Thomas Müller: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Thomas Müller

  1 2 3 4 5 ... 13 ... 27  
   
Sortieren nach

DFB-Elf Özil kritisiert Ausmusterung von Boateng

Nach dem Aus von Thomas Müller, Jérôme Boateng und Mats Hummels meldet sich auch Mesut Özil zu Wort. Der frühere Weltmeister wendet sich vor allem an einen Spieler, dessen Karriere in der DFB-Elf nun zu Ende ist. Mehr

06.03.2019, 11:05 Uhr | Sport

Bundestrainer Löw sortiert aus Die drei Sündenböcke

Es ist ein eiskalter Abschied von drei Vorbildern einer ganzen Generation: Thomas Müller, Jérôme Boateng und Mats Hummels haben Besseres verdient als dieses Manöver von Joachim Löw. Mehr Von Michael Horeni

05.03.2019, 19:36 Uhr | Sport

Fußball-Nationalmannschaft Löw plötzlich radikal

Bundestrainer Löw vollzieht eine Wende im Nationalteam und schickt die Weltmeister Müller, Boateng und Hummels in Rente. Bei einem Treffen in München teilt er es ihnen mit. Mehr Von Michael Horeni und Christian Eichler

05.03.2019, 18:06 Uhr | Sport

Bayern gegen Liverpool „Das wird richtig heiß“

Das Münchner „Mia san mia“ ist wieder da: Beim 0:0 in Liverpool in der Champions League ragen zwei Bayern heraus. Doch das Ergebnis birgt eine Gefahr – und im Rückspiel wird ein wichtiger Spieler fehlen. Mehr Von Tobias Rabe

20.02.2019, 07:58 Uhr | Sport

3:2 in Augsburg Die großen Münchner Sorgen vor Liverpool

Der FC Bayern kassiert das schnellste Eigentor der Bundesliga-Geschichte und offenbart in Augsburg einige Schwächen. Entwarnung gibt es bei der Verletzung von Coman. Mehr Von Tobias Rabe

16.02.2019, 09:08 Uhr | Sport

Interview mit Sebastian Rode „Ich muss nicht auf den roten Teppich“

Sebastian Rode hält sich gerne aus dem Rampenlicht heraus. Im Interview spricht der Eintracht-Profi über Bodenständigkeit, Ich-AGs und einen Trainer mit Fingerspitzengefühl. Mehr Von Jörg Daniels

08.02.2019, 16:15 Uhr | Rhein-Main

Kampfansage des FC Bayern „Dortmund weiß, wie gut wir sind“

Zum Start ins Fußball-Jahr setzen die Münchner den Tabellenführer unter Druck. Nicht nur auf dem Rasen beeindruckt der FC Bayern gegen Hoffenheim. Auch der verbale Nachschlag ist ziemlich deutlich. Mehr Von Tobias Rabe

19.01.2019, 09:08 Uhr | Sport

3:1 gegen Hoffenheim Münchener Ausrufezeichen im Titelkampf

Im Rennen um die deutsche Meisterschaft in der Fußball-Bundesliga legt der FC Bayern zum Rückrundenauftakt vor. Dabei zeigt ein Spieler gleich doppelt seine Klasse. Mehr Von Roland Zorn, Sinsheim

18.01.2019, 22:30 Uhr | Sport

Bundesliga-Rückrunde Die Bayern der Zukunft proben den Ernstfall

Kurz vor Start der Jagd auf Dortmund in der Rückrunde sind die Münchner angriffslustig. Bei der Generalprobe geht es aber nicht nur um die Bundesliga. Auch ein anderes Duell haben die Bayern schon im Blick. Mehr

13.01.2019, 10:22 Uhr | Sport

Aufregung um Reichmann „Aus Amerika ist man schneller hier als aus Italien“

Trotz seines Abflugs nach Florida samt spezieller Urlaubsgrüße genießt Tobias Reichmann weiter den Rückhalt seiner Kollegen. Die Spieler der Handball-Nationalmannschaft äußern Verständnis für seine Reaktion. Mehr Von Christian Kamp, Berlin

12.01.2019, 13:27 Uhr | Sport

Champions League Müller fehlt FC Bayern in beiden Liverpool-Spielen

Als wäre die Aufgabe der Münchner in der Champions League nicht schon schwer genug: Die Uefa sperrt Thomas Müller für die Partien gegen Liverpool. Die Reaktion des FC Bayern folgt umgehend. Mehr

11.01.2019, 11:26 Uhr | Sport

Bayern-Torhüter zu Fall Ribéry „Ich finde nicht, dass man da eine Debatte draus machen sollte“

Manuel Neuer glaubt nicht, dass sich der Ausraster von Franck Ribéry negativ auf den FC Bayern auswirkt. Nach der Aufregung um die Goldsteak-Affäre bemüht sich der Münchner Kapitän um sportliche Normalität. Mehr

