Thomas Müller: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Beste Bundesliga-Sprüche „Sie liebt mich halt“

Die Bundesliga-Saison ist Geschichte. Nicht nur das, was auf dem Rasen passierte, bleibt in Erinnerung. FAZ.NET hat die besten verbalen Querschläger gesammelt – von Thomas Müller bis Danny da Costa. Mehr

20.05.2019, 07:06 Uhr | Sport
Thomas Müller

Übersicht, Treffsicherheit, Zuverlässigkeit: Der Fußballprofi Thomas Müller gehört beim FC Bayern München und in der deutschen Nationalmannschaft zu den Leistungsträgern. Seine Karriere verläuft bereits seit seiner Kindheit geradlinig und ist von zahlreichen Erfolgen gekrönt. Rechtsaußen bestreitet er die Partien als hängende Spitze.

Titelsammlung mit dem Verein und der Nationalelf wächst
Am 13. September 1989 in Weilheim in Oberbayern geboren, lernte Thomas Müller als Vierjähriger beim TSV Pähl das Fußballspielen. Als D-Jugendlicher wechselte der Mittelstürmer zum FC Bayern München. Dort spielt er bis heute, sein Vertrag läuft bis 2021. Sieben Titel als Deutscher Meister, vier DFB-Pokalsiege und ein Sieg in der Champions League gehören bis Frühjahr 2018 zu den bedeutenden Triumphen mit dem Verein.

Als Nationalspieler bestritt Thomas Müller 2010 in Südafrika seine erste Weltmeisterschaft. Er kehrte als Torschützenkönig, bester junger Spieler des Turniers und mit der Bronzemedaille nach Deutschland zurück. Vier Jahre später holte Müller mit der Nationalelf in Brasilien den Weltmeistertitel und wurde als zweitbester Spieler des Turniers ausgezeichnet.

Müller fühlt sich als normaler Mensch
Trotz aller Erfolge ist Thomas Müller bodenständig geblieben. Auf seiner Webseite heißt es, er sei ein "ganz normaler Mensch, wie die anderen 50.000 mit seinem Namen in Deutschland." Seine Erfahrungen will er auch an den Nachwuchs weitergeben: Im Juni 2018 erscheint sein Kinderbuch Mein Weg zum Traumverein.

Alle Artikel zu: Thomas Müller

1 2 3 ... 13 ... 27  
   
Sortieren nach

Nervenkitzel Bundesliga-Finale FC Bayern oder doch Borussia Dortmund?

Wer wird Deutscher Meister? Die Bayern gehen mit Vorsprung und selbstbewusst ins Bundesliga-Finale. Doch die Unwägbarkeiten des Fußballs geben den Dortmundern Hoffnung. Mehr

17.05.2019, 15:07 Uhr | Sport

Ärger um Videobeweis „Die Schiedsrichter werden immer verrückter“

Der Videobeweis und die Ahndung von Handspielen sorgen in der Liga mal wieder für Aufregung. Vor allem die Trainer reden sich in Rage – selbst die, die von einer Entscheidung profitieren. Einer reagiert nur noch mit Sarkasmus. Mehr

06.05.2019, 07:55 Uhr | Sport

Cathy Hummels Aus dem Leben einer Influencerin

Von Influencerin Cathy Hummels war vergangene Woche wieder besonders oft die Rede. Aber was macht sie eigentlich so, auf Instagram, und was soll man davon halten, dass es dabei vor allem ums Hübsch-Sein geht? Mehr Von Johanna Dürrholz

06.05.2019, 06:55 Uhr | Gesellschaft

Bayern München Meistergefühle und Abschied von „Robbery“

Der Titelrivale BVB rollt den Bayern den Roten Teppich zur nächsten Meisterschaft aus: Gegen Hannover bebt das Stadion aber, weil zwei Große der Bayern-Geschichte noch einmal gemeinsam die große Bühne betreten haben – mit Ausnahme eines Abschiedsspiels. Mehr

