Stéphane Peterhansel: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Rennfahrer mit Ziel Was Sébastien Loeb bei der Rallye Dakar will

Super-Séb, ganz privat: Bei der Rallye Dakar geht es 5000 Kilometer durch Perus Sandwüste. Der französische Ausnahmepilot hat eigentlich kein Team und fährt dennoch mit. Warum nur? Mehr

08.01.2019, 15:16 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Stéphane Peterhansel

1 2 3  
   
Sortieren nach

Motorsport in Südamerika Aus für Topfavorit Loeb bei Rallye Dakar

Seit 2009 wird die härteste Rallye der Welt in Südamerika ausgetragen. Auf den ersten Etappen müssen gleich mehrere Favoriten dem schwierigen Parcours durch Dünen und Geröll Tribut zollen. Mehr

11.01.2018, 10:23 Uhr | Sport

Rallye Dakar Monsieur Dakar nicht zu bezwingen

Rekordsieger Peterhansel gewinnt zum 13. Mal die Rallye Dakar. Diesmal kann er seinen schärfsten Konkurrenten aber nur mit viel Mühe und dank der Rennrichter auf Distanz halten. Mehr

14.01.2017, 14:40 Uhr | Sport

Rallye Dakar Schnappen nach Luft

Die Rallye Dakar fährt dieses Jahr erstmals in Paraguay. Nicht nur die Strecke, auch eine bislang unbekannte Bedingung stellt dort Pilot und Material vor neue Herausforderungen. Mehr Von Christian Schön

02.01.2017, 13:53 Uhr | Sport

Rallye Dakar Peterhansel macht das Dutzend voll

Vielleicht denken manche schon darüber nach, die Dakar irgendwann mal nach ihm zu benennen. Zum sage und schreibe zwölften Mal gewinnt Stéphane Peterhansel das legendäre Offroad-Spektakel. Mehr

16.01.2016, 15:25 Uhr | Sport

Rallye Dakar Loeb nimmt spektakulären Crash auf seine Kappe

Nach seinem mehrfachen Überschlag kurz vor dem Ziel muss Sébastien Loeb seine Hoffnungen auf einen Sieg bei der Rallye Dakar begraben. Der Franzose sei nach eigener Aussage zu übermütig gewesen. Mehr

12.01.2016, 12:43 Uhr | Sport

Rallye Dakar Der Wüstenkönig und sein Widersacher

Titelverteidiger Nasser Al Attiyah ist verblüfft über die Leistung des Dakar-Neulings Sébastien Loeb. Der Rallye-Weltmeister baut am Donnerstag seine Führung im Zwischenklassement zwar aus – hat aber vielleicht noch ein entscheidendes Handicap. Mehr Von Christian Schön

07.01.2016, 21:08 Uhr | Sport

Rallye Dakar 2016 Das nächste Abenteuer des Sébastien Loeb

Rallye-Weltmeister Sébastien Loeb greift nun auch bei der Dakar an. Mit seinem Peugeot will er an die Spitze fahren – aber findet er auch das Ziel? Mehr Von Christian Schön

02.01.2016, 19:28 Uhr | Sport

Rallye Dakar Die Könige der Wüste

Champion Nani Roma führt die Flotte der Minis bei der Dakar-Rallye an - für ein ganz besonderes Duell. Sein größter Rivale Stéphane Peterhansel war im vergangenen Jahr noch sein Teamkamerad. Mehr Von Leonhard Kazda

04.01.2015, 16:40 Uhr | Sport

Dakar-Gesamtsieg Roma zieht noch vorbei

Auf der Schlussetappe fängt Joan Roma seinen Teamkollegen Stéphane Peterhansel noch ab und sichert sich erstmals den Gesamtsieg bei der Rallye Dakar. Auch ein Deutscher hat Grund zur Freude. Mehr

18.01.2014, 19:55 Uhr | Sport

Rallye Dakar Gottschalk und Sainz stecken den Buggy in den Sand

Ende im Sand: Carlos Sainz und sein deutscher Beifahrer Timo Gottschalk müssen bei der Rallye Dakar vorzeitig aufgeben. Nach einem Unfall ist ihr Buggy nicht mehr fahrtüchtig. Mehr

15.01.2014, 21:19 Uhr | Sport

Rallye Dakar Al-Attiyah sorgt für Doppelsieg der Minis

Nasser Al-Attiyah aus Qatar und der Franzose Stéphane Peterhansel sorgen auf der achten Etappe für einen Doppelsieg des deutschen X-raid-Teams. In der Gesamtwertung schmilzt der Vorsprung von Joan Roma. Mehr

13.01.2014, 19:35 Uhr | Sport

Dakar-Teilnehmer Gottschalk „Es ist die Frage, wie viel dir dein Leben wert ist“

Timo Gottschalk startet am Sonntag als Beifahrer von Carlos Sainz in die Rallye Dakar. Im Interview spricht er über die Gefahren der Wüstenrallye und die Qualitäten seines Buggy. Mehr

03.01.2014, 16:20 Uhr | Sport

Rennstall X-raid Aus dem Hessischen Ried in die Wüste

Ausgerechnet in einer einstigen Sumpflandschaft werden die wohl leistungsfähigsten Rennwagen für Wüstenrallyes gebaut. In Trebur bereitet sich der Rennstall X-raid auf die Dakar-Rallye vor. Mehr Von Leonhard Kazda

12.11.2013, 15:55 Uhr | Rhein-Main

Rallye Dakar „Mr. Dakar“! Wer sonst?

