Ross Brawn: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Erste Ausfahrt im Ferrari Mick Schumacher dreht die Zeit zurück

Ein Mann mit Name Schumacher dreht seine Runden in einem Formel-1-Boliden von Ferrari. Der 20-Jährige Mick nimmt die Herausforderung an und verblüfft auf Anhieb die Konkurrenz. Mehr

02.04.2019, 17:34 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Ross Brawn

1 2 3 ... 9  
   
Sortieren nach

Mercedes-Teamchef Toto Wolff „Die Formel 1 wird mit der Technik immer an der Spitze sein“

Eine Rennserie bastelt an ihrer Zukunft. Mercedes-Teamchef Toto Wolff spricht im Interview über die Formel 1 als Gladiatorentum mit Hightech-Equipment, die Deckelung der Budgets – und die Gefahren des Brexits. Mehr Von Anno Hecker, Melbourne

18.03.2019, 10:20 Uhr | Sport

Ferrari vor Saisonstart Die Formel 1 sieht Rot

Fünf Jahre lang dominierten die Silberpfeile. Nun setzt die Formel 1 auf eine Wachablösung. Ist Sebastian Vettel in seinem Ferrari endlich am Zug? Es soll die Story des Jahres werden. Und es sieht gut aus. Mehr Von Anno Hecker

13.03.2019, 18:41 Uhr | Sport

Brawn über Mick Schumacher „Ich erkenne Michael in ihm“

Ross Brawn, der frühere Chefingenieur des Ferrari-Teams, spricht Mick Schumacher „faszinierende“ sportliche Fortschritte zu. Es sei eine der Herausforderungen, nicht die Balance zu verlieren. Mehr Von Christoph Becker

08.03.2019, 14:14 Uhr | Sport

Schumachers 50. Geburtstag „Michael ist in den besten Händen“

Vor fünf Jahren verunglückte Michael Schumacher beim Skifahren schwer. Kurz vor seinem 50. Geburtstag veröffentlicht die Familie des Rekordweltmeisters der Formel 1 nun eine Botschaft. Mehr

02.01.2019, 08:34 Uhr | Sport

Vergabe von Formel-1-Cockpits Panik und Paranoia

Talent? Für ein Formel-1-Cockpit brauchen Piloten Geld – oder die richtige persönliche Verbindung. Einer deutschen Nachwuchshoffnung mit berühmten Papa könnte gerade das helfen. Mehr Von Hermann Renner, Singapur

16.09.2018, 12:58 Uhr | Sport

150 Millionen pro Jahr Formel 1 führt Budgetgrenze ein

Mit zwei starken Leistung im Training setzt Ferrari in Bahrein ein deutliches Ausrufezeichen. Doch die Dominanz der großen Rennställe könnte in Zukunft ins Wanken geraten. Mehr

06.04.2018, 20:30 Uhr | Sport

Saisonstart in Melbourne Was ist nur aus der Formel 1 geworden?

Das Risiko minimieren, nicht mehr überholen, die #metoo-Debatte berücksichtigen – soll das jetzt typisch Formel 1 sein? Die alte Identität ist teils verschwunden. Nicht nur von den Piloten gibt es Kritik. Mehr Von Anno Hecker, Melbourne

24.03.2018, 16:13 Uhr | Sport

Neue Rennstrecken Formel 1 wohl in Hanoi und Miami

Im nächsten Jahr wird die Formel 1 voraussichtlich in Vietnam und an einem zweiten Standort in den Vereinigten Staaten Halt machen. Zudem soll auf einer Strecke gefahren werden, auf der zuletzt 1998 ein Rennen in der Königsklasse stattfand. Mehr

01.03.2018, 15:13 Uhr | Sport

Formel-1-Kommentar Ferrari dreht auf

Die Motoren schweigen in der Formel 1. Dafür meldet sich Ferrari zu Wort. Die Scuderia denkt laut über eine Alternativserie nach. Eigentlich geht es aber um eine andere Sache. Mehr Von Christoph Becker

20.12.2017, 16:00 Uhr | Sport

Formel 1 Sind Grid Girls noch zeitgemäß?

Sie gehören seit Jahrzehnten zu den Rennen. Doch der Einsatz von Grid Girls sei ein „heikles Thema“, sagt der Geschäftsführer von Formel-1-Besitzer Liberty Media. Mehr

14.12.2017, 17:45 Uhr | Sport

Ferraris Niederlage Nur die Ruhe!

Die Niederlage im WM-Kampf schmerzt Sebastian Vettel und Ferrari. Die Fehler finden sich in den eigenen Reihen. Gegen Mercedes gibt es trotzdem nur eine Chance: Zusammenhalt. Mehr Von Hermann Renner, São Paulo

12.11.2017, 12:13 Uhr | Sport

Hubschrauber, Partys, Mode Hamilton ist mehr als nur ein Rennfahrer

Lewis Hamilton, der Star: Der Brite steht an diesem Sonntag vor seinem vierten Titelgewinn in der Formel 1. Er fährt so stark wie nie und hat auch außerhalb der Strecken seinen Stil gefunden. Mehr Von Christoph Becker, Mexiko-Stadt

29.10.2017, 17:32 Uhr | Sport

Formel 1 Aufbruch mit Ecclestones Altlasten

Ohne Bernie Ecclestone läuft es rund in der Formel 1. Aber mit dem Fenstersturz des alten Zampanos haben sich die Probleme der Serie nicht verflüchtigt. Mehr Von Christoph Becker, Mexiko-Stadt

27.10.2017, 22:00 Uhr | Sport

Mick Schumacher Ehrenrunde für den Vater

Mick Schumacher fährt in Spa im Benetton-Ford B 194 zu Ehren seines Vaters Michael. Vor 25 Jahren hatte der Rekordweltmeister in diesem Auto seinen ersten Formel-1-Sieg gefeiert. Danach äußert sich der Junior auch zu seinen eigenen Plänen. Mehr

27.08.2017, 16:27 Uhr | Sport

Formel-1-Motoren Wer will noch Prügelknabe sein?

An der Diskussion um das künftige Motorenkonzept in der Formel 1 soll sich auch Le-Mans-Sieger Porsche beteiligen. Es sind noch viele Fragen offen – auch jetzt vor dem Rennen in Baku. Mehr Von Hermann Renner, Baku

25.06.2017, 12:34 Uhr | Sport

Formel 1 Ferraris Ritt auf der Welle

Zehn Jahre ist es her, dass ein Ferrari-Pilot Formel-1-Weltmeister geworden ist. Sebastian Vettel will nun in die Legenden-Liga bei der Scuderia aufsteigen. Beim Großen Preis von Russland kann er diesem Wunsch näher kommen. Mehr Von Christoph Becker, Sotschi

30.04.2017, 11:31 Uhr | Sport

Rennen in China Das große Wettrüsten in der Formel 1

Ferrari hat in der Formel 1 den Vorsprung von Mercedes aufgeholt und gilt vor dem Grand Prix in China als erster Herausforderer. Allerdings wartet auf das Team von Sebastian Vettel nun eine besondere Hürde. Mehr Von Hermann Renner, Schanghai

08.04.2017, 20:43 Uhr | Sport

Aus für Ecclestone Neustart in die Zukunft für die Formel 1

Wie geht es weiter nach dem Begräbnis des alten Machtsystems in der Formel 1? Der Nachfolger von Bernie Ecclestone macht eine große Ansage. Doch es droht auch ein gefährliches Spiel. Mehr Von Anno Hecker

25.01.2017, 10:44 Uhr | Sport

Kommentar zur Formel 1 Machtspiel des Paten

Der Führungswechsel in der Formel 1 führt in eine Phase der Destabilisierung. Ecclestones Ära ist zu Ende, doch mit dem neuen Triumvirat ist es nicht getan. Mehr Von Anno Hecker

24.01.2017, 19:29 Uhr | Sport

F.A.Z. exklusiv „Niemand ist unvergänglich – nicht mal Bernie“

„Die Formel 1 wird sich verändern“: Nach dem Aus von Bernie Ecclestone ist Ross Brawn zurück in der Formel 1. Im Interview mit der F.A.Z. spricht er über seine Pläne für einen Kulturwandel in der Rennserie. Mehr

24.01.2017, 18:06 Uhr | Sport

Chefposition bei der Formel 1 Formel-1-Besitzer bestätigt Ende der Ära Ecclestone

Nach vier Jahrzehnten ist es nun vorbei: Bernie Ecclestone ist nicht mehr Chef der Motor-Königsklasse. Der neue Formel-1-Besitzer ernannte Chase Carey zu Ecclestones Nachfolger. Auch ein alter Weggefährte von Michael Schumacher übernimmt Verantwortung. Mehr

23.01.2017, 23:08 Uhr | Sport

Formel 1 Angespannt im Wohnzimmer

Auch beim Heimrennen in Hockenheim spricht Sebastian Vettel vom Guten, Schönen und Besonderen. Ferraris Gegenwart sieht ganz anders aus. Mehr Von Michael Wittershagen, Hockenheim

29.07.2016, 06:28 Uhr | Sport

Formel 1 Ferrari in Aufruhr

Elf Rennen ohne Sieg zehren an den Nerven der Scuderia Ferrari: Der Formel-1-Rennstall hat nun einen Sündenbock gefunden. Technik-Chef James Allison muss gehen. Das heizt die Gerüchteküche an. Mehr Von Michael Wittershagen

27.07.2016, 18:42 Uhr | Sport

Ferrari in der Krise Vettel muss sich die Wirklichkeit schönreden

Eigentlich müsste Ferrari die Formel-1-Saison schon vor dem Großen Preis von Ungarn an diesem Sonntag abhaken. Doch es ist wie einst: Eine Niederlage dürfen sich die Scuderia und ihr Top-Fahrer nicht eingestehen. Mehr Von Hermann Renner, Budapest

24.07.2016, 14:06 Uhr | Sport
1 2 3 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z