Sao Paulo: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Forscher schlagen Alarm Verheerende Waldbrände im Amazonas-Regenwald

Es handelt sich um die schwersten Waldbrände seit sieben Jahren. Forscher sehen einen Zusammenhang zu der steigenden Zahl illegaler Waldrodungen. Auch der brasilianische Präsident steht in der Kritik. Mehr

21.08.2019, 13:00 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Sao Paulo

1 2 3 ... 9 ... 18  
   
Sortieren nach

Gefängnisrevolte in Brasilien Zahl der Toten steigt auf 58

Nach den gewaltsamen Auseinandersetzungen im brasilianischen Gefängnis in Altamira wurden Dutzende Beteiligte in andere Gefängnisse verlegt. Von der Gerichtsmedizin wurden inzwischen 15 Opfer identifiziert. Mehr

31.07.2019, 17:03 Uhr | Gesellschaft

Gefängnismassaker in Brasilien Krieg der Kommandos

Die Haftbedingungen in brasilianischen Gefängnissen sind katastrophal. Banden führen darin ihren Krieg um die Vorherrschaft über lukrative Schmuggelrouten für Kokain. Mehr Von David Klaubert

30.07.2019, 17:59 Uhr | Gesellschaft

Brasilianischer Fußballstar Vergewaltigungs-Ermittlungen gegen Neymar eingestellt

Die brasilianische Polizei ermittelt nicht weiter wegen Vergewaltigungsvorwürfen gegen den Fußballstar Neymar. Eine Anklage ist jedoch noch immer möglich. Mehr

30.07.2019, 08:19 Uhr | Sport

Brasilianischer Tanz Eine Frau, die führt

Forró ist Brasiliens beliebtester Paartanz und hat auch in Deutschland immer mehr Fans. Iris De Franco ist Tanzlehrerin – und will, dass Frauen nicht nur folgen. Mehr Von Leonie Feuerbach

28.07.2019, 11:15 Uhr | Stil

Affäre um Brasiliens Star Emotionaler Appell von Neymars Mutter an ihren Sohn

Die Affäre um Neymar könnten auch Folgen für die Copa America im eigenen Land haben. Ein Funktionär rät dem Star der Brasilianer zum freiwilligen Verzicht. Zudem meldet sich Neymars Mutter zu Wort. Mehr

05.06.2019, 09:37 Uhr | Sport

Ärger um Fußballstar Brasilien und die Affäre Neymar

Vor Beginn der Copa America in Brasilien gibt es schwere Vorwürfe gegen Neymar. Die Geschehnisse um eine Frau reihen sich ein in eine Serie von Ereignissen, die den Fußballstar in keinem positiven Licht erscheinen lassen. Mehr Von Tobias Käufer, Bogota

03.06.2019, 16:16 Uhr | Sport

Vorwürfe gegen Neymar „Ich bin in eine Falle getappt“

Eine Frau erstattet in Brasilien Strafanzeige wegen Vergewaltigung gegen Neymar. Der Fußballstar reagiert mit einem ungewöhnlichen Statement – und zeigt den kompletten Chat inklusive pikanter Fotos und frivoler Sprüche. Mehr

03.06.2019, 08:55 Uhr | Sport

Blutiger Bandenkrieg Warum es in Brasilien immer wieder Tote bei Gefängnisrevolten gibt

Nicht zum ersten Mal endet eine Gefängnisrebellion mit Dutzenden Toten. In Brasiliens überfüllten Haftanstalten tobt ein blutiger Bandenkrieg. Mehr Von Tjerk Brühwiller, SÃO PAULO

29.05.2019, 21:21 Uhr | Gesellschaft

São Paulo Zahl der Toten durch Unwetter in Brasilien steigt

Heftige Unwetter wüten über der brasilianischen Metropole São Paulo. Der Gouverneur fordert die Bevölkerung auf, nur im äußersten Notfall die Häuser zu verlassen. Mehr

12.03.2019, 03:47 Uhr | Gesellschaft

Brasilanische Krimiautorin Gespaltene Heimat, gespaltene Seelen

Nachrichten aus dem Land des Verbrechens: Die brasilianische Krimiautorin Patrícia Melo ist von heute an Gast der „Frankfurter Literaturtage“. Mehr Von Florian Balke

25.01.2019, 16:38 Uhr | Rhein-Main

Adventskalender, Tag 24 So speist die Welt an Weihnachten

Bekanntlich dreht sich das Fest um Kinder, Geschenke, Familie – und ums Essen. Manche Deutsche begnügen sich mit Würstchen und Kartoffelsalat, manche verlangt es nach Gänsebraten oder Fondue. Und der Rest der Welt? Mehr

