Svenja Huth: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Deutschland bei Frauen-WM Das kuriose Warten auf den nächsten Gegner

Deutschland ist bei der Fußball-WM der Frauen schon lange für das Achtelfinale qualifiziert. Gegen wen es dort geht, steht aber erst kurz vor dem Spiel fest. Nicht alle sehen in dieser Kuriosität des Modus aber einen Nachteil. Mehr

20.06.2019, 16:56 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Svenja Huth

1
   
Sortieren nach

Spielführerin Alexandra Popp Erleichterung in der Sturmspitze

Alexandra Popp galt als stürmische Nachfolgerin von Birgit Prinz. Bei der WM in Frankreich muss sie sich bald aufraffen. Ein Anfang ist gemacht, eine Steigerung aber dringend vonnöten. Mehr Von Daniel Meuren

18.06.2019, 22:02 Uhr | Sport

Svenja Huth im Gespräch „Die WM wird ein schönes Fest“

Svenja Huth soll bei der WM eine wichtige Rolle bei den DFB-Frauen spielen. Im FAZ.NET-Interview spricht sie über ein Fußballleben ohne männliche Vorbilder, die neue Bundestrainerin und den Abschied von ihrem Verein. Mehr Von Daniel Meuren, Rennes

08.06.2019, 11:33 Uhr | Sport

WM-Generalprobe Deutsche Fußballerinnen schlagen Chile

Acht Tage vor dem ersten Spiel der Fußball-Weltmeisterschaft schafft es das deutsche Frauen-Nationalteam nicht, im Testspiel gegen Chile zu glänzen. Sie waren zwar überlegen – leisteten sich jedoch Unkonzentriertheiten. Mehr

30.05.2019, 20:09 Uhr | Sport

Frauenfußball Das Los der Torfrau

Bei der Heimpremiere von Bundestrainerin Voss-Tecklenburg verpassen die deutschen Fußballfrauen gegen Japan einen Sieg. Torfrau Schult ist daran nicht unbeteiligt. Mehr Von Daniel Meuren, Paderborn

09.04.2019, 20:07 Uhr | Sport

Frauenfußball Schwedinnen-Test erfolgreich bestanden

Die deutschen Fußballfrauen gewinnen auch in Schweden und zeigen sich gut aufgestellt auf dem Weg zur WM. Gleich zwei Geburtstagskinder spielen beim 2:1-Sieg eine besondere Rolle. Mehr

06.04.2019, 16:04 Uhr | Sport

Horst Hrubesch über Fußball „Bei den Männern frage ich mich: Wie soll das weitergehen?“

Horst Hrubesch beendet seine Trainerkarriere und geht auf Weltreise. Zuvor spricht er über sein Leben im Fußball, späte Offenbarungen in der Frauen-Nationalmannschaft – und das, was am Ende wirklich zählt. Mehr Von Daniel Meuren

01.01.2019, 09:56 Uhr | Sport

8:0 gegen Färöer-Inseln WM-Ticket sicher, Dienstantritt der Bundestrainerin ungewiss

Mit Interimstrainer Horst Hrubsch haben die Frauen des DFB die Qualifikation für die Weltmeisterschaft in Frankreich geschafft. Probleme gab es dagegen bei der künftigen Nationaltrainerin, die das Team nun wohl verspätet übernimmt. Mehr

04.09.2018, 19:34 Uhr | Sport

2:0 für DFB-Frauen Deutschland gewinnt das Schicksalsspiel auf Island

Die deutschen Fußballfrauen ebnen den Weg zur WM im kommenden Jahr: Durch einen 2:0-Sieg auf Island übernimmt das Team von Trainer Hrubesch die Tabellenführung in ihrer Gruppe. Nun steht nur noch ein Pflichtsieg aus. Mehr Von Daniel Meuren

01.09.2018, 19:07 Uhr | Sport

Dritter Sieg mit Hrubesch DFB-Frauen gewinnen gegen Kanada

Trotz zahlreicher Ausfälle gewinnen die DFB-Frauen 3:2 gegen die Kanadierinnen. Nach einem Blitztor von Huth bewies die Auswahl große Moral und bescherte Trainer Hrubesch den dritten Sieg im dritten Spiel. Mehr

10.06.2018, 22:42 Uhr | Sport

Frauenfußball-Länderspiel 4:0 für Steffi Jones

Die deutschen Fußballfrauen schlagen Frankreich im Testspiel und retten ihrer Trainerin Steffi Jones den Job. Die bei der EM verletzten Stürmerinnen Alexandra Popp und Svenja Huth zeigen jene Treffsicherheit, die zuletzt fehlte. Mehr Von Daniel Meuren, Bielefeld

24.11.2017, 22:01 Uhr | Sport

Nationalspielerin Svenja Huth Kaum wiederzuerkennen

Svenja Huth kehrt wegen des WM-Qualifikationsspiels gegen Island ins Rhein-Main-Gebiet zurück. Seit dem Wechsel vom FFC Frankfurt zu zu Turbine Potsdam hat sie sich zu einer echten Größe im deutschen Frauenfußball entwickelt. Mehr Von Daniel Meuren, Wiesbaden

19.10.2017, 21:01 Uhr | Sport

6:0 gegen Slowenien „Phasenweise gut“

Die deutschen Fußballfrauen gewinnen in der WM-Qualifikation deutlich gegen Außenseiter Slowenien. „Phasenweise war das heute gut“, meint Bundestrainerin Steffi Jones. Mehr

16.09.2017, 16:43 Uhr | Sport

DFB-Hoffnung Kayikci Zaubermaus mit Löwenherz

Mit ihrer mutigen Spielweise dribbelte sich Hasret Kayikci binnen kurzer Zeit vom Bolzplatz in die Nationalmannschaft. Vor dem Spiel gegen Italien winkt nun sogar ein Platz in der Startelf. Mehr Von Alex Westhoff

