Rallye Dakar: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Die Outdoor-Schwestern Überall unterwegs

Der Drang zum Abenteuer liegt bei Marion und Tina Meier in der Familie – nun schon in vierter Generation. Ein Besuch bei den Schwestern an der Elbe, hinterm Deich. Mehr

19.06.2019, 21:43 Uhr | Stil

Alle Artikel zu: Rallye Dakar

1 2 3 ... 8  
   
Sortieren nach

Fahrbericht KTM 790 Adventure Locker vom Höcker

Hört die Straße auf, fängt der Spaß erst richtig an: Begegnung mit der KTM 790 Adventure, die jetzt in zwei Versionen auf den Markt kommt. Mehr Von Walter Wille

14.03.2019, 10:24 Uhr | Technik-Motor

Motorsport in Peru Al-Attiyah holt Gesamtsieg bei Rallye Dakar

Nasser Al-Attiyah steht bei der Rallye Dakar wieder oben – zum dritten Mal gewinnt der Pilot aus Qatar den Klassiker. Für einen Deutschen läuft es zehn Jahre nach seiner Sternstunde nicht ganz so gut. Mehr

17.01.2019, 18:30 Uhr | Sport

Rallye Dakar Loeb holt den vierten Tagessieg

An der Spitze des Fahrerfeldes zieht ein Qatarer weiter einsam seine Kreise, doch dahinter wird es zunehmend enger: Schon zum vierten Mal gelingt dem Franzosen Sébastien Loeb nun ein Erfolg. Mehr

15.01.2019, 22:47 Uhr | Sport

Rennfahrer mit Ziel Was Sébastien Loeb bei der Rallye Dakar will

Super-Séb, ganz privat: Bei der Rallye Dakar geht es 5000 Kilometer durch Perus Sandwüste. Der französische Ausnahmepilot hat eigentlich kein Team und fährt dennoch mit. Warum nur? Mehr Von Christian Schön

08.01.2019, 15:16 Uhr | Sport

Motorsport in Südamerika Die Rallye Dakar schrumpft immer weiter

Die Rallye Dakar findet erstmals nur in einem Land statt. Das ist ein Negativrekord. Kann das gut gehen? Für die Zukunft wird nun eine Idee diskutiert, die dem Motorsport-Spektakel seinen alten Mythos zurückgibt. Mehr Von Christian Schön

06.01.2019, 18:09 Uhr | Sport

Rennen fahren trotz Handicap Mit Down-Syndrom bei der Rallye Dakar

Lucas Barron schreibt bei der Rallye Dakar Geschichte: Der 25 Jahre alte Peruaner ist der erste Teilnehmer mit Down-Syndrom. Dabei trägt er viel Verantwortung. Und er hat ein klares Ziel. Mehr

05.01.2019, 17:45 Uhr | Sport

Motorsport in Südamerika Aus für Topfavorit Loeb bei Rallye Dakar

Seit 2009 wird die härteste Rallye der Welt in Südamerika ausgetragen. Auf den ersten Etappen müssen gleich mehrere Favoriten dem schwierigen Parcours durch Dünen und Geröll Tribut zollen. Mehr

11.01.2018, 10:23 Uhr | Sport

Rallye Dakar Kampf der Systeme

Buggys gegen Allradler: Das hessische Team X-raid hat bei der Rallye Dakar zwei Eisen im Feuer. Am Samstag geht es in Südamerika ins Motorsport-Abenteuer. Mehr Von Leonhard Kazda

06.01.2018, 16:33 Uhr | Sport

Rallye Dakar Monsieur Dakar nicht zu bezwingen

Rekordsieger Peterhansel gewinnt zum 13. Mal die Rallye Dakar. Diesmal kann er seinen schärfsten Konkurrenten aber nur mit viel Mühe und dank der Rennrichter auf Distanz halten. Mehr

14.01.2017, 14:40 Uhr | Sport

Rallye Dakar Schnappen nach Luft

Die Rallye Dakar fährt dieses Jahr erstmals in Paraguay. Nicht nur die Strecke, auch eine bislang unbekannte Bedingung stellt dort Pilot und Material vor neue Herausforderungen. Mehr Von Christian Schön

02.01.2017, 13:53 Uhr | Sport

Stil-Fragebogen Modesünden begehe ich jeden Tag

Jutta Kleinschmidt ist Rallye-Pilotin und hat als einzige Frau die Rallye Dakar gewonnen. Im Stil-Fragebogen erklärt sie, warum sie für Mode-Tipps die Kinder ihrer Schwester fragt. Mehr Von Bernd Steinle

22.08.2016, 14:15 Uhr | Stil

Rallye Dakar Peterhansel macht das Dutzend voll

Vielleicht denken manche schon darüber nach, die Dakar irgendwann mal nach ihm zu benennen. Zum sage und schreibe zwölften Mal gewinnt Stéphane Peterhansel das legendäre Offroad-Spektakel. Mehr

16.01.2016, 15:25 Uhr | Sport

Rallye Dakar Wenn der Mythos zum Monster wird

Unfälle, Verletzte und sogar ein Toter: Die Rallye Dakar zieht einen großen Teil ihres Reizes aus der Gefahr, die von ihr ausgeht. Doch die Unversehrtheit der Zuschauer muss über allem stehen. Ein Kommentar. Mehr Von Leonhard Kazda

12.01.2016, 19:09 Uhr | Sport

Rallye Dakar Loeb nimmt spektakulären Crash auf seine Kappe

Nach seinem mehrfachen Überschlag kurz vor dem Ziel muss Sébastien Loeb seine Hoffnungen auf einen Sieg bei der Rallye Dakar begraben. Der Franzose sei nach eigener Aussage zu übermütig gewesen. Mehr

12.01.2016, 12:43 Uhr | Sport

Rallye Dakar Der Wüstenkönig und sein Widersacher

Titelverteidiger Nasser Al Attiyah ist verblüfft über die Leistung des Dakar-Neulings Sébastien Loeb. Der Rallye-Weltmeister baut am Donnerstag seine Führung im Zwischenklassement zwar aus – hat aber vielleicht noch ein entscheidendes Handicap. Mehr Von Christian Schön

07.01.2016, 21:08 Uhr | Sport

Unfall bei Rallye Dakar „Es war ein Albtraum“

Ein Unfall mit 13 verletzten Zuschauern, darunter Kinder, überschattet den Prolog zur Rallye Dakar in Argentinien. Auslöser des Unglücks ist eine Pilotin des hessischen X-raid-Teams. Die erste Etappe wird abgesagt. Mehr

03.01.2016, 16:21 Uhr | Sport

Rallye Dakar Alles andere als Mini

Bei der achten Auflage in Südamerika stehen den 350 Teilnehmern bis 16. Januar mehr als 9500 Kilometer durch Argentinien und Bolivien bevor. Mit dabei sind auch einige bekannte Namen. Mehr Von Christian Schön

03.01.2016, 11:09 Uhr | Sport

Rallye Dakar 2016 Das nächste Abenteuer des Sébastien Loeb

Rallye-Weltmeister Sébastien Loeb greift nun auch bei der Dakar an. Mit seinem Peugeot will er an die Spitze fahren – aber findet er auch das Ziel? Mehr Von Christian Schön

02.01.2016, 19:28 Uhr | Sport

Rallye Dakar Al-Attiyah gewinnt zum zweiten Mal

Der Qatarer Nasser Al-Attiyah hat wie schon 2011 die Rallye Dakar gewonnen. Beim Offroad-Abenteuer in Südamerika steuerte der 44-Jährige das überlegene Auto. Al-Attiyah ist ein sportliches Multitalent. Mehr

17.01.2015, 15:50 Uhr | Sport

Rallye Dakar Verfolger Zitzewitz, Tagessieger Gottschalk

Es läuft gut für die beiden deutschen Ko-Piloten Dirk von Zitzewitz und Timo Gottschalk bei der Raylle Dakar. Im Klassement sind sie Zweiter und Dritter. Nun folgt ein Ruhetag – doch davon werden die Piloten nicht viel haben. Mehr

12.01.2015, 00:17 Uhr | Sport

Rallye Dakar Todesursache von Motorradpilot Hernik geklärt

Der polnische Motorradfahrer Michal Hernik wurde auf der dritten Etappe der Rallye Dakar 300 Meter von der Piste entfernt leblos aufgefunden. Nach der Autopsie ist nun klar, woran der Debütant gestorben ist. Mehr

09.01.2015, 00:03 Uhr | Sport

Rallye Dakar Rätsel um Tod eines Motorradfahrers aus Polen

Bei Kilometer 206 wird der polnische Motorradfahrer Michal Hernik abseits der Strecke bei der Rallye Dakar leblos gefunden. Er ist das 66. Opfer des umstrittenen Wüstenrennens. Die Umstände seines Todes sind unklar. Mehr Von Leonhard Kazda

07.01.2015, 07:57 Uhr | Sport

Rallye Dakar Al-Attiyah mit Wut im Bauch nach vorne

Nasser Al-Attiyah gibt bei der Rallye Dakar das Tempo vor. Der Mini-Pilot des hessischen X-raid-Teams führt in der Gesamtwertung, nachdem er zum Auftakt noch eingebremst wurde. Erfolgreich ist auch der Deutsche Dirk von Zitzewitz. Mehr

06.01.2015, 09:11 Uhr | Sport

Rallye Dakar Strafminuten für den Schnellsten

Wie gewonnen, so zerronnen: Nasser Al-Attiyah hat seine auf der Strecke erfahrene Führung verloren. Eine Strafzeit wirft ihn zurück. Titelverteidiger Roma hat es noch schlimmer erwischt. Mehr

05.01.2015, 02:52 Uhr | Sport
1 2 3 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z