Reinhard Grindel: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Fritz Keller Der eingerahmte Präsident

Fritz Keller hat das Zeug zu einem guten DFB-Chef. Aber er ist auch genau der passende Kandidat im Machtpoker der alten Funktionärsgarde. Am Umgang mit der einzigen Bewerberin lässt sich dabei einiges ablesen. Mehr

25.08.2019, 11:37 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Reinhard Grindel

1 2 3 ... 5 ... 10  
   
Sortieren nach

Kritik am DFB Keller-Kandidatur „im Hinterzimmer ausgekaspert“

Der Graben zwischen den Fußball-Fraktionen der Profis und Amateure ist tief. Auf den designierten DFB-Präsidenten Fritz Keller wartet eine große Aufgabe. Deutliche Kritik kommt von einer chancenlosen Bewerberin. Mehr

20.08.2019, 15:44 Uhr | Sport

DFB-Kandidat Fritz Keller Spielertrainer vor Herkulesaufgabe

Fritz Keller soll DFB-Präsident werden. Der Vorsitzende des SC Freiburg ist ein Kandidat mit großem Potential – aber begrenztem Spielraum. Mehr Von Anno Hecker

15.08.2019, 17:08 Uhr | Sport

Grindel-Nachfolger Unternehmer Fritz Keller soll DFB-Präsident werden

Er ist Winzer, Gastronom und Fußball-Funktionär: Fritz Keller, Präsident des SC Freiburg, soll zum neuen DFB-Chef gewählt werden. Vorgeschlagen hat ihn eine Findungskommission. Mehr Von Michael Ashelm und Michael Eder

15.08.2019, 10:08 Uhr | Sport

Suche nach DFB-Präsident „Grüß-Gott-August – das darf nicht sein“

Seit Monaten läuft beim DFB die Suche nach einem neuen Präsidenten. Nun hat der DFB eine Shortlist mit Kandidatennamen erstellt. Gleichzeitig reagiert Interimspräsident Rainer Koch auf Rummenigges Warnung. Mehr

26.07.2019, 17:54 Uhr | Sport

Außergerichtliche Einigung Ehemaliger DFB-Präsident Grindel kehrt nicht zum ZDF zurück

Als ehemaliger Bundestagsabgeordneter hätte er ein gesetzliches Rückkehrrecht. Als DFB-Präsident war er wegen fragwürdiger Zusatzeinkünfte und die Annahme einer teuren Uhr in die Kritik geraten. Mehr

09.07.2019, 17:04 Uhr | Feuilleton

„Allmächtiger Herrscher“ Darum wählt der DFB Fifa-Präsident Infantino

Gianni Infantino stellt sich beim Fifa-Kongress dem Votum der Verbände – als einziger Kandidat. Der DFB erklärt, warum er seine Stimme dem umstrittenen Amtsinhaber geben wird. Harte Kritik an Infantino gibt es dennoch. Mehr Von Michael Ashelm

04.06.2019, 17:03 Uhr | Sport

Ärger mit dem Nachfolger Blatter will Fifa-Präsident Infantino verklagen

Kurz vor der wahrscheinlichen Wiederwahl von Fifa-Präsident Gianni Infantino übt sein Vorgänger scharfe Kritik. Joseph Blatter will sogar juristische Schritt ergreifen. Schlechte Nachrichten gibt es auch für den deutschen Fußball. Mehr

29.05.2019, 19:56 Uhr | Sport

Qatar richtet WM alleine aus Der Fürst hat sich verkalkuliert

Der Plan einer Mega-WM am Golf mit 48 Teams war tollkühn. Das Scheitern ist eine Niederlage für Fifa-Präsident Gianni Infantino. Das unseriöse Erscheinungsbild seiner Führung wird nun nochmals verstärkt. Mehr Von Michael Ashelm

23.05.2019, 17:58 Uhr | Sport

Streit um ehemaligen FIFA-Chef Blatters Uhren

Der ehemalige Fifa-Chef Joseph Blatter erhebt neben einer Sammlung von Uhren auch Anspruch auf Vorsorgegelder, die ihm angeblich noch zustünden. Die Fifa weist seine Forderungen zurück. Mehr Von Michael Ashelm

10.05.2019, 19:30 Uhr | Wirtschaft

Letzte Ausfahrt Europa League? Die unklare Zukunft des Mesut Özil

Vor einem Jahr sorgte Mesut Özil mit den Erdogan-Fotos für Wirbel. Nach dem WM-Debakel und seinem Rücktritt aus dem Nationalteam wollte er mit Arsenal neu durchstarten. Doch momentan steht vieles auf der Kippe. Mehr

09.05.2019, 13:59 Uhr | Sport

Wer wird neuer Präsident? DFB geht neue Wege bei Suche von Grindel-Nachfolger

Reinhard Grindels Rückzug war schon der dritte vorzeitige eines DFB-Präsidenten innerhalb von sieben Jahren. Bei der Neubesetzung will der Verband nun einiges anders machen – und bekommt Unterstützung. Mehr Von Michael Ashelm

