Real Madrid: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Real Madrid

  49 50 51 52 53 ... 72  
   
Sortieren nach

Von Hamburg nach Madrid Lottogewinner van der Vaart

Der Traum des Holländers Rafael van der Vaart wird real. Der HSV-Star wechselt für fünf Jahre nach Madrid. Die Hamburger kassieren eine Ablösesumme von 14 Millionen Euro. Ins Rollen brachte den Transfer das Pech eines Landsmannes. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

04.08.2008, 14:27 Uhr | Sport

Freundschaftsspiel Eintracht-Real weiter fraglich

Zehn Tage vor dem geplanten Freundschaftsspiel zwischen Eintracht Frankfurt und Real Madrid steht noch nicht fest, ob die Partie ausgetragen werden darf. Hintergrund: Real wird vom Wettanbieter Bwin gesponsort. Bwin ist Werbung in Hessen aber untersagt. Mehr Von Tobias Rösmann

31.07.2008, 23:30 Uhr | Sport

Real Madrid Schuster überlächelt die Probleme mit seinen Chefs

Bernd Schuster befindet sich mit Real Madrid in der Steiermark. Fern der spanischen Heimat zeigt sich der deutsche Trainer kritisch gegenüber seinen Chefs. Der Haussegen hängt schief wegen der undurchschaubaren Transferpolitik. Mehr Von Roland Wiedemann, Irdning

31.07.2008, 16:35 Uhr | Sport

Immer wieder van der Vaart Sieben Millionen? Ein Witz!

Was müssen sie gelacht haben beim Hamburger SV: Sieben Millionen Euro? Für Rafael van der Vaart? Von Real Madrid? Mit Verlaub: Sieben Millionen sind ein Witz. Da fehlen zehn, und die hat nicht einmal Sylvie als Katalogmodel verdient. Mehr

26.07.2008, 20:34 Uhr | Sport

Spielerbörse in der Sommerpause Der teuerste Stellenmarkt der Welt

Dichtung oder Wahrheit? Alles war während der EM in Bewegung, wenig hat sich konkretisiert. Die Zeit, in der aus Wechselwünschen Wunschtransfers werden, bricht erst jetzt an. Gut möglich, dass bald ein neuer Transferrekord aufgestellt wird. Mehr Von Roland Zorn

02.07.2008, 09:44 Uhr | Sport

Klinsmanns erste Woche Schöne neue Bayern-Welt

Jürgen Klinsmann hat alles durchdacht: Der neue Trainer hat eine Wohlfühl-Oase auf dem Trainingsgelände der Münchner bauen lassen. Und ist damit sogar Real Madrid voraus. FAZ.NET begleitet den neuen Trainer Tag für Tag durch Klinsmanns erste Woche. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, München

01.07.2008, 22:18 Uhr | Sport

Streit um Bwin-Trikotwerbung Bruchhagen: Spiel gegen Real findet statt

Trotz des Streits um die in Hessen untersagte Trikotwerbung von Real Madrid für den Sportwettenanbieter Bwin soll das Privatspiel von Eintracht Frankfurt gegen die „Königlichen“ stattfinden. Das Hessen-Fernsehen will die Partie übertragen. Mehr Von Alexander Armbruster und Michael Wittershagen

25.06.2008, 13:01 Uhr | Sport

1:0-Sieg gegen Österreich Zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Die deutschen Fußball-Fans atmeten auf - die „Schmach von Cordoba“ wiederholte sich nicht. Kapitän Ballack zerstörte die Hoffnungen der Österreicher auf ein „Wunder von Wien“ und führte die Nationalmannschaft ins EM-Viertelfinale gegen Portugal. Doch vieles muss nun schnell besser werden. Mehr Von Marc Heinrich, Ascona

17.06.2008, 09:35 Uhr | Sport

Spanien trifft auf Schweden Iker Casillas will kein Galaktischer sein

Iker Casillas ist eine verlässliche Größe. Vom spanischen Torwart redet jedoch kaum jemand. Das könnte sich an diesem Samstag im Spiel gegen Schweden ändern - dann bekommt er es mit einem der besten Stürmer der Welt zu tun. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, Innsbruck

