Stephen Keshi: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Nigeria Afrikas Fußball-Legende Keshi gestorben

Der afrikanische Fußball trauert um einen seiner Größten: Stephen Keshi ist im Alter von 54 Jahren gestorben. Der Nigerianer war einer der wenigen, die sowohl als Spieler wie als Trainer den Afrika-Cup gewonnen haben. Mehr

08.06.2016, 14:16 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Stephen Keshi

1
   
Sortieren nach

Afrikas WM-Teams Money for Nothing

Wenn es bei der Fußball-WM in die entscheidende Phase geht, sind Afrikas Teams wieder nicht dabei. Prämienstreit und Trainingsboykotte prägten das Bild, besonders bei Nigeria, Ghana und Kamerun. Mehr

02.07.2014, 13:57 Uhr | Sport

WM-Vorschau Nigeria Mit Goodluck zum Titel

Wieder trifft Nigeria bei einer WM auf Argentinien. Die Afrikaner sind erstaunlich optimistisch. Das liegt vor allem am „Big Boss“ und einem Torwart, über den selbst Messi staunt. Alles zu Nigeria in der WM-Vorschau. Mehr Von Tobias Rabe

01.06.2014, 10:38 Uhr | Sport

Afrika-Cup-Sieger Nigeria Keshi zieht Rücktritt zurück

Er ist der Vater des nigerianischen Fußball-Erfolgs, ein Vorkämpfer für dunkelhäutige Trainer in Afrika. Nun verzichtet Stephen Keshi zunächst auf seinen Posten - um dann doch einen Rückzieher zu machen. Mehr

12.02.2013, 12:56 Uhr | Sport

Nigeria gewinnt den Afrika-Cup Der Big Boss mit der lockeren Zunge

Großes Mundwerk und viel dahinter: Stephen Keshi spart nicht an markigen Sprüchen, wenn er über weiße Trainer schimpft. Nun gewinnt er mit Nigeria durch einen 1:0-Sieg über Burkina Faso den Afrika-Cup. Mehr Von Thomas Scheen, Johannesburg

11.02.2013, 09:26 Uhr | Sport

Afrika-Cup Die Super Adler sind wieder oben

Nach zehn dürren nigerianischen Fußballjahren schaut der Kontinent auf das Finale des Afrika-Cups. An diesem Sonntag wollen die Super Adler im Finale gegen Burkina Faso ganz hoch hinaus. Mehr Von Hartmut Scherzer, Johannesburg

10.02.2013, 16:57 Uhr | Sport

WM-Zwischenbilanz Die afrikanische Krankheit

Kommt Afrika, der schlafende Riese, wieder mal nicht aus den Federn? In den ersten sieben Spielen afrikanischer Mannschaften gab es fünf Niederlagen und zwei glückliche Unentschieden. Warum der Schwarze Kontinent im Fußball auf der Stelle tritt. Mehr Von Christian Eichler

16.06.2006, 18:37 Uhr | Sport

Gruppe G Togo

Ein Globetrotter aus Deutschland Mehr

01.06.2006, 00:00 Uhr | Sport

Togo Trainer Pfister geht mit Elan an neue Aufgabe

Otto Pfister stürzt sich mit Elan in seine neue Aufgabe als Fußball-Nationaltrainer Togos. Der Deutsche will bei der Fußball-WM im Sommer gut abschneiden. Für mich gibt's ab sofort keinen freien Tag mehr, sagte der 68jährige. Mehr

20.02.2006, 15:04 Uhr | Sport

Stephen Keshi WM-Teilnehmer Togo entläßt Trainer

Fußball-WM-Teilnehmer Togo hat auf das schwache Abschneiden beim Afrika-Cup reagiert und Trainer Stephen Keshi entlassen. Jetzt ist der Fußballverband in Gesprächen mit zwei ausländischen Trainern. Mehr

14.02.2006, 18:36 Uhr | Sport

Afrika Cup Togo präsentiert sich WM-untauglich

Zum Auftakt des Afrika-Cups unterlag Togo dem Kongo sang- und klanglos. Nach der Partie eskalierte ein lang schwelender Konflikt zwischen dem Trainer und Stürmerstar Adebayor. Auch WM-Starter Angola begann mit einer Niederlage. Mehr

22.01.2006, 21:19 Uhr | Sport
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z