Strombach: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Deutscher Handball-Bund Die üppigen Zahlungen der Tochter

Das neue Handball-Präsidium überprüft die Geschäftspraktiken des DHB-Vermarkters. Es geht um Zahlungen an die ehemaligen DHB-Funktionäre Ulrich Strombach und Horst Bredemeier. Mehr

04.12.2013, 09:22 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Strombach

1 2
   
Sortieren nach

Handball Moderator und Gestalter

Bernhard Bauer ist neuer Präsident des Deutschen Handballbunds. Mit ihm dürfte ein Stilwechsel verbunden sein. Der zweite Hoffnungsträger heißt Hanning. Mehr Von Erik Eggers, Düsseldorf

22.09.2013, 17:34 Uhr | Sport

Handball-WM 2019 Chaos um deutsche Bewerbung

Der Deutsche Handballbund will sich nun doch für die WM 2019 als Ausrichter bewerben. Der scheidende Präsident und sein designierter Nachfolger wollen eine Fristverlängerung erreichen. Mehr

11.07.2013, 17:33 Uhr | Sport

Bob Hanning über die Handball-Krise „Wir haben uns vom WM-Titel blenden lassen“

Der Geschäftsführer der Berliner Füchse will im September Vizepräsident des Deutschen Handballbundes werden. Die verpasste EM-Qualifikation ist für ihn eine sportliche Katastrophe, die viele mitverschuldet haben. Mehr

18.06.2013, 14:14 Uhr | Sport

Heiner Brand im Gespräch „Ich will kein Grüß-Onkel sein“

Mit einer furiosen Leistung stürmte die deutsche Handball-Nationalmannschaft in das WM-Achtelfinale gegen Mazedonien (15.45 Uhr). Im F.A.S.-Interview spricht DHB-Sportmanager Heiner Brand über das Nationalteam und seine Zukunft beim Handball-Verband. Mehr

20.01.2013, 12:19 Uhr | Sport

Deutscher Handball Das große Rumoren

Die WM in Spanien ist in diesen Tagen nicht das einzige Spielfeld für den deutschen Handball. Im Hintergrund hat das Gezerre um Macht und Einfluss an der Verbandsspitze begonnen. Mehr Von Rainer Seele

14.01.2013, 14:20 Uhr | Sport

Handball-Kommentar Die Nachfolge moderieren

Mit neuem Personal in der Führungsebene könnten Verkrustungen zwischen Verband und Liga aufgebrochen werden. Doch auch das Team auf dem Handball-Feld muss dringend Imagepflege betreiben. Mehr Von Rainer Seele

14.01.2013, 11:09 Uhr | Sport

Zum Tod Erhard Wunderlichs Solist in einem Mannschaftssport

Der ehemalige Handball-Nationalspieler Erhard Wunderlich ist im Alter von erst 55 Jahren gestorben. 1978 gewann er mit der DHB-Auswahl den Weltmeistertitel. Er gilt als einer der besten Spieler der Handballgeschichte. Mehr

05.10.2012, 14:43 Uhr | Sport

Deutscher Handball Schmerzhafte Querschüsse

Die Zeiten im deutschen Handball sind turbulent: Torhüter Heinevetter attackiert, Bundestrainer Heuberger ist echauffiert. Der vielgescholtene DHB-Präsident Strombach wehrt sich nun in der F.A.Z. gegen seine Kritiker. Mehr Von Rainer Seele

02.03.2012, 18:28 Uhr | Sport

Nach der EM „Der Handball stirbt den Heldentod“

Der deutsche Nachwuchs ist Weltmeister, doch die Vereine setzen lieber auf Stars aus dem Ausland. Nun steckt das Nationalteam in einer Krise. Dabei müsste sich der Verband nur mehr am Fußball orientieren. Mehr Von Thomas Klemm

30.01.2012, 12:17 Uhr | Sport

Handball-WM Schlimmer geht immer

Bei der EM 2010 reichte es zu Platz 13. Indiskutabel - eigentlich. Nach der WM-Vorrunde steht nun fest: So gut werden die deutschen Frauen in Brasilien nicht abschneiden. Die Mannschaft kann international nicht mithalten. Mehr

10.12.2011, 12:06 Uhr | Aktuell

Handball Brands vergnügliche letzte Stunde

Die Qualifikation für die Handball-Europameisterschaft ist geschafft - jetzt kann Bundestrainer Heiner Brand seinen Abschied von der Nationalmannschaft genießen. Am Sonntag steht das letzte, sportlich bedeutungslose Spiel seiner Ära an. Mehr Von Frank Heike

09.06.2011, 18:41 Uhr | Sport

Handball Aus dem Trainer wird der Manager

Heiner Brand tritt im Juni dieses Jahres als Bundestrainer der Deutschen Handball-Nationalmannschaft zurück und beginnt ab 1. Juli ein neues Engagement als Team-Manager des Deutschen Handballbundes (DHB). Mehr Von Rainer Seele, Kamen

