Schliersee: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Arbeiten an Sehnsuchtsorten Mit der Bäuerin im bayerischen Hofcafé

Angelika Prem hat ihren Hühnerhof zum Touristenmagneten aufgepeppt: Sie muss nur aufpassen, dass es nicht zu viel Halligalli wird. Mehr

31.08.2019, 17:07 Uhr | Beruf-Chance

Alle Artikel zu: Schliersee

1 2
   
Sortieren nach

Schnee in den Alpen Kind von umstürzendem Baum erschlagen

Nach den starken Schneefällen gilt in drei bayerischen Landkreisen der Katastrophenfall. Auch in Österreich wächst die Zahl der Orte, die kaum noch erreichbar sind. Ein Kind ist von einem umstürzenden Baum erschlagen worden. Mehr

10.01.2019, 16:31 Uhr | Gesellschaft

Abenteuer Das macht der See, der kann das!

Als einzige Deutsche erreichte Birgit Lutz zwölfmal den Nordpol. Daheim in den Schlierseer Bergen tauscht sie die weiße Ebene der Arktis gegen grüne Almen und steile Hänge. Ein sportlicher Rundgang durch ein oberbayerisches Idyll. Mehr Von Franziska Horn

16.10.2014, 14:48 Uhr | Reise

Ausflugsfahrt Weiß-blaue Käferstündchen

Er läuft und läuft und läuft: Ein Ausflug durch Oberbayern als Zeitreise in die Urlaubswelt der siebziger Jahre - unterwegs in VW-Käfern. Mehr Von Margit Kohl

16.09.2014, 18:01 Uhr | Reise

Bayerischer Whisky Ein Koran im Vatikan

Dass die Bayern Bier brauen können, ist weltbekannt. Dass sie aber auch einen hervorragenden Whisky brennen können, wissen die wenigsten. Dabei haben sogar die Schotten Respekt vor ihrer süddeutschen Konkurrenz. Mehr Von Jochen Müsssig

16.08.2014, 08:18 Uhr | Reise

Umstrittene Geburtstagsparty Rücktrittsforderungen gegen CSU-Landrat Kreidl

2012 hat sich CSU-Landrat Jakob Kreidl sein zehntausende Euro teures Geburtstagsfest von der örtlichen Sparkasse und dem Landkreis bezahlen lassen. Jetzt hagelt es Kritik. Mehr

10.02.2014, 18:56 Uhr | Politik

Junge Brenner Die Schnaps-Idee

Regional und Bio: Immer mehr junge Menschen brennen ihre eigenen Spirituosen und verkaufen sie mit Erfolg. Mehr Von Kathrin Hollmer

17.11.2013, 11:07 Uhr | Stil

Markus Wasmeier Bayerische Bubenträume

Markus Wasmeier war Deutschlands bester Skirennfahrer. Heute betreibt er ein Bauernmuseum am Schliersee. Und lebt von seinem Namen. Mehr Von Ursula Kals

21.05.2012, 08:00 Uhr | Beruf-Chance

Schliersee Der Steg ist das Ziel

Braucht’s des? Ja, freilich! Eine Reise an den bayerischen Schliersee, die Heimat des grandiosen Grantlers Gerhard Polt. Der Schliersee ist klein, überschaubar und behaglich. Mehr Von Andreas Lesti

05.05.2012, 21:39 Uhr | Reise

Gerhard Polt wird 70 Spaß her und Ernst beiseite!

Der große Humorist Gerhard Polt wird siebzig. Ein Gespräch über das Leben, den Tod, die Komik und sein Schneckentempo beim Autofahren. Mehr

05.05.2012, 21:23 Uhr | Gesellschaft

Kulinarische Klassiker aus deutscher Produktion Portugal in der Pfalz

Auch in Deutschland werden Portwein, Merguez und Whisky hergestellt. Aber schmecken sie auch? Mehr Von Martin Maria Schwarz

21.04.2012, 19:23 Uhr | Gesellschaft

Olympia Svindal setzt Super-G-Tradition fort

Aksel Lund Svindal hat die Tradition der Norweger im olympischen Super-G fortgesetzt. Der zweimalige Gesamtweltcupsieger gewann in Whistler vor den Amerikanern Miller und Weibrecht. Stephan Keppler schied nach indiskutabler Fahrt aus. Mehr

20.02.2010, 05:19 Uhr | Sport

Rentner entführen Finanzberater Ein kurioser Fall von Selbstjustiz

Fünf Rentner entführen einen Finanzberater, weil sie ihr Vermögen zurückwollen. Jetzt muss ein Gericht in Traunstein über Kalkül und Naivität der Senioren befinden. Mehr Von Julia Schaaf

08.02.2010, 15:23 Uhr | Gesellschaft

Snowboard Ruheständler schlägt Olympia-Hoffnung

Die European Open in Laax, die größte Snowboard-Veranstaltung in Europa, war für Christophe Schmidt ein Fiasko. Die einzige deutsche Olympia-Hoffnung hat ein psychologisches Problem und droht die Qualifikation für Vancouver zu verpassen. Wie es besser geht, zeigte ihm ein deutscher Board-Rentner. Mehr Von Michael Eder, Laax

