Skiverband: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Sportler-Anwalt Mark E. Orth Gehört der Athlet sich teilweise selbst?

Wer bestimmt über die Vermarktung von Werbeflächen – etwa an der Ausrüstung von Sportlern? Der Athlet selbst oder sein Verband? Bislang gab es diesbezüglich eindeutige Reglements. Das könnte sich nun ändern. Ein Gastbeitrag. Mehr

21.11.2018, 08:09 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Skiverband

1 2 3 ... 6  
   
Sortieren nach

Norwegens Skiverband trauert Olympiasiegerin Skofterud tot aufgefunden

Die norwegische Skilangläuferin Vibeke Skofterud ist tot. Die Polizei geht derzeit von einem Unfall aus. Die Olympiasiegerin von 2010 wurde nur 38 Jahre alt. Mehr

30.07.2018, 08:37 Uhr | Sport

Finale der Vierschanzentournee Die gemischten Gefühle der Deutschen

Weil Kamil Stoch „rückwärts springen“ müsste, um den Sieg bei der Vierschanzentournee noch zu verpassen, fokussiert sich Andreas Wellinger vor dem Finale ganz auf seinen zweiten Platz. Der abgereiste Richard Freitag hat derweil nun ganz anderes im Sinn. Mehr Von Marc Heinrich, Bischofshofen

06.01.2018, 10:00 Uhr | Sport

Nach Tod von Nachwuchs-Athlet „Wir können das nicht verantworten“

Der Deutsche Skiverband werde keine jungen Leute mehr für den Abfahrtssport freigeben, die sich nicht dem Ausbildungskonzept unterziehen, erklärt Alpindirektor Maier nach dem tödlichen Unfall. Mehr

09.12.2017, 11:51 Uhr | Sport

Kein Schnee in Übersee Skiverband streicht die ersten Abfahrten

Der Winter hat noch nicht richtig begonnen, schon wird der Weltcup-Kalender durcheinander gewirbelt: Die Herren-Rennen in Lake Louise und Beaver Creek fallen aus. Mehr

18.11.2016, 14:46 Uhr | Sport

Österreichischer Skiverband Austrittswelle setzt sich fort

Der Österreichische Skiverband kommt nicht zur Ruhe: Nach der Auseinandersetzung mit Anna Fenninger und den Rücktritten von Nicole Hosp und Andrea Fischbacher beendet nun auch Kathrin Zettel ihre Karriere. Mehr

13.07.2015, 16:57 Uhr | Sport

Skistreit eskaliert Fenninger und das Frauenbild des Präsidenten

Der Streit zwischen Anna Fenninger und dem Österreichischen Skiverband geht weiter. Insbesondere das Verhältnis zwischen dem selbstbewussten Skistar und dem allmächtigen Präsidenten Schröcksnadel scheint völlig zerrüttet. Mehr

17.06.2015, 12:35 Uhr | Sport

Streit in Alpin-Team Fenninger lässt sich nichts vorschreiben

Neue Eskalationsstufe im Streit zwischen Skistar Anna Fenninger und dem österreichischen Skiverband. Die Weltmeisterin ist aus dem Trainingslager abgereist - einvernehmlich, wie es hieß. Mehr

14.05.2015, 12:40 Uhr | Sport

Ski-WM in Vail Die Sorgen der Amerikaner

Bei der Ski-WM vor zwei Jahren verdarben die Amerikaner den Österreichern das Heimspiel. Nun ist es anders. Im eigenen Land tun sich die amerikanischen Skifahrer schwer – auch in der Abfahrt an diesem Samstag (19.00 Uhr)? Mehr Von Elisabeth Schlammerl, Vail/Beaver Creek

07.02.2015, 16:10 Uhr | Sport

Vanessa Mae Die Stargeigerin hat auf Skiern betrogen

Bei den Olympischen Winterspielen von Sotschi war ihr Auftritt einer der wenigen Höhepunkte. Nun steht fest, dass Vanessa Mae gar nicht hätte starten dürfen. Der Internationale Skiverband hat sie für vier Jahre ausgeschlossen von Wettbewerben wegen Manipulationen. Mehr

11.11.2014, 14:10 Uhr | Sport

Skifunktionäre suspendiert Resultate für Vanessa Mae gefälscht

Der slowenische Skiverband hat vier Offizielle gesperrt. Sie sollen Skirennen manipuliert haben - um Stargeigerin Vanessa Mae zur Olympiaqualifikation zu verhelfen. Mehr

11.07.2014, 15:52 Uhr | Sport

Deutscher Skiverband Ricco Groß wird degradiert

Der Deutsche Skiverband sortiert seine Fachverbände neu. Biathlon-Bundestrainer Groß wird in die zweite Klasse abgeschoben. Der Österreicher Berthold übernimmt die Alpin-Herren. Mehr

