Sara Däbritz: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Fußball der Frauen Dieses Mal nur 8:0

Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg hatte die Ukraine als „stärksten Gruppengegner“ in der EM-Qualifikation bezeichnet - doch ihre Mannschaft löste die Auswärtsaufgabe souverän. Auch dank zweier Premieren-Torschützinnen. Mehr

03.09.2019, 18:12 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Sara Däbritz

1
   
Sortieren nach

Frauenfußball-Bundesliga Keine Rapinoe in Sicht

Die Fußball-Bundesliga der Frauen startet in ihre 30. Saison. Es wird wieder einen Zweikampf zwischen Wolfsburg und München um den Titel geben. Aufbruchstimmung ist bislang nicht zu verorten. Mehr Von Daniel Meuren, Frankfurt

16.08.2019, 11:49 Uhr | Sport

Deutsche Fußballfrauen Mit Mut und Marozsan

Die DFB-Frauen stehen im WM-Viertelfinale und haben noch immer kein Gegentor kassiert. Für die kommende Runde hofft die Bundestrainerin auf die spielerische Kreativität ihres genesenden Stars. Mehr Von Daniel Meuren, Grenoble

23.06.2019, 15:26 Uhr | Sport

Spielführerin Alexandra Popp Erleichterung in der Sturmspitze

Alexandra Popp galt als stürmische Nachfolgerin von Birgit Prinz. Bei der WM in Frankreich muss sie sich bald aufraffen. Ein Anfang ist gemacht, eine Steigerung aber dringend vonnöten. Mehr Von Daniel Meuren

18.06.2019, 22:02 Uhr | Sport

Deutsche Frauen siegen bei WM Hauptsache, drin

Dank der Grätsche von Sara Däbritz kann das deutsche Team für das WM-Achtelfinale planen: Die Art und Weise des Sieges gegen Spanien macht den DFB-Frauen Mut. Mehr Von Daniel Meuren, Valenciennes

13.06.2019, 15:57 Uhr | Sport

Champions League der Frauen Bayern München verliert gegen Barcelona

Der Traum vom Champions-League-finale bleibt wohl unerfüllt: Die Fußballfrauen des FC Bayern verlieren das Hinspiel im eigenen Stadion mit 0:1. Barcelona war spielerisch zu stark für die Münchnerinnen. Mehr

21.04.2019, 20:13 Uhr | Sport

Deutsche Fußball-Frauen Mit Horst nicht zu schlagen

Die deutschen Fußball-Frauen gewinnen auch das siebte Spiel unter Leitung von Bundestrainer Horst Hrubesch. Gegen Italien treffen fünf verschiedene Spielerinnen zum klaren Sieg. Mehr

10.11.2018, 18:13 Uhr | Sport

8:0 gegen Färöer-Inseln WM-Ticket sicher, Dienstantritt der Bundestrainerin ungewiss

Mit Interimstrainer Horst Hrubsch haben die Frauen des DFB die Qualifikation für die Weltmeisterschaft in Frankreich geschafft. Probleme gab es dagegen bei der künftigen Nationaltrainerin, die das Team nun wohl verspätet übernimmt. Mehr

04.09.2018, 19:34 Uhr | Sport

2:0 für DFB-Frauen Deutschland gewinnt das Schicksalsspiel auf Island

Die deutschen Fußballfrauen ebnen den Weg zur WM im kommenden Jahr: Durch einen 2:0-Sieg auf Island übernimmt das Team von Trainer Hrubesch die Tabellenführung in ihrer Gruppe. Nun steht nur noch ein Pflichtsieg aus. Mehr Von Daniel Meuren

01.09.2018, 19:07 Uhr | Sport

Dritter Sieg mit Hrubesch DFB-Frauen gewinnen gegen Kanada

Trotz zahlreicher Ausfälle gewinnen die DFB-Frauen 3:2 gegen die Kanadierinnen. Nach einem Blitztor von Huth bewies die Auswahl große Moral und bescherte Trainer Hrubesch den dritten Sieg im dritten Spiel. Mehr

10.06.2018, 22:42 Uhr | Sport

Fußball-Turnier Deutsche Frauen enttäuschen in Amerika

Die deutschen Fußballerinnen kehren enttäuscht und erstmals ohne Sieg vom Turnier in den Staaten zurück. Das 0:3 gegen Frankreich gibt zu denken. Steffi Jones muss nun schnell Lösungen finden. Mehr

08.03.2018, 12:56 Uhr | Sport

Frauenfußball Genug der Worte

Der deutsche Frauenfußball schlittert immer tiefer in die Krise. Die 2:3-Niederlage gegen Island war ein Tiefpunkt und gefährdet die Teilnahme an WM und Olympia. Kann Steffi Jones noch einen Ausweg finden? Mehr Von Daniel Meuren, Wiesbaden

