dem deutschen Schwimmsport immer wieder Leben ein. Bei den nationalen Meisterschaften in Essen erzielte er Top-Zeiten. Doch auch Johannes Dietrich, Steffen Deibler und Marco Koch machten Hoffnung. Mehr Von Bernd Steinle, Essen

30.11.2008, 19:14 Uhr | Sport

Deutsches Schwimmteam Das hat mit Leistungssport nichts mehr zu tun

Die Zeichen im deutschen Schwimmteam stehen schon nach dem zweiten Tag auf Sturm. Der Rückstand auf die Weltspitze kann für die kommenden Wettbewerbe schnell zum Stimmungskiller werden. Doch der Bundestrainer mahnt zur Geduld. Mehr Von Bernd Steinle

10.08.2008, 19:20 Uhr | Sport

EM in Ungarn Deutsche Schwimmer auf Titeljagd

Mit dem erfolgreichen Jahresabschluss von Debrecen haben sich die deutschen Schwimmer Hoffnung auf Olympia in Peking gemacht. Bei den Kurzbahn-EM in Ungarn setzten sie mit Doppelsiegerin Britta Steffen an der Spitze ihre Rekordjagd fort. Mehr

16.12.2007, 14:55 Uhr | Sport

Schwimm-EM Britta Steffen und Thomas Rupprath holen Gold

Erfolgreiche Halbzeit-Bilanz der deutschen Schwimmer bei der EM in Ungarn: Nun holten Superstar Britta Steffen und Titel-Hamster Thomas Rupprath Gold. Die Frauenstaffel und Helge Meeuw sicherten sich Silber, Anne Poleska und Janine Pietsch Bronze. Mehr

14.12.2007, 18:40 Uhr | Sport

Schwimm-EM Zwei Titel für deutsche Schwimmer

Der Auftakt bei der Schwimm-EM im ungarischen Debrecen hätte für das deutsche Team kaum besser laufen können: Janne Schäfer über 50 Meter Brust und die Männer-Lagenstaffel holten am ersten Tag Gold. Mehr

13.12.2007, 18:44 Uhr | Sport

Schwimmen Rupprath zum Siebzigsten

70 nationale Titel, 52 internationale Medaillen: auf den Dauerbrenner Thomas Rupprath ist Verlass. Bei der Schwimm-EM in Ungarn will der ausgewiesene Kurzbahn-Könner in drei Einzelrennen drei Medaillen holen und über 50 Meter Rücken gewinnen. Mehr Von Bernd Steinle

13.12.2007, 15:25 Uhr | Sport

Schwimmer Paul Biedermann Schneller als Michael Phelps - auf der Kurzbahn

Mit seinem deutschen Rekord über 200 Meter Freistil ist Paul Biedermann auf Rang vier der Weltbestenliste auf der 25-Meter-Bahn gesprungen. Der 21 Jahre alte Schwimmer will nun bei der Kurzbahn-EM in Debrecen Medaillen gewinnen. Doch olympische Meriten werden auf der Langbahn vergeben. Mehr Von Bernd Steinle, Essen

26.11.2007, 16:43 Uhr | Sport

Schwimmen Rupprath mit neuem Rekord

Thomas Rupprath hat bei den nationalen Schwimm-Meisterschaften in Berlin seinen eigenen deutschen Rekord über 50 Meter Schmetterling verbessert. Die Zeit hätte Rupprath bei der WM in Melbourne zu Silber gereicht. In Australien war der 30jährige im Vorlauf ausgeschieden. Mehr

14.04.2007, 20:56 Uhr | Sport

Schwimmen Am Gepäckband statt im Becken

Das deutsche Schwimm-Paar Antje Buschschulte und Helge Meeuw hat bei den nationalen Meisterschaften seine Vorläufe verpasst, weil es zu spät aus dem Urlaub kam. Cheftrainer Örjan Madsen war wenig amüsiert. Mehr

12.04.2007, 18:46 Uhr | Sport

Schwimm-WM Silber für Rupprath - Rekord für Phelps

Zum Abschluss der für das deutsche Team desaströs verlaufenen Schwimm-WM in Melbourne holte Thomas Rupprath immerhin noch eine Silbermedaille. Michael Phelps, der Star der WM, holte siebenmal Gold. Mehr

01.04.2007, 14:35 Uhr | Sport

Schwimm-WM Lagen-Staffel ohne Chance, Sprinter machen Hoffnung

Die deutsche Lagen-Staffel der Frauen verpasste eine Medaille deutlich - dafür hinterließen die deutschen Männer über die Kurzdistanz in den Halbfinals einen starken Eindruck. Überschattet wurde der Tag in Melbourne jedoch von den Dopinggerüchten um Ian Thorpe. Mehr

31.03.2007, 16:23 Uhr | Sport

Kurzbahn-EM Deutsche Männerstaffel schwimmt Weltrekord

Die deutsche Mannschaft sorgte zu Beginn der Kurzbahn-EM für einen Paukenschlag. Helge Meeuw, Johannes Neumann, Thomas Rupprath und Jens Schreiber siegten über 4 x 50 Meter in Weltrekordzeit. Das hatte Signalwirkung für andere deutsche Schwimmer. Mehr

07.12.2006, 22:25 Uhr | Sport

Schwimmen Startverbot für Meeuw, Steffen ungewiss

Beim Kampf um die WM-Tickets sind Deutschlands Schwimm-Stars vom Arzt gestoppt worden. Europameister Helge Meeuw erhielt wegen einer Bronchitis Startverbot, auch der Einsatz der angeschlagenen Britta Steffen ist weiter fraglich. Mehr

25.11.2006, 16:54 Uhr | Sport

Schwimmen Freud und Leid bei Britta Steffen

Schwimmerin Britta Steffen sicherte sich bei den deutschen Wintermeisterschaften über 50 Meter Freistil das WM-Ticket. Ihr Traum vom Titel-Hattrick ist wegen einer Grippe jedoch geplatzt. Mehr

24.11.2006, 11:00 Uhr | Sport

Schwimm-EM Kleines, aber starkes Team

Deutschlands Schwimmer wollen sich bei der am Mittwoch beginnenden EM in Budapest unter den Topteams des Kontinents etablieren. Beste Medaillenaussichten haben Langstreckenschwimmer und Kunstspringer. Mehr

25.07.2006, 13:51 Uhr | Sport

Schwimmen Nicht nur Rupprath - das Establishment geht baden

Das deutsche Schwimm-Establishment ging in Berlin beinahe geschlossen baden. Wie Thomas Rupprath scheiterte auch die WM-Zweite Anne Poleska an der EM-Qualifikation. Auch Antje Buschschulte konnte keinen Glanz verbreiten. Mehr Von Gerd Schneider, Berlin

25.06.2006, 17:43 Uhr | Sport
1 2 3 ... 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z