Sao Paulo: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Sao Paulo

  3 4 5 6 7 ... 9 ... 18  
   
Sortieren nach

Zitrusseuche Wer rettet die Orange?

Zu Weihnachten liegen auf vielen Gabentellern Orangen – doch die sind bedroht. Ein zäher Schädling bedroht die Ernte. Nur noch die Gentechnik verspricht Rettung. Eine Reise über vier Kontinente. Mehr Von Jörg Albrecht, Paul Ingendaay, Matthias Rüb und Volker Stollorz

24.12.2013, 10:28 Uhr | Wissen

Fußball-WM in Brasilien Spiele mit großen Summen

Am Freitag werden in Brasilien mit viel Pomp die Gruppen für die Fußball-WM ausgelost. Die Stadien sind noch lange nicht fertig – aber das ist die kleinste Sorge des Landes. Mehr Von Matthias Rüb, São Paulo

04.12.2013, 12:19 Uhr | Politik

São Paulo WM-Stadion ohne Genehmigung gebaut

Nach dem Unglück mit zwei Toten auf der Stadion-Baustelle in São Paulo heizen neue Enthüllungen die Diskussionen an. Für den Bau der WM-Arena liegt nach einem Bericht gar keine Genehmigung vor. Mehr

01.12.2013, 17:24 Uhr | Sport

Fußball-WM in Brasilien „Der Protest wird explodieren“

In Brasilien organisiert sich der Widerstand gegen die Fußball-WM 2014. Erstmals könnte ein globales Sportspektakel breitflächig als Plattform für den Sozialprotest eines Landes genutzt werden. Mehr Von Michael Ashelm, Rio de Janeiro

30.11.2013, 19:51 Uhr | Sport

Unglück im WM-Stadion Ministerium legt alle Kräne still

Nach dem Unglück mit zwei Toten auf der Baustelle des WM-Stadions in São Paulo wird die Arbeit mit Kränen eingestellt. Die Übergabe des Stadions an die Fifa wird sich wohl verzögern. Mehr

29.11.2013, 14:10 Uhr | Sport

Brasilien Zwei Todesopfer bei Unglück in WM-Stadion

Ein umstürzender Kran reißt das Dach des WM-Stadions in São Paulo ein. Zwei Bauarbeiter sterben. In der Arena soll das WM-Eröffnungsspiel angepfiffen werden. Mehr Von Matthias Rüb, São Paulo

27.11.2013, 22:17 Uhr | Sport

Formel 1 Attacke eines Geschlagenen

Der Erfolg von Weltmeister Sebastian Vettel schmerzt Fernando Alonso. Er schiebt die Überlegenheit allein auf Vettels Auto. Den Champion bedrückt allenfalls die ungewisse Zukunft. Denn 2014 beginnt eine neue Ära. Mehr Von Michael Wittershagen

25.11.2013, 17:35 Uhr | Sport

Formel 1 in São Paulo Vettel als einsamer Rekordjäger

Auch beim Formel-1-Saisonfinale in São Paulo ist Sebastian Vettel nicht zu bremsen. Bei seinem Sieg vor Teamkollege Mark Webber stellt er zwei Bestmarken auf. Für Ärger sorgt indes Felipe Massa. Mehr Von Michael Wittershagen

24.11.2013, 19:41 Uhr | Sport

Formel 1 in São Paulo Vettel und Rosberg behalten den Durchblick

Im Regenchaos von São Paulo ist Vettel auch durch eine 40-minütige Unterbrechung nicht zu stoppen. Der Weltmeister startet beim Saisonfinale von Platz eins. Hinter ihm stehen Rosberg und Alonso. Mehr

23.11.2013, 19:54 Uhr | Sport

Formel 1 Hülkenberg in der Warteschleife

Vor dem Qualifying zum letzten Saisonrennen in São Paulo an diesem Samstag (17.00 Uhr) weiß Nico Hülkenberg noch nicht, wo er 2014 in der Formel 1 fährt. Force India und Sauber stehen zur Auswahl – Not und Elend, wie manch einer sagt. Mehr Von Hermann Renner, São Paulo

23.11.2013, 12:53 Uhr | Sport

Formel 1 Formkrise bei Vettel

Platz 3 im ersten, Platz 2 im zweiten Training für Sebastian Vettel zum Auftakt des Formel-1-Finales im verregneten São Paulo. Bei widrigen Bedingungen fährt Nico Rosberg die besten Zeiten. Mehr

22.11.2013, 20:36 Uhr | Sport

Formel 1 Webbers Abschied im Zwiespalt

Mark Webber ist einer der letzten Charaktere in der Formel 1, auch wenn er bei Red Bull stets im Schatten von Weltmeister Vettel stand. Nun steigt der Australier aus dem Cockpit - er hat die Nase voll. Mehr Von Hermann Renner, São Paulo