07.04.2014, 18:14 Uhr | Sport

Felix Neureuther Start beim Riesenslalom unwahrscheinlich

Es wird eng für Felix Neureuther: Der deutsche Skistar musste wegen seines Schleudertraumas das Training abbrechen. Ein Start im Riesenslalom am Mittwoch ist unwahrscheinlich. Mehr

17.02.2014, 12:45 Uhr | Sport

Felix Neureuthers Unfall „Danke an meinen Schutzengel“

Ein Autounfall auf glatter Fahrbahn hat die Olympia-Planungen von Felix Neureuther durcheinandergebracht. Es ging erst einmal nicht nach Sotschi, sondern zum Arzt. Zudem ermittelt der Staatsanwalt. Mehr

14.02.2014, 15:45 Uhr | Sport

Nordische Kombination Frenzel trägt am liebsten Gelb

Weltcup-Gesamtsieger Eric Frenzel gewinnt den Saisonauftakt der Nordischen Kombinierer und behält das Gelbe Trikot gleich an. Sein provisorischer Sprung zahlte sich aus. Mehr

30.11.2013, 16:42 Uhr | Sport

Nach Münchner Bürgerentscheid Olympia-Aus wird Gegnern irgendwann leidtun

Nach der klaren Absage der Bevölkerung an eine Winterspiel-Bewerbung 2022 betreiben Sport und Politik Ursachenforschung. Das IOC steht in der Kritik - aber auch der Bürgerentscheid selbst. Mehr

11.11.2013, 16:34 Uhr | Sport

Winter-WM in Qatar Ski-Präsident kündigt Widerstand an

Der Präsident des Internationalen Skiverbands, Gian-Franco Kasper, kündigt Proteste gegen eine mögliche Verlegung der Fußball-WM 2022 in den Winter an. Bei Olympia in Sotschi erwartet er „emotionslose“ Wettbewerbe. Mehr

15.10.2013, 17:04 Uhr | Sport

Wegen Doping-Vorwürfen Dählies Blutwerte veröffentlicht

Der norwegische Skiverband hat die Blutwerte des achtmaligen Olympiasiegers Björn Dählie und anderer Spitzen-Langläufer aus den 90er Jahren veröffentlicht. Mehr

13.03.2013, 18:20 Uhr | Sport

Ski-Slopestyle Sprünge ins Ungewisse

Rasanter Aufstieg: Der junge Nationaltrainer Thomas Hlawitschka soll die deutschen Ski-Slopestyler nach Sotschi führen. Die Bedingungen sind jedoch alles andere als einfach. Mehr Von Sebastian Eder

08.03.2013, 11:12 Uhr | Sport

Nordische Ski-WM Sturz, Stock- und Skibruch

Erst rutscht er bei einer Abfahrt aus und liegt der Länge nach im Schnee. Dann verliert er die Spitze seines rechten Stocks. Und schließlich bricht auch noch der rechte Ski. Es war nicht Teichmanns Tag. Mehr Von Marc Heinrich, Val di Fiemme

01.03.2013, 17:58 Uhr | Sport

Frauen auf der Schanze Der Sprung aus der Nische

Frauen-Skispringen wird immer populärer, 200 Athletinnen trainieren mittlerweile auf professionellem Niveau für Wettkämpfe wie die laufende Weltmeisterschaft der Nordischen Skisportler. Mehr Von Marc Heinrich

21.02.2013, 23:09 Uhr | Sport

Nordische Ski-WM Keine Medaille zum Auftakt

Die nordischen Ski-Athleten bleiben beim WM-Auftakt in Val di Femme ohne Medaille. Im Klassik-Sprint der Langläufer scheitern Denise Herrmann und Nicole Fessel als letzte verbliebene Deutsche im Halbfinale. Mehr

21.02.2013, 15:29 Uhr | Sport

Skispringen „Adler“ lahmen auch in Klingenthal

Die deutschen Skispringer fliegen auch beim Heim-Weltcup in Klingenthal hinterher. Es gewinnt ein Slowene. Und Martin Schmitt verpasst endgültig die WM. Mehr

13.02.2013, 19:07 Uhr | Sport

Ski-WM in Schladming Und der Präsident spielt sein Wunschkonzert

Bei der Ski-WM in Schladming ist alles ein bis zwei Nummern zu groß - vor allem die Erwartungshaltung der Österreicher. Das bekommen die Athleten täglich zu spüren. Doch die Bilanz der ÖSV-Athleten sieht schlecht aus. Mehr Von Bernd Steinle, Schladming

11.02.2013, 19:18 Uhr | Sport

Alpine Ski-WM Von wegen Österreich II

Die Amerikaner heimsen bei der Ski-Weltmeisterschaft in Schladming wieder Medaillen ein - dank der perfekten Infrastruktur in der Heimat. Und auch in Sachen Nachwuchs ist im Verband viel in Bewegung geraten. Mehr Von Bernd Steinle, Schladming

08.02.2013, 10:33 Uhr | Sport
1 2 3 ... 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z