18.01.2010, 12:00 Uhr | Sport

Mit 41 zu Olympia Der späte Traum des Preußen

Er fuhr im Weltcup, nahm an drei Weltmeisterschaften teil, landete aber insgesamt zu oft in den Fangnetzen. Nun ist Martin Fiala zurück auf der Rennpiste: Mit 41 zählt er zu den Besten im Skicross - und erfüllt sich vielleicht seinen Olympiatraum. Mehr Von Reinhard Hübner

02.01.2010, 23:01 Uhr | Sport

Felix Neureuther Im Schatten der Power-Frau

Während Klubkollegin Maria Riesch schon ganz oben angekommen ist, strebt Felix Neureuther erst mal die Olympia-Qualifikation an. Nach Trainer-Wechsel und Bandscheibenvorfall hat er seine Erwartungen heruntergeschraubt. Mehr Von Elisabeth Schlammerl

14.11.2009, 11:00 Uhr | Sport

Snowboard „Wir sind keine Subkultur mehr“

David Benedek gilt als einer der kreativsten Freestyle-Snowboarder, sein Ruf resultiert aus innovativen Tricks. Christophe Schmidt fährt zweigleisig, startet für den Snowboardverband im Halfpipe-Weltcup. Im Interview sprechen die beiden Snowboarder über Technik und Ästhetik, Passion und Geschäft. Mehr

31.01.2009, 20:33 Uhr | Sport

Slalom in Zagreb Neureuther verliert den Schwung wieder

Die nächste Enttäuschung für Felix Neureuther: beim Nachtslalom in Zagreb fuhr er auf Platz 19. Es siegte der Franzose Jean-Baptiste Grange, der damit die Führung im Gesamt-Weltcup übernahm. Zweiter wurde Ivica Kostelic. Mehr

06.01.2009, 20:36 Uhr | Sport

Slalom in Alta Badia Auf Platz zwei lässt Kostelic den Sieg folgen

Für Ivica Kostelic hat sich die Weltcup-Station Alta Badia gelohnt: der Kroate siegte nach Rang zwei im Riesenslalom im Slalom auf der Gran Risa. Weiterhin frustrierend verläuft dagegen die Saison von Felix Neureuther. Stefan Kogler holte abermals Weltcup-Punkte. Mehr

22.12.2008, 15:51 Uhr | Sport

None Neue Reisebücher

Für die Tasche Die anderen Wanderer hätten ihn für verrückt erklärt, erzählte mir ein Freund vor zwei Wochen, als er von einer Wanderung auf einen bayerischen Berg namens Hörnle zurückkam. Er war diesen Weg, der über Felsstufen und Baumwurzeln streckenweise steil nach oben führt, schon viele Male gegangen - und doch war dieses Mal alles anders. Mehr

17.08.2008, 14:00 Uhr | Feuilleton

Neue Reisebücher

Für den Tisch In Richtung Heimat geht es los. Das erste Foto zeigt einen Pfeil und darunter das Wort "Heimat", geschrieben auf ein dreckiges Stück Asphalt, das war's auch schon, der Einstieg in diese bemerkenswerte Deutschlandreise, die in 205 Bildern von Sylt nach Schliersee führt - absurd, abenteuerlich ... Mehr

13.04.2008, 12:00 Uhr | Feuilleton

Brunos Schatten Zu Gast bei Häschern

Während der Fußball-Weltmeisterschaft wurden nicht alle Besucher mit Fairneß und Gastfreundschaft behandelt. Die Situation in der Bruno-Abschußgemeinde droht jetzt zu eskalieren. Braucht Schliersee bald Blauhelme? Eine Ortsbegehung. Mehr Von Hannes Hintermeier

10.07.2006, 17:28 Uhr | Feuilleton

Ende der Bärenjagd Ich bin froh, daß das Thema erledigt ist

Trauer und Wut über den Tod des Bären, aber auch Erleichterung über das Ende einer möglichen Gefahr: Den Abschuß des Braunbären Bruno hat kaum jemand gleichgültig zur Kenntnis genommen. Der Tierschutzbund erwägt rechtliche Schritte. Mehr

26.06.2006, 19:56 Uhr | Gesellschaft

Die Tantra-Lehrerin und ihre Öko-Pension

Bayern ist vielleicht nirgends so schön wie im Bayerischen Fernsehen. Wo sonst werden die Attraktionen des Freistaats so liebevoll in den Blick genommen, so gründlich bis ins letzte recherchiert, so unermüdlich vorgestellt und besungen? Eine der vielen Sendereihen der vergangenen Jahre, in denen Bayern seine Vorzüge ohne Scheu der Kamera präsentierte, ist "Thalmaiers Reisen". Mehr

27.04.2006, 12:00 Uhr | Feuilleton

Skisaison Breite Auswahl ab Anfang Dezember

Woche für Woche laden jetzt mehr Orte dazu ein, die ersten Schwünge in den Schnee zu setzen. Mehr Von Sabine Metzger

28.10.2002, 20:15 Uhr | Reise
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z