14.06.2008, 14:00 Uhr | Sport

Trainer Aragonés im Fokus Spanien zählt zu den Favoriten - trotz des Trainers

Trainer Luis Aragonés ist nicht beliebt bei den spanischen Fans - daran würde wohl selbst der EM-Titel nichts ändern. Der kauzige 69-Jährige hat seine ganz eigenen Ansichten. Dabei dürfte er gar nicht mehr Coach der Seleccion sein. Mehr Von Elisabeth Schlammerl, Wien

10.06.2008, 17:28 Uhr | Sport

Im Gespräch: Leo Beenhakker, Nationaltrainer von Polen „Es ist schön, die Köpfe der Spieler aufzuräumen“

Die Geschmacklosigkeiten der polnischen Boulevardpresse nannte Leo Beenhakker „schmutzig und krank“. Aber der Niederländer liebt die Herausforderung, als erster Ausländer die polnische Mannschaft zu trainieren. Im FAZ.NET-Interview spricht er über holländische Trainer und junge polnische Talente. Mehr

06.06.2008, 14:09 Uhr | Sport

José Carreras im Gespräch Eine eigene Nationalmannschaft für Katalonien

Der Opernsänger José Carreras verdankt dem Fußball seine zweite Karriere und bewundert Lukas Podolski. Vor allem aber würde er gerne einmal vor einem offiziellen Länderspiel Kataloniens die Nationalhymne seiner Heimat singen. Mehr

04.06.2008, 14:44 Uhr | Sport

FAZ.NET-Euro-Spezial: Spanien Der Geheimfavorit und die regelmäßigen Pleiten

Es ist wie immer: Ein großes Turnier steht vor der Tür und Spanien gilt zum Favoritenkreis. Doch bis auf einen EM-Titel scheiterten die Iberer immer früh. Nun geht Trainer Aragones Risiko - er verzichtet auf zwei Top-Stürmer. Teil 12 der FAZ.NET-Euro-Vorschau. Mehr

03.06.2008, 11:47 Uhr | Sport

FAZ.NET-Euro-Spezial: Niederlande Streitereien, Stänkereien, aber keine Träumereien

Von fußballerischen Leckerbissen ist bei den Niederlanden nicht mehr viel zu sehen. Alleine die sichere Defensive macht Hoffnung in der Todesgruppe. Doch im Mittelpunkt steht der scheidende Trainer - und andere Konflikte. Teil 9 der FAZ.NET-Euro-Vorschau. Mehr

31.05.2008, 12:03 Uhr | Sport

Mein Fitness-Kick Wir müssen auf unser Niveau kommen

Mir geht es wie Christoph Metzelder: Viel trainiert, um zum Saisonhöhepunkt fit zu sein. Und dann Verletzungspech. Aber wieder rangekämpft. Da gibt es keinen Unterschied zwischen einem Profi von Real Madrid und einem Kicker vom Ostpark. Mehr Von Michael Horeni

28.05.2008, 11:40 Uhr | Sport

Champions-League-Finale Der Zauberkünstler auf der Rennstrecke

Cristiano Ronaldo ist der Star in England und Europas Torschützenkönig: 41 Tore in 49 Spielen hat der Portugiese bisher erzielt, er soll Manchester United zum Champions-League-Titel schießen. Aber die Insel wird zu klein für Ronaldo, Real Madrid wirbt um Manchesters Kronjuwel. Mehr Von Christian Eichler, Lissabon

21.05.2008, 14:29 Uhr | Sport

Nationalmannschaft Comeback bei Real: Metzelder muss zur EM

Nationalspieler Christoph Metzelder kann neue Hoffnung für die Fußball-EM schöpfen. Nach fast fünfmonatiger Pause wegen einer Fußsohlen-Verletzung feierte der Innenverteidiger bei Real Madrid ein gelungenes Comeback. Es war sein erster Einsatz seit dem 19. Dezember. Mehr

