Sepp Blatter: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Sepp Blatter

  22 23 24 25 26 ... 41  
   
Sortieren nach

Fußball und Korruption Aufklärer Pieth kontert Transparency

Die Kritik von Transparency International an den angestrebten Fifa-Reformen hält der Anti-Korruptions-Experte Mark Pieth für „naiv“ und „viel zu früh“. Mehr Von Michael Ashelm

03.04.2012, 12:12 Uhr | Sport

Fußball bei Olympia Machtspiele

Die Fifa verpflichtet die Klubs, ihre U-23-Spieler für das olympische Turnier bereitzustellen. Olympia fällt dummerweise mitten in die Saison-Vorbereitung der Topligen. Es droht wieder ein Gezerre um die jungen Stars. Mehr Von Michael Ashelm

03.04.2012, 10:08 Uhr | Sport

Reformen bei der Fifa? „Wir müssen zusehen, dass die Gangster nicht entwischen“

Fifa-Chef Blatter verkündet Reformen, doch die Skepsis bleibt. Zwanziger lobt, es bleibt aber der fade Beigeschmack, dass die Fifa für einige doch nur ein Selbstbedienungsladen ist. Mehr

31.03.2012, 15:54 Uhr | Sport

Fifa-Reformen Schönredner Blatter

Die Fifa lässt die Öffentlichkeit glauben, dass sich im skandalumwitterten Weltverband doch etwas zum Guten wendet. Doch die Reformen sind nur minimal. Dabei hatte Fifa-Präsident Blatter anderes versprochen. Mehr Von Michael Ashelm, Zürich

30.03.2012, 18:34 Uhr | Sport

Fifa Reformen im Weltverband

Immer wieder gab es Kritik an der undurchsichtigen Arbeitsweise der Ethikkommission der Fifa. Nun wird das Gremium neu strukturiert. Das Exekutivkomitee beschließt zudem eine weitere Reform. Mehr

30.03.2012, 16:27 Uhr | Sport

Fußball-WM 2014 Brasilien ohne Präsident

Seit Jahren steht Ricardo Teixeira unter Korruptionsverdacht, nun lässt er sich beurlauben - aus gesundheitlichen Gründen. Der umstrittene Verbandschef fehlt Brasilien damit vorerst in den Vorbereitungen auf die WM 2014. Mehr

09.03.2012, 11:55 Uhr | Sport

Fifa Europarat fordert Überprüfung der Blatter-Wahl

Der Europarat hat die Fifa aufgefordert, die Wahl ihres Präsidenten Joseph Blatter zu untersuchen. Zudem soll Sportbetrug nach den Vorstellungen aus Straßburg als Straftat gewertet werden. Mehr

07.03.2012, 18:30 Uhr | Sport

DFB-Präsident Niersbach „Die Entscheidung für Qatar ist falsch“

Seit Freitag ist Wolfgang Niersbach DFB-Präsident. Er setzt auf die Strahlkraft der Nationalelf. Im Interview spricht er auch über die Torlinien-Technologie, die Fifa und eine EM-Bewerbung. Mehr

04.03.2012, 13:31 Uhr | Sport

Fußballregeln Die Torkamera kommt

Fifa-Präsident Joseph Blatter, der Verfechter der Torkamera, dürfte bald am Ziel sein. Die erste Testphase überzeugte die Regelhüter. Der Weltverband liebäugelt schon mit der Einführung im Dezember. Mehr

03.03.2012, 20:09 Uhr | Sport

Ägyptens Fußball Blatter will sich einmischen

Nachdem die Führung des ägyptischen Fußballverbands in Folge der tödlichen Ausschreitungen in Port Said vergangene Woche zurückgetreten ist, soll die Fifa die Angelegenheit untersuchen. Mehr

05.02.2012, 20:20 Uhr | Sport

Mehr als 70 Tote in Ägypten „Das ist Krieg und kein Fußball“

Bei gewaltsamen Ausschreitungen im Fußballstadion in der nordägyptischen Stadt Port Said sterben mehr als 70 Menschen. Der Sicherheitschef der Stadt wird entlassen. Soldaten sollen nun weitere Unruhen vermeiden. Mehr

01.02.2012, 21:38 Uhr | Politik

Eichlers Eurogoals Die lieben Verwandten

Nicht nur im Schloss Bellevue leidet der Ruf des Präsidentenamtes. Auch bei Fußballverbänden gibt es Vetternwirtschaft: Blatters Neffe bekommt Fernsehrechte, Platinis Sohn einen Job in Qatar. Mehr Von Christian Eichler