04.05.2019, 12:31 Uhr | Sport

Überraschende Bewerbung Ute Groth will DFB-Präsidentin werden

In 119 Jahren DFB-Geschichte stand noch nie eine Frau an der Spitze des Verbandes. Das soll sich nach Ansicht der Düsseldorferin Ute Groth ändern. Sie bewirbt sich und will einiges anpacken. Mehr

02.05.2019, 12:17 Uhr | Sport

Ehemaliger DFB-Präsident Grindel kann nicht zurück zum ZDF

Nach seinem Rücktritt als DFB-Präsident wollte Reinhard Grindel wieder beim ZDF arbeiten. Doch dort will man ihn jetzt nicht mehr beschäftigen. Mehr

24.04.2019, 17:05 Uhr | Feuilleton

Reinhard Grindel und das ZDF Präsident als Reporter?

Vorstellen kann man sich das kaum, dass der zurückgetretene DFB-Chef Reinhard Grindel beim ZDF wieder als Redakteur anfängt. Doch soll er mit dem Intendanten darüber gesprochen haben. Rechtlich ist die Sache umstritten. Mehr Von Michael Hanfeld

11.04.2019, 16:45 Uhr | Feuilleton

Früherer DFB-Präsident Grindel tritt bei Fifa und Uefa zurück

Das Uhren-Geschenk aus der Ukraine kostet den frühen Präsidenten des DFB auch noch seine letzten Spitzenämter im Fußball. In einer persönlichen Erklärung begründet Reinhard Grindel den Verzicht auf die Posten. Mehr

10.04.2019, 17:56 Uhr | Sport

Fußball-Kaiser Beckenbauer Hall of Franz

Die dunkle Seite des Spiels und die seines Kaisers sind präsent, bleiben aber unausgesprochen. Das macht das Werk des Größten im deutschen Fußball, der die Sterne vom Himmel holte, klein. Einer wie er, der kommt nicht wieder. Mehr Von Michael Horeni

06.04.2019, 08:14 Uhr | Sport

Zukunft des Fußball-Verbandes Abschied von der Allmacht

Im Rückblick ist Reinhard Grindel im DFB-System von Anfang an zum Scheitern verurteilt gewesen. Bei der Nachfolger-Suche gibt es nun ein erstes gutes Zeichen. Der Verband muss sich von der Allmacht des Präsidenten verabschieden – und wäre wieder beherrschbar. Mehr Von Michael Ashelm

05.04.2019, 21:02 Uhr | Sport

Völler kein DFB-Präsident „Das kommt für mich überhaupt nicht in Frage“

Nach Grindels Rücktritt läuft die Suche nach einem Nachfolger: Wer wird der nächste DFB-Präsident? Zwei, die im Kreis der potentiellen Kandidaten gehandelt werden, sagen nun mit deutlichen Worten ab. Mehr

05.04.2019, 20:29 Uhr | Sport

Kritiker des Fifa-Präsidenten Nutzt Infantino den Sturz Grindels gegen den DFB?

Nach dem Rücktritt von Präsident Reinhard Grindel sind alle wichtigen Fragen offen. Der DFB prüft, ob er die 78.000 Euro zurückfordern kann. Und dann ist da noch die groteske Situation mit Grindels Posten in der Fifa und der Uefa. Mehr Von Michael Ashelm und Michael Horeni

04.04.2019, 08:06 Uhr | Sport

Ex-DFB-Chef Reinhard Grindel Zurück zum ZDF?

Nach seinem Rücktritt als DFB-Präsident könnte Reinhard Grindel zum ZDF zurückkehren. Denn er war dort einmal Redakteur. Ob er sich damit einen Gefallen täte, ist eine andere Frage. Mehr

03.04.2019, 15:16 Uhr | Feuilleton

Grindel tritt ab Die schwierige Suche nach dem neuen DFB-Präsidenten

Mit Reinhard Grindel verabschiedet sich seit 2006 schon der vierte Präsident des Deutschen Fußball-Bundes. Der nächste Chef muss viele Aufgaben erfüllen können. FAZ.NET gibt Antworten zu den wichtigsten Fragen bei der Nachfolgersuche. Mehr

03.04.2019, 12:55 Uhr | Sport

Nach dem Grindel-Rücktritt Zeit für eine DFB-Revolution

Nach dem dritten Rücktritt in sieben Jahren ist der Deutsche Fußball-Bund zu einem Sanierungsprojekt geworden. Der DFB täte gut daran, seinen neuen Präsidenten nach neuen Kriterien zu suchen. Mehr Von Michael Horeni

03.04.2019, 07:43 Uhr | Sport

Rücktritt von Grindel Miese Tour beim DFB

Die Heckenschützen im eigenen Lager haben DFB-Präsident Grindel hinterrücks abgeschossen mit der Lancierung kompromittierender Details. Es ist schwer zu glauben, dass das die Basis sein kann für ein ehrenhaftes Comeback des DFB. Mehr Von Anno Hecker