12.05.2008, 17:20 Uhr | Sport

FC Barcelona Rijkaards Abgang könnte ein Sturm folgen

Radikalkur beim FC Barcelona: Trainer Frank Rijkaard muss gehen, Barca-Idol Josep Guardiola soll die katalanische Fußball-Institution umkrempeln. Doch verantwortlich für die Krise des Vereins werden längst andere gemacht. Mehr Von Paul Ingendaay, Madrid

10.05.2008, 10:16 Uhr | Sport

Champions League Cristiano Ronaldo: Der Phantastische

Er spielt Fußball wie kein anderer, nur manchmal übertreibt es Cristiano Ronaldo. Heute Abend trifft „der beste Spieler der Welt“ mit Manchester United im Halbfinale der Champions League auf den FC Barcelona. Mehr Von Christian Eichler, Manchester

29.04.2008, 15:19 Uhr | Sport

Fußball in Spanien Traumtor verhindert Reals Meisterfeier

Bernd Schuster muss mit Real Madrid noch mindestens eine Woche auf die Meisterfeier in Spanien warten. Dank eines Traumtors aus 50 Metern von Senna gewann der Tabellenzweite Villarreal gegen Betis Sevilla. Mehr

28.04.2008, 12:04 Uhr | Sport

Der Trainer: Leo Beenhakker Der Kulturliebhaber für die Mission impossible

Einen wie Leo Beenhakker kann man getrost als Weltenbummler bezeichnen. Fast überall auf der Welt feierte der Niederländer unerwartete Erfolg. Nun führte er Polen erstmals zur Euro - doch damit will sich Beenhakker nicht zufriedengeben. Mehr

14.04.2008, 17:36 Uhr | Sport

Der Euro-Kader Spaniens Zwei Neulinge, aber Raul nur Zuschauer

Real Madrids Stürmerstar Raul, bester Torschütze der „selección“, blieb unberücksichtigt. Auch das 17 Jahre alte Supertalent Bojan Krkic vom FC Barcelona steht nicht im Aufgebot. Meister Real Madrid stellt nur zwei spanische Euro-Akteure. Mehr

14.04.2008, 16:24 Uhr | Sport

Der Euro-Kader der Niederlande Boulahrouz gestrichen, aber drei HSV-Spieler

Der frühere Hamburger Khalid Boulahrouz wurde als letzter Spieler aus dem Aufgebot der Niederlande gestrichen. Dennoch stehen drei HSV-Spieler in Marco van Bastens Aufgebot. Im Sturm hat Oranje die wenigsten Siorgen. Mehr

14.04.2008, 14:19 Uhr | Sport

Der Euro-Kader Portugals Mit Meira, Almeida, aber ohne Maniche

Mit Fernando Meira vom VfB Stuttgart und Hugo Almeida von Werder Bremen stehen zwei Spieler aus der Bundesliga in Portugals Kader. Überraschend verzichtete Trainer Luiz Felipe Scolari aber auf Maniche von Inter Mailand. Mehr

14.04.2008, 12:20 Uhr | Sport

Deutsche Europacup-Gegner Barcelona enttäuscht gegen Getafe

Der FC Barcelona bleibt im Endspurt der spanischen Meisterschaft eine Enttäuschung. Gegen Getafe kamen die Katalanen vor dem Champions-League-Rückspiel gegen Schalke 04 nicht über ein 0:0 hinaus und profitierten damit nicht vom Remis des Tabellenführers Real Madrid. Mehr

07.04.2008, 11:30 Uhr | Sport

Uefa-Cup FC Getafe: Mit dem Geist für die besondere Gelegenheit

Ob es die Sonne ist, die Lebensfreude oder das pure Draufgängertum: Der FC Getafe wirkt völlig unbekümmert, Angst ist nicht vorgesehen. Auch nicht vor dem Uefa-Pokal-Gegner Bayern München. Mehr Von Paul Ingendaay, Madrid

