Sandra Völker: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Privatinsolvenz Raus aus der Pleite

Nie war es so einfach für Privatleute, sich von ihren Schulden zu befreien. Nach einer Insolvenz bekommt jeder seine zweite Chance. Doch der Weg dorthin ist ein langer und beschwerlicher Weg mit vielen Einbußen. Mehr

30.06.2014, 11:06 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Sandra Völker

1 2 3  
   
Sortieren nach

Schwimmerin Sandra Völker Alles muss raus

Drei olympische Medaillen, ein Startblock mit Autogrammen und sogar getragene Badeanzüge - alles muss raus, um Schwimmerin Sandra Völker aus der Insolvenz zu helfen. Mehr

19.05.2014, 17:23 Uhr | Sport

Schwimmen Querkopf Lange für den neuen Blickwinkel

Dirk Lange soll die deutschen Schwimmer in die Weltspitze führen. Als Disziplintrainer auf Probe - aber der Aufstieg zum Cheftrainer im DSV ist nicht ausgeschlossen. Mehr Von Bernd Steinle, Berlin

17.11.2008, 17:20 Uhr | Sport

Schwimmen Mit Hose zum Titel

Britta Steffen hat sich bei den nationalen Schwimm-Meisterschaften in Berlin über 50 m Freistil mit deutschem Rekord den Titel gesichert. Es ist viel leichter, weil man weiß, dass man vorne mitschwimmen kann und einem nicht gleich jemand die Hose auszieht. Mehr

11.04.2007, 19:14 Uhr | Sport

Schwimmen Bronze für Buschschulte - Fünftes Gold für Phelps

Der überraschende dritte Platz von Antje Buschschulte hat die Bilanz der deutschen Schwimmer auf drei Bronzemedaillen verbessert. Damit ist das Ergebnis von Sydney vor dem Schlußtag bereits eingestellt. Mehr

20.08.2004, 22:53 Uhr | Sport

Schwimmen Das ist der Druck von außen: Auch Sandra Völker geht unter

Und noch eine Enttäuschung für die deutschen Schwimmer: Die Sprint-Spezialistin, Olympia-Dritte von 1996, schaffte über 50 Meter Freistil in den Vorläufen gerade einmal Platz 18 und schied aus. Mehr

20.08.2004, 12:05 Uhr | Sport

Schwimm-DM Völker gewinnt über 50 Meter Freistil

Franziska van Almsick ist mit einem guten vierten Platz über 50 Meter Freistil in die 116. deutschen Schwimm-Meisterschaften gestartet. Mehr

04.06.2004, 19:42 Uhr | Sport

Schwimm-DM Olympia-Hoffnungen unter Druck

Wer einen Einzelstart in Athen will, muß die harten Bedingungen erfüllen. Platz eins oder zwei bei den Deutschen und die Erfüllung der Richtzeit sind Pflicht. Auch für Franziska van Almsick. Mehr

04.06.2004, 08:00 Uhr | Sport

Schwimm-EM Drei Mal Gold für Britta Kamrau

Britta Kamrau hat sich mit Gold über 25 km und einem einmaligen Titel-Hattrick zu Europas Langstreckenkönigin gekrönt. Sandra Völker ist mit Bronze über 50 m Freistil auf Olympia-Kurs gegangen. Mehr

16.05.2004, 18:17 Uhr | Sport

Schwimmen Hamburg trennt sich von Schwimmtrainer Lange

Dirk Lange muß als Stützpunkttrainer des Hamburger Schwimm-Verbandes (HSV) gehen. Der Verband wird den am 31. Juli auslaufenden Vertrag mit Lange nicht verlängern. Mehr

16.04.2004, 19:22 Uhr | Sport

Schwimmen Mutter Courage und die schweren Fälle

Seit Sandra Völker ihren Wechsel von Leipzig nach Berlin bekanntgab, ist Beate Ludewig gefragt wie nie zuvor. Denn neben der als schwierig geltenden Hamburgerin kommen Stev Theloke und Katrin Meißner. Mehr Von Gerd Schneider

13.02.2004, 16:20 Uhr | Sport

Schwimmen Sandra Völker wechselt abermals den Trainer

185 Tage vor Beginn der Olympischen Spiele wechselt Weltklasseschwimmerin Sandra Völker von Leipzig nach Berlin. Erst im vergangenen September hatte sie ihren langjährigen Trainer Dirk Lange verlassen. Mehr