22.11.2013, 13:18 Uhr | Sport

Moto G Ein Motorola für die Massen

Motorola spielte technisch wie modisch lange ganz vorne mit. Nach der Übernahme von Google wurde es ruhig um das Unternehmen. Das neue Handy Moto G soll die frühere Kultmarke wieder beleben. Mehr Von Thiemo Heeg

13.11.2013, 18:23 Uhr | Wirtschaft

Fußball-WM in Brasilien Wucher an der Copacabana

Inlandsflüge für die Zeit der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien werden bis zu zehn Mal teurer angeboten als zu gewöhnlichen Zeiten. Eine Verbraucherschutzorganisation klagt deshalb gegen vier Fluglinien. Mehr Von Matthias Rüb, SÃO PAULO

05.11.2013, 22:58 Uhr | Gesellschaft

Fußball-WM 2014 18.000 Tickets für Deutschland

Mehr als 18.000 deutsche Fans ergattern bei der ersten Ziehung ein WM-Ticket für Brasilien. Auch für alle anderen besteht kein Grund zur Panik: Schon im November gibt es neue Chancen. Mehr

05.11.2013, 17:34 Uhr | Sport

Brasilien Heftige Ausschreitungen in São Paulo

São Paulo ist von den schwersten Ausschreitungen seit Monaten heimgesucht worden. Grund war der Tod eines Jugendlichen durch einen Polizeieinsatz. Die Gewalt der Sicherheitskräfte wird zunehmend diskutiert. Mehr

29.10.2013, 17:05 Uhr | Politik

Reaktionen auf Abhör-Berichte Die Wut der Freunde wächst

Das Handy der Kanzlerin wurde abgehört - und auch in Frankreich, Brasilien und Mexiko ist die Empörung über die Überwachung durch Amerika groß. Selbst in Großbritannien, das sich bisher sicher fühlte, hat eine heftige Debatte begonnen. F.A.Z.-Korrespondenten berichten aus Paris, São Paulo und London. Mehr

24.10.2013, 16:09 Uhr | Politik

Steigende Flug- und Hotelkosten Preiswucher zur WM verärgert die Fans in Brasilien

Die hohen Kosten für die Fußball-Weltmeisterschaft haben in den vergangenen Monaten für Massenproteste in Brasilien gesorgt. Nun steigen auch noch die Preise für Tickets, Flüge und Hotelbuchungen an. Mehr Von Matthias Rüb, São Paulo

22.10.2013, 12:27 Uhr | Gesellschaft

WM 2014 Brasiliens Sportminister Rebelo tritt zurück

Unruhe im WM-Gastgeberland Brasilien: Sportminister Rebelo hat seinen Rücktritt zum Jahresende angekündigt. Folgen für die WM fürchtet er nicht, obwohl sein Abschied in die Endphase der WM-Bauarbeiten fällt. Mehr

17.10.2013, 11:34 Uhr | Sport

Nationalmannschaft Planungs-Weltmeister Löw meidet Risiko

Mit dem WM-Ticket in der Tasche beginnt für Joachim Löw die heiße Planungsphase für die Titelmission in Brasilien. Das Quartier legt der DFB erst nach der Auslosung fest. Dafür soll der Vertrag des Bundestrainers schnell verlängert werden. Mehr

13.10.2013, 12:05 Uhr | Sport

Weitere Nachrichten Nestle verliert mit Nespresso Patentstreit

Nestle hat eine Niederlage im Zusammenhang mit dem Kaffeekapselsystem Nespresso erlitten. Portugal setzt den Verkauf von Tafelsilber zur Sanierung der maroden Staatsfinanzen fort. Mehr

11.10.2013, 09:34 Uhr | Finanzen

Andréa del Fuego Einfach einschlafen - und dann wieder aufwachen

Ihr Debütroman „Geschwister des Wassers“ ist in Brasilien 2010 erschienen und wurde mit dem José Saramago Preis ausgezeichnet. Andréa del Fuego, die seither zu den wichtigsten literarischen Stimmen ihrer Generation zählt, beantwortet den Fragebogen der Buchmessezeitung. Mehr

10.10.2013, 08:30 Uhr | Feuilleton

Buchmesse-Ehrengast Brasilien Das Land mit dem Buchdruckverbot

Brasilien ist das Gastland der Frankfurter Buchmesse. Der fünftgrößte Staat der Erde hat großes Bedürfnis nach Literatur. Ein Porträt aus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Mehr Von Matthias Rüb, São Paulo

