Thomas Bach: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Früherer Stabhochsprung-Star Bubka ganz nah am Knotenpunkt der Korruption

Der Stabhochspringer wurde als geschäftstüchtiger Salamitaktiker zur Legende. Als Sportpolitiker wurde er bisher in keinen Skandal verwickelt. Nun muss er sich aber gegen Vorwürfe wehren. Sergej Bubka hat viel zu verlieren. Mehr

08.07.2019, 19:16 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Thomas Bach

1 2 3 ... 16 ... 33  
   
Sortieren nach

Aus für Boxverband Das IOC schickt die Aiba auf die Bretter

Mit einem brachialen Finale geht die IOC-Session zu Ende. Die Olympier versetzen dem Boxverband Aiba den K.o.-Schlag und reformieren die Vergabe der Spiele. Präsident Thomas Bach ist auf dem Gipfel seiner Macht. Mehr Von Evi Simeoni

26.06.2019, 19:35 Uhr | Sport

Olympische Winterspiele 2026 Viel Spaß mit Italien

Für die nächsten sieben Jahre muss das IOC mit seiner Wahl für Olympia 2026 leben. Es kann froh sein, dass es die überhaupt hatte. Mailand und Stockholm erreichten nur mit Ach und Krach die Zielgerade. Mehr Von Evi Simeoni, Lausanne

25.06.2019, 17:37 Uhr | Sport

IOC-Präsident Bach Absage „zum Wohle der Athleten“

Die „Athleten Deutschland“ hatten vom IOC gefordert, einen „fairen Anteil“ aus den Werbeeinnahmen zu bekommen. Präsident Bach spricht sich dagegen aus, verspricht aber dennoch Wohltaten. Mehr

25.06.2019, 12:13 Uhr | Sport

Entscheidung über Winterspiele Zwei riskante Optionen für Olympia 2026

Groß ist die Auswahl nicht: lieber Staatsgarantien von Patient Italien oder unsichere private Finanzierungszusagen in Schweden? Das IOC hat für die Winterspiele 2026 nur die Wahl zwischen Wackelkandidaten. Mehr Von Evi Simeoni, Lausanne

24.06.2019, 06:20 Uhr | Sport

Finale Hiebe vom IOC? Box-Weltverband in Panik

Mit dem Box-Weltverband liegt das IOC so über Kreuz, dass Präsident Thomas Bach offen droht, das nächste Olympia-Turnier, 2020 in Tokio, nicht von der Aiba organisieren zu lassen. Nun stellen sich zwei Fragen. Mehr Von Christoph Becker

11.05.2019, 10:18 Uhr | Sport

IOC-Athletenforum Alle eingenordet

Das IOC-Athletenforum zeigt vor allem eins: So gehen Machtausübung und Machterhalt in der Sportpolitik. Die Athletenvertreter fühlen sich überrumpelt. Mehr Von Evi Simeoni

16.04.2019, 11:34 Uhr | Sport

Sportler fordern Mitsprache Athleten im Gefecht

Spitzensportler auf den Barrikaden: Sie fordern Beteiligung an den Olympia-Einnahmen und an den Entscheidungsprozessen. Deutschland geht mit gezogenem Säbel vorneweg. Mehr Von Evi Simeoni

13.04.2019, 08:16 Uhr | Sport

Kein Scherz Olympischer Klimawandel

Die Klimaerwärmung bedroht die Umwelt – und nun auch die Olympischen Winterspiele? Angesichts der ganzen Schneekanonen geht das leider schon jetzt Hand in Hand. Im Kern aber sollte eine andere Erkenntnis stehen. Die Lage ist ernst. Mehr Von Evi Simeoni

02.04.2019, 12:29 Uhr | Sport

IOC-Streit mit Boxverband Russe legt unmoralisches Angebot vor

Der Streit zwischen dem IOC und dem Boxverband wird immer bizarrer. Nun will ein russischer Funktionär 14 Millionen Euro auf den Tisch legen, damit die Aiba olympisch bleibt. Mehr

29.03.2019, 08:25 Uhr | Sport

Boxen kämpft um Olympia „Sie sind verdammte Betrüger“

Das Internationale Olympische Komitee will zum Verbandssumpf im Amateur-Boxen Stellung nehmen. Eines steht fest: Der in Ungnade gefallene Aiba-Präsident legt sich nicht freiwillig auf die Bretter. Dabei geht es um viel. Mehr

28.03.2019, 09:07 Uhr | Sport

IOC-Präsident Bach „Harte und schnelle Strafen“ im Dopingskandal

Gegen 21 Athleten wird in der Affäre um Eigenblutdoping ermittelt. IOC-Präsident Thomas Bach fordert die Justiz auf, an allen Beteiligten ein Exempel zu statuieren. Aber es gibt auch gute Nachrichten. Mehr

27.03.2019, 20:20 Uhr | Sport

Säbelfechter Max Hartung Erfolge in allen Gefechten

Erst hat er das IOC bezwungen. Nun auch seine Gegner auf der Planche. Säbelfechter Hartung reiht derzeit Siege aneinander. Doch die großen Aufgaben warten noch. Mehr Von Achim Dreis

09.03.2019, 21:50 Uhr | Sport

Maximilian Reinelt Deutscher Ruder-Olympiasieger stirbt mit 30 Jahren

Maximilian Reinelt saß im Deutschland-Achter, der 2012 bei Olympia in London Gold gewann. Nach Silber vier Jahre später in Rio beendete er seine Karriere. Nun kommt er im Alter von nur 30 Jahren ums Leben. Mehr

11.02.2019, 15:41 Uhr | Sport

Kommentar zum Sport-Geschäft Auf zum Diktator!