30.01.2012, 14:24 Uhr | Sport

Im Gespräch: Mark Pieth Herr Blatter ist uns relativ gleichgültig

Mark Pieth, Professor für Strafrecht und Kriminologie, über sein persönliches Risiko und die Herausforderungen als Fifa-Aufklärer. Der Schweizer will mit seinem Governance-Komittee das Innerste des Fußball-Weltverbands angreifen. Mehr

25.01.2012, 18:30 Uhr | Sport

FC Sion-Präsident Constantin „Bei mir wäre Platini Assistent des Chauffeurs“

Christian Constantin will nicht Wilhelm Tell sein. Aber der Präsident des FC Sion kämpft gegen die „Tyrannei der Verbände. Im Interview spricht er über Benachteiligungen seine Klubs FC Sion und Missstände im Fußball. Mehr

14.01.2012, 18:58 Uhr | Sport

Neue Vorwürfe bei der Fifa Warner greift Blatter an

Joseph Blatter ereilen neue Korruptionsvorwürfe: Jack Warner berichtet von angeblichen TV-Deals jenseits der Legalität. Die Fifa reagiert routiniert. Mehr

30.12.2011, 17:20 Uhr | Sport

Fifa „Wir haben die richtigen Leute"

Die neuen Fifa-Aufklärer stoßen bei ihrer Arbeit auf die Allmacht von Präsident Blatter. Governance-Chef Pieth gibt sich kämpferisch - genau wie DFB-Präsident Zwanziger. Mehr Von Michael Ashelm

18.12.2011, 17:20 Uhr | Sport

Korruption bei der Fifa Alle Bestechlichen wehren sich

Joseph Blatter gibt sich weiterhin als großer Aufklärer und Saubermann. Der Kampf der Fifa um Offenheit kann aber noch lange dauern. Mehr Von Michael Ashelm

15.12.2011, 21:41 Uhr | Sport

Korruptionsvorwürfe im IOC Milde Strafen für Topfunktionäre

Zwölf Monate lang hatte die IOC-Justiz gegen zwei afrikanische Funktionäre ermittelt. Am Donnerstag kamen beide mit milden Strafen davon - und dürfen im IOC bleiben. Mehr

09.12.2011, 10:36 Uhr | Sport

Korruption bei der Fifa Blatters Liste

Mit der Ankündigung, die Namen von Schmiergeldempfängern zu nennen, hat der Fifa-Präsident seinen Vorgänger Havelange wohl zum Rücktritt aus dem IOC getrieben. Mehr Von Michael Ashelm

05.12.2011, 18:03 Uhr | Sport

Joao Havelange Abtritt des Caudillo

Havelange trat dort, wo er gefeiert wurde, nicht wie ein irdischer Verbandspräsident auf. Er war so etwas wie der Caudillo der Fifa. Er machte Joseph Blatter vor, wie Wahlkämpfe gewonnen werden. Mehr Von Roland Zorn

05.12.2011, 17:00 Uhr | Sport

Ohne Transparency Rückschlag für die Fifa

Die Erfolgsmeldung wird schnell torpediert. Im Kampf gegen die Korruption beim Fußball-Weltverband gibt es Streit. Transparency International zieht sich zurück, weil eine essentielle Forderung nicht erfüllt wird. Mehr Von Peter Heß, Zürich

01.12.2011, 18:38 Uhr | Sport

Antikorruption Die Fifa auf Kurs bringen

Antikorruptionsexperte Mark Pieth formuliert als Vorsitzender einer neuen unabhängigen Fifa-Kommission seine Ziele. Aber es gibt nicht nur optimistisch stimmende Signale. Denn Pieth ist ein Mann für die Zukunft. Mehr Von Peter Heß, Zürich

30.11.2011, 18:28 Uhr | Sport

WM-Qualifikation Die Letzten werden die Letzten sein

Bisher waren sie nur durch ein 0:31 gegen Australien aufgefallen. Nun gelingt den Kickern aus Amerikanisch-Samoa gegen Tonga ein historischer Erfolg. Mehr Von David Schlessmann, Apia

27.11.2011, 18:30 Uhr | Sport

Joseph Blatter im Gespräch Ich werde mich selbst durchleuchten lassen

Joseph Blatter steht an der Spitzenposition auf der Rangliste der unbeliebtesten Sportfunktionäre. Im Interview spricht der Präsident über die Zukunft der beschädigten Fifa-Regierung und Fehler, die ihm unterlaufen sind. Mehr

20.11.2011, 17:48 Uhr | Sport

Fifa Blatter will sich „ethisch durchleuchten lassen“

Fifa-Präsident Joseph Blatter gibt sich einsichtig. Er sei bereit, sich „ethisch und moralisch durchleuchten zu lassen“. Diese sagte Blatter in einem Interview der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung. Mehr

19.11.2011, 19:56 Uhr | Sport
  22 23 24 25 26 ... 41  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z