09.10.2013, 21:12 Uhr | Feuilleton

Weitere Meldungen SAP dementiert Hauptquartier-Verlagerung

Der Softwarekonzern SAP hat erneut einen Bericht über eine mögliche Verlagerung des Hauptquartiers von Walldorf nach Amerika zurückgewiesen. Daimler und BMW sehen hingegen nach Brand von einem Tesla-E-Fahrzeug keine Gefahr. Mehr

07.10.2013, 07:19 Uhr | Finanzen

Weitere Nachrichten Daimler mit Rekordabsatz im September

Mercedes-Benz will die Nummer 1 auf Brasiliens Pkw-Premium-Markt werden, Icahn drängt Apple zu einem 150-Milliarden-Rückkauf und Dell bekommt von den Behörden grünes Licht für die Übernahme. Mehr

02.10.2013, 07:40 Uhr | Wirtschaft

Geschwister des Wassers von Andréa del Fuego Was man im trüben Wasser nicht erkennt

Magisch, realistisch, schmunzelnd: Andréa del Fuego erzählt in ihrem bezaubernden Debütroman von drei armen Waisen in der brasilianischen Provinz. Mehr Von Niklas Bender

01.10.2013, 16:27 Uhr | Feuilleton

Weitere Nachrichten Osram baut amerikanisches Servicegeschäft um

Der Anlagenbauer Dürr erwartet mehr Gewinn, die Nachfrageschwäche in Schwellenländern belastet den Quartalsumsatz von Unilever und Mercedes-Benz baut wieder Autos in Brasilien. Mehr

01.10.2013, 07:18 Uhr | Wirtschaft

Breno Fußball als Therapie

Brasiliens Nationaltrainer Scolari möchte dem derzeit inhaftierten Fußball-Profi Breno einen Neustart ermöglichen. Der Junge habe eine zweite Chance verdient. Mehr Von Tobias Käufer, Sao Paulo

05.08.2013, 13:24 Uhr | Sport

Brasilien 25 Polizisten zu je 624 Jahren Haft verurteilt

21 Jahre nach einem Massaker an Häftlingen sind Polizisten in Brasilien zu langen Haftstrafen verurteilt worden. 1992 hatten Militärpolizisten ein Gefängnis in São Paulo nach einer Revolte gestürmt. Mehr

03.08.2013, 23:02 Uhr | Gesellschaft

Papst in Brasilien Freilauf für Franziskus

Der Papst hat die Rückkehr auf seinen Heimatkontinent sichtlich genossen. Er ist auch dabei, den alten Bruch mit der südamerikanischen Theologie der Befreiung zu heilen. Mehr Von Jörg Bremer, Rom

28.07.2013, 18:45 Uhr | Politik

Europäische Union Europas Werte, Europas Wirtschaft

Europa ist noch immer für viele Menschen in aller Welt ein Vorbild: Es steht für Freiheit, Recht, Wohlstand und Kultur. Aber das relative Gewicht unseres Kontinents in der Welt schwindet. Wenn Europa seine führende Rolle behalten soll, muss die europäische Einigung vorangehen. Mehr Von Roland Berger

21.07.2013, 15:00 Uhr | Politik

Theater in Brasilien Die deutsche Heimat passt in dreizehn Kisten

Perfektionismus trifft auf Baströckchen: Hamburgs Intendantin Karin Beier inszeniert in Brasilien ein eigenes Stück über deutsche Auswanderer, Elfriede Jelinek unterstützt sie dabei. Mehr Von Josef Oehrlein, São Paulo

09.07.2013, 23:58 Uhr | Feuilleton

Confed-Cup in Brasilien Probleme, Pannen, Proteste

Wer den Confed Cup in Brasilien als Maßstab für die WM 2014 nimmt, der wird sich auf ein heikles Turnier einstellen müssen. Bei der Generalprobe hakte es an vielen Stellen. Mehr Von Tobias Käufer, Rio de Janeiro

01.07.2013, 16:17 Uhr | Sport

Schönheitsideale Die Nasenform des neuen Menschen

Kosmetische Industrie und plastische Chirurgie tun alles, um uns einzureden, nur wer schön sei, bringe es im Leben weit. In Südkorea lässt man sich für diesen Glauben inzwischen sogar die Kiefer brechen. Mehr Von Melanie Mühl

28.06.2013, 11:33 Uhr | Feuilleton

Proteste in Brasilien Umverteilung genügt nicht mehr

Brasilien gilt manchem als Muskelprotz, der vor Kraft kaum laufen könne. Aber wogegen wird dort derzeit protestiert? Es ist eine Attacke auf das politische System und die Mentalität. Mehr Von Hans Christoph Buch, Florianopolis

25.06.2013, 22:31 Uhr | Feuilleton
  3 4 5 6 7 ... 9 ... 18  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z