05.05.2019, 11:45 Uhr | Sport

Fußball-Rekordmeister Beckenbauer geht hart mit den Bayern ins Gericht

Die Münchner sind auf dem Weg zum nächsten Meistertitel. Doch Franz Beckenbauer gefällt die Leistung der Bayern in dieser Saison ganz und gar nicht. Entsprechend deutlich ist seine Kritik an den Spielern. Mehr

05.05.2019, 08:05 Uhr | Sport

Bayern Münchens Thomas Müller Der Gaudibursch’ kann auch humorlos

Im Winter schien Thomas Müller schon auf dem Abstellgleis zu landen, nun zeigt er sich als emotionaler Leader der Münchner Bayern. So einen brauchen sie im Titelkampf. Mehr Von Christian Eichler, München

28.04.2019, 16:01 Uhr | Sport

Nationalspielerin Babett Peter Abschied ohne Aufschrei

Eine Fußballerin, die alles gewonnen hat, beendet ihre Nationalmannschaftskarriere. Babett Peter zieht die Konsequenz aus jüngsten Nicht-Nominierungen durch Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg. Mehr Von Daniel Meuren

26.04.2019, 14:57 Uhr | Sport

Thomas Müller Twittern mit Vogelgezwitscher

Thomas Müller musste viel Häme einstecken für seine Rechtfertigung des strittigen Elfmeters im Pokal-Halbfinale in Bremen. Nun erklärt sich der Torjäger des FC Bayern mit einer Videobotschaft und versöhnlichen Worten. Mehr

26.04.2019, 12:21 Uhr | Sport

Bayern-Trainer Kovac Gelobt wird er erst nach dem Double

Noch kann Niko Kovac die Mindestanforderung an jeden Bayern-Trainer erreichen. Doch bis Meisterschaft und Pokal gewonnen sind, steht er unter scharfer Beobachtung. Vor allem einer seiner Bosse hält den Druck hoch. Mehr Von Frank Heike, Bremen

26.04.2019, 10:00 Uhr | Sport

Ärger nach Bremen gegen Bayern „Lächerlich, wenn das ein Elfmeter ist“

Die Münchner stehen nach einem dramatischen Spiel im DFB-Pokalfinale. Entscheidend ist ein höchst umstrittener Elfmeter. Ein Bremer redet sich besonders in Rage – und schimpft über einen Gegenspieler. Mehr Von Tobias Rabe

25.04.2019, 08:36 Uhr | Sport

Furioses 3:2 in Bremen FC Bayern nach Spektakel im Pokalfinale

Die Münchener führen im Halbfinale des DFB-Pokals lange, dann trifft Werder Bremen binnen weniger Sekunden gleich zwei Mal. Doch am Ende jubelt trotzdem der FC Bayern – Trainer Kovac stellt zudem eine beeindruckende Bestmarke auf. Mehr Von Frank Heike, Bremen

24.04.2019, 22:42 Uhr | Sport

Boateng und Hummels Vorhang auf für eine letzte Zugabe

Das Weltmeister-Duo Boateng/Hummels steht womöglich vor dem letzten gemeinsamen Auftritt. Denkbar ist, dass beide den Verein verlassen. Können sie noch einmal perfekte Partner sein? Mehr Von Christian Eichler, München

24.04.2019, 12:34 Uhr | Sport

4:1 in Düsseldorf Die Bayern stürmen zurück an die Spitze

Zweimal lassen sich die Bayern von der Fortuna nicht ärgern: Anders als im Hinspiel erledigen die Münchner die Aufgabe in Düsseldorf souverän. Kingsley Coman leitet den Sieg in die Wege. Sorgen bereitet nur Torhüter Manuel Neuer. Mehr Von Daniel Theweleit, Düsseldorf

14.04.2019, 17:28 Uhr | Sport

Bayern-Chef Rummenigge „Auf einmal stand Bierhoff im Büro – wie James Bond“

Trotz des 5:0 im Topspiel gegen Dortmund bekommt Bayern-Trainer Kovac keine Jobgarantie ausgestellt. Vorstandschef Rummenigge spricht dazu über die Personalie Kahn – und kritisiert die Führung der Nationalmannschaft. Mehr

