Sepp Blatter: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Sepp Blatter

  17 18 19 20 21 ... 41  
   
Sortieren nach

Nadine Angerer Die Weltfrauenfußball-Vorkämpferin

Nadine Angerer fordert für die WM 2015 bessere Kunstrasenfelder – und will das gemeinsam mit anderen prominenten Spielerinnen notfalls vor Gericht durchsetzen. Die Weltfußballerin hat bei ihrem Auslandsaufenthalt in Portland an Persönlichkeit gewonnen. Mehr Von Daniel Meuren

11.08.2014, 11:12 Uhr | Sport

Gehirnerschütterung im Fußball „Das kann tödlich sein“

Der Fall Kramer und die Folgen: Fachleute fordern einen besseren Schutz von Fußballspielern gegen schwere Kopfverletzungen. Die Fifa wiegelt ab und zeichnet ein statistisch abgesichertes Bild. Mehr Von Jürgen Kalwa, New York

07.08.2014, 06:06 Uhr | Sport

Bester Spieler der WM? Herbe Kritik an Messis Wahl

Marketinggründe? Man-of-the Match-Abo? Warum Messi zum besten Spieler der WM gewählt wird, ist nicht nachvollziehbar. Selbst Blatter lästert, selbst in Argentiniens Team gibt es einen Besseren. Mehr

14.07.2014, 20:20 Uhr | Sport

WM-Fazit und Ausblick Blatter gibt die Note 9,25 von 10

Fifa-Chef Blatter zeigt sich „glücklich“ über die WM 2014, kündigt aber für die Zukunft an, den Kampf gegen Rassismus und Diskriminierung im Fußball verschärfen zu wollen. Mehr

14.07.2014, 16:35 Uhr | Sport

Merkel beim WM-Finale Tête-à-tête mit Putin auf der Ehrentribüne

Weltpolitik auf der Ehrentribüne beim WM-Finale: Im Maracana-Stadion verraten die Mienen von Präsident Putin und Kanzlerin Merkel einiges über die anspannten deutsch-russischen Beziehungen im Zeichen der Ukraine-Krise. Mehr Von Günter Bannas

14.07.2014, 15:24 Uhr | Politik

0:3 gegen Holland Die nächste Schande für Brasilien

Zum Schluss gab es nur noch Pfiffe und Tränen. Brasilien steht nach dem 0:3 gegen Holland vor dem Scherbenhaufen der WM. Daran kann auch Maskottchen Neymar mit einem Überraschungsauftritt nichts ändern. Mehr

13.07.2014, 11:30 Uhr | Sport

Fußball-WM Das Geschäft mit dem vierten Stern

Der Fußball bewegt die Konsumenten in aller Welt, die WM in Brasilien ist sein Treibstoff. Für die Sponsoren geht die Rechnung auf. Wer denkt schon an Skandale der Fifa? Mehr Von Michael Ashelm, Rüdiger Köhn und Henning Peitsmeier

13.07.2014, 10:24 Uhr | Wirtschaft

Der Journalist Claus Strunz Das wär’ doch geil, oder?

Mit ihm kann man über alles reden: Über Neymar und den ADAC. Die Meinung von Claus Strunz hat Gewicht – zumindest im Frühstücksfernsehen von Sat.1. Das hat mehrere Gründe. Mehr Von Stefan Niggemeier

11.07.2014, 15:52 Uhr | Feuilleton

Illegaler WM-Ticketverkauf Topmanager Whelan auf der Flucht

Der Skandal um illegal verkaufte WM-Eintrittskarten spitzt sich zu: Nur wenige Stunden nach den Unschuldsbeteuerungen seines Arbeitgebers befindet sich der Topmanager Ray Whelan laut Staatsanwaltschaft auf der Flucht. Mehr

11.07.2014, 12:20 Uhr | Sport

Schwarzmarkt-Skandal Manager der Fifa-Ticketagentur festgenommen

Der Manager eines Fifa-Vertragspartners soll der Drahtzieher hinter der Affäre um schwarz gehandelte WM-Tickets sein. Am Montagabend ist er in Rio de Janeiro verhaftet worden. Er ist nicht der einzige Verdächtige. Mehr

08.07.2014, 00:35 Uhr | Sport

Fifa-Präsident bei der WM Warum taucht Blatter ab?

Joseph Blatter ist bei der WM erstaunlich medienscheu. Gibt es womöglich eine Anweisung, den Präsidenten nicht im TV zu zeigen, weil die Fifa eine verheerende Reaktion wie beim Confederations Cup 2013 fürchtet? Mehr

07.07.2014, 19:21 Uhr | Sport

WM-Korruption Ermittlungen gegen Schieber immer größer

Der Fifa droht der größte Ticketschieber-Skandal seit 2006. Die Polizei soll weitere Personen festgenommen haben. Der Sohn von Fifa-Vize Grondona gibt ein TV-Interview, das Fragen aufwirft. Mehr

04.07.2014, 20:02 Uhr | Sport

5:3 im Elfmeterschießen Costa Ricas Traum lebt weiter

Griechenland rettet sich in letzter Minute in die Verlängerung. Am Ende wird das Duell der beiden WM-Überraschungsteams im Elfmeterschießen entschieden. Dort ist Gekas der tragische Held. Mehr

30.06.2014, 01:03 Uhr | Sport

Kommentare von Pelé und Blatter Suárez und kein Ende

Uruguays Trainer will nicht mehr mit der Fifa zusammenarbeiten. Auch Joseph Blatter hat sich in die Debatte um die Beißattacke von Luis Suárez eingeschaltet. Mehr

28.06.2014, 10:52 Uhr | Sport

Fußballregeln Mehr Rechte für Löw & Co.