24.12.2018, 12:34 Uhr | Stil

Art Basel in Miami Stark für die zwei Amerikas

Zum 17.Mal findet die Art Basel Miami Beach statt, nun im renovierten Convention Center. Die Messe bleibt Magnet für internationale Sammler. Mehr Von Bettina Wohlfarth

07.12.2018, 15:53 Uhr | Aktuell

Bolsonaro gewinnt Stichwahl Brasiliens Wandel um jeden Preis

Brasiliens nächster Präsident heißt Jair Bolsonaro. Seine Wähler erhoffen sich vom ultrarechten Abgeordneten aus Rio den ersehnten Umschwung. Seine Gegner sehen die Demokratie in Gefahr. Mehr Von Tjerk Brühwiller, São Paulo

29.10.2018, 06:50 Uhr | Politik

Vor Stichwahl in Brasilien Rechtspopulist Bolsonaro soll Wähler manipuliert haben

Vor der Stichwahl in Brasilien wirft der linke Präsidentschaftskandidat Haddad seinem Konkurrenten eine Lügenkampagne vor. Hunderttausende falsche Botschaften seien über Whatsapp verschickt worden. Mehr

19.10.2018, 06:40 Uhr | Politik

Rechtsextremer Jair Bolsonaro Die Kunst soll als Schmarotzer des Systems verunglimpft werden

Wenn Jair Bolsonaro der nächste brasilianische Präsident werden sollte, wird er den Kultursektor auslöschen, berichtet die Leiterin des Goethe-Instituts in São Paulo in einem Gastbeitrag. Mehr Von Katharina von Ruckteschell-Katte

06.10.2018, 13:14 Uhr | Feuilleton

Präsidentschaft in Brasilien Wut, Hass und Sehnsucht

Der Kampf um die Präsidentschaft in Brasilien ist ein Kampf des Establishments gegen einen radikalen Kandidaten. Der tritt für Recht und Ordnung ein, pflegt aber auch die Nostalgie der Diktatur. Mehr Von Tjerk Brühwiller

29.09.2018, 19:46 Uhr | Politik

Kinofilm „Gute Manieren“ Es gibt keine unschuldigen Träume

Mischwesen, Körperhorror und andere Allegorien brasilianischer Wirklichkeit: Im Film „Gute Manieren“ bekommt eine wohlhabende junge Frau ein etwas zu wildes Kind. Mehr Von Bert Rebhandl

28.07.2018, 22:48 Uhr | Feuilleton

Brasilien Mindestens ein Toter bei Einsturz von brennendem Hochhaus in São Paulo

Im fünften Stock eines Hochhauses in der brasilianischen Metropole gibt es eine Gasexplosion, das Gebäude fängt Feuer und stürzt ein. Hunderte Feuerwehrleute sind im Einsatz. Ein Bewohner stirbt, mehrere werden vermisst. Mehr

01.05.2018, 17:50 Uhr | Gesellschaft

Auf der Landebahn Diebe rauben fünf Millionen Dollar aus Lufthansa-Maschine

Während eines Zwischenstopps einer Lufthansa-Maschine nahe São Paulo bedrohen fünf Männer die Sicherheitsleute und flüchten mit dem Geld. Das Flugzeug war auf dem Weg nach Zürich. Mehr

06.03.2018, 11:31 Uhr | Gesellschaft

Brasilien Im Urwald einer Stadt

São Paulo, die größte Stadt Südamerikas, ist wieder ein bisschen deutscher geworden: Das „Palácio Tangará“ hat im Burle-Marx-Park eröffnet Mehr Von Barbara Liepert

21.11.2017, 14:50 Uhr | Reise

Formel 1 in São Paulo Bewaffneter Überfall auf Teambus von Mercedes

Am Rande des Großen Preises von Brasilien sind Mercedes-Mitarbeiter überfallen und bestohlen worden. „Das passiert hier jedes Jahr“, zürnt Formel-1-Weltmeister Hamilton. Mehr

11.11.2017, 15:36 Uhr | Sport

Großer Preis von Brasilien Hamilton stellt neuen Rekord auf

Trotz Feierei und Urlaub lässt der frischgebackene Weltmeister Lewis Hamilton nicht nach und stellt auch in Brasilien neue Rekorde auf. Im Training ist er schnellster und Vettel kämpft und den zweiten Gesamtrang. Mehr

10.11.2017, 20:26 Uhr | Sport

Kathedrale in Brasilien Größer ist nur der Petersdom

In Brasilien ist das zweitgrößte katholische Gotteshaus der Welt gebaut worden. Bis zu 45.000 Gläubige finden darin Platz. Anteil daran haben auch drei Fischer, denen 1717 eine zerbrochene Marienstatue ins Netz ging. Mehr Von Matthias Rüb, São Paul