03.04.2008, 12:52 Uhr | Sport

Ronaldinho Es ist das Ende des Wegs

Was ist bloß aus dem echten Ronaldinho geworden? Es gibt ihn nur noch virtuell - er kickt bei Youtube. Beim FC Barcelona darf er nicht mehr spielen. Liegt sein Problem tatsächlich im rechten Oberschenkel? Oder höher? Das Drehbuch einer Demontage. Mehr Von Christian Eichler

31.03.2008, 16:50 Uhr | Sport

FC Barcelona 2:3 nach 2:0 - Rijkaard schämt sich

Dicke Luft in Barcelona: Vor dem Champions-League-Spiel beim FC Schalke hat der 18-malige spanische Meister beim 2:3 gegen Sevilla eine blamable Vorstellung abgeliefert. Trainer Rijkaard bat die eigenen Anhänger anschließend um Verzeihung. Mehr

30.03.2008, 16:39 Uhr | Sport

Fußball in Spanien Schwarzer Tag für Schuster - Skandal und Abbruch in Sevilla

Während Bernd Schuster in Madrid nach einer weiteren Pleite immer mehr in die Kritik gerät, musste auch Timo Hildebrand in Valencia wieder öfter hinter sich greifen als ihm lieb war. Überschattet wurde der Spieltag aber vom Skandal in Sevilla. Mehr

16.03.2008, 18:49 Uhr | Sport

Werders Ruf in Europa leidet Mit Abstand hinter den Großen

Schon im DFB-Pokal ist dieser wundertütenhafte Werder-Jahrgang ausgeschieden, die angestrebte Meisterschaft seit dem 3:6 von Stuttgart nahezu unerreichbar. Im Uefa-Pokal gegen Glasgow droht das dritte Saisonziel zu entgleiten. Mehr Von Frank Heike

13.03.2008, 13:09 Uhr | Sport

Vorentscheidung in Spanien Real hat den Titel fast schon sicher

Mit der Heimniederlage gegen Villarreal sind die Chancen für den FC Barcelona, den Titel in der spanischen Meisterschaft zu erobern, weiter gesunken. Real Madrid hat mittlerweile acht Punkte Vorsprung an der Tabellenspitze. Mehr

10.03.2008, 13:26 Uhr | Sport

Champions League Ballack trifft, Chelsea jubelt - Aus für Real

Der FC Chelsea hat das Viertelfinale der Champions League erreicht. Der englische Klub setzte sich gegen Olympiakos Piräus souverän mit 3:0 Toren durch. Ballack überzeugte abermals. Real Madrid musste sich dem AS Rom auch im Rückspiel geschlagen geben. Mehr

05.03.2008, 22:46 Uhr | Sport

Rangliste Real verdient am meisten - Bundesliga steigt auf

In der Rangliste der 20 umsatzstärksten Fußball-Clubs der Welt sind erstmals vier Bundesliga-Teams vertreten. Auf Platz eins der Liste Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte steht wieder Real Madrid. Mehr

14.02.2008, 09:24 Uhr | Sport

Nationalmannschaft Metzelders EM-Chancen schwinden

Nationalverteidiger Christoph Metzelder muss nun doch am linken Fuß operiert werden. Damit steht der 27-Jährige Real Madrid und der deutschen Fußball-Nationalmannschaft mehrere Wochen nicht zur Verfügung. Ob Metzelder rechtzeitig vor der EM wieder fit wird, ist nicht absehbar. Mehr

09.02.2008, 17:30 Uhr | Sport

Mythos Manchester United Der Heimflug, der nie ankam

Die Flugzeug-Tragödie, bei der Manchester United vor 50 Jahren fast eine komplette Mannschaft verlor, wurde zur Geburtsstunde eines Mythos. Für den Fußball-Klub ist der Gedenktag auch die Demonstration seiner globalen Popularität. Mehr Von Christian Eichler, London

06.02.2008, 10:14 Uhr | Sport
  49 50 51 52 53 ... 72  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z