Regatta: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Zwölfter Platz bei Regatta Die Rechnung von Boris Herrmann geht nicht auf

Nach der Atlantik-Überquerung mit Greta Thunberg und ein Jahr vor seinem größten Abenteuer verschätzt sich Segler Boris Herrmann bei einer Regatta nach Südamerika und wird Zwölfter. Dramatische Stunden erlebt einer seiner Konkurrenten. Mehr

12.11.2019, 11:03 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Regatta

1 2
   
Sortieren nach

Gefährliche Regatta Das nächste große Segel-Projekt des Boris Herrmann

Boris Herrmann startet 2020 als erster Deutscher bei einer der härtesten Regatten. Nun will der Hamburger auch am Ocean Race teilnehmen und einmal um die Welt segeln. Dort wird ihn auch eine andere deutsche Crew herausfordern. Mehr Von Sebastian Reuter

14.06.2019, 19:41 Uhr | Sport

Innovation und Kundenliebe Warum SAP wie Apple werden will

Der Softwareriese aus Deutschland kämpft um die Vorherrschaft im Markt für Vertriebssoftware. Effizienz alleine reicht nicht, Kunden sollen die Produkte lieben. Ohne Show geht das nicht. Mehr Von Bernd Freytag

09.06.2018, 20:06 Uhr | Wirtschaft

Fahrtensegeln Ostseeprinzessin auf einsamer Fahrt

Ein unmöglicher Törn: Nach dem Abi ist Merle fünf Monate lang um die Ostsee gesegelt und hat 2952 Seemeilen zurückgelegt. Manchmal haben Freunde sie begleitet. Mehr Von Antonia Selina Breer, Katholische Schule Liebfrauen, Berlin

14.05.2018, 10:25 Uhr | Gesellschaft

Technik des Foilens Über Flieger und Überflieger

Der America’s Cup hat die Technik des Foilens hoffähig gemacht. Inzwischen fahren Boote und Bretter aller Art nicht mehr auf, sondern über dem Wasser. Mehr Von Andreas Kling

19.06.2017, 12:57 Uhr | Technik-Motor

Sydney-Hobart-Regatta Die See-Schlacht der Millionäre

Bei der traditionellen Regatta von Sydney nach Hobart geht es um die Ehre und sicherlich um viel Geld. Doch schon vor dem Start trennt sich die Spreu vom Weizen. Mehr Von Christoph Hein, Sydney

25.12.2016, 23:21 Uhr | Sport

Kieler Woche Flaute im olympischen Segelrevier

Teil der Hamburger Bewerbung für 2024, aber ohne Weltcup-Status: Die Kieler Woche leidet vor allem in den olympischen Klassen unter massivem Teilnehmerschwund. Doch wie könnte die Rückkehr aus dem Abseits gelingen? Mehr Von Felix Demut, Kiel

25.06.2015, 10:21 Uhr | Sport

Olympisches Segelrevier Kiel oben

Bei der Regatta um die Segelwettbewerbe bei der Hamburger Bewerbung um die Olympischen Spiele 2024 setzt sich Kiel gegen Lübeck-Travemünde, Rostock-Warnemünde und Cuxhaven durch. Mehr

13.04.2015, 14:20 Uhr | Sport

Segeln America’s Cup vor der Expansion

Wie geht es weiter mit dem America’s Cup? Australien könnte nach langer Abstinenz wieder vertreten sein. Auch wirtschaftlich potente Segelfreunde sind interessiert an der traditionsreichen Regatta. Mehr Von Michael Ashelm

29.09.2013, 10:47 Uhr | Sport

America’s Cup Sechster Sieg im siebten Rennen

Nach zwei weiteren Niederlagen beim America’s Cup steht der Titelverteidiger vor einem Desaster. Oracle-Steuermann James Spithill aber glaubt – zumindest öffentlich – noch an die Wende. Mehr Von Michael Ashelm

13.09.2013, 11:07 Uhr | Sport

Segeln America’s Cup wird langsamer

Bessere Schwimmwesten, modifizierte Ortungssender: Als Reaktion auf den tödlichen Unfall von Andrew Simpson soll beim America´s Cup die Sicherheit auf den Katamaranen deutlich verbessert werden. Die Teams kooperieren bei den Verbesserungen. Mehr Von Michael Ashelm

24.05.2013, 19:27 Uhr | Sport

Vendée Globe Eisberg-Alarm für Einhandsegler

Gefahr am Kap Hoorn: Die Erderwärmung macht das Südpolarmeer für die Einhandsegler der Hochseeregatta Vendée Globe zum Minenfeld. Unterdessen geht der Wirbel um die Disqualifikation des Schweizers Stamm weiter. Mehr Von Michael Ashelm

04.01.2013, 10:20 Uhr | Sport

Hochsee-Regatta Vendée Globe Selbstheilung auf hoher See

Auf hoher See gibt es weder Werkstätten noch Ärztpraxen. Die Einhand-Skipper bei der Vendée Globe sind also ihre eigenen Ärzte und Mechaniker. Das führt zu abenteuerlichen Situationen. Mehr Von Martin Deck