Stéphane Peterhansel fährt in seinem Mini zu seinem insgesamt zwölften Sieg bei der Rallye Dakar. Zum fünften Mal siegt der Franzose in einem Automobil. Bei all dem Jubel bleibt beinahe unbeachtet, dass wieder Menschen bei der härtesten Rallye der Welt sterben. Mehr

20.01.2013, 13:54 Uhr | Sport

Rallye Dakar Im Mini wieder zum maximalen Erfolg?

Stephane Peterhansel dominiert die Rallye Dakar auch in diesem Jahr. Vor der Schlussetappe hat der Franzose 44:38 Minuten Vorsprung auf Verfolger Giniel de Villiers. In der Motorrad-Wertung wird es auf dem letzten Teilstück noch einmal richtig spannend. Mehr

19.01.2013, 14:25 Uhr | Sport

Rallye Dakar Kollision mit Kuh

Der französische Yamaha-Pilot David Casteu stößt mit einer Kuh zusammen und verliert deshalb die Führung bei der Rallye Dakar. Sein Landsmann Stephane Peterhansel verteidigt die Spitze in der Auto-Wertung. Mehr

15.01.2013, 15:03 Uhr | Sport

Rallye Dakar Alle profitieren vom Geist der Wüste

Die Rallye Dakar ist nach Südamerika gekommen, um zu bleiben. Unter anderem profitiert die Tourismusbranche. Nur den Namen müssten die Veranstalter mal ändern. Mehr Von Josef Oehrlein, Buenos Aires

14.01.2013, 16:23 Uhr | Sport

Rallye-Rekordsieger Peterhansel Im Mini zum maximalen Erfolg

Stéphane Peterhansel ist der Rekordsieger der Rallye Dakar. Eine Regeländerung könnte ihm dieses Jahr das Leben im Sand schwerer machen. Seit Montag führt er das Klassement dennoch an. Mehr Von Leonhard Kazda

08.01.2013, 11:16 Uhr | Sport

Rallye Dakar Sainz erhält den Sieg zurück

Carlos Sainz und sein Co-Pilot Timo Gottschalk führen die Rallye Dakar wieder an: Von der Rennserie genutzte Satelliten verursachten seine Irrfahrt auf der zweiten Etappe. Der Spanier erhält deshalb die verlorene Zeit zurück - und damit den Etappensieg. Mehr

07.01.2013, 12:42 Uhr | Sport

Rallye Dakar Monster gegen Minis

Robby Gordon gegen den Rest der Welt: Bei der Rallye Dakar in Südamerika, die am Samstag beginnt, zieht der im Vorjahr disqualifizierte Rennfahrer seine One-Man-Show ab. Er testet gern Grenzen aus - und wer nicht mitmacht, ist ein Langweiler. Mehr Von Leonhard Kazda

05.01.2013, 16:17 Uhr | Sport

Heusenstammer bei Rallye Dakar Stephan Schott und das Autoglück von Lima

Der Heusenstammer Unternehmer Stephan Schott startet am Samstag bei der Rallye Dakar in der peruanischen Atacamawüste. Mit seinem rot-weißen Mini will Schott einen guten Platz erfahren. Mehr Von Leonhard Kazda

05.01.2013, 07:00 Uhr | Rhein-Main

Rallye Dakar Größe im Mini-Mobil

Stéphane Peterhansel gewinnt zum zehnten Mal die Rallye Dakar. Der Franzose und sein spanischer Kollege Joan Nani Roma verhelfen dem deutschen X-raid-Team zum bislang größten Erfolg. Mehr Von Leonhard Kazda, Lima

15.01.2012, 17:30 Uhr | Sport

Stéphane Peterhansel Der Dakar-Dominator

Wer die Dakar-Rallye gewinnen will, muss Stéphane Peterhansel schlagen. Der erfolgreichster Pilot des Wüstenspektakels führt auch in diesem Jahr. Er sagt: Die Dakar zu fahren, das ist mein Leben. Mehr Von Leonhard Kazda, Copiapó

10.01.2012, 12:34 Uhr | Sport

Rallye Dakar Todesfall überschattet erste Etappe

Der Russe Leonid Nowitzki und sein deutscher Co-Pilot Andreas Schulz haben die erste Sonderprüfung der Rallye Dakar gewonnen. Der Wettkampf wurde vom tödlichen Unfall eines Motorradfahrers überschattet. Mehr

01.01.2012, 17:56 Uhr | Sport
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z