Gian Franco Kasper lobt Diktaturen als Olympia-Ausrichter. Da stöhnen deutsche Funktionäre auf. Aber genau so läuft es in einem Teil des Spitzensports. Daher gehen die Olympia-Plebiszite in Europa auch verloren. Mehr Von Christoph Becker

05.02.2019, 17:48 Uhr | Sport

Wintersport in der Krise Der Berg ruft nicht mehr

Skigebiete ohne Schnee, Olympische Spiele ohne Bewerber, Jugendliche ohne Interesse: Der Wintersport steht vor einer ungewissen Zukunft. Das hat Folgen. Mehr Von Christoph Becker und Achim Dreis

11.12.2018, 11:02 Uhr | Sport

Hörmann gewinnt DOSB-Wahl „Ich halte ihn nicht für einen guten Präsidenten“

Alfons Hörmann bleibt DOSB-Präsident. Doch er muss sich bei der Wiederwahl dem Triathlon-Chef stellen. Die Begründung seiner kurzfristigen Kandidatur lässt sich als Kritik am Amtsinhaber verstehen. Mehr Von Michael Reinsch, Düsseldorf

01.12.2018, 16:45 Uhr | Sport

Mächtiger Sportfunktionär Scheich auf dem Rückzug

Ahmad al Fahad al Sabah, Pate der internationalen Sportverbände, wird auch als Anoc-Präsident zurücktreten – jedoch wieder nur vorübergehend. Was bedeutet das für den organisieren Sport? Mehr Von Christoph Becker

26.11.2018, 17:51 Uhr | Sport

Erst Fifa, jetzt IOC Der nächste Teilrückzug des Scheichs

Er ist einer der mächtigsten Strippenzieher im Sport: Nun aber lässt Scheich al Sabah seine IOC-Mitgliedschaft ruhen. Doch es ist längst nicht alles so, wie es scheint. Mehr Von Christoph Becker

19.11.2018, 17:15 Uhr | Sport

Olympia-Kommentar Wer will noch Winterspiele?

Auch Calgary scheitert an der Ablehnung der Bevölkerung. Die Zukunft der Olympischen Winterspiele ist ungewisser denn je. Das kalte Geschäftsmodell des IOC funktioniert nicht mehr in westlichen Demokratien. Mehr Von Christoph Becker

15.11.2018, 08:57 Uhr | Sport

Neuer Aiba-Präsident gewählt Sperrt das IOC nun die Boxer aus?

Die Wahl des umstrittenen Gafur Rachimow an die Spitze des Boxweltverbandes Aiba verärgert das IOC. Es geht um einen schlimmen Verdacht. Was bedeutet dies für Olympia 2020 in Tokio? Mehr

04.11.2018, 13:29 Uhr | Sport

Biathlon-Weltverband IOC hebt Restriktionen gegen Biathlon-Weltverband auf

Das IOC begnadigt den Internationalen Biathlonverband. Die Olympier würdigen damit die Reformbemühungen, mahnen aber die Umsetzung aller Maßnahmen an. Im Verband waren positive Dopingproben vertuscht worden. Mehr

02.11.2018, 21:56 Uhr | Sport

Olympia 2026 Calgary vor dem Bewerbungs-Aus

Die Krise der Winterspiele setzt sich fort: Abermals zieht sich wohl ein aussichtsreicher Bewerber aus dem Westen zurück. Mehr

30.10.2018, 23:43 Uhr | Sport

Olympia 1968 Afrikaner laufen den Kolonialmächten davon

Die Olympischen Spiele von Mexiko brachten auch die Entdeckung der afrikanischen Laufwunder. Kip Keino und Co. schüttelten die Unterdrücker ab. Mehr Von Michael Reinsch

17.10.2018, 17:24 Uhr | Sport

Sportpolitik-Kommentar Nadelstich von Lord Sebastian

IOC-Präsident Thomas Bach, hat neue Mitglieder in den olympischen Orden berufen. Dabei fehlte ein bestimmter Kandidat, wohl wegen der Aufarbeitung eines Dopingskandals. Dieser ist jedoch auch Bachs größter Konkurrent. Mehr Von Michael Reinsch

11.10.2018, 16:23 Uhr | Sport
1 2 3 ... 16 ... 33  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z