Foul oder Schwalbe? Im Strafraum oder davor? Geht es nach Joseph Blatter, können Trainer in strittigen Situationen künftig Spielunterbrechung und Videobeweis verlangen. Auch andere Neuerungen lobt der Fifa-Präsident. Mehr

28.06.2014, 03:27 Uhr | Sport

Vorrundenbilanz Eines der besten WM-Turniere

Der Weltverband Fifa ist mit dem Verlauf der WM hochzufrieden. Generalsekretär Valcke verteidigt die hohe Strafe gegen Suarez und lädt Beckenbauer ein, doch noch zu kommen. Mehr Von Michael Ashelm, Rio de Janeiro

27.06.2014, 20:44 Uhr | Sport

Brasilien vor dem zweiten WM-Spiel Mehr Disziplin, weniger Samba und Ballzauber

Hat sich Brasilien vom „Jogo bonito“ verabschiedet? Reicht auch das „Winning ugly“? Vor der Partie gegen Mexiko (21 Uhr) diskutiert das Gastgeberland über die neue Spielphilosophie. Mehr Von Tobias Käufer, Rio de Janeiro

17.06.2014, 16:55 Uhr | Sport

Fifa-Kongress in São Paulo Blatter: So etwas Respektloses habe ich noch nie erlebt

Die Ankündigung Joseph Blatters, bei der Wahl zum Präsidenten des Internationalen Fußball-Verbandes nochmal anzutreten, war offenbar nur das Vorspiel. Danach geht er auf Europas Fußballvertreter los. Mehr Von Michael Ashelm, São Paulo

12.06.2014, 07:06 Uhr | Sport

Weltfußballverband Blatter kündigt neue Kandidatur als Fifa-Präsident an

Von Selbstzweifeln keine Spur - Joseph Blatter hat in seiner Schlussansprache beim Fifa-Kongress in Sao Paulo angekündigt, sich im kommenden Jahr abermals als Präsident zu bewerben: Meine Mission ist nicht beendet, das sage ich Ihnen." Mehr Von Michael Ashelm, São Paulo

12.06.2014, 00:01 Uhr | Sport

DFB-Präsident Niersbach Zwanziger ist seit zwei Jahren in der Isolation

Mangelndes politisches Verständnis? DFB-Chef Wolfgang Niersbach wehrt sich gegen die Kritik seines Vorgängers und fordert den Rückzug von Fifa-Chef Joseph Blatter. Mehr Von Michael Ashelm, São Paulo

11.06.2014, 19:43 Uhr | Sport

Fifa-Kongress Ligapräsident Rauball: Blatter muss den Weg frei machen

Genug ist genug: Europas Fußballfunktionäre wollen nicht, dass Fifa-Präsident Joseph Blatter 2015 noch einmal antritt. Hinter den Kulissen kracht es. Ein Deutscher wird besonders deutlich. Mehr Von Michael Ashelm, Sao Paulo

11.06.2014, 07:28 Uhr | Sport

Fußball-WM Blatters gefährlicher Ego-Trip

Alle Strategien des Fifa-Präsidenten dienen derzeit der eigenen Machterhaltung. Die Europäer brechen mit dem Patriarchen und üben heftige Kritik. Mehr Von Michael Ashelm, Sao Paulo

10.06.2014, 22:44 Uhr | Sport

WM-Vergabe Blatter wirft Fifa-Kritikern Rassismus vor

Fifa-Chef Sepp Blatter zeigt Nerven. Auf die Korruptionsvorwürfe rund um die Vergabe der Weltmeisterschaft an Qatar reagiert er nun empört. Diskriminierung und Rassismus sind nach Worten des Schweizers im Spiel . Mehr

10.06.2014, 10:14 Uhr | Sport

Fußball-WM-Vergaben Beckenbauer gerät immer stärker unter Druck

Die Kritik an Franz Beckenbauer wegen seiner undurchsichtigen Rolle im Fall Qatar und wegen Geschäftsverbindungen zu WM-Ausrichtern wird immer stärker. Nun werden auch Rufe nach Strafen laut. Mehr Von Michael Ashelm, São Paulo

09.06.2014, 17:43 Uhr | Sport

Fußball-Verband Fifa Eine Frage der Macht

Noch nie war eine Fußball-WM so brisant. Und noch nie sind die Schwachstellen einer globalen Sportorganisation wie der Fifa so deutlich hervorgetreten. Was ist, wenn die WM in Brasilien im Chaos versinkt? Mehr Von Michael Ashelm

09.06.2014, 17:04 Uhr | Wirtschaft
  17 18 19 20 21 ... 41  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z