18.05.2011, 19:28 Uhr | Sport

Handball Brand bleibt unter Bedingungen Bundestrainer

Heiner Brand bleibt, doch die Verbandsspitze fordert ein klares Bekenntnis aus allen Handball-Lagern zum Bundestrainer. Das Ringen um seine Ikone ist jedoch nicht die einzige Sorge des Verbandes. Mehr

01.02.2011, 16:38 Uhr | Sport

Handball-Nationalmannschaft Nichts im Griff

Deutschland hat die stärkste Liga der Welt. Aber das hat Tücken. Nach dem WM-Debakel steht der Handball vor einer der härtesten Herausforderungen seit langem. Mit oder ohne Bundestrainer Brand? Mehr Von Rainer Seele

31.01.2011, 11:06 Uhr | Sport

Zum Tode Oleg Velykys Ein Kämpfer - bis zum Schluss

Die Nachricht vom Tode Oleg Velykys erschüttert die deutsche Handballmannschaft. Der gebürtige Ukrainer starb nach langer Krebserkrankung im Alter von 32 Jahren. Nun rückt der Sport bei der EM in Österreich in den Hintergrund. Mehr Von Rainer Seele, Innsbruck

23.01.2010, 13:54 Uhr | Sport

Handball Strombach stützt Lemme/Ullrich

Die unter Manipulationsverdacht geratenen und gesperrten Handball-Schiedsrichter Lemme und Ullrich dürfen von Mitte Dezember an in der Bundesliga wieder pfeifen. Der Präsident des Handball-Bundes findet das in Ordnung. Mehr

11.11.2009, 17:02 Uhr | Sport

Handball-Weltverband Der General bleibt hart

Peter Mühlematter hat während der WM den umstrittenen Weltverbandspräsidenten Hassan Moustafa angegriffen. Weil er den Ruf des Handballs beschädigt haben soll, wurde er nun selbst zum Rücktritt gedrängt. Doch Mühlematetr bleibt standhaft - und sammelt weiter Beweise gegen Moustafa. Mehr Von Rainer Seele

01.02.2009, 18:09 Uhr | Sport

Frauen-Handball Bundestrainer Emrich tritt zurück

Armin Emrich ist von seinem Amt als Bundestrainer der Frauen-Handballnationalmannschaft zurückgetreten. Emrich gab persönliche Gründe an. DHB-Präsident Strombach machte Mobbing der Bundesligavereine verantwortlich. Mehr

22.01.2009, 10:18 Uhr | Sport

Handball-WM Angriff auf den „Pharao“

Durch die „Handball-Familie“ geht ein Riss. Generalsekretär Mühlematter kritisiert den Führungsstil von Präsident Moustafa und fordert dessen Rücktritt. „Für den Handball ist eine solche Leitung gar nicht gut.“ Mehr Von Rainer Seele, Varazdin

21.01.2009, 16:18 Uhr | Sport

Handball-Verbandstag Kreide gefressen: Ulrich Strombach bleibt Präsident

Der zuvor umstrittene Ulrich Strombach wurde beim Handball-Verbandstag mit großer Mehrheit wiedergewählt. Wie weggewischt war manch mutige Ankündigung, das oft selbstherrliche Gebaren des Präsidenten so richtig in Frage zu stellen. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

05.10.2008, 18:47 Uhr | Sport

Bestechungsvorwurf gegen Handball-Präsident Da ist der Ulrich bockig

Handball-Präsident Strombach sieht sich vor dem Verbandstag etlichen Vorwürfen ausgesetzt: neben fehlender Kommunikation geht es auch um Bestechung. Eine Zahlung von 50.000 Dollar an den russischen Verband vor der Vergabe der WM 2005 hält Strombach für legitim. Mehr Von Rainer Seele

01.10.2008, 22:41 Uhr | Sport

Handball-WM Bronze - dank Grit Jurack

Deutschlands Handball-Frauen haben bei der WM in Frankreich Bronze gewonnen. Im kleinen Finale gewann das Team nach Verlängerung 36:35 gegen Rumänien. Das ist der größte Erfolg seit zehn Jahren. Grit Jurack wurde mit 85 Treffern beste Torjägerin des Turniers. Mehr Von Frank Heike

16.12.2007, 18:34 Uhr | Sport

Handball Rentenvertrag für Heiner Brand

Heiner Brand bleibt Bundestrainer der Handball-Männer. Er verlängerte seinen Ende 2008 auslaufenden Vertrag mit dem Deutschen Handball-Bund um vier Jahre. Mit einem 35:38 gegen Russland misslang indes der Supercup-Auftakt. Mehr Von Rainer Seele, Dortmund

24.10.2007, 19:18 Uhr | Sport

THW Kiel Meister aller Klassen

Der THW Kiel hat den 13. Meistertitel in der Handball-Bundesliga gewonnen und damit den VfL Gummersbach als Rekordhalter übertrumpft. Der punktgleiche HSV Hamburg wurde wegen der schlechteren Tordifferenz Zweiter. Mehr Von Frank Heike, Kiel

02.06.2007, 20:39 Uhr | Sport
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z