21.07.2017, 20:37 Uhr | Sport

DFB-Frauen bei EM „Wir müssen torgeil sein“

Die deutschen Fußballerinnen haben seit zehn Jahren nicht gegen Italien verloren. Im zweiten EM-Spiel in Tilburg müssen die DFB-Frauen ihre Chancen besser nutzen als gegen Schweden. Mehr

21.07.2017, 15:19 Uhr | Sport

0:0 gegen Schweden Mäßiger Auftakt für die Titelverteidigerinnen

Die deutschen Fußballerinnen sind mit einem torlosen Remis gegen Schweden in die EM gestartet. In den kommenden Spielen müssen sich die Olympiasiegerinnen steigern. Mehr

17.07.2017, 22:47 Uhr | Sport

DFB-Frauen Steffi Jones glückt Heimdebüt

Deutschlands Fußball-Frauen landen bei der Länderspiel-Premiere gegen Österreich einen verdienten Erfolg. Auf dem Weg zur Europameisterschaft 2017 in den Niederlanden gibt es aber noch einiges zu tun. Mehr

22.10.2016, 16:51 Uhr | Sport

DFB-Teams für Olympia Ein Weltmeister und zwei Zwillinge für Rio

Nach schwierigen Verhandlungen gibt der DFB das Olympia-Aufgebot bekannt. Dabei im Team von Horst Hrubesch sind ein Weltmeister, ein Zweitliga-Torjäger – und einige weitgehend unbekannte Spieler. Mehr

15.07.2016, 12:40 Uhr | Sport

Frauenfußball-Champions-League Nur der Stadionsprecher agiert gebremst

Der FFC Frankfurt sorgt wie Titelverteidiger VfL Wolfsburg bereits im Achtelfinalhinspiel der Champions League für klare Verhältnisse und schürt den Konkurrenzkampf für die Adventszeit. Dem Gegner aus Sardinien und der Uefa bleibt eine große Peinlichkeit erspart. Mehr Von Daniel Meuren, Frankfurt

09.11.2014, 18:31 Uhr | Sport

Frauenfußball 9:0 - DFB-Elf startet souverän

Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft startet mit einem souveränen 9:0-Erfolg gegen Russland in die WM-Qualifikation. Auf dem Weg zur Endrunde in Kanada ist der vermeintlich stärkste Gegner kein großes Hindernis. Mehr

21.09.2013, 17:11 Uhr | Sport

Lira Bajramaj Ein Glamour Girl auf dem Weg zurück

So wenig Gewicht wie bei der an diesem Mittwoch beginnenden Frauenfußball-EM hatte der FFC Frankfurt im Nationalteam schon lange nicht mehr. Doch vielleicht schafft Lira Bajramaj Besserung. Mehr Von Daniel Meuren, Frankfurt

09.07.2013, 21:09 Uhr | Rhein-Main

1. FFC Frankfurt Frankfurt lässt keinen Vortritt mehr

Mit dem Pokalsieg nach drei titellosen Jahren meldet sich der 1. FFC als Vormacht im Frauenfußball zurück. Die Hessinnen könnten die WM dominieren. Mehr Von Daniel Meuren, Frankfurt

28.03.2011, 07:57 Uhr | Rhein-Main

Frauenfußball-Pokalfinale Frankfurt beendet seine Durststrecke

Die Fußballerinnen des 1. FFC Frankfurt schlagen den deutschen Meister Turbine Potsdam im DFB-Pokalfinale in Köln mit 2:1. Das angebliche Frauenfußball-Fieber ist noch nicht ausgebrochen. Mehr Von Daniel Meuren, Köln

26.03.2011, 19:10 Uhr | Sport

U-20-Frauen-WM Deutschland nach 5:1 gegen Südkorea im Finale

Traumergebnis für den Fußball-Nachwuchs: Die U-20-Frauen besiegen Südkorea im WM-Halbfinale 5:1. Svenja Huth eröffnet den Torreigen, dann treffen Alexandra Popp und Kim Kulig doppelt. Im Finale am Sonntag wartet Nigeria. Mehr Von Daniel Meuren, Bochum

29.07.2010, 18:53 Uhr | Sport

Frauen-Fußball Schaulaufen für das große Fest im nächsten Jahr

Die deutschen Fußball-Juniorinnen starten mit einem 4:2-Sieg über Costa Rica ins WM-Turnier. Ähnlich wie Özil, Neuer und Co beim Gewinn der U21-EM 2009 wollen sie Selbstbewusstsein tanken für die „große“ WM im Jahr danach. Mehr Von Daniel Meuren, Bochum

13.07.2010, 20:22 Uhr | Sport

Goethe-Gymnasium, Frankfurt So richtig auf die Hütte knallen

Der 1. FFC Frankfurt hat sieben Meisterschaften, siebenmal den DFB-Pokal und dreimal den Europapokal gewonnen. Wie man so erfolgreich wird, erklären die Spielerinnen den Schülern der Klasse 7d des Goethe-Gymnasiums beim Trainingsbesuch. Mehr

04.07.2009, 18:00 Uhr | Rhein-Main

Im Gespräch: Svenja Huth „Ich konnte das gar nicht fassen“

Die Fußballspielerinnen des Titelverteidigers FFC Frankfurt haben das Viertelfinale im DFB-Pokal erreicht. Mit ihrem Tor sicherte die 16 Jahre alte Svenja Huth ihrer Mannschaft den Sieg. Mehr

26.11.2007, 18:48 Uhr | Sport
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z