12.10.2017, 18:39 Uhr | Gesellschaft

Brasilien Oase in der Favela

Eine deutsche Lehrerin hat mit ihrem Mann eine Zeitlang in São Paulo unterrichtet und sieht seither manches hierzulande mit anderen Augen. Mehr Von Luis Westphal, CJD Christophorusschule, Rostock

11.07.2017, 13:15 Uhr | Gesellschaft

Vincenzo Macri Weltweit gesuchter Mafioso in Brasilien verhaftet

Vincenzo Macri, Sohn eines ’Ndrangheta-Bosses, ist im Südosten Brasiliens gefasst worden. Er koordinierte ein internationales Drogenschmuggler-Netz und wurde seit 2015 von Interpol gesucht. Mehr

10.06.2017, 16:32 Uhr | Gesellschaft

Studieren im Ausland (13) São Paulo - brasilianischer Fluchtpunkt

Der riesige Campus bietet inmitten einer nervenaufreibenden Metropole Ruhe, viel Platz sowie exzellente Ausbildung – und das gebührenfrei. Aber die Sprachbarriere schreckt ab. Mehr Von Matthias Rüb

26.05.2017, 09:22 Uhr | Beruf-Chance

Brasilien Gewaltausbrüche überschatten Generalstreik

Millionen Brasilianer haben gegen die Sparpläne der Regierung protestiert. Ihre zunächst friedlichen Kundgebungen schlugen in Gewalt um. Die Polizei setzte Tränengas ein. Mehr

29.04.2017, 09:42 Uhr | Politik

Millionenraub in Paraguay Ein Raubüberfall, der an Krieg erinnert

Hinter dem brutalen Millionenraub in Paraguay steckt wohl Brasiliens größtes Verbrecherkartell. Seinen Einfluss in Südamerika baut es immer weiter aus. Mehr Von Matthias Rüb, SÃO PAULO

25.04.2017, 19:00 Uhr | Gesellschaft

Abschiebung aus Brasilien Vom Flughafen São Paulo in die Frankfurter Psychiatrie

Seit Dezember hatte er im Flughafen São Paulo gelebt und dort mehrfach Frauen angepöbelt. Nach seiner Abschiebung drehte der Deutsche am Frankfurter Flughafen durch. Mehr

28.03.2017, 10:48 Uhr | Gesellschaft

Anschlussflug verpasst Deutscher lebt im Flughafen von São Paulo – und attackiert Frauen

Es gibt bisher kaum eine Handhabe gegen einen rätselhaften deutschen Touristen, der nach einem verpassten Anschlussflug seit drei Monaten im Flughafen von São Paulo lebt. Er soll schon mehrere Menschen attackiert und bedroht haben. Mehr

24.03.2017, 10:34 Uhr | Gesellschaft

Nach Flugzeugunglück in Anden Fußballteam soll Sonderrechte bekommen

Der brasilianische Klub Chapecoense steht mit der Tragödie in den kolumbianischen Anden vor dem Aus. Doch Erstligateams des Landes wollen dem Verein helfen und den Abstieg vermeiden. Mehr

29.11.2016, 23:21 Uhr | Sport

Formel 1 in Brasilien Hamilton bleibt der Coolste im Regen-Chaos

Fünf Safety-Car-Phasen, zwei Pausen, fast der Abbruch: Lewis Hamilton trotzt beim Nervenspiel in São Paulo dem Wetter und all seinen Gegnern. Nico Rosberg verhält sich ebenfalls clever – und hat nun beste Aussichten auf den WM-Titel. Mehr Von Anno Hecker, São Paulo

13.11.2016, 21:53 Uhr | Sport

Formel 1 Niki Lauda will die Regeln kippen

Red Bull im Zweikampf mit Mercedes? Verstappen als Silberschrott-Produzent? Beim Rennen in São Paulo wachen die Verkehrsrichter wieder mit Argusaugen über die Einhaltung neuer Überholregeln. Niki Lauda will sie streichen. Mehr Von Anno Hecker, São Paulo

13.11.2016, 10:48 Uhr | Sport

Massenflucht in Brasilien Entflohene Häftlinge gefasst

Rund 55 Gefangene sollen bei einer Massenflucht im Bundesstaat São Paulo aus einem Gefängnis entkommen sein, mindestens 40 konnten wieder festgenommen werden. Grund für die Unruhen sind offenbar Konflikte außerhalb der Gefängnisse. Mehr

18.10.2016, 17:40 Uhr | Aktuell
1 2 3 ... 9 ... 18  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z