22.10.2017, 12:27 Uhr | Sport

Aus für Fußballfrauen „Die gesamte EM Alibi-Fußball gespielt“

Erstmals seit 30 Jahren scheiden die deutschen Fußballfrauen bei einer EM vor dem Halbfinale aus. Die Spielerinnen stehen zu Steffi Jones. Aber es gibt auch deutliche Kritik. Mehr

31.07.2017, 10:12 Uhr | Sport

DFB-Frauen bei EM „Wir müssen torgeil sein“

Die deutschen Fußballerinnen haben seit zehn Jahren nicht gegen Italien verloren. Im zweiten EM-Spiel in Tilburg müssen die DFB-Frauen ihre Chancen besser nutzen als gegen Schweden. Mehr

21.07.2017, 15:19 Uhr | Sport

0:0 gegen Schweden Mäßiger Auftakt für die Titelverteidigerinnen

Die deutschen Fußballerinnen sind mit einem torlosen Remis gegen Schweden in die EM gestartet. In den kommenden Spielen müssen sich die Olympiasiegerinnen steigern. Mehr

17.07.2017, 22:47 Uhr | Sport

Frauenfußball bei Olympia Däbritz schießt Deutschland ins Finale

Mit der bisher besten Turnierleistung haben die deutschen Fußballfrauen das olympische Finale erreicht. Gegen das Team aus Kanada siegt die Elf von Trainerin Neid 2:0. Im Endspiel wartet allerdings nicht der Gastgeber. Mehr

16.08.2016, 23:09 Uhr | Sport

Fußball bei Olympia DFB-Frauen retten ein Remis

Die deutschen Fußballerinnen haben bei Olympia einen Dämpfer erhalten. Gegen Australien reicht es nur zu einem mühevollen Remis. Das reicht nicht für den vorzeitigen Einzug ins Viertelfinale. Mehr

07.08.2016, 03:31 Uhr | Sport

DFB-Frauen bei Olympia 2016 Sorge um Laudehr trübt Freude über Sieg

Die Fußballfrauen müssen sich das 6:1 zum Olympia-Start hart erarbeiten. Überschattet wird der deutsche Sieg über Zimbabwe allerdings von der Verletzung einer wichtigen Spielerin. Mehr

04.08.2016, 08:57 Uhr | Sport

11:0 gegen Ghana Fußballfrauen bescheren Neid zweistelligen Abschied

Die DFB-Frauen verabschieden sich mit einem 11:0 gegen Ghana zu Olympia. Ein Maßstab ist das Duell nicht. Aber beim letzten Länderspiel auf deutschem Boden unter Silvia Neid gibt es eine taktische Überraschung. Mehr Von Daniel Meuren, Paderborn

22.07.2016, 21:01 Uhr | Sport

Bundesliga-Meistertitel Bayern-Frauen schneller als die Männer

Die Männer verpassen den vorzeitigen Titel, die Fußballfrauen des FC Bayern machen es besser. Durch einen 5:0-Sieg werden sie wieder deutscher Meister – und hoffen nun auf ein gemischtes Doppel. Mehr

01.05.2016, 18:27 Uhr | Sport

7:0 gegen die Türkei Fußballfrauen weiter ohne Gegentor

Die deutschen Fußballerinnen lassen sich auf ihrem Weg zur EM 2017 nicht aufhalten. Bundestrainerin Neid will nach dem ungefährdeten Sieg gegen die Türkei aber nicht in zu viel Lob verfallen. Mehr

25.10.2015, 17:25 Uhr | Sport

0:1 gegen England Deutsche Frauen beenden WM mit weiterer Enttäuschung

Die WM endet für die deutschen Fußballfrauen mit einer weiteren Enttäuschung: Das DFB-Team verliert gegen England das Spiel um Platz drei mit 0:1. Bundestrainerin Silvia Neid wehrt sich anschließend abermals gegen ihre Kritiker. Mehr Von Daniel Meuren, Edmonton

05.07.2015, 02:42 Uhr | Sport

4:0 gegen Thailand Deutsche Fußballfrauen dank Lufthoheit Gruppensieger

Fünfzehn Zentimeter Größenunterschied bringen vier Tore Vorsprung: Deutschland gewinnt bei der Frauenfußball-WM in Kanada das letzte Vorrundenspiel gegen Thailand letztlich deutlich. Als Gruppensieger steht am Samstag das Achtelfinale an. Mehr Von Daniel Meuren

16.06.2015, 00:00 Uhr | Sport

10:0 für Deutschland Die Frauenfußball-WM hat ihre Qualitätsdebatte

Das erste WM-Spiel ist ein munteres Warmschießen fürs deutsche Frauenfußball-Nationalteam: Die Elfenbeinküste ist beim 10:0 völlig überfordert. Das Ergebnis befeuert Kritik an der Aufblähung des WM-Feldes auf 24 Teams. Mehr Von Daniel Meuren

08.06.2015, 00:41 Uhr | Sport
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z