Roman Abramowitsch: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Neues Mega-Museum für Moskau Wenn Träume von Schlafstädtern wahr werden

Kunst gegen Konjunktur: In Russland wandern nicht nur Mäzene aus. Leonid Mikhelson, der reichste Russe, baut in Moskau ein riesiges Kulturzentrum und das Kaufhaus GUM zeigt zeitgenössische Multimedia-Stars. Mehr

14.05.2019, 06:27 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Roman Abramowitsch

1 2 3 ... 8  
   
Sortieren nach

Eintracht Frankfurt Die Meisterprüfung des Adi Hütter

Erstmals seit 1980 kann die Eintracht ein europäisches Endspiel erreichen – das ist auch ein Verdienst des Trainers. Dieser muss im Rückspiel gegen Chelsea nun aber eine bestimmte Qualität unter Beweis stellen. Mehr Von Ralf Weitbrecht, London

09.05.2019, 18:03 Uhr | Sport

Gegner von Eintracht Frankfurt Die große Angst des FC Chelsea

Für den FC Chelsea und Trainer Sarri ist der Sieg in der Europa League das letzte erreichbare Ziel. Die Frankfurter könnten zum Zünglein an der Waage werden. Denn beim englischen Klub droht Ungemach. Mehr Von Marcus Erberich, Brighton

02.05.2019, 09:22 Uhr | Sport

Ligapokal-Finale Endspiel für Chelsea-Trainer Sarri

Der Trainer des FC Chelsea steht schon in seiner ersten Saison vor dem Aus. Das Ligapokal-Finale an diesem Sonntag könnte ihm etwas Zeit verschaffen – oder den Job kosten. Mehr Von Marcus Erberich, Brighton

24.02.2019, 12:21 Uhr | Sport

Museum Garage in Moskau Im Zukunftslabor der friedlichen Optimierer

Das Museum Garage im Gorki-Park ist Moskaus glamouröser Treffpunkt für zeitgenössische Kunst. Hier überschneiden sich die Interessen der Kreativen und Mächtigen. Aber was bewirkt die Kunst an diesem Ort? Mehr Von Kerstin Holm

05.12.2018, 20:36 Uhr | Feuilleton

Premier League Die umstrittene Vorratslagerung junger Fußballer

In der englischen Premier League haben einige Klubs den Handel mit Nachwuchsspielern industrialisiert. Das sorgt für Ärger – und bei manchen für eine kuriose Odyssee quer durch Europa. Mehr Von Marcus Erberich, Brighton

29.09.2018, 11:58 Uhr | Sport

Visumsverweigerung Abramowitsch muss draußen bleiben

Die Schweiz will den russischen Milliardär nicht im Land haben. Auch in London ist der Oligarch nicht mehr wohlgelitten. Geld allein ist nicht mehr das entscheidende Argument für die Aufenthaltserlaubnis. Mehr Von Johannes Ritter und Marcus Theurer

28.09.2018, 16:41 Uhr | Wirtschaft

Zaren und Geschäftsmänner Warum London die Fußball-Hauptstadt der Welt ist

Nirgendwo gibt es so viele Spitzenklubs wie an der Themse. Das hat viel mit Tradition zu tun. Und mit Geschäftssinn: Geld hat schon immer eine große Rolle gespielt. Mehr Von Marcus Theurer, London

21.08.2018, 06:16 Uhr | Wirtschaft

Investoren in England Wenn ein Fußballklub zur reinen Privatsache wird

15 von 20 Premier-League-Klubs gehören ganz oder teils ausländischen Besitzern. So wird den Fans das letzte Quentchen Mitbestimmung genommen. Das lässt sich gerade bei Arsenal genau erkennen. Mehr Von Marcus Erberich, London

11.08.2018, 08:13 Uhr | Sport

Fußball in England Eine Posse und andere Probleme beim FC Chelsea

Mit einem neuen Trainer Maurizio Sarri wollten die „Blues“ wieder zu alter Stärke finden. Doch kurz vor dem Start der Saison macht sich Nervosität breit. Dagegen helfen soll der teuerste Torwart der Welt. Mehr Von Marcus Erberich, Brighton

08.08.2018, 13:04 Uhr | Sport

Chaos in Chelsea Trainer wider Willen

Bizarres Trainertheater: Der FC Chelsea will seinem Trainer Antonio Conte keine Abfindung zahlen. Also tritt dieser zum Dienst an. Sein designierter Nachfolger muss derweil auf die Freigabe warten. Mehr Von Thomas Hürner

11.07.2018, 14:37 Uhr | Sport

England als Exil Putins Feinde und Freunde in London

Großbritannien ist attraktiv für Russen: Seit dem Beginn der Ära Putin haben sich Kritiker und Gefährten des Präsidenten das Land als Exil ausgesucht. Die einen wollen ihr Leben retten – die anderen ihr Geld. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

19.03.2018, 15:59 Uhr | Politik

Nach dem Giftangriff Diese reichen Russen könnte Mays Zorn treffen

Nach dem Giftanschlag auf den Doppelagenten in Großbritannien kündigte Premierministerin May ein strengeres Vorgehen gegen „kriminelle und korrupte Eliten“ an. Die Multimilliardäre Abramowitsch, Usmanow und Deripaska wären naheliegende Ziele. Mehr Von Jochen Buchsteiner, Reinhard Veser

15.03.2018, 21:25 Uhr | Politik

Künstlerverfolgung in Russland Die Kultur soll eine Waffe werden

Der Prozess gegen Kirill Serebrennikow bedroht auch Liberale im Kreml. Der Regisseur arbeitet unter Hausarrest weiter. Doch die Lage im Land ist dramatisch. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau

28.09.2017, 23:00 Uhr | Feuilleton

Kommentar zu 1860 Echte Liebe, fehlender Verstand

Der TSV 1860 München und sein Milliardär sind aneinandergekettet. Die Löwen brauchen Ismaik, um zu überleben, und Ismaik die Löwen, um sein Gesicht zu wahren. Die Bilanz ist bitter. Mehr Von Christian Eichler

30.05.2017, 17:08 Uhr | Sport

Premier League Warum Chelsea in England nicht geliebt wird

Der FC Chelsea steht vor dem fünften Titel in der Ära Abramowitsch – doch am Klub scheiden sich die Geister. Das trifft vor allem auf einen Spieler der „Blues“ zu. Mehr Von Marcus Erberich, London

12.05.2017, 11:12 Uhr | Sport

Preislich Spitzenklasse So wohnt es sich in der Elphi

Die Elbphilharmonie ist Deutschlands teuerstes Wohnhaus. Bisher sind vor allem die kleineren Wohnungen begehrt. Ein Geheimnis wird bisher bestens gehütet. Mehr Von Birgit Ochs

11.01.2017, 14:50 Uhr | Wirtschaft

Robert Huth Der Türsteher vor dem Tor

Robert Huth brauchte 15 Jahre in England, um oben anzukommen. Nun trifft er mit Leicester City auf einen Deutschen, dem in Liverpool eine Pressekonferenz genügte, um auf der Insel ein Superstar zu sein. Mehr Von Christian Eichler

02.02.2016, 17:31 Uhr | Sport

1,5-Milliarden-Lottogewinn Einmal zum Mond und zurück - für zwei Personen

Der größte Lotto-Jackpot aller Zeiten ist geknackt, es geht um 1,5 Milliarden Dollar. Hier kommen ein paar Vorschläge, was sich der Gewinner damit leisten könnte. Mehr

14.01.2016, 10:43 Uhr | Wirtschaft

Überleben in Russland Radartyp fürs Grobe

In Russland ist der Einfühlsame König. Charmante Taktiker finden in Gesellschaft gewaltbegabter Rüpel daher leicht ein Auskommen. Mehr Von Kerstin Holm

28.12.2015, 14:15 Uhr | Feuilleton

Leichtathletik-Präsident Russisches Geld für Coe

Der FC Chelsea, der dem russischen Oligarchen Roman Abramowitsch gehört, hat Sebastian Coe in dessen Wahlkampf zum Leichtathletik-Verbandspräsidenten finanziell unterstützt. Mehr Von Michael Reinsch

26.12.2015, 16:34 Uhr | Sport

Premier League Chelsea entlässt Mourinho

Der englische Fußballmeister FC Chelsea trennt sich von Trainer José Mourinho. Der Meister des Vorjahres ist in der Premier League in Abstiegsgefahr geraten. Für den Star-Trainer geht es nun um die Abfindung. Mehr

17.12.2015, 16:14 Uhr | Sport

Klopp, Mourinho und Co. Die wahren Entertainer des Fußballs

Die wenigen „Supertrainer“ wie Jürgen Klopp, Pep Guardiola oder José Mourinho sorgen für großes Theater im Fußball. Dabei ist ihre Stellenbeschreibung ganz simpel: Sie ist fast wie die von 007. Mehr Von Christian Eichler

06.11.2015, 12:36 Uhr | Sport

Nach Pleite gegen Jürgen Klopp Gnadenfrist für Mourinho

Die Niederlage gegen Jürgen Klopp und den FC Liverpool hat Chelsea-Trainer José Mourinho die ohnehin schlechte Laune weiter verhagelt. Auf Fragen antwortet er noch patziger als sonst. Dabei soll es noch eine letzte Chance geben. Mehr

01.11.2015, 15:13 Uhr | Sport

Mourinho und der FC Chelsea „Niemand ist besser als ich“

Chelsea erlebt in der Premier League den schlechtesten Saisonstart seit 37 Jahren. Für Trainer Mourinho ist das noch lange kein Grund, an sich selbst zu zweifeln. Mehr

04.10.2015, 13:43 Uhr | Sport
1 2 3 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z