12.02.2004, 12:20 Uhr | Sport

Leipzig Irgendwie doch eine Weltstadt

Die Vergangenheit glänzt golden in Leipzig - aber die Zukunft? Nicht mehr allein die Produktion von Sport für die Weltspitze und damit Renommee für den Staat, wie früher, spielt hier eine Rolle. Mehr Von Michael Reinsch

14.01.2004, 20:02 Uhr | Sport

Schwimmen Franziska van Almsick nimmt Kurs auf Athen

Franziska van Almsick hat ihren Formtest bei den deutschen Kurzbahn-Meisterschaften bestanden. Über ihre Paradestrecke 200 m Freistil setzte sie sich gegen die nationale Konkurrenz durch. Mehr

29.11.2003, 20:04 Uhr | Sport

Schwimmen Sandra Völker trennt sich von Vermarkter IMG

In Zukunft will Sandra Völker ihre Vermarktung über die Agentur ihres Mannes Axel Bolek abwickeln lassen. Mehr

30.10.2003, 12:34 Uhr | Sport

Schwimmen Letzter Versuch: Sandra Völker verläßt Trainer Lange

Weltklasseschwimmerin Sandra Völker hat ihren Wechsel von der SG Hamburg zum SC DHfK Leipzig bestätigt. Von September an wird sie von dem früheren Spitzenschwimmer Jirka Letzin betreut. Mehr

13.08.2003, 12:08 Uhr | Sport

Schwimm-WM Rupprath mit Weltrekord Weltmeister

Thomas Rupprath ist Weltmeister über 50 Meter Rücken. Der 26jährige schlug zum Abschluß der Titelkämpfe in der Weltrekordzeit von 24,80 Sekunden an. Eine weitere Staffel-Pleite verdarb dem DSV den Schlußtag. Mehr

27.07.2003, 20:37 Uhr | Sport

Schwimm-WM Wie eine Bleiweste

Sandra Völker und Thomas Rupprath haben einiges gemeinsam. Beiden fehlt es nicht an Klasse, doch ein bedeutender Einzeltitel fehlt den beiden Profi-Schwimmern weiterhin. Mehr Von Gerd Schneider, Barcelona

25.07.2003, 17:06 Uhr | Sport

Schwimm-WM Schwarzer Tag für Deutschlands Schwimmer

Nach dem verlorenen Staffel-Poker blieb Weltrekordlerin Sandra Völker auch über 50 Meter Rücken ohne die erhoffte Medaille. 28,69 Sekunden bedeuteten für die 29Jährige nur Platz fünf. Mehr

24.07.2003, 22:23 Uhr | Sport

Schwimm-WM DSV-Wasserballer in der Zwischenrunde

Nach einem schwachen Spiel mit einem 10:4 über China zogen die deutschen Wasserballer in die WM-Zwischenrunde ein. Im K.o.-System geht es am Sonntag um einen Platz im Viertelfinale. Mehr

18.07.2003, 20:34 Uhr | Sport

Schwimm-WM Auf der Suche nach der Erfolgswelle

Auch ohne Franziska van Almsick wollen Deutschlands Schwimmer bei der WM in Barcelona überzeugen. Ihre größten Trümpfe: Hannah Stockbauer, Antje Buschschulte, Thomas Rupprath. Mehr

17.07.2003, 15:55 Uhr | Sport

Schwimmen Van Almsick setzt alles auf Olympia-Gold

Franziska van Almsick verzichtet auf einen Start bei den Weltmeisterschaften in Barcelona. Die 25 Jahre alte 200-m-Freistil-Weltrekordlerin aus Berlin will sich ganz auf Olympia 2004 in Athen konzentrieren. Mehr

18.05.2003, 14:14 Uhr | Sport

Schwimmen "Ein Leben ohne Schwimmen? Schrecklich!"

Sandra Völker hat noch immer Sehnsucht nach dem perfekten Rennen. Mehr

17.05.2003, 21:36 Uhr | Sport

Schwimmen-DM Van Almsick gewinnt die 200 m - und kündigt WM-Verzicht an

Eine Zusage für einen WM-Start wollte Franziska van Almsick nach ihrem nationalen Titel über 200 m Freistil nicht geben. Es geht eher in die Richtung, daß ich es nicht mache, sagte die Weltrekordlerin. Mehr

17.05.2003, 18:48 Uhr | Sport

Schwimmen Buschschulte als Erste die lachende Dritte

Franziska van Almsick war zwar schneller als Sandra Völker, aber die lachende Dritte war Antje Buschschulte im 100 Meter Freistilfinale bei den deutschen Schwimm-Meisterschaften in Hamburg. Mehr

15.05.2003, 19:46 Uhr | Sport
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z