07.01.2019, 14:21 Uhr | Sport

Wirbel beim FC Bayern Müller nimmt Ribéry nach Ausraster in Schutz

Die geschmacklose Attacke von Franck Ribéry auf seine Kritiker nach dem Verzehr eines goldenen Steaks beschäftigt den FC Bayern. Nun erklärt Thomas Müller, wie es zu den Beleidigungen seines Mitspielers kommen konnte. Mehr

06.01.2019, 15:28 Uhr | Sport

„Tiger“-Hubschrauber-Absturz Ein Unglück und viele Ursachen

Ein Bericht der Bundeswehr zeigt, dass mehrere Fehler zu dem tödlichen Absturz des „Tiger“-Hubschraubers in Mali führten. Unter anderem der Hersteller Airbus muss sich erklären. Mehr Von Marco Seliger

02.01.2019, 21:06 Uhr | Politik

Titel-Mission 2019 Das letzte Hurra der alten Bayern-Stars

Die Uhr tickt: Wieder bereiten sich die Münchner in Qatar auf das Fußball-Jahr vor. Alle Blicke gehen auf Arjen Robben und Franck Ribéry. Dabei sind sie gar nicht die einzigen Oldies des FC Bayern. Mehr

02.01.2019, 16:18 Uhr | Sport

Länderspiel-Jahr 2019 Die großen Aufgaben des Joachim Löw

Nach dem schlechtesten Jahr der Länderspiel-Geschichte ist der Druck auf den Bundestrainer riesig. Um Vertrauen zurückzugewinnen, stehen bei Joachim Löw vor allem zwei Themen 2019 ganz oben auf der Agenda. Mehr

01.01.2019, 15:27 Uhr | Sport

Frauenarzt aus Offenbach Keine Lust auf Babypause

Bei rund 20.000 Geburten hat Helmut Sedlaczek geholfen, und es sollen noch mehr werden. Trotz seiner 72 Jahre denkt der Offenbacher Frauenarzt noch nicht ans Aufhören. Mehr Von Klaus Kühlewind

30.12.2018, 15:01 Uhr | Rhein-Main

Franck Ribéry „Ich liebe Bayern, die Bayern lieben mich“

Die Münchner beenden das Jahr mit einem 3:0 in Frankfurt und Platz zwei. Oldie Franck Ribéry beeindruckt und stellt gar einen Rekord auf. Doch eine Sorge nehmen die Bayern mit in die Winterpause. Mehr Von Tobias Rabe, Frankfurt

23.12.2018, 08:42 Uhr | Sport

Bundesliga-Titelrennen Die Bayern haben nur eine Sorge

Dortmund verliert, die Münchner siegen im Topspiel über Leipzig und verkürzen den Rückstand auf Platz eins. Die Laune ist bestens bei den Bayern – wäre da nicht ein Problem. Mehr

20.12.2018, 13:59 Uhr | Sport

1:0 gegen Leipzig Bayerns Ribéry setzt den Punch

Lange ist das Duell der Bayern mit Leipzig eine zähe Angelegenheit. Doch der späte Treffer des Franzosen bringt die Münchner bis auf sechs Punkte an den BVB heran. Mehr Von Christian Eichler, München

19.12.2018, 22:59 Uhr | Sport

4:0 in Hannover Gnadenlose Bayern setzen Aufholjagd fort

Der deutsche Fußball-Rekordmeister kommt in Hannover zu einem ungefährdeten Erfolg. Zwei Rückkehrer stehen bei den Münchenern dabei in der Startaufstellung. Und der Sieg hätte noch deutlicher ausfallen können. Mehr Von Christian Otto, Hannover

15.12.2018, 17:23 Uhr | Sport

Nach Kung-Fu-Tritt Ausgerechnet Balotelli verulkt Bayerns Müller

Das schlimme Foul von Thomas Müller im Champions-League-Duell gegen Amsterdam entlockt selbst dem Fußball-Bad-Boy Mario Balotelli einen hämischen Kommentar. Doch es ist alles nicht so, wie es scheint. Mehr

15.12.2018, 14:36 Uhr | Sport

Rote Karte für Müller „Nee, nee, das war keine Absicht“

Erstmals in seiner Profikarriere sieht Thomas Müller die Rote Karte. Der üble Tritt an den Kopf seines Gegners überschattet auch eine Bestmarke für den Stürmer. Danach gibt er sich ziemlich wortkarg. Mehr

13.12.2018, 13:31 Uhr | Sport

Bayern 3:3 in Amsterdam „Ein sensationell gutes Spiel“

Beim 3:3 der Münchner in Amsterdam spielt der Fußball verrückt. Trainer Niko Kovac ist zufrieden. Doch die Partie offenbart einige Baustellen beim FC Bayern. Vor allem einer spricht sie an. Mehr Von Tobias Rabe

13.12.2018, 08:28 Uhr | Sport

Bayerns 3:3 bei Ajax Fußball verrückt in Amsterdam

Beim 3:3 zwischen Ajax Amsterdam und Bayern München geht es drunter und drüber. Am Ende stehen die Bayern zumindest in der Champions League dort, wo sie sich am wohlsten fühlen. Mehr Von Christian Eichler

12.12.2018, 23:02 Uhr | Sport

Bundesliga-Titelrennen Jetzt blasen die Bayern zur Dortmund-Jagd

Noch vor kurzer Zeit stand die Münchner Fußball-Welt kurz vor dem Untergang. Nun ist plötzlich alles ganz anders. Die Laune bei der Weihnachtsfeier des FC Bayern ist prächtig. Nur eines stört. Mehr

09.12.2018, 13:59 Uhr | Sport

5:1 gegen Benfica Die Rückkehr der Gute-Laune-Bayern

Krise? Welche Krise? Das 5:1 der Münchner in der Champions League erinnert an beste Zeiten. Der Einzug ins Achtelfinale ist fix, die Stimmung prächtig. Doch das böse Erwachen ist für die Bayern absehbar. Mehr Von Tobias Rabe

28.11.2018, 08:16 Uhr | Sport

Bayern-Trainer auf Bewährung Die Probleme des Niko Kovac

Die Position des Bayern-Trainers ist nach wenigen Monaten eine solche, in der sich nur noch ein Spiel im Voraus planen lässt. Vor allem ein Symptom der Krise macht Niko Kovac zu schaffen. Mehr Von Christian Eichler, München

26.11.2018, 10:56 Uhr | Sport

3:3 gegen Düsseldorf Jetzt sind die Bayern endgültig in der Krise

Die Münchner kassieren den nächsten Tiefschlag: Gegen Aufsteiger Düsseldorf trifft Müller zwar doppelt. Doch ein Fortune ist nicht zu halten von den Bayern – und erzielt gleich drei Tore beim 3:3. Mehr Von Christian Eichler, München

24.11.2018, 23:54 Uhr | Sport

Kommentar zur DFB-Elf Mal wieder verzockt

Das WM-Jahr 2018 ging komplett daneben. Die Verantwortlichen beim DFB, allen voran der Bundestrainer, müssen ihre Parallelwelt endlich verlassen, wenn sie das Nationalteam wieder in die Weltspitze bringen wollen. Mehr Von Peter Penders

20.11.2018, 16:00 Uhr | Sport

Leises Länderspiel „Die Fans dürfen ruhig auch wieder mitmachen“

Das miserable WM-Jahr hat auch Auswirkungen auf die Stimmung bei den Länderspielen. Beim 2:2 gegen die Niederlande ist es seltsam leise in der Arena. Die Spieler zeigen Verständnis – zum Teil. Mehr

20.11.2018, 15:59 Uhr | Sport

Ersatz beim 100. Länderspiel Die bittere Pille des Thomas Müller

Gegen die Niederlande bestreitet er sein 100. Länderspiel. Die Laune bei Thomas Müller ist dennoch alles andere als gut. Dafür gibt es immerhin ein besonderes Lob für den unglücklichen Jubilar. Mehr

20.11.2018, 12:53 Uhr | Sport

Bundestrainer Joachim Löw „Viele Zuschauer waren nicht enttäuscht“

Die DFB-Elf beendet ein verkorkstes Jahr 2018 mit einem 2:2 gegen die Niederlande. Bundestrainer Joachim Löw spricht danach über den späten Ausgleich, die Fans und Thomas Müller. Mehr

20.11.2018, 11:32 Uhr | Sport

DFB-Elf 2:2 gegen Niederlande Warum nur wechselte Löw die jungen Abenteurer aus?

Dank der drei schärfsten Waffen Sané, Werner und Gnabry spielt das DFB-Team lange stark. Dann nimmt der Bundestrainer sie vom Platz – und die Niederlande gleichen noch aus. Joachim Löw tröstet sich danach selbst. Mehr Von Roland Zorn, Gelsenkirchen

20.11.2018, 08:12 Uhr | Sport

Deutschlands 2:2 gegen Holland Erst die reine Freude – dann der große Frust

Lange Zeit sah es nach einem souveränen Sieg aus, doch in der Nachspielzeit gibt die DFB-Elf den Sieg noch aus der Hand. Es hätte ein versöhnlicher Jahresabschluss werden sollen. Daraus wurde nichts. Mehr Von Michael Horeni, Gelsenkrichen

19.11.2018, 22:46 Uhr | Sport
  1 2 3 4 5 ... 13 ... 27  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z