14.12.2012, 15:10 Uhr | Sport

Vendée Globe Ziemlich hart für eine Frau

Samantha Davies war die einzige Frau bei der Vendée Globe, der härtesten Regatta der Welt - bis zu einem Mastbruch, der sie zur Aufgabe zwang. Kurz vor ihrem Unfall sprach sie Im Interview über mentale Stärke, fehlende Angst und den nicht vorhandenen Luxus an Bord. Mehr

16.11.2012, 08:48 Uhr | Sport

Atlantische Segelregatta Barfuß über den Teich

Die Atlantic Rally for Cruisers gehört zu den beliebtesten Regatten der Welt. Jedes Jahr lockt die Atlantiküberquerung Hunderte von Seglern aus aller Welt an. Im Dezember endet sie auf St. Lucia. Mehr Von Sven Weniger

14.11.2012, 19:09 Uhr | Reise

Vendée Globe In 100 Tagen um die Welt

Das Vendée Globe ist eine der bedeutendsten Regatten neben dem America’s Cup und dem Volvo Ocean Race. Der Kurs führt nonstop über 45.000 Kilometer. Die Skipper sind dabei ganz auf sich alleine gestellt. Mehr Von Michael Ashelm

09.11.2012, 13:46 Uhr | Sport

Ruderer Hacker Fatale Neigung zur Selbstdemontage

Als Favorit gestartet, doch dann schwer geschlagen. Ruderer Marcel Hacker hat mal wieder sein Repertoire des Scheiterns ausgespielt. Die Zeichen standen auf gut, sagt sein Trainer. Mehr Von Evi Simeoni, Köln

16.04.2012, 15:44 Uhr | Sport

Segeln Glanz und Gloria der Regattabahnen

Nach zweijährigem Bau wird im spanischen Vigo gerade die Nachahmung des legendären Kruppschen Rennschoners „Germania“ fertig. Ein Blick in Geschichte und Gegenwart. Mehr Von Erdmann Braschos

12.05.2011, 17:00 Uhr | Technik-Motor

America's Cup Auld Mug zurück in Amerika

Herausforderer BMW Oracle hat den America's Cup gewonnen und Alinghi entthront. Das Segelteam von Software-Tycoon Larry Ellison besiegte die Schweizer auch in der zweiten Regatta. Es ist der 28. amerikanische Sieg im wichtigsten Segel-Wettbewerb der Welt. Mehr Von Michael Ashelm, Valencia

15.02.2010, 03:26 Uhr | Sport

Von Sydney nach Hobart Superyachten und Segelsöldner

Die traditionsreiche Regatta von Sydney nach Hobart ist eine Hatz für segelnde Milliardäre. Es geht um Männlichkeit, Sport und Geld. Nicht nur das Können entscheidet über Sieg und Niederlage, sondern auch die Höhe der Investition in Yacht und Crew. Mehr Von Christoph Hein, Sydney

27.12.2009, 13:12 Uhr | Sport

Neue Segel-Regatta Die Musketiere kommen

Eine neue Regatta macht den Seglern Hoffnung - als Gegenentwurf zum skandalumwitterten America's Cup. Vor Nizza ist derzeit auch ein deutsch-französisches Team am Start. Doch die neue Serie könnte schon bald wieder in Gefahr geraten. Mehr Von Michael Ashelm, Nizza

09.11.2009, 19:30 Uhr | Sport

Rudern Der Kompromiss Deutschland-Achter

Der neue Deutschland-Achter steht. Für Cheftrainer Buschbacher zählt nur Leistung, Dortmund fühlt sich allerdings angegriffen: Das Renommier-Boot befindet sich im Strudel. Die neue Besetzung wird wohl nur eine Regatta bestreiten. Mehr Von Evi Simeoni, Dortmund

11.06.2009, 17:48 Uhr | Sport

Antigua Jesus war ein Rastafari, ohne Gott kein Wind

Auf Antigua messen sich jedes Jahr im April Segler aus aller Welt. Von den prächtigen Regatten bekommen die Inselbewohner nur wenig mit - sie haben ganz andere Sorgen. Mehr Von Claus Reissig

12.04.2009, 09:15 Uhr | Reise

Segel-Regatta Prestige-Erfolg für Alinghi vor Auckland

Der Gerichtsstreit zwischen „Alinghi“ und „BMW Oracle“ lähmt seit rund eineinhalb Jahren die Segel-Branche. Im März wird mit einer Entscheidung gerechnet. Bei der Regatta vor Auckland gewannen beide nicht, sondern die Lokalmatadoren. Mehr Von Heike Schwab, Auckland

16.02.2009, 15:37 Uhr | Sport

Uffa Fox Genie im Gleitzustand

Uffa Fox war der Erfinder der modernen gleitfähigen Jolle und Ausbilder englischer Monarchen. Doch nicht nur das. Der Brite war auch Genie, Hofnarr, Siegertyp und liebenswürdiger Anarchist. Mehr Von Erdmann Braschos

18.12.2008, 11:00 Uhr | Technik-Motor
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z