07.04.2019, 15:21 Uhr | Sport

Topspiel-Debakel Eine Debatte reizt überforderte Dortmunder

Die Borussia geht mit einer unerwarteten Aufstellung ins Topspiel. Der Versuch ohne Götze und mit Reus auf ungeliebter Position geht komplett schief. In der Diskussion danach finden vor allem zwei Dortmunder klare Worte. Mehr Von Christian Eichler, München

07.04.2019, 12:27 Uhr | Sport

Bundesliga-Topspiel FC Bayern mit Neuer, Dortmund ohne Götze

Die Münchner können wieder auf zwei zuletzt fehlende Spieler setzen im Topspiel gegen Dortmund. Etwas überraschend spielt Thomas Müller. Der BVB verzichtet im Angriff auf Mario Götze – und setzt auf eine andere Variante. Mehr

06.04.2019, 17:50 Uhr | Sport

Spektakel gegen Heidenheim Warum die Bayern den Pokal-Irrsinn schnell vergessen wollen

Nach dem Einzug ins Halbfinale des DFB-Pokals fiebern die Münchener einem ganz speziellen Duell entgegen. Doch das „verrückte Spiel“ gegen Heidenheim macht nicht nur einen Bayern-Profi plötzlich sehr nachdenklich. Mehr

04.04.2019, 08:39 Uhr | Sport

Eröffnung der Hall of Fame Ein Rendezvous der Fußball-Legenden

Alles, was im Fußball Rang und Namen hat, versammelte sich am Montag im Deutschen Fußballmuseum. Lothar Matthäus, Franz Beckenbauer und Co. haben in Dortmund Deutschlands erste „Hall of Fame“ eröffnet. Mehr

01.04.2019, 21:47 Uhr | Sport

Bayern-Präsident Uli Hoeneß „Bis auf meine Steuergeschichte nicht viele Fehler gemacht“

Nach der Ausbootung der drei Bayern-Weltmeister aus dem Nationalteam hat Vereinspräsident Uli Hoeneß nur verhaltene Kritik am Bundestrainer geübt. Dieses Verhalten erklärt er nun. Er bezieht auch zu anderen Themen Stellung. Mehr

29.03.2019, 09:40 Uhr | Sport

Verständnis von Hummels „Das war für Jogi Löw unmöglich“

Erstmals nach der Ausbootung der drei früheren Münchner Weltmeister äußert sich Mats Hummels ausführlich. Der Bayern-Spieler spricht in einem Interview über den Bundestrainer, seine Kritik an der Aktion – und ein mögliches Comeback. Mehr

27.03.2019, 10:15 Uhr | Sport

Fußball-Nationalmannschaft In die Rolle des Außenseiters zurückgeschrumpft

Deutschland spielt gegen Serbien nur 1:1. Der ausgerufene Neustart ist damit nicht wirklich gelungen. Die eigenen Ansprüche aber waren groß. Nun wartet in Amsterdam eine schwierige Prüfung, die Folgen haben könnte. Mehr Von Christian Otto, Wolfsburg

21.03.2019, 08:20 Uhr | Sport

Hoeneß kündigt Transfers an „Größtes Investitionsprogramm, das Bayern je hatte“

Der deutsche Fußball-Rekordmeister will sich offenbar enorm verstärken. Medienberichten zufolge hat der Präsident des FC Bayern nun jedenfalls Großes angekündigt. Mehr

20.03.2019, 09:33 Uhr | Sport

Löws neue Zeitrechnung Mehr Tempo

Bundestrainer Löw geht ins Risiko, sagt er. Einen radikalen taktischen Neuanfang verkündet er vor der EM-Qualifikation aber nicht. Reicht Detailarbeit nach dem Rauswurf von drei Weltmeistern? Mehr Von Michael Horeni, Wolfsburg

19.03.2019, 17:42 Uhr | Sport

Jürgen Klinsmann Fußballerisch entfremdet von Kumpel Löw

Jürgen Klinsmann und Joachim Löw sind noch freundschaftlich verbunden, haben aber mittlerweile unterschiedliche Ansichten. Der künftige RTL-Experte beklagt „Überheblichkeit“ und „Besitzstandsdenken“ unter seinem Nachfolger. Mehr Von Michael Horeni, Berlin