02.04.2019, 17:11 Uhr | Sport

Erklärung des DFB-Präsidenten Grindel tritt zurück – Doppelspitze übernimmt

Der Unmut über seine Amtsführung wuchs, nun gibt Reinhard Grindel den Posten als DFB-Präsident auf. Das teilt er in einer persönlichen Erklärung mit. Kommissarisch werden zwei Funktionäre seine Aufgaben übernehmen. Mehr Von Anno Hecker und Michael Ashelm

02.04.2019, 15:33 Uhr | Sport

Erklärung des DFB-Präsidenten „Das macht mich fassungslos und traurig“

Reinhard Grindel erklärt in einer langen Stellungnahme, warum er von seinem Amt als DFB-Präsident mit sofortiger Wirkung zurücktritt. Im Mittelpunkt steht dabei ein Geschenk. Zum Schluss hat Grindel noch eine Bitte. Mehr

02.04.2019, 14:50 Uhr | Sport

Kritik an Präsident Grindel „Beim DFB wird gerne zu lange rumgeeiert“

Die Kritik an Reinhard Grindel wird nach neuen Vorwürfen lauter. Klare Worte gibt es nicht nur von einer deutschen Fußball-Legende. Philipp Lahm reagiert auf Spekulationen, er könne Grindels Nachfolger als DFB-Präsident werden. Mehr

02.04.2019, 09:08 Uhr | Sport

Grindel unter Druck Der Kampf um die DFB-Führung

DFB-Präsident Reinhard Grindel gerät intern arg unter Druck. Es ist ein großes Trauerspiel. Die Chancen, dass er seine Amtszeit nochmal verlängert, sind rapide gesunken. Das ist das aber keine schlechte Aussicht. Mehr Von Michael Horeni

01.04.2019, 08:27 Uhr | Sport

Kosten von Polizeieinsätzen Wer zahlt für die Sicherheit?

Polizeieinsätze bei Großveranstaltungen sind teuer. Der Staat will dafür nicht mehr allein zahlen. Jetzt müssen andere ran – und die Fußballvereine sind erst der Anfang. Mehr Von Corinna Budras

31.03.2019, 17:01 Uhr | Wirtschaft

Druck auf DFB-Präsident Das Aus für Grindel rückt näher

Wie lange kann sich DFB-Präsident Reinhard Grindel noch an der Spitze des Fußballverbandes halten? Nach Informationen der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung wuchs der interne Druck auf ihn am Wochenende immens. Am Ende könnte Grindel über 78.000 Euro stürzen. Mehr Von Michael Ashelm

31.03.2019, 08:45 Uhr | Sport

Neuaufbau des DFB-Teams Die knifflige Suche nach dem neuen Miroslav Klose

Werner, Sané, Reus, Gnabry oder Brandt – die flinken Stürmer stehen für die Zukunft der deutschen Nationalelf. Doch ein Typ wie Miroslav Klose fehlt. Und die Suche nach einem Nachfolger bereitet einige Probleme. Mehr

24.03.2019, 14:01 Uhr | Sport

Früherer Nationalspieler Cacau „Özil und der DFB haben Fehler gemacht“

Der Integrationsbeauftragte des DFB bezieht in einem Interview klar Stellung. Die Aussagen von Cacau gewinnen auch wegen aktueller Ereignisse an Brisanz. Eines aber ist dem ehemaligen Nationalspieler besonders wichtig. Mehr

22.03.2019, 12:00 Uhr | Sport

Neues Zocker-Nationalteam Die überraschende Gaming-Kehrtwende des DFB

Ohne Grätsche und Grasgeruch: Noch vor kurzem hat Präsident Reinhard Grindel das Gaming verteufelt. Nun schafft sich der Verband aber erstmals ein Nationalteam an. Wie hängt das zusammen? Mehr Von Sebastian Reuter

20.03.2019, 19:00 Uhr | Sport

Neustart beim DFB-Team Die Forderungen des Joachim Löw

Die Turbulenzen sind enorm rund ums Nationalteam: Löw-Vorgänger Klinsmann übt harte Kritik. DFB-Präsident Grindel rudert zurück. Nun setzt der Bundestrainer seine jungen Spieler unter Druck – und erklärt, was er von ihnen erwartet. Mehr

17.03.2019, 15:52 Uhr | Sport

Grindel stellt Zitate klar „Das ist keine Kritik an Jogi Löw gewesen“

Die Ausmusterung der drei Bayern-Weltmeister aus der Nationalelf sorgt weiter für mächtig Aufregung. Nun widerspricht DFB-Präsident Grindel Berichten über kritische Aussagen gegen Bundestrainer Löw – und gesteht eigene Fehler ein. Mehr

17.03.2019, 13:01 Uhr | Sport
1 2 3 ... 5 ... 10  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z