Roger Schmidt: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Rangnick beim F.A.Z.-Kongress „Der Abgang von Jürgen Klopp hat der Bundesliga geschadet“

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung wird 70 und ist auf dem Weg in die Zukunft. Ralf Rangnick befasst sich mit der Zukunft des Fußballs. Als Gast des F.A.Z.-Kongresses fordert er den deutschen Fußball zu Reformen auf. Mehr

26.09.2019, 14:39 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Roger Schmidt

1 2 3 ... 8  
   
Sortieren nach

Bayer-Profi Karim Bellarabi Zurück auf der großen Bühne

Nach dem Hinspiel in München war Karim Bellarabi wegen eines Fouls am Tiefpunkt der Karriere angekommen. Viereinhalb Monate später müssen sich die Bayern aus anderen Gründen vor dem Bayer-Angreifer hüten. Mehr Von Daniel Theweleit, Leverkusen

02.02.2019, 13:40 Uhr | Sport

0:1 gegen Mönchengladbach Leverkusen verschläft den Bosz-Start

Kein guter Arbeitsbeginn für Peter Bosz: Der neue Trainer von Bayer Leverkusen muss eine 0:1-Heimniederlage mit ansehen. Für die Borussia ist das ein guter Jahresauftakt. Mehr Von Daniel Theweleit, Leverkusen

19.01.2019, 17:52 Uhr | Sport

Bayer Leverkusen Auf ein Neues für Peter Bosz

Der erste Job bei Borussia Dortmund endete nach weniger als einem Halbjahr: Im zweiten Anlauf soll Peter Bosz nun das Potential von Bayer Leverkusen zur Entfaltung bringen. Mehr Von Daniel Theweleit, Leverkusen

04.01.2019, 15:09 Uhr | Sport

Frankfurts neuer Trainer Kürzer, intensiver – Hütter

Der neue Trainer der Frankfurter Eintracht pflegt einen lockeren Umgangston. Und zieht das Tempo im Training an. Mehr Von Jörg Daniels

17.07.2018, 08:30 Uhr | Rhein-Main

Frankfurts neuer Trainer Der Chancenverwerter

Meister in der Schweiz, Meister in Österreich – und nun Trainer in Frankfurt. Adi Hütter hat so manchen Erfolg vorzuweisen. Doch was kann er der Eintracht Neues bieten? Mehr Von Fritz Neumann, Wien

22.05.2018, 14:48 Uhr | Rhein-Main

Eintracht Frankfurt Harter Hund, Titelträger und Jagdmeister

Slaven Bilic, Markus Weinzierl, Roger Schmidt – oder doch ein anderer? Bei der Eintracht läuft die Suche nach einem Nachfolger für Trainer Niko Kovac. Wer sind die Kandidaten, was zeichnet sie aus? Mehr Von Ralf Weitbrecht und Richard Leipold

24.04.2018, 12:50 Uhr | Rhein-Main

Benjamin Henrichs im Gespräch „Und jetzt sitze ich hier bei Joachim Löw“

Der Jüngste der Jungen im deutschen Team spricht über das Erlebnis Confed Cup, einen Positionswechsel wider Willen – und seinen Aufstieg vom Jugend- zum Nationalspieler in nur einem Jahr. Mehr Von Michael Horeni, Sotschi

29.06.2017, 11:47 Uhr | Sport

Bundesliga Bayer 08/15 Leverkusen

Als Gesicht eines farblosen Klubs genießt Rudi Völler in Leverkusen einen Status der Immunität wie sonst nur Franz Beckenbauer. Sollte es mit Heiko Herrlich schiefgehen, könnte es an der Zeit sein, mehr als nur den Trainer zu hinterfragen. Ein Kommentar. Mehr Von Richard Leipold

12.06.2017, 11:04 Uhr | Sport

Herrlich Trainer in Leverkusen „Heiko brennt“

Heiko Herrlich schafft seinen zweiten Aufstieg binnen einer guten Woche. Von Zweitliga-Aufsteiger Jahn Regensburg wechselt er zu Bayer Leverkusen. Erste Wahl war er nicht. Mehr Von Roland Zorn, Leverkusen

09.06.2017, 13:01 Uhr | Sport

0:0 bei Atlético Madrid Leverkusen nutzt die großen Chancen nicht

Bayer scheidet im Achtelfinale aus der Champions League aus. Das 2:4 vom Hinspiel ist eine zu große Hypothek. Dabei hat Leverkusen beim 0:0 bei Atlético genug Chancen, um das Fußballwunder zu schaffen. Mehr Von Roland Zorn, Madrid

15.03.2017, 22:52 Uhr | Sport

Bayer Leverkusen „Wir müssen realistisch bleiben, es ist unrealistisch“

An ein Weiterkommen gegen Atlético Madrid glauben bei Bayer höchstens noch Berufs-Optimisten. Stattdessen gilt es, im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League ein blaues Wunder zu vermeiden. Mehr Von Roland Zorn, Madrid

15.03.2017, 13:07 Uhr | Sport

Bayer Leverkusen Die schwere Mission des Tayfun Korkut

Das Alibi Roger Schmidt ist weg. Nun gilt es für die Spieler von Bayer Leverkusen. Die Aufgabe für den neuen Trainer ist nicht leicht. Nun richtet Sportchef Rudi Völler deutliche Worte an das Team. Mehr

10.03.2017, 17:26 Uhr | Sport

Torsten Lieberknecht Ein Trainer ohne Ablaufdatum

Ein Job mit großer Fluktuation: Torsten Lieberknecht ist im zehnten Jahr Trainer in Braunschweig – und die große Ausnahme. Neben dem monatlichen Gehalt bekommt er etwas, das unbezahlbar ist. Mehr Von Christian Otto, Braunschweig

06.03.2017, 17:31 Uhr | Sport

Fußball-Bundesliga Korkut neuer Trainer auf Zeit in Leverkusen

Nur einen Tag nach der Entlassung von Roger Schmidt hat Leverkusen einen Nachfolger gefunden. Tayfun Korkut übernimmt die „Werkself“ – auf Bewährung. Mehr

06.03.2017, 13:06 Uhr | Sport

Leverkusen-Kommentar Der Realität zu weit entrückt

Erwartbares Ende einer Dienstzeit: Bayer Leverkusen hat Roger Schmidt freigestellt. Nicht nur Anspruch und Erfolg stehen in krassem Gegensatz. Mehr Von Christian Kamp

05.03.2017, 18:24 Uhr | Sport

Fußball-Bundesliga Leverkusen entlässt Trainer Schmidt nach 2:6

Nach der deutlichen Niederlage in Dortmund verblüfft Roger Schmidt mit viel Lob für sein Team. Die Verantwortlichen sind irritiert – und entlassen den Trainer am Tag nach dem Debakel. Mehr

05.03.2017, 14:53 Uhr | Sport

Fußball-Bundesliga Leverkusen-Trainer Schmidt verblüfft nach 2:6

Der Trend ist bei fünf Niederlagen in sieben Spielen bedenklich. Doch Roger Schmidt irritiert mit Aussagen nach dem 2:6 in Dortmund. Nun wird in Leverkusen über die Zukunft des Trainers beraten. Mehr

05.03.2017, 12:33 Uhr | Sport

6:2 gegen Leverkusen Dortmunder Sixpack für Bayer

Die gelbe Wand steht wieder: Dortmund stimmt sich beim 6:2 gegen Bayer auf die Champions League ein. Eine schlechte Nachricht gab es dennoch für den BVB. Mehr Von Richard Leipold, Dortmund

04.03.2017, 17:39 Uhr | Sport

Krise bei Bayer In Leverkusen wächst der Unmut der Fans

Schon wieder ein Rückschlag: Bayer Leverkusen gibt Rätsel auf und verliert beim 0:2 gegen Mainz wertvolle Punkte. Sportchef Völler spricht von einer „Wundertüte“. Und Trainer Schmidt wirkt immer ratloser. Mehr

26.02.2017, 14:35 Uhr | Sport

2:0-Sieg für Mainz Leverkusen hilflos und harmlos

Der Niederlage gegen Atlético Madrid folgt der nächste Rückschlag für Bayer. Gegen die sonst so auswärtsschwachen Mainzer zeigt Leverkusen eine schwache Vorstellung und verliert verdient. Mehr Von Richard Leipold, Leverkusen

25.02.2017, 17:43 Uhr | Sport

Leverkusen-Kommentar Und trotzdem: Weiter so!

Vorwiegend auf junge, entwicklungsfähige Profis zu setzen ist mutig und aufregend. Das sollte trotz des Scheiterns in der Champions League auch weiter der Leverkusener Weg sein. Mehr Von Peter Heß

22.02.2017, 18:38 Uhr | Sport

2:4 gegen Atlético Madrid Leverkusener Ärger nach der Lehrstunde

Bayer wird im Achtelfinale der Champions League von Atlético teils vorgeführt. Nach dem 2:4 braucht Leverkusen im Rückspiel ein Fußball-Wunder. Die Spieler üben Kritik – im Gegensatz zum Trainer. Mehr

22.02.2017, 09:42 Uhr | Sport

Leverkusen verliert 2:4 Atlético eine ganze Nummer zu groß

Die heimstarken Spanier gewinnen schon das Hinspiel in Leverkusen verdient 4:2 – für Bayer dürfte die Reise in der Champions League zu Ende gehen. Mehr Von Peter Heß, Leverkusen

21.02.2017, 22:39 Uhr | Sport

Bayer Leverkusen Bereit fürs Wiedersehen mit Atlético

Vor zwei Jahren scheiterte Bayer Leverkusen im Achtelfinale der Champions League an Atlético Madrid. Bayer-Trainer Roger Schmidt sieht sein Team nach zwei Bundesliga-Siegen gerüstet für die Neuauflage des Duells im Achtelfinale. Mehr

21.02.2017, 14:52 Uhr | Sport
1 2 3 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z