18.03.2019, 19:14 Uhr | Sport

Nationalmannschaft Ein ganz neuer Sound

Die Verjüngungskur des Nationalteams beginnt vor dem ersten Testspiel der Ära nach Boateng, Hummels und Müller forsch. Julian Brandt blickt zurück und zugleich nach vorne. Den Jungen soll Raum zur Entfaltung eröffnet werden. Mehr Von Christian Kamp, Wolfsburg

18.03.2019, 17:46 Uhr | Sport

Fußball-Nationalmannschaft Nummern von Müller, Boateng und Hummels bereits neu vergeben

Der Neuanfang in der Nationalelf findet ziemlich schnell auch auf den Trikots Ausdruck. Keine zwei Wochen nach der Ausbootung der drei Weltmeister stellt der DFB-Präsident zudem ein Abschiedsspiel in Aussicht. Mehr

18.03.2019, 11:19 Uhr | Sport

Nach Bundesliga-Schützenfest Die Bayern warten auf das Spiel der Spiele

Gegen Liverpool vermisste Präsident Hoeneß bei seinen Bayern den „Mumm“. Beim 6:0 gegen Mainz geben James und Kollegen mit Spielwitz und Esprit eine Antwort. Doch die größte Aufgabe steht erst bevor. Mehr

18.03.2019, 08:42 Uhr | Sport

Neustart beim DFB-Team Die Forderungen des Joachim Löw

Die Turbulenzen sind enorm rund ums Nationalteam: Löw-Vorgänger Klinsmann übt harte Kritik. DFB-Präsident Grindel rudert zurück. Nun setzt der Bundestrainer seine jungen Spieler unter Druck – und erklärt, was er von ihnen erwartet. Mehr

17.03.2019, 15:52 Uhr | Sport

Grindel stellt Zitate klar „Das ist keine Kritik an Jogi Löw gewesen“

Die Ausmusterung der drei Bayern-Weltmeister aus der Nationalelf sorgt weiter für mächtig Aufregung. Nun widerspricht DFB-Präsident Grindel Berichten über kritische Aussagen gegen Bundestrainer Löw – und gesteht eigene Fehler ein. Mehr

17.03.2019, 13:01 Uhr | Sport

Klinsmann über DFB-Team „Das ist ein Pulverfass“

Jürgen Klinsmann hält die Situation für seinen Nachfolger Joachim Löw beim DFB-Team für hochbrisant. Für die Bundesliga-Klubs hat der frühere Bundestrainer ebenfalls deutliche Worte parat. Mehr

17.03.2019, 09:02 Uhr | Sport

Drei Weltmeister geschasst Grindel kritisiert Löw für fehlende Kommunikation

DFB-Chef Grindel ist nicht glücklich über die Art und Weise der Ausmusterung der Bayern-Stars. Bundestrainer Löw hätte früher seine Beweggründe nennen müssen. Beendet ist die Diskussion damit nicht. Mehr

16.03.2019, 21:52 Uhr | Sport

Jürgen Klinsmann RTL-Experte will kein Kritiker sein

Jürgen Klinsmann ist in den kommenden Länderspielen als Experte für RTL im Einsatz. Bei seiner Vorstellung äußerte er sich auch zu den Personalentscheidungen von Bundestrainer Löw. Mehr

15.03.2019, 18:33 Uhr | Sport

Nationalmannschaft Für Löw ist alles in Ordnung

Der Allerallerpünktlichste ist der Bundestrainer nicht: Bei seiner Pressekonferenz erklärt er seine Personalentscheidungen und die Pläne für die Zukunft. Mehr Von Christian Kamp, Frankfurt

15.03.2019, 18:13 Uhr | Sport

Fußball-Nationalmannschaft Drei Neulinge für Löw – Götze kein Thema

Der Bundestrainer setzt für die Zukunft des DFB-Teams auf neue Spieler. Löw erklärt, warum Götze nicht eingeladen wird – und wie die Chancen auf ein Comeback von Hummels, Boateng und Müller stehen. Mehr

15.03.2019, 14:30 Uhr | Sport
1 2